Framatic Pro: App zum Erstellen von Collagen aktuell kostenlos für iOS

4. Februar 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Es gibt zahlreiche Apps, die Collagen aus mehreren Bildern erstellen können, in der Regel lassen sich auch die Rahmen anpassen und die Bilder mit Filtern belegen. Meine beiden Favoriten in diesem Bereich sind Polyframe und Diptic, beide kostenpflichtig. Dennoch nehmen sich die verschiedenen Apps nicht viel und wer sich die zwei Euro sparen möchte, kann momentan Framatic Pro kostenlos erhalten.

Framatic

#TileArt für Windows Phone veröffentlicht, bringt mehr Personalisierung für den Homescreen

4. Februar 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Microsoft hat eine neue App für Windows Phone 8.1-Geräte veröffentlicht. Diese soll bei der Personalisierung des Startbildschirms behilflich sein. Die App ermöglicht die Erstellung von transparenten Live Tiles mit Bildern, die dann zusammen mit dem Hintergrundbild eine interessante Gesamtkomposition ergeben können. In der App selbst wählt man aus, wie viele Tiles man mit einem Bild versehen möchte, danach geht es an das Finden von Inhalten, die man auf diesen Tiles darstellen möchte. Man kann auf eigene Bilder zurückgreifen oder auf die bereitgestellte Galerie, in der man zum Beispiel passende Bilder von Halo oder Sunset Overdrive findet.

iOS 8 mittlerweile auf 72 Prozent der genutzten Geräte

4. Februar 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Nicht nur Google gibt eine monatliche Auswertung seiner Betriebssystem-Verteilung bekannt, auch Apple tut dies. Allerdings werden im Fall von Apple nur zwei Systemversionen namentlich genannt, der Rest fällt unter „älter“. Auch unterscheidet Apple keine Unterversionen, das heißt, iOS 8 beinhaltet alle Versionen, von 8.0 bis 8.1.3. So lassen sich natürlich viel plakativere Zahlen hervorbringen. Ebenfalls handelt es sich nicht um den Prozentsatz aller Geräte mit der jeweiligen Version, sondern nur um die Geräte, die zum Stichtag den App Store besucht haben.

iOS_Feb15

Der Papst gibt sich erneut in einem Hangout die Ehre

4. Februar 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Das Oberhaupt der katholischen Kirche, Papst Franziskus, ist der dritte, den ich bewusst miterlebe. Ich bin kein gläubiger Mensch, aber was der aktuelle Papst so von sich gibt, gefällt. Er lässt die ganze Kirche wieder ein Stück menschlicher wirken und trägt doch viel zur Völkerverständigung bei. Wohl auch durch seine Nähe zum normalen Volk. Diese Nähe wird er auch diese Woche wieder unter Beweis stellen, er wird nämlich an seinem mittlerweile zweiten Video-Hangout teilnehmen.

Windows RT verabschiedet sich: Hardware-Produktion nun komplett eingestellt

4. Februar 2015 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Windows RT, die auf ARM-Tablets zugeschnittene Version von Windows, die mit einem Desktop-Modus, aber ohne Desktop-Programme kam, geht offiziell seinem Ende entgegen. Mit Windows 10 wird es kein Update für RT-Geräte geben, zumindest kein Windows 10-Update. Macht nichts, denn auch die passende Hardware wird es nicht mehr allzu lange geben. Wie The Verge berichtet, wird nun auch die Produktion des Nokia Lumia 2520 eingestellt, nachdem letzte Woche bereits bekanntgegeben wurde, dass das Surface 2 (RT) nicht mehr länger produziert wird.

microsoft-surface-shadoe

Betriebssysteme: Windows 7 bleibt die Nummer 1

4. Februar 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Betriebssystem Statistiken Januar 2015Einmal im Monat werfe ich einen Blick auf die verschiedenen Statistikdienste. Hier gibt es beispielsweise Netmarketshare und StatCounter. Bei Netmarketshare trackt man nach eigenen Angaben jeden Monat um 40.000 Seiten mit ungefähr 160 Millionen unique Visits. Anders StatsCounter, die sagen, dass sie über 3 Millionen Seiten tracken, welche circa 15 Milliarden Pageviews generieren.

Google Maps mit NordWestBahn, WeserSprinter und Bremerhaven Bus

4. Februar 2015 Kategorie: Google, geschrieben von:

BusundBahnKurz notiert für alle, die hier irgendwo in der Ecke Bremerhaven und Oldenburg wohnen. In den Google Maps hat man in der letzten Zeit wieder neue Verbindungen hinzugefügt, so sind zum Beispiel neulich die BSAG aus Bremen, aber auch die Braunschweiger Busse und die GVH hinzugekommen. Ebenfalls neu in den Google Maps: die Einbindung von Strecken, die mit Bremerhaven Bus, der NordWestBahn und dem Wesersprinter abgeklappert werden können. (danke Sebastian!)

Avast behauptet, dass Antivirus-Apps Kapital aus Malware-Apps schlagen

3. Februar 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

Android und Malware-Apps, das alte Lied. Immer wieder versuchen sich zwiespältige Apps durch den Google Play Store zu mogeln und Euer Smartphone zu infizieren. Im schlimmsten Fall kann so etwas viel Geld kosten, wenn man sich nicht genau mit den Berechtigungen auseinandersetzt, die von den Apps eingefordert werden. Zudem fehlt einfach vielen Nutzern das besondere „Gefühl“, wann eine App unter Umständen nicht das ist, was sie ausgibt zu sein. Doch dass Entwickler von Antivirus-Apps Malware-Apps nutzen, um Kapital aus infizierten Smartphones zu schlagen, scheint leider ebenfalls zu diesem Geschäft zu gehören.

Durak-game-GP

Chrome OS: Scanner-Einbindung und Musik-Upload

3. Februar 2015 Kategorie: Google, geschrieben von:

Bildschirmfoto 2015-02-03 um 20.34.38Kurz und knackig für unsere Nutzer von Chrome OS: Google-Mitarbeiter François Beaufort hat bei Google+ verlauten lassen, dass es nun auch möglich ist, Musik zu Google Play Music hochzuladen, wenn man ein Chromebook auf ARM-Basis hat. Dies war vorher noch nicht möglich. Ebenfalls frisch an Bord: Lorgnette, der frische Service, um Dokumentenscanner in Chrome OS einzubinden, ab sofort im Betakanal zu haben. Passend dazu hat man eine kleine Chrome-App veröffentlicht, die auf dem Document Scan Chrome API aufsetzt. Doch bevor flott zum Scanner gegriffen wird, sollte man bedenken, dass erst einmal nur Scanner unterstützt werden, die auch vom Open Source-Projekt SANE unterstützt werden.

Humble Star Wars: Spiele günstig kaufen, du sollst!

3. Februar 2015 Kategorie: Games, geschrieben von:

Möge das Geld mit Euch sein! Das Star Wars Humble Bundle haut bis zum 17. Februar insgesamt neun Spiele aus dem Star Wars-Universum raus. Das bedeutet, dass ihr für wenig Geld stundenlangen Star Wars-Spielspaß im Wert von über 115 Dollar erhaltet.

Bildschirmfoto 2015-02-03 um 20.47.47

Mini-PC: Acer Revo One kommt nach Deutschland

3. Februar 2015 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Große Fähigkeiten im kleinen Formfaktor verspricht Acers neuer Mini-PC, der erstmals auf der CES 2015 in Las Vegas gezeigt wurde. Mit dem Revo One stellt Acer einen kompakten PC vor, der in die kleinste Ecke passt. Seine Stärken spielt der PC laut Acer bei der Multimedia-Wiedergabe oder dem Streaming von Filmen und Videos aus.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

PhoneExpander: Schlangenöl für freien Speicher

3. Februar 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Schlangenöl – die Techies kennen den Begriff sicherlich. Ein Wundermittel, welches aber wenig oder keine echte Funktion hat. Eine Symbiose aus Schlangenöl und „irgendwas kann man damit machen“ ist sicherlich die OS X-Software PhoneExpander für euer iPhone. Was verspricht die Software, die als Betaversion kostenlos zu haben ist und später wohl kosten soll?

Bildschirmfoto 2015-02-03 um 19.11.05

Picturesque Lock Screen aus der Microsoft Garage bringt Bing auf den Android-Sperrbildschirm

3. Februar 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

Die Microsoft Garage hat eine neue Android-App hervorgebracht. Zwar gibt es mit dem NEXT Lock Screen bereits eine Anwendung, die sich dem Sperrbildschirm annimmt, Picturesque Lock Screen ist aber mehr auf die optische Erscheinung ausgelegt. Gleichzeitig hat man so auch direkten Zugriff auf die Bing-Suche. Außerdem werden auch das Wetter und Nachrichten angezeigt. Der Hintergrund des Picturesque Lock Screen entspricht dem aktuellen Bing-Wallpaper, für Abwechslung ist also gesorgt. Ist man mit einem Bild nicht glücklich, kann man auch auf eines der vergangenen Tage zurückgreifen, alternativ lässt sich das Smartphone schütteln, um ein anderes angezeigt zu bekommen.

Picturesque

Batman Arkham City für OS X aktuell für 4,99 Euro zu haben

3. Februar 2015 Kategorie: Apple, Games, geschrieben von:

Wer auf unter OS X auch einmal eine Runde zocken will, hat wahrlich nicht die große Auswahl, wie sie Windows-Gamern zur Verfügung steht. Zwar werden in diversen Bundles auch vereinzelt Games für OS X mit angeboten, so richtig im großen Stil findet man aber ganz selten etwas. Umso erfreulicher, wenn es denn einmal auch Angebote im Mac App Store gibt, wie aktuell im Fall von Batman Arkham City. Die Game of the Year Edition gibt es aktuell mit 75 Prozent Rabatt, kostet nun nur noch schmale 4,99 Euro.

BMAC

Synology veröffentlicht Surveillance Station 7.0

3. Februar 2015 Kategorie: Backup & Security, geschrieben von:

Bildschirmfoto 2014-12-18 um 16.05.27

Synology hat heute die Veröffentlichung der Surveillance Station 7.0 bekannt gegeben. Hierbei handelt es sich um ein Modul der Synology DiskStation, welches für die Verwaltung von Überwachungskameras zuständig ist. Funktioniert natürlich nicht nur mit professionellen Lösungen, man kann theoretisch sogar ein Smartphone mit Android nutzen. Surveillance Station 7.0 bietet erst einmal optisch etwas Neues, denn das Design hat man auf jeden Fall verbessert, zudem gibt es nun eine effiziente Automatisierung von Aufgaben mit Aktionsregeln und eine physische Zutrittskontrolle und Videoüberwachung von einer einzigen Schnittstelle aus (wenn ihr beispielsweise einen AXIS Netzwerk Tür-Controller einsetzt). Sämtliche Neuerungen und den Download bekommt ihr auf der Seite von Synology. Voraussetzung für die Surveillance Station 7.0 ist mindestens DSM 5.0. Zwei Kamera-Lizenzen sind mit im Paket enthalten, falls ihr mal damit herumspielen wollt.