Gewinne ein Samsung Galaxy Note II

4. November 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Freunde der seichten Nachtmusik, es gibt etwas zu gewinnen. Hier bei mir. Der Gewinn ist dabei ein Samsung Galaxy Note 2, welches getgoods.de zur Verfügung gestellt hat. getgoods.de dürften wahrscheinlich viele von euch kennen, die Hardware kaufen – und weil ich dort bekanntlich auch als Blogger und Taugenichts tätig bin ;)

Mail-Client K9 mit neuem Design

3. November 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

K9 ist euch ein Begriff? Dürfte sich wohl um den bekanntesten Mail-Client unter Android (nach Gmail) handeln. Im Gegensatz zu Gmail unterstützt K9 halt auch Konten anderer Anbieter mit IMAP, POP3 und Exchange 2003/2007 (mit WebDAV). K9 ist Open Source-Software.

Pinch verbindet Displays von mobilen Devices

3. November 2012 Kategorie: Android, Apple, Mobile, geschrieben von: Jan

Wäre es nicht cool, wenn man mehrere Smartphones und Tablets nebeneinander legen könnte und dann einen großen Screen hätte? Die Jungs einer Tokyoter Technologie Universität haben genau diese Idee jetzt umgesetzt. Die neue Technologie nennt sich Pinch und ist nicht auf nur eine App beschränkt, denn Entwickler können die Technik völlig frei, auch in eigene Apps integrieren. Egal, ob Videos, Bilder oder andere Spielereien, Pinch sorgt dafür, dass man Screens auf mehrere mobile Endgeräte verteilen kann.

Neue Android-Zahlen: Gingerbread weiter dominant, ICS auf dem Vormarsch

3. November 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: Casi

Jeden Monat wieder das gleiche Procedere: Google verkündet Zahlen, die die Verbreitung der einzelnen Iterationen ihres mobilen Betriebssystems aufzeigen. Schön zu sehen dieses Mal, dass die Versionen, die mit einer “4” anfangen, weiter zulegen können. Ist andererseits natürlich kein Kunststück: schließlich kommen so nach und nach die Updates bei den diversen Geräten und mit dem Google Nexus 7 hat man schließlich auch ein Tablet ins Rennen geschickt, welches endlich für Android-Verhältnisse endlich mal ordentlich einschlägt.

Ganz witzig finde ich eigentlich, dass sich Cupcake und Donut – also die 1.x-Versionen von Android immer noch in dieser Übersicht halten, wenn auch nur mit insgesamt 0.4 Prozent. Gingerbread dominiert immer noch ganz klar die ganze Geschichte und das wird sich so flott auch nicht ändern. Gerade in den Schwellenländern werden auch weiterhin zuhauf Smartphones mit Android 2.3 verkauft. Dennoch hat Gingerbread insgesamt etwa eineinhalb Prozentpunkte verloren, Stück für Stück robben die neueren Versionen also heran.

BoxCryptor-App für Windows 8 erschienen

3. November 2012 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Gewöhnen wir uns erst einmal an neue Begrifflichkeiten. Die normalen Programme unter Windows 8 nennt man weiterhin Programm, Desktop-App oder auch Legacy-App. Apps für die neue Windows 8-Oberfläche (Modern UI) heißen Windows Store-Apps. Verwirrend? Finde ich auch – da hat man bei der Namensgebung wieder ne Stunde zu lange am Pritt-Stift geschnüffelt.

Wenn Microsoft ein eigenes Smartphone baut…

3. November 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

… dann hat man Nokia in den Arsch getreten. Mit Anlauf. Aber angeblich soll Microsoft tatsächlich planen. Wäre ja nach dem Surface eine nicht allzu unlogische Tatsache. Das Gerät aus eigenem Hause steht einfach immer mehr im Fokus der Medien und Verbraucher als das der Partner.

Das Surface? Es gibt meines Wissens keine konkrete Aussagen zu den Fertigungsstätten, nicht zitierfähige Quellen berichteten mir allerdings, dass Microsoft die Surfaces unter eigener Flagge in einer eigenen Fabrik zumindest teilweise selber fertigt.

ICQ für Windows 8 erschienen

3. November 2012 Kategorie: Social Network, Windows, geschrieben von: caschy

Ja, es gibt sie: die ICQ-Nutzer. Eben jene können nun zur neuen Windows 8-App greifen, die für die Modern UI von Windows 8 geschaffen wurde. Ich glaube nicht, dass ich hier irgendeinem von euch Windows 8 mit seiner Modern UI noch erklären muss und auch bei ICQ werden alle wissen, was gemeint ist.

ICQ für Windows 8 ist kostenlos – da ich noch nie in meinem Leben den offiziellen Client nutzte, kann ich dazu leider nichts sagen, Interessierte können selber ausprobieren gehen. Neben den ICQ-Kontakten könnt ihr natürlich auch die Facebook-Kontakte behelligen. Und ich? Nach früher AIM und MSN fiel auch ICQ dem Kehrbesen zum Opfer. Google Talk, Facebook und Skype – das ist es heute.

Facebook testet neues Projekt: freies WLAN gegen Check-in

3. November 2012 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Casi

Nutzt ihr die lokal-basierten Dienste wie Foursquare, Path und Co? Ich persönlich ja – ist für mich aber eher eine spielerische Geschichte. Leider schafft zum Beispiel ein Dienst wie Foursquare nicht die Mehrwerte, die es in den Vereinigten Staaten gibt, wo einem ein Mayorship schon mal ein freies Essen oder einen Gratis-Drink einbringt. Auch bei Facebook nutze ich die Check-ins nur wie eine normale Statusmeldung: um zu sagen, was ich gerade mache, wo ich es mache und mit wem. Zumindest in den USA bastelt man seitens Facebook aber nun an einem Projekt, welches einen tatsächlichen Nutzen bringen könnte, wenn man die Check-ins nutzt. So bekommt man in einigen Geschäften freies WLAN, wenn man sich via Facebook dort eincheckt .

Facebook hat dieses Unterfangen selbst noch nicht publik gemacht, aber gegenüber CNET bestätigt, dass man das derzeit in einem ganz kleinen Rahmen testet. Nutzt ihr den Facebook-Dienst, um euch einzuloggen, werdet ihr demnach mit der Facebook-Seite der entsprechenden Lokalität verbunden.

Angekündigt: Evernote 5 für iPhone, iPad und iPod Touch

3. November 2012 Kategorie: Internet, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Es ist natürlich absehbar. Wenn Evernote mit der Aussage “Evernote 5 für den Mac kommt” an die Öffentlichkeit geht, dann werden die Jungs noch ein paar Eisen im Feuer haben. Bekanntlich ist man nicht nur auf dem Mac unterwegs, sondern auch unter Windows, iOS und Android. Von daher wundert es mich jetzt nicht, dass man Evernote 5 für iPhone, iPad und iPod Touch ankündigt.

Windows 8: Sprache wechseln

3. November 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Früher war es nicht möglich, in den normalen Home-Versionen von Windows die Sprache des Betriebssystems einfach zu wechseln. Entweder man musste auf eine höhere Version aktualisieren oder Wege der Grauzone beschreiten. Mit Windows 8 ist das zum Glück vorbei, man kann mittlerweile die Sprache ganz einfach und vor allem kostenlos systemweit ändern.

Die Installation ist reaktiv einfach erledigt, solltet ihr also mal in die Verlegenheit kommen, ein anderes Sprachpaket installieren zu müssen, dann geht wie folgt vor.



Seite 1.189 von 2.188« Erste...1.1871.1881.1891.1901.1911.192...Letzte »