Google kauft Video-Startup Directr, Apps werden kostenlos

7. August 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Gestern kaufte Google nicht nur den Messenger Emu und machte diesen direkt zu, sondern auch noch Directr, ein Video-Startup mit mobilen Apps, die zur Erstellung von kurzen Marketing-Videos geeigent sind. Anders als bei Emu wird der Dienst aber nicht aufgelöst, sondern die Apps werden kostenlos, sobald die Übernahme abgeschlossen ist. Das Directr-Team wird in der Video-Ads-Abteilung von YouTube unterkommen. Über den Preis der Übernahme wurden keine Angaben gemacht.

Directr

Lenovo stellt VIBE Z2 Pro mit 2K-Display vor

6. August 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: Deniz Kökden

Der chinesische Hersteller Lenovo hat das VIBE Z2 Pro vorgestellt. Das Gerät verfügt über ein 7,7 mm dünnes Unibody-Gehäuse, welches ein 6 Zoll großes 2K-Display (2560 x 1440) fasst. Im Inneren verrichtet ein Qualcomm Snapdragon 801 SoC sein Werk, welchem 3GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen.

Android: Gast-Accounts zukünftig auch für Smartphones?

6. August 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Steiles Gerücht aus der Android-Abteilung: Accounts für mehrere Benutzer könnten bald auf Android-Smartphones ab Werk möglich sein. Bislang frickeln Hersteller mehr schlecht als recht irgendwelche Kinder- oder Gast-Modi in das System, während Android-Tablets seit Android 4.2 diese Möglichkeit anbieten können. Aufgefallen ist diese etwaige Neu-Funktion beim Durchstöbern des Android Issue Trackers.

android-beitrag

Hier teilt ein Entwickler auf Nachfrage mit, dass sich diese Gast-Funktion bereits in Entwicklung befinde und Bestandteil einer der nächsten öffentlichen Versionen sein wird – müsste sich dann ja um Android L handeln. Gut möglich, dass auch Smartphones in Zukunft ab Werk einen Gast-Modus haben, der nicht von den Herstellern realisiert wurde. Hier ist die Frage, wie Google das genau realisieren will. Ein Gast-Modus ist nett, doch wenn ich erst ein Google-Konto anlegen, vielleicht sogar eine Synchronisation abwarten muss, dann ist es „für mal eben“ nichts – während es bei einer Trennung von Privat und Business keine Umstände macht. Mal schauen, was da passiert – besser als bisherige Lösungen wird es sicherlich.

WordPress 3.9.2: Wichtiges Sicherheits-Update veröffentlicht

6. August 2014 Kategorie: WordPress, geschrieben von: caschy

Blogger und Publizierende aufgepasst – WordPress 3.9.2 ist erschienen und schließt eine Sicherheitslücke. Die Lücke wurde vor der Veröffentlichung an die Macher von WordPress und Drupal kommuniziert, sodass diese eine Lösung für das Problem zeitnah bereitstellen konnten. Angreifer könnten in der Lage sein, mit der hier genau beschriebenen Lücke ( Denial of Service im XML Processing) komplette Server in die Knie zu zwingen, auf denen WordPress läuft. Die Lücke betrifft alle WordPress-Versionen ab 3.5 bis zu 3.9 Das Update steht über das Dashboard von WordPress bereit. Laut den WordPress-News schließt WordPress 3.9.2 aber auch noch andere mögliche Einfallstore, Nutzer sind angehalten, schnellstens zu aktualisieren.

WordPress

Microsoft OneDrive nun auch für Kindle Fire-Geräte

6. August 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Microsoft wagt sich mit seiner Software OneDrive auf neues Terrain. Zwar ist man mit der App-Lösung für den eigenen Cloudspeicher schon auf der Android-Plattform vertreten, bislang schauten Nutzer der Kindle Fire-Tablets von Amazon aber in die Röhre, sofern diese nicht eine andere Android-Version aufspielten. Nun hat sich Microsoft dazu entschlossen, die App auch in den Amazon App Store einzustellen, sodass Kindle Fire-Nutzer diese installieren können – Nutzer in den USA können die App selbstverständlich auch auf dem Kindle FirePhone installieren.

Bildschirmfoto 2014-08-06 um 21.10.32

Moto G-Nachfolger: Spezifikationen sollen sich in einem Benchmark zeigen

6. August 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: Deniz Kökden

Das Moto G ist ein tolles Stück Hardware zu einem fairen Preis (hier bei Interesse unser Test). Mit dieser Meinung sind wir nicht alleine, weshalb das Moto G auch zurecht seit einiger Zeit Bestseller bei Amazon ist. Bereits Ende letzten Monats berichteten wir darüber, dass man bei Motorola an einem Nachfolger bastelt, um an diesen Erfolg anknüpfen zu können.

Moto_G2_Benchmark

Im GFXBench ist nun ein Gerät mit der Modellbezeichnung „XT1063“ aufgetaucht, der mutmaßliche Moto G-Nachfolger bringt laut Benchmark ein 5 Zoll großes Display mit und verfügt über Kameras mit höherer Auflösung. So löst die Frontkamera nun mit 2 Megapixeln, statt wie bisher mit 1,3 Megapixeln auf. Die Hauptkamera, welche beim aktuellen Modell noch mit 5 Megapixeln auflöst, soll beim vermeintlichen Nachfolger mit 7 Megapixeln auflösen. Ansonsten sieht das Ganze nicht nach High End aus, vieles bleibt gleich.

Gmail mit Versand-Problemen bei Dritt-Clients

6. August 2014 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Gmail

Google scheint derzeit bei einigen Nutzern Probleme zu bereiten. Während die Online-Version von Gmail fehlerfrei arbeiten soll, erreichen und derzeit vermehrt E-Mails von Lesern, die auf externe Clients setzen. Beim Versand von E-Mails wird folgende Fehlermeldung ausgegeben: „The message contains an unauthorized custom from address because theassociated account has been disabled or deleted. Please revalidatethe custom from if you believe this to be in error.“ Die Gmail-eigenen Apps sind nach Angaben unserer Leser nicht betroffen. Eine kurze Recherche ergab, dass nicht wenige Nutzer betroffen sind, die Google Produktforen sind voll davon, das Google Apps Status Dashboard informiert zur Stunde allerdings über keine Fehler. Vielleicht hängt das Ganze ja mit Unterstützung für nicht Non-Latin-Zeichensätzen zusammen, die aktuell bekannt geworden ist. Sobald wir Neues erfahren, gibt es ein Update.

Skype für Windows Phone: Update ermöglicht Versand von Bildern

6. August 2014 Kategorie: Mobile, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Skype App für Windows Phone 8 und Windows Phone 8.1 (ältere Versionen werden nicht mehr unterstützt) hat ein Update erhalten, das Euch neue Features bringt. Auch wenn diese eher wie 2008 anmuten, fehlten sie bisher anscheinend. So ist es jetzt mit dem Update möglich, Bilder zu versenden. Ebenfalls können Textformatierungen vorgenommen werden (*Wort* schreibt ein Wort fett, _Wort_ macht das Ganze kursiv). Außerdem könnt Ihr weiter zurück im Chat-Verlauf scrollen als vorher. Aus einem Chat heraus lassen sich zudem Kontakte direkt den Favoriten hinzufügen. Zu guter Letzt gibt es auch die üblichen Performance-Verbesserungen. Das Update ist ab sofort im Windows Phone Store für alle Windows Phone Geräte mit Version 8 oder 8.1 verfügbar.

Skype_WP81

Google kauft Emu – und schließt den Dienst direkt

6. August 2014 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google schnappt sich wieder einmal einen neuen Dienst. Emu, so der Name des Messengers mit angeschlossenem Location-Sharing, Terminplaner und Erinnerungs-Funktion wird nun aber auch direkt geschlossen, nachdem erst im April 2014 die App für iOS erschienen ist. Die lapidare Ankündigung: Wir sind jetzt bei Google. Um ein neues Kapitel zu beginnen, müsse man ein alte schließen. Ab dem 25. August wird man die App einstellen, Nutzer werden keine Nachrichten mehr senden und empfangen können. Ob das Team allgemein zur Verstärkung eingekauft wurde, oder ob Google Neuerungen auf lange Sicht im Messenger Hangouts plant, ist nicht bekannt. Verdient hätte es Hangouts – der Messenger ist nett, mehr aber auch nicht.

Apple und Samsung legen Patentstreitigkeiten außerhalb der USA bei

6. August 2014 Kategorie: Apple, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wer hätte das gedacht? Die beiden Streithähne Apple und Samsung können auch gemeinsam. Zumindest ein Statement abgeben. Das haben die beiden nämlich getan und darin verkündet, dass sie alle Patentstreitigkeiten, die außerhalb der USA gerade so stattfinden, beigelegt werden. Dies betrifft Fälle in Australien, Japan, Südkorea, Deutschland, UK, Frankreich, Italien und den Niederlanden. Die Beilegung beinhaltet keine Lizenzabkommen und gilt vor allen Dingen nicht für die USA, dem gerichtlichen Hauptkriegsschauplatz der beiden Tech-Unternehmen.

Apple



Seite 1.169 von 3.208« Erste...1.1671.1681.1691.1701.1711.172...Letzte »