Microsoft lässt App-Installationen auf 81 Geräten zu

28. September 2013 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Microsoft hat sich aktuell noch einmal zu den App-Installationen geäußert. In der Vergangenheit war es so, dass der Kauf einer App zur Installation auf fünf Geräten berechtigte. Kennen viele sicherlich auch aus der iOS- oder Android-Welt. Einmal kaufen und auf mehreren Geräten nutzen. Kunden sollen sich bei Microsoft gemeldet haben und sind mit dem Feedback an die Redmonder herangetreten, dass fünf Installationen pro Microsoft-Konto zu wenig sind. Microsoft zieht aus diesem Grunde die Grenze wesentlich weiter nach oben.

Microsoft-Surface-2-Pro

Gekaufte Apps dürfen ab dem 9. Oktober auf insgesamt 81 Geräten installiert werden. 81 Geräte – wenn die Zahl mal nicht aufgrund dem Zahlenspiel in Verbindung Windows 8.1 genutzt wurde. Doch was sagen die Entwickler dazu? Entwickler mit werbefinnanzierten Apps wird es vielleicht freuen, diese haben eventuell mehr Einnahmen. Und Entwickler kostenpflichtiger App? Entweder sie verlieren Geld oder sie nutzen eine neue Schnittstelle von Microsoft, um die Anzahl der Installationen unter 81 anzusiedeln. Will Entwickler XY seine App also nicht auf 81 Geräten anbieten, dann kann er das immer noch selber reglementieren. Womit der schwarze Peter nicht mehr bei Microsoft, sondern beim Entwickler liegt.

Dropbox: Version 2.4.0 mit Screenshot-Import

28. September 2013 Kategorie: Apple, Linux, Windows, geschrieben von: caschy

Dropbox hat die finale Version 2.4.0 des Clients für Mac, Windows und Linux freigegeben. Dropbox 2.4.0 hat Funktionen, die vorher nur in der Beta oder Dritt-Anwendungen zu finden waren. So lassen sich nun zum Beispiel Screenshots automatisch in die Dropbox schieben und deren Freigabe-Adresse landet zur Weitergabe direkt in eurer Zwischenablage.

Sceen

Der Screenshot wird von euch gemacht, automatisch in den Unterordner Screenshots in der Dropbox geschoben und automatisch freigegeben. Diese Funktion findet ihr unter OS X und Windows vor. Ebenfalls gibt es nun ein Kontextmenü, über das welches ihr Dateien und Ordner direkt in die Dropbox schieben könnt. Herunterladen könnt ihr Dropbox 2.4.0 hier.

Valve stellt Steam-Controller vor

27. September 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Valve hat in den letzten Tagen etwas Licht ins Dunkel gebracht. Man verriet, dass man mit SteamOS ein frei nutzbares Linux auf den Markt bringen wolle, welches in der Lage sein soll, Spiele zu streamen und auch selber abzuspielen. Das System soll für Hardwareanbieter kostenlos nutzbar sein. Auf der anderen Seite hat man aber auch Tester für die eigene Referenz-Hardware gesucht, welche heute noch einmal mit dem offiziellen Steam-Controller gekrönt werden soll.

SteamOS Controlller

iPhone 5s und iPhone 5C: ab morgen auch LTE von o2

27. September 2013 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: caschy

Als Apple das iPhone 5s und das iPhone 5C vorstellte, hieß es, dass man die größtmögliche Abdeckung an LTE-Netzen bieten wollte. Das Problem? Hierzulande bot man anfänglich nur Vodafone und die Telekom an, Apple und o2 vermeldeten, dass man an einer Lösung in den nächsten Wochen arbeite. Noch heute verkündet die Apple-Seite nur Vodafone und die Deutsche Telekom:

Bildschirmfoto 2013-09-27 um 19.09.49

Microsoft kauft iPhones an

27. September 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Nachdem Microsoft bereits vor kurzer Zeit bekanntgab, dass man iPads ankaufen wird, hat man nun sein Angebot in den USA noch weiter ausgeweitet. Ein Kunde, der im Microsoft Store sein altes iPhone in Zahlung gibt, der bekommt einen Gutschein in Höhe von mindestens 200 Dollar. Dieser Gutschein lässt sich – wer hätte es gedacht – gegen harte Ware aus dem Microsoft Store eintauschen. Hier wählt man dann eben zwischen Windows Phones, Surfaces, der Xbox und anderen Dingen. Hier in Deutschland kaufen nur diverse Ankäufer und Telekommunikationsanbieter Altgeräte an, meistens bringt ein Privatverkauf eh mehr.

Bildschirmfoto 2013-09-27 um 18.51.00

iPhone 5C-Klon aus China: Unter 100 Euro und mit Android

27. September 2013 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Bevor ich euch ins Wochenende lasse, hier noch eine Kuriosität aus der wunderbaren Welt der China-Gadgets. Basierend auf dem iPhone 5C hat man das ePhone 5c gebastelt. Optisch wie das iPhone 5C, allerdings mit Android 4.1, 1 GHz-Prozessor (Quad-Core von MediaTek), 800 x 480 Pixeln Auflösung bei 4 Zoll und das ePhone kostet auch „nur“ 99,99 Euro. Und weil es so ein Schnapper ist, packt man noch einen WiFi-Repeater kostenlos on top. Wenn das kein Angebot ist. Geile Optik und zudem noch ein vernünftiges Betriebssystem – best of both worlds! 😉

MHN5c_03

Auch iOS 7.0.2 hat einen Lockscreen-Bug

27. September 2013 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

Ich tippe mal darauf, dass Apple bald mit iOS 7.0.3 um die Ecke kommt, denn iOS 7.0.2 hat einen Bug, der potentiellen Angreifern den Zugriff auf Kontakte und die Anrufliste ermöglicht. Solltet ihr der Meinung sein, dass niemand diese Möglichkeit haben sollte, dann könnt ihr Siri im Sperrbildschirm natürlich deaktivieren. Das Video zeigt, wie der Umweg funktioniert – und ich frage mich immer, wie kommt man auf solche Konami-Code-Tippereien?

Erst gestern erschien iOS 7.0.2, welches zwei Bugs beheben sollte, vor kurzem war bekannt geworden, dass sich im Lockscreen von Apple iOS 7 trotz Sperrung ein Telefonat zu beliebiger Nummer durchführen lässt, ebenfalls konnte man im Lockscreen Zugriff auf Fotos und Co erhalten.

CyanogenMod Installer in Video zu sehen

27. September 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nach der Bekanntgabe, dass CyanogenMod eine Firma wird, kündigte man auch einen Installer an, der für 100 Geräte einen 1-Click-Install vom beliebten Alternativ-Android sorgen soll. Eine spannende Sache, waren Custom-ROMs bisher den eher technisch versierten Menschen vorbehalten. Eben jenen Installer kann man im folgenden Video im Einsatz sehen. Knapp 10 Minuten dauert die Prozedur auf einem Nexus 7 (2012) mit Stock-Android.

Ab 14:10 geht es mit dem Installer los, wie zu sehen ist, ist die Installation wirklich kinderleicht und sollte auch von Laien problemlos vollzogen werden können. Wenn der Installer entsprechend an den Mann gebracht wird, könnten sich damit große Kreise ziehen lassen. Es bleibt also spannend, wie es mit CyanogenMod als Firma weitergeht, der Installer ist jedenfalls schon einmal sehr vielversprechend.

Bastelt Mozilla an einer Chromecast-Alternative?

27. September 2013 Kategorie: Android, Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

AirPlay ist eine tolle Sache, um Inhalte auf diverse Endgeräte zu bringen und auch Googles Chromecast kann noch etwas werden. Aber vielleicht bastelt Mozilla auch an einer Alternative, um Inhalt des Browsers auf einem TV-Gerät wiedergeben zu können. Mozilla-Mitarbeiter Mark Finkle präsentiert nichtssagend ein Bild in seinem Google+-Profil und demonstriert mal wacker ein komplettes Tab-Mirroring vom Firefox auf seine Roku-Mediabox. Hier wird tatsächlich nur der Tab gespiegelt, nicht das komplette Gerät, ich persönlich tippe nicht auf ein eigenes Gerät, sondern eher auf ein einfaches WebRTC-Streaming. Sobald mehr raus ist, aktualisiere ich hier. Bis dahin gilt: Schönes Wochenende! (Update, ist Chromecast-Integration)

Bildschirmfoto 2013-09-27 um 16.24.35

 

Jede Menge Apps für Android, OS X und Windows kostenlos oder im Angebot

27. September 2013 Kategorie: Android, Apple, Software & Co, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die iOS Nutzer haben wir heute schon mit kostenlosem Content versorgt, nun gibt es auch für den Rest der digitalen Welt das ein oder andere Schnäppchen. So haut Amazon heute gleich 7 Apps zum Nulltarif raus, diverse Bundles für Mac und Windows laden ebenfalls zum Sparen ein. Das Wochenende steht vor der Tür, wenn das Wetter nicht zum Verweilen vor selbiger einlädt, könnt Ihr Euer Smartphone oder den PC mit frischer Software versorgen.

Reduziert



Seite 1.169 von 2.644« Erste...1.1671.1681.1691.1701.1711.172...Letzte »