Portable Google Chrome 14

16. September 2011 Kategorie: Google, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Eine neue Finalversion von Google Chrome ist aufgeschlagen – sie trägt die Versionsnummer 14 (14.0.835.163) und bringt einiges an Neuerungen mit. So ist jetzt die Web Audio-API und der Native Client standardmäßig mit an Bord. Benutzer von Mac OS X Lion können nun auch den Full Screen Modus nutzen.

Chrome

Alle Änderungen findet ihr hier. Portable Google Chrome bekommt ihr ganz einfach: dieses Paket herunterladen und mittels des Updaters auf den Release-Kanal switchen. Schon habt ihr die aktuelle Version 14 von Chrome als portable Version.

Mal wieder kostenlos: Portal

16. September 2011 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: caschy

Lust auf Gaming und die damalige Portal-Aktion verpasst? Das mehrfach ausgezeichnete Game bekommt ihr noch bis zum 20.09 kostenlos, Steam für Windows oder OS X vorausgesetzt. Wer Portal nicht kennt, wirft einen Blick in die Wikipedia. (via)

0000002586.800x600

Das Namensschild als Waffe

16. September 2011 Kategorie: Spass muss sein, geschrieben von: caschy

Leute, Gott sei Dank geht es langsam ins Wochenende – das wird alles immer obskurer. Eben folgendes Video bekommen und gedacht “Was zum Teufel…?”. Aber – kein Spaß – der Mann meint das tatsächlich ernst – es handelt sich hierbei nicht um gut getarnte Comedy oder ein Viralvideo aus Verstehen Sie Spaß?. Ich fordere jetzt übrigens auch, dass Kugelschreiber verboten werden – ein gefährliches Hieb- und Stichwerkzeug straight outta hell!

Twitter rollt Analyse-Tool für Webseiten-Betreiber aus

16. September 2011 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: caschy

Alle Statistik-Freaks können bald genau analysieren, was bei den bei Twitter geposteten Links “so rumkommt”. In den nächsten Wochen wird nämlich das Twitter’sche Analysetool ausgerollt, das bis jetzt erst einmal in einer kleinen Gruppe getestet wird.

twitter_web_analytics

Das Analystetool wird euch verraten, wieviel Traffic euch durch Twitter zukommt und wie euer Content bei Twitter geshared wird. Des Weiteren seht ihr, ob die lustigen Twitter-Buttons (für Beiträge, wie hier links bei mir) überhaupt etwas bringen. (via)

Windows 8: das Passwort knacken

15. September 2011 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Na also – hab vorhin noch ne halbe Stunde Zeit gefunden. Windows 8 Download angeworfen (zum Testen in 32Bit) und den ganzen Klüngel in eine virtuelle Maschine installiert. Erster Gedanke bei Ansicht der Metro UI: was für ein Bullshit auf einem PC, der mit der Maus bedient wird. Naja, Geschmacksache – kann ich mich später noch mit beschäftigen. Auf Tablets machts bestimmt halbwegs Laune. Zu Testzwecken erst einmal das klassische Startmenü für Windows 8 aktiviert. Das Interessante an Windows 8 ist, dass ihr euch direkt mittels Windows Live-Konto anmelden könnt. Also der Kram, den ihr auch für den Messenger, Mail, SkyDrive und Co nutzt.

Bildschirmfoto 2011-09-15 um 19.01.39

Grobe Einschnitte bei simfy Free und ein neues Kostenmodell

15. September 2011 Kategorie: Internet, Mobile, Software & Co, geschrieben von: caschy

Das wird viele Kostenlos-Kunden von simfy vielleicht nicht freuen. simfy beschneidet ordentlich das Programm – wohlgemerkt nicht das musikalische, hier hat man bereits über 13 Millionen Titel in petto, wohl aber die kostenlosen Funktionen. Konnte man in der Vergangenheit werbefinanziert unendlich Musik hören, kann man nun nur noch 20 Stunden im Monat hören. Alles, was darüber hinaus geht, würde in den Premium-Bereich fallen.

simfy_plans
Des Weiteren gibt es ein neues Kostenmodell: springt man auf das normale Premium-Paket, bekommt man für 4,99 Euro monatlich unbegrenzten Hörgenuss – allerdings ohne die Möglichkeit der mobilen Apps und des Offline-Abgleichs – hier müsste man zu Premium Plus greifen, welches mit 9,99 Euro monatlich zu Buche schlägt. 20 Stunden pro Monat an Musik gratis hören – würde das den simfy Free-Nutzern langen? Ich persönlich wäre nach wenigen Tagen musikmäßig blank, was aber daran liegt, dass ich am Rechner arbeite und dabei simfy dudeln lasse – “normale” Menschen, die nicht den ganzen Tag am PC verbringen, könnten mit der 20 Stunden-Begrenzung ja über die Runden kommen. Was meint ihr dazu?

Skype 5.4 Beta für den Mac: mit Facebook und Werbung

15. September 2011 Kategorie: Apple, Social Network, geschrieben von: caschy

Neues von Skype! Was für die Windows-User ein alter Hut ist, ist eine Neuigkeit für die Mac’sche Nutzerschaft. Skype hat eben die Beta 5.4 auf den Markt geworfen – sie bringt das Feature, welches bereits auf der Windows-Plattform genutzt werden können: Facebook Connect. Also via Facebook, bzw. Skype chatten, Statusmeldungen lesen, absetzen & Co. Auch wird Skype jetzt Werbung anzeigen, sofern man kein zahlender Kunde ist.

skype54

Windows 8: klassisches Startmenü

15. September 2011 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

So sind sie – die Leute. Kaum kommt etwas Neues heraus, wünscht man sich das Alte zurück. Deshalb gibt es bereits jetzt ein kleines Programm, welches die Registry von Windows 8 dahingehdend patcht, dass das klassische Startmenü angezeigt wird. Das kleine Tool heißt Windows 8 Start Menu Toggle und erlaubt eben den Switch zwischen der Metro UI und dem alten Startmenü.

windows_8_start_menu_toggle_by_solo_dev-d49uwep

Mal sehen, was mir persönlich mehr liegt – ich werde die tage auch mal Windows 8 installieren – ich warne also schon einmal vor vermehrten Beiträgen zum Thema :) Ob das Tool überhaupt nötig ist, wenn man die finale Version von Windows 8 installiert? Kann ich mir nicht vorstellen, Microsoft erlaubt es bestimmt, die Metro UI standardmäßig zu deaktivieren – momentan haben wir ja nur die Developer Preview. Falls euch das Tool hier gefällt, dann bedankt euch bei Timo, denn der schickte mir den Link per Mail. Danke!

Don’t talk dirty to me! Sprachbedienung für Android in Deutschland verfügbar

15. September 2011 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

SMS senden an Carsten Knobloch. So könnte ein typischer Befehl aussehen, den ihr in euer Android-Smartphone oder -tablet (ab Android 2.2) einsprechen könnt, denn die Sprachbedienung für Android funktioniert auch in Deutschland (in den Staaten gibt es die ja schon länger). Funktioniert der Spaß? Jau, sofern man nicht zu undeutlich ist – aber dann bekommt man ja immer noch Alternativen angeboten :)

Deutsche Datenschutzbehörden bestätigen: Google Analytics kann ohne Einwände eingesetzt werden

15. September 2011 Kategorie: Backup & Security, Google, geschrieben von: caschy

Unglaublich aber wahr. Hat Google vor ner knappen Stunde per Pressemitteilung und in einem Blogpost veröffentlicht. So genügen in Zukunft relativ wenige Handgriffe, um Google Analytics rechtssicher einzusetzen (nach den Menschen vom Hamburger Datenschutz): Deutsche Webseitenbetreiber, die Google Analytics einsetzen, sollten mit folgenden Schritten sicherstellen, dass die Anforderungen der deutschen Datenschutzbehörden erfüllt werden:

Bildschirmfoto 2011-09-15 um 12.06.48



Seite 1.188 von 1.848« Erste...1.1861.1871.1881.1891.1901.191...Letzte »