Immer wieder sonntags KW 31

5. August 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Schon wieder eine Woche rum. Was gab es Spannendes? Viel aus dem Hause Microsoft. Hotmail wurde zu Outlook.com und Windows 8 ist fertig. Kommt ab 15. August als Download für Technet-Abonnenten. Wie zu erwarten: die fertige Version war kurz danach als Enterprise-Ausgabe im Netz – als bootfähige ISO. Diese lässt sich auch installieren, dafür aber (nachvollziehbar) nicht aktivieren. Wie auch immer: hier erst einmal die 10 Beiträge,die die Leser in der abgelaufenen Woche am häufigsten gelesen haben:

1. Dropbox: Neue Features, woher der Spam kam und warum ihr eure Passwörter ändern müsst
2. Hotmail wird zu Outlook, webbasiertes Skype kommt!
3. Outlook.com: So wird deine neue Adresse Standard
4. Outlook.com: ein großer Rundgang
5. Kurzfilm: Sight – die Zukunft von Google Glasses?
6. Droid Stick T4: Android Mini-PC kommt für 69 Dollar
7. Windows 8 bereits als Download im Netz
8. Windows 8 mit neuem Aktivierungsprozess
9. Microsoft stellt neue Windows 8-Hardware vor
10. Völkerschwund in Azeroth: World of Warcraft laufen die Spieler davon

Nokia Maps: Routen vorab erstellen und auf den Start-Bildschirm packen

4. August 2012 Kategorie: Software & Co, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Casi

Wenn ihr ein Nokia Lumia-Phone euer eigen nennt, könnten euch die Dinge interessieren, die Nokia gerade verkündet. Für seinen Kartendienst Nokia Maps gibt es nun zunächst mal einen Groupon-Deal zu verkünden. Groupon Now! auf Nokia Maps zeigt euch Deals in der Nähe an, spannender finde ich aber die andere Neuerung bei Nokia Maps:

Wer ein Nokia Lumia besitzt, kann künftig auch die Maps-Funktion von Nokia Maps nutzen, um eine Route zu erstellen und sie als Kachel auf dem Homescreen anzulegen. Ihr erstellt die Verbindung zwischen zwei Orten, könnt dabei natürlich angeben, ob ihr zu Fuß, per Auto oder öffentlichem Verkehrsmittel unterwegs seid und könnt diese Route auch mit euren Freunden sharen.

KeyRocket: Shortcuts unter Windows lernen

4. August 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Schau an, eben noch darüber gebloggt, wie man unter Mac OS X Tatstaturkürzel lernen kann – und jetzt kommt hier eine kleine Alternative für Windows. Sie hört auf den Namen KeyRocket und ist für den privaten Einsatz kostenlos. KeyRocket zeigt euch mögliche Tastaturkürzel an, wenn ihr mal wieder mit der Maus unterwegs seid.

Wählt ihr zum Beispiel aus dem Kontextmenü des Explorers Kopieren aus, dann wird euch KeyRocket darauf hinweisen, dass ihr dies auch mit dem Kürzel Strg+C hättet erledigen können. KeyRocket unterstützt derzeit den Windows Explorer und das Microsoft Office-Paket. (danke Hornoxe!)

Fraunhofer-Institut: Steuert eure Steckdosen mit dem Smartphone oder Notebook

4. August 2012 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Casi

Spannende Idee von Forschern des Fraunhofer-Instituts: Zukünftig könnten wir dank ihrer Entwicklung jede Steckdose zuhause – und somit jedes Haushaltsgerät – dank IPv6-Protokoll steuern. Es wären dann also keine Zeitschaltuhren oder irgendwelche Fernbedienungen notwendig, um auch aus der Ferne beispielsweise die Beleuchtung in der Wohnung zu steuern.

Im Rahmen des Haus-Automatisierungs-Systems HexaBus hat man am Fraunhofer-Institut eine Funksteckdose nebst passender App entwickelt, die ihr wahlweise per Android-Smartphone oder über den Browser ansteuern könnt. Somit könnt ihr potentiellen Einbrechern durch Steuerung der Beleuchtung vorgaukeln, dass ihr zuhause seid, ohne an eine Zeitschaltuhr gebunden zu sein.

Hotkey EVE: Shortcuts lernen

4. August 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Nur Mac OS X. Wozu bietet sich ein lauschiger Samstag besser an, als mal etwas für das Wissen zu tun? Das Wissen dreht sich in diesem Falle um Shortcuts mit denen ich ganz gerne arbeite, da gewisse Arbeitsabläufe einfach schneller mit Shortcuts auszuführen sind. Letztens beschrieb ich hier schon das Tool CheatSheet, welches euch beim längeren Klick auf die Command-Taste alle möglichen Shortcuts des aktuellen Programms anzeigt.

Hotkey EVE arbeitet anders. Es zeigt euch immer, wenn ihr mit der Maus Dinge ausgeführt habt, die möglichen Shortcuts an, sofern. Neuen Tab in Google Chrome öffnen mit der Maus? Das Tool zeigt an, dass ihr auch CMD+T nutzen könntet – oder CMD+W um den momentan aktiven Tab zu schließen. Funktioniert natürlich nicht nur innerhalb von Google Chrome, sondern im ganzen System. Bei Problemen mit dem Download könnt ihr auch diesen Link nehmen. (danke Achim!)

CandyBar: Customize-Tool für OS X wird Freeware

4. August 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Im Februar 2010 beschrieb ich hier im Blog einen Weg, wie man die Icons des Betriebssystems Mac OS X händisch anpassen kann. Der eine oder andere mag es sicherlich personalisierter, sodass der vorgeschlagene Weg schnell und einfach zum gewünschten Ergebnis führt. Dann gab es noch CandyBar, ein damals noch kostenpflichtiges Tool, welches nicht nur Ordner-Icons, sondern eben auch Dock- und App-Icons ändern konnte.

Die Macher dieser App haben nun ihre Software zur Freeware gemacht, da Restriktionen unter OS X 10.8 es zum Beispiel nicht mehr erlauben, Apps aus dem Mac App Store Icon-mäßig anzupassen. Auch die Icons in der Dock gehören zu den Restriktionsopfern. Das Projekt wird in der jetzigen Form nicht mehr weiter gepflegt und wurde an IconFactory übergeben. Bei denen findet man auch nette Icons, sofern ihr zu den Customizern gehört.

Google schließt weitere Dienste

4. August 2012 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Gerade einen Monat ist es her, da verkündete Google die Schließung einiger Dienste. Google Mini, Google Talk Chatback, Google Video und das sehr beliebte iGoogle standen auf der Abschussliste. Letzteres versuchen Benutzer sogar mit einer Petition am Leben zu halten. Nun ein weiterer Blogpost, der verkündet, dass das Reinemachen im Hause Google noch nicht abgeschlossen ist.

Zuerst einmal werden einige Blogs von Google geschlossen. Welche das sind, ist nicht genauer erläutert worden. Ich denke mir, dass man sich lieber auf die großen Blogs fokussieren will, die meistens eh alle Infos bereits halten. Letztens erst eröffnete man aus dem Mobile Blog heraus das offizielle Android Blog. Google selber betreibt derzeit über 150 Blogs.

Windows 8 mit neuem Aktivierungsprozess

3. August 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Es sickerte letztens schon durch, dass Microsoft irgendetwas am Testzeitraum und / oder dem Aktivierungsprozess von Windows 8 ändern wolle, nun scheinen neue Details ins Netz gelangt. Vorab sei gesagt, dass die zugrunde liegenden Informationen sich nicht an den Endkunden richten. Bislang war es oft so, dass ein ganzer Schwung PCs mit einem speziellen Key ausgeliefert wurde.

Will heißen: wenn Firma XYZ 1000 Rechner mit Windows 7 fertigte, dann hatten diese Rechner einen festen “Bypass Key”. Durch Anpassen von Bios und Co war es ein Leichtes, diese Sperren zu umgehen.

FoxTube für iOS: dein YouTube-Archiv

3. August 2012 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

So, zum beginnenden Wochenende noch ein ganz schneller Tipp für alle iOS-Benutzer. FoxTube bekommt ihr gerade (und wohl auch nur heute) kostenlos. Das kleine Tool erlaubt es auch, eure favorisierten YouTube-Videos auf das iPhone zu cachen und dort offline bereitzuhalten. Ihr könnt euch auch in euren Account einloggen und eure Favoriten ganz einfach importieren. Falls man mal YouTube-Videos auf dem iPhone schauen will, aber kein Netz hat. Ja, eben mit ein paar Mashups ausprobiert, funktioniert 1a :)

Die App wurde nicht im Store gefunden. :-( #wpappbox

Mountain Tweaks: diverse Einstellung am neuen OS X vornehmen

3. August 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Im August 2011 waren es die Lion Tweaks, die es dem Terminal-Hassern möglich machten, diverse Einstellungen am neuen System von Apple vorzunehmen, nun gibt es durch das Erscheinen von Mountain Lion ein weiteres Tool, welches – welch Wunder – auf den Namen Mountain Tweaks hört.

Natürlich funktioniert das Tool auch mit Lion, nicht nur mit Mountain Lion, die neuer Ausgabe bietet aber einen eigenen Reiter für das aktuelle System an – so findet man zum Beispiel die Möglichkeit vor, die Sicherheitsfunktion Gatekeeper zu deaktivieren (geht auch in den Systemeinstellungen), Nicht-Retina-Bilder zu kennzeichnen oder aber auch den Hintergrund des Notification Centers zu ändern. Wie immer gilt bei solchen Tools: Nutzung auf eigene Gefahr und immer vorab ein Backup haben. (via FileForum)



Seite 1.175 von 2.086« Erste...1.1731.1741.1751.1761.1771.178...Letzte »