OneDrive: Microsoft verdoppelt auf 30 GB kostenlosen Speicher

20. September 2014 Kategorie: Android, Backup & Security, iOS, Windows Phone, geschrieben von: caschy

onedrive

Das ist mal eine Ansage von Microsoft! Satte 30 Gigabyte OneDrive-Speicher bekommt nun jeder Nutzer kostenlos. Bislang stellte Microsoft 15 Gigabyte zur Verfügung, nun sind es gar 30 Gigabyte. Microsoft macht es wie zahlreiche Anbieter davor, es steht die Aussage: lade dir die mobile App für Android, iOS – und ja, natürlich zählt auch Windows Phone dazu – und aktiviere den automatischen Kamera-Upload.

Boxcryptor für Mac OS X: iCloud Drive- und Yosemite-Unterstützung

19. September 2014 Kategorie: Apple, Backup & Security, geschrieben von: caschy

Die aus Deutschland stammende Verschlüsselungs-Software Boxcryptor war schon einige Male bei uns im Blog zu Besuch. Recht einfach lässt sich eine Verschlüsselung von Dateien auch in der Cloud realisieren, zudem ist Boxcryptor für diverse Betriebssysteme zu haben. Nun wurde die neue Version für OS X veröffentlicht. Diese Version unterstützt jetzt auch iCloud Drive und ermöglicht es so deren Nutzern, private Dateien verschlüsselt in der Cloud zu speichern.boxcryptor

Sunrise Calendar: Android Version mit Push für den Google Kalender

19. September 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: Deniz Kökden

Kurz notiert: Nachdem die iOS-Version von „Sunrise Calendar“ bereits Support für Google Kalender Push bekommen hat, bekommen ab sofort auch Android Nutzer Änderungen am Google-Kalender direkt auf ihr Gerät gepusht. Die manuelle Synchronisation eurer Termine fällt nun also weg. Außerdem wurden die To-do-Lösungen „Todoist“ und „Trello“ in „Sunrise Calendar“ eingebaut. Wer auf eine Tablet-Version von „Sunrise Calendar“ wartet, dürfte übrigens bald versorgt werden die Entwickler geben bekannt, dass sie an einer Tablet-App für Android-Tablets arbeiten.

Pebble Firmware 2.5 bringt Unterstützung für iOS 8, Emojis und Kompass

19. September 2014 Kategorie: Android, iOS, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Viele sehen in der Pebble Smartwatch nach wie vor die Smartwatch schlechthin. Kein Wunder, bietet sie tagelange Laufzeiten, ein immer ablesbares Display und Kompatibilität sowohl mit iOS, als auch mit Android. Das neue Firmware-Update wird vor allem iOS-Nutzer freuen. Die Pebble Smartwatch wird dadurch noch besser, nicht nur wegen der Anzeige von Emojis. Aber mit diesen fangen wir an. Es werden wohl nicht alle Emojis aus Benachrichtigungen auf der Pebble dargestellt, die Unterstützung für weitere soll aber noch kommen.

Pebble_2_5_01

Netflix künftig auch unter Linux nutzbar

19. September 2014 Kategorie: Internet, Linux, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Linux-Nutzer haben es oftmals schwer, wenn es darum geht, legale Videostreams zu nutzen. Oftmals setzen die Streaming-Anbieter auf Silverlight von Microsoft, das selbst bei Windows-Nutzern nicht den besten Ruf hat. Unter Linux gibt es maximal Frickellösungen, aber auch die führen nicht immer zum Ziel. Wer seine gestreamte Video-Dosis via Netflix bezieht und dies auch unter Linux tun möchte, erhält schon bald die Chance dazu. Netflix wird Chrome unter Linux nativ unterstützen und die Inhalte über einen HTML5-Player ausliefern.

netflix

Camera Roll: iOS 8 ist völlig von der Rolle

19. September 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Systeme verändern sich über die Jahre. Funktionen kommen hinzu, wiederum andere fallen weg. Momentan ärgere ich mich ein wenig über die verschlimmbesserte Foto-App in iOS, die mir einfach mal eben mit iOS 8 eine bequeme Möglichkeit genommen hat, einen Überblick über meine Fotos zu bekommen. Die Camera Roll.iPhone 6 Plus

PlayStation Now ab sofort auch für PS 3, aber nur in USA und Kanada

19. September 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

PlayStationNow

PlayStation Now ist Cloud Gaming direkt von Sony. 150 Games sind mittlerweile verfügbar, die direkt, ohne Download, Installation oder sonstige Widrigkeiten gezockt werden können. Bisher kamen nur PS4-Nutzer in den Genuss, die Open Beta von PlayStation Now auszuprobieren, ab sofort können auch PS3-Nutzer zugreifen. Allerdings nur, falls sie in den USA oder Kanada wohnen. Über PS Now werden Spiele nicht gekauft, sondern gemietet. Dies ist in verschiedenen Varianten möglich. Weiterhin teilt Sony mit, dass man bereits den Preis für bestimmte 4-Stunden Ausleihtitel reduziert hat und auch noch nach einer Möglichkeit sucht, PS Now ein Abo-Modell zu verpassen. Sollen sie mal schön machen, bevor sie PS Now auch auf uns loslassen. Würdet Ihr den Service nutzen, wenn er hier verfügbar wäre?

StatCounter veröffentlicht Apps für Android und iOS

19. September 2014 Kategorie: Android, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

StatCounter nutzen vielleicht einige von Euch auf Euren Blogs / Webseiten. Konnte man bisher seine Statistiken unterwegs nur über die mobile Seite von StatCounter abrufen, stehen ab sofort auch Apps für Android und iOS zur Verfügung. In der App stehen die gleichen Funktionen zur Verfügung, wie man sie auch von der Seite kennt. Man kann Traffic-Trends mit der vorherigen Woche vergleichen, die meist besuchten Seiten ansehen, die neuesten Besucher werden angezeigt und man kann nachvollziehen, wo der Traffic überhaupt herkommt.

StaCounter

Samsung Galaxy S5: 1 Million Geräte in Deutschland verkauft

19. September 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Der 19. September markiert den Verkaufsstart des iPhone 6 und des iPhone 6 Plus. Ganz Medien-Deutschland schaut auf die neuen iPhones aus dem Hause Apple. Ganz Deutschland? Nein! Denn auch Samsung hat am iPhone-Tag etwas zu vermelden. So teilt der südkoreanische Hersteller aktuell mit, dass man in Deutschland insgesamt 1 Million Samsung Galaxy S5 an den Mann, beziehungsweise die Frau gebracht habe.

Samsung Galaxy S5

Anscheinend handelt es sich bei dieser Zahl tatsächlich um verkaufte Einheiten, denn so kommuniziert Samsung das Ganze. In der Vergangenheit wurden ähnliche Meldungen immer so beschrieben, dass diese Zahl auch Geräte enthalten konnte, die an den Händler ausgeliefert, aber nicht vom Kunden gekauft wurden. Das Smartphone der GALAXY S-Reihe von Samsung kommt unter anderem mit einem 5,1 Zoll Full HD Super AMOLED-Display, einem Pulssensor für Fitnessfunktionen und Staub- und Spritzwasserschutz daher.

Humble Weekly Bundle mit Bridge Constructor Medieval, Deadly Premonition und mehr

19. September 2014 Kategorie: Apple, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es ist Freitag, folglich gibt es auch ein neues Humble Weekly Bundle, das Euch diese Woche bis zu 8 Games und 3 Soundtracks bietet. Die Preisabstufungen des Weekly Bundles sind „Zahl was Du willst“ für 4 Games (mind. 1 Dollar für Steam Keys), 6 Dollar für 3 weitere und 9 Dollar, wenn man auch das Early Access Game mitnehmen möchte. Mit Eurem Betrag spendet Ihr auch einen Teil an gemeinnützige Organisationen. Das Bundle diese Woche ist mit Titeln von Merge Games bestückt.

HWB_Merge