Haier mit 6 neuen Windows- und Android-Tablets zur IFA

2. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Haier hat man in der Regel nicht direkt auf dem Schirm, wenn es um Tablets geht. Zur IFA hat das Unternehmen aber ein paar neue Tablets mit Windows und Android im Gepäck, die sich als sehr kompakt erweisen und durch ihre dünne Bauweise auffallen. Insgesamt handelt es sich um 6 verschiedene Modelle, die neu ins Portfolio kommen. Preislich sind diese im unteren Mittelfeld angesiedelt, sodass sie durchaus eine interessante Alternative darstellen können.

HaierPadW81

Der Hype-Train: Twitter könnte Timelines kuratieren, um neue Nutzer bei der Stange zu halten

2. September 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Twitter testet, Nutzer flippen aus„, so war der Titel eines Beitrags von vor zwei Wochen. Die gleiche Überschrift könnte man heute auch wieder wählen, denn Twitter experimentiert weiter und mischt sich direkt in die Timelines der Nutzer ein. Über Algorithmen soll die Timeline besser gestaltet werden, sodass Menschen mehr für sie relevante Inhalte gezeigt werden. Hierzu muss man das Prinzip von Twitter erst einmal verstehen.

Twitter_logo

Kabel Deutschland: Video Select für (fast) alle Kunden bis zum Ende des Geschäftsjahres verfügbar

2. September 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

8 Millionen Haushalte erreicht Kabel Deutschland mit seinem Netz. Bis zum Ende des Geschäftsjahres 2014/2015 will man Select Video, die Video on Demand-Plattform von Kabel Deutschland, über 90% der Kunden anbieten können. Über Video Select ist es den Kunden möglich, auf Blockbuster und Inhalte von 50 TV-Partnern zuzugreifen. Im Gegensatz zu anderen Streaming-Angeboten, stehen die Inhalte hier über das Kabelnetz bereit und benötigt keine Internetverbindung. Zudem wird ein Großteil der Inhalte in echtem HD zur Verfügung stehen.

Kabel Deutschland

MoreLumia: Microsoft streamt live von der IFA

2. September 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

undefinedIFA 2014 in Berlin – morgen starten die Pressetage. Am zweiten Tag der Pressetage, am 04. September 2014, wird auch Microsoft etwas Neues aus dem Hut zaubern. Aller Voraussicht nach werden wir hier auch das Nokia Lumia 730 zu sehen bekommen. Das Besondere an dem Smartphone soll eine besonders leistungsfähige Frontkamera sein, ihr werden momentan 5 Megapixel nachgesagt. Weitere Eckdaten – die allerdings nur der Gerüchteküche entspringen: 4,7 Zoll Display-Diagonale bei 720p-Auflösung. Wer nicht auf der IFA dabei sein kann, die Vorstellung aber gerne live verfolgen möchte, der kann dies tun, denn Microsoft wird einen Webcast initiieren, der die ganze Vorstellung zu euch auf die Bildschirme bringt. Am 4. September um 10:00 Uhr soll es losgehen und wenn nichts dazwischen kommt, solltet ihr hier im Blog im Anschluss auch alles zu lesen bekommen, was es neues aus dem Windows Phone-Lager gibt. Es scheint, als setzen einige Hersteller immer mehr auf die Verbesserung der Selfie-Funktion, schon irgendwie komisch…

Opera 24 mit Tab Preview und HiDPI-Unterstützung für Windows

2. September 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Opera Browser ist in Version 24 für Windows und OS X verfügbar. Neu für beide Varianten ist die Tab Preview. So muss man nicht mehr zwangsläufig Tabs wechseln, um schnell den Inhalt eines Tabs zu checken. Die Inhalte der Tabs werden im normalen Browserfenster angezeigt, groß genug, damit man auch Inhalte erkennen kann. So lassen sich beispielsweise Neuigkeiten auf Facebook oder Twitter schnell anschauen, ohne das man die aktuelle Seite dafür verlassen müsste. Sieht recht praktisch aus.

Opera_Tab_Preview

Sonos: ab sofort Betrieb ohne Bridge möglich, Sonos Boost im Laufe des Jahres

2. September 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Neues vom Multiroom- Audiosystem von Sonos. Musste man bisher eine spezielle Bridge nutzen, beziehungsweise einen der Lautsprecher am Router angeschlossen haben, so ist nun die Nutzung komplett ohne die Voraussetzungen möglich. Leser dieses Blogs haben diese Funktion in der Beta-Software von Sonos vielleicht schon selber ausprobiert, einen entsprechenden Beitrag dazu gab es ja mal.

sonos-wifi

Sony Xperia Z3 Compact auf angeblichen Pressebildern zu sehen

2. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Sony Xperia Z3 Compact, welches zusammen mit dem Xperia Z3 und dem Xperia Tablet Z3 Compact vorgestellt werden soll, ist auf angeblichen Pressebildern zu sehen. Während die Bilder nichts über die technische Ausstattung sagen, will Ausdroid auch Spezifikationen erfahren haben. Diese sagen dem Xperia Z3 Compact eine 20,7 Megapixel-Kamera nach, ebenso wie einen Qualcomm Snapdragon 801 (2,5 GHz Quad-Core), 2 GB RAM und ein 4,6 Zoll 720p Display.

XperiaZ3C

Microsoft OneDrive: keine 2 GB Größenbegrenzung für Dateien mehr

2. September 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Microsofts Cloudspeicher OneDrive – für Office 365-Nutzer der wohl günstigste Anbieter – hat minimale Verbesserungen erhalten, die für Nutzer allerdings große Auswirkungen haben, im wahrsten Sinne des Wortes. Bislang war es so, dass OneDrive Dateien bis zu 2 GB Größe aufnehmen konnte. Diese Begrenzung hat man nun aufgehoben, sodass Nutzer auch größere Dateien in die Microsoft’sche Cloud laden können.

onedrive_april1

Siri und Cortana: Zickenkrieg in neuem Werbevideo mit HTC One M8 for Windows

2. September 2014 Kategorie: Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Siri und Cortana sind so ein bisschen die Zicken der persönlichen Sprachassistenten, zumindest in den Videos von Microsoft. Diesmal muss Siri im Gewand des iPhone 5S gegen Cortana im HTC One M8 for Windows antreten. Hier werden nicht nur die Vorteile von Cortana aufgezeigt, sondern auch gleich noch die Hardware-Vorzüge von HTC präsentiert. Wie etwa die Stereo-Lautsprecher oder das Unibody Aluminium-Gehäuse. Mir kommt die Werbung diesmal gar nicht so extrem vergleichend vor, wie man es sonst gerne von Microsoft sieht, ist aber vielleicht auch nur mein persönlicher Eindruck.

Bling-Bling bei LG: Curved OLED TV mit 460 Swarovski-Kristallen

2. September 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im Bereich der Smart TVs gibt es immer wieder Kuriositäten, bei denen man sich als Normalo fragen muss: warum? Größer und teurer geht immer, LG setzt jetzt allerdings auf Bling-Bling. Zusammen mit Swarovski wird man auf der IFA einen Curved OLED TV zeigen, der mit rund 460 Aurora-Borealis-Kristallen auf seinem Standfuß besetzt ist. Leider nennt LG die Größe des TVs nicht, anhand des Gewichts von 16 Kg kann man aber wohl von einem 55 Zoll-Modell ausgehen. 4 mm ist der Curved OLED TV nur tief, was laut LG die Eleganz der Kristalle noch einmal unterstreicht.

LG_Swarovski