iOS 5: Freunde suchen & AirPort Utility bereits zu haben

12. Oktober 2011 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Meines Wissens wird iOS als finale Version heute um 19:00 Uhr in Deutschland aufschlagen. Habe eben ein Backup meines iPads gemacht und so alle Daten gesichert. Im Vorfeld tauchten übrigens schon zwei von Apples Apps im App Store auf, darunter einmal Freunde suchen, eine Art Google Latitude.

Virtual WiFi Router 2: virtuelles WLAN für alle

12. Oktober 2011 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Kurztipp : Virtual WiFi Router 2 zaubert zum Beispiel aus eurem kabelgebundenen Netzwerk ein WLAN, sofern der am Kabelnetz hängende Client über WLAN verfügt. Alternativ könnt ihr euch auch so einen UMTS-Zugang teilen. Quasi eine easy zu bedienende Software als Alternative zu Connectify oder Virtual Router. Wer es gerne kompliziert mag: Windows 7 hat auch eine solche Funktion eingebaut, aber glaubt mir: ihr wollt lieber eine der hier genannten Freeware-Lösungen nutzen ;) Danke an Andi für den Tipp per Mail!

Tweetdeck 0.38.1: leeres Fenster beim Update

12. Oktober 2011 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: caschy

Seit gestern nervte mich Tweetdeck an allen Fronten (Mac & Windows) mit einer Updatemeldung. Normalerweise aktualisiert sich das Adobe AIR-Geraffel immer von alleine, doch die ganzen Anwender werden mit einem leeren Fenster überrascht und nichts passiert.

Abhilfe? Gibt es: einfach die aktuelle Version 0.38.2 von der Tweetdeck-Seite herunterladen, installieren und damit die alte Version ersetzen. Woher die Lösung kam? Natürlich aus meiner Twitter-Timeline :)

Click.to: Inhalte aus der Zwischenablage direkt in andere Anwendungen beamen – nun auch für Mac OS

12. Oktober 2011 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Erinnert ihr euch noch an click.to? Ziemlich cooles Tool für die Zwischenablage von Windows. Quasi Text kopieren, ein kleines Menü geht auf und ihr könnt direkt mit dem kopierten Text aus der Zwischenablage in der anderen Anwendung arbeiten. Drei Monate haben die Jungs von click.to nun gefeilt, damit auch die Mac-Besitzer das Programm nutzen können, welches seit eben auf der Webseite verfügbar ist. Läuft? Jau, easy!

Installieren, zum Start die oft benötigten Anwendungen rauspicken, die im Popup erscheinen sollen und dann kann man direkt loslegen. Solltet ihr unbedingt (egal ob Windows oder Mac) mal ausprobieren – spart Klicks ohne Ende, sofern ihr oft Texte & Co zwischen Anwendungen hin und her kopieren müsst.

Google Chrome: 27 von 100 Erweiterungen mit Sicherheitslücken

12. Oktober 2011 Kategorie: Backup & Security, Google, geschrieben von: caschy

Nein, den Chrome-Entwicklern mache ich jetzt keinen Vorwurf – warum auch? Es sind eher die Entwickler von Erweiterungen, die unsauber arbeiten sollen. Insgesamt 27 von 100 untersuchten Erweiterungen sollen Sicherheitslücken enthalten, eine alarmierende Zahl. Es wurden 50 zufällige und 50 der beliebtesten Erweiterungen unter die Lupe genommen. Die Erweiterungen wurden dahingehend getestet, ob sie via Web oder WLAN angreifbar waren. Gut zu wissen: die beliebten Erweiterungen XMarks und LastPass sind laut Aussagen der Tester sicher.

Google+ Bookmarklet: Inhalte schneller teilen

12. Oktober 2011 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Ich blase sehr gerne Infos in meine Netzwerke, von denen ich denke, dass diese Nachrichten nützlich sind. Nicht alle Seiten bieten mir allerdings die Bequemlichkeit, Inhalte schnell teilen zu können. Da fehlt oftmals die Möglichkeit, schnell den Beitrag per Facebook, Google+, Twitter & Co teilen zu können – zum Beispiel mit einem Widget, wie ich es hier links eingebaut habe. Was ein Blogger oder Nachrichtenseitenbetreiber letztendlich einbaut, ist eigene Sache, deshalb bin ich dazu übergegangen, Bookmarklets zu nutzen. Kleine Scripte, die sich wie Lesezeichen anklicken lassen.

Twitter bietet so etwas von Haus aus an, bei Google+ muss man ein wenig nachhelfen. Wer auf einer Seite, die keine Sharingmöglichkeit für Google+ anbietet, der kann zum Beispiel das Bookmarklet namens Simple Google+ Bookmarklet von Allan nutzen. Einfach in die Lesezeichenleiste ziehen und bei teilenswerten News klicken. Einziger Nachteil: das Bookmarklet öffnet sich im selben Fenster, bei Twitter bekommt man ein schönes, kleines Popup. Naja, vielleicht ist ja jemand von euch Scripttechnisch unterwegs und zaubert so etwas mal – wäre vom Allerfeinsten. Joa. Mich findet ihr übrigens hier bei Google+ und hier bei Twitter. (via) Update: so schnell geht das. Hier ein Bookmarklet mit Popup!

iCloud geht live

12. Oktober 2011 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Gestern iTunes 10.5 als Vorbote von iOS 5 und seit ein paar Stunden ist auch die iCloud-Seite out of beta. In der iCloud haben geneigte iOS-Nutzer die Möglichkeit, kostenlos 5 GB für Fotos und Co zu nutzen. Apple ID erforderlich – klar. Ein Einloggen war, zumindest bei mir als Nicht-Developer, noch nicht möglich. Dies wird sich sicherlich heute im Laufe des Tages ändern und dann kann ich mal den Dienst unter die Lupe nehmen, der sicherlich nicht Dropbox ablösen wird, da ich nicht in einem Apple-only-Universum leben werde ;) Danke Martin für die Info!

iTunes 10.5 ist da: Vorbote für iOS 5

11. Oktober 2011 Kategorie: Apple, iOS, Windows, geschrieben von: caschy

iOS 5 kommt in großen Schritten, morgen wird das neue, mobile System aus dem Hause Apple seinen Weg auf die Geräte der Benutzer finden. iOS 5 ist ein mächtiges Update mit vielen, tollen Funktionen und im Zuge dessen sollten die geneigten Nutzer vielleicht schon einmal auf iTunes 10.5 aktualisieren, welches für Windows und Mac OSX zum sofortigen Download bereit steht. Ich selber werde mein iPad morgen auf iOS 5 aktualisieren, auch wenn mein Jailbreak und viele schöne Dinge damit flöten gehen…

CCleaner: neue Beta für den Mac mit Uninstaller

11. Oktober 2011 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Ich mag eigentlich dieses easy peasy beim Arbeiten mit dem Mac: selten habe ich Installationsroutinen, Programme werden deinstalliert, indem man sie in den Papierkorb wirft. Dateirückstände? Klar, werden sicherlich bleiben – wie bei Windows auch. Wir haben 2011 und mir persönlich ist es völlig wumpe ob ein Programm 100 KB oder 2 MB Restmüll auf meiner Platte hinterlässt.

Alle paar Wochen lösche ich temporären Kram und gut. Denn die Jagd nach Datenmüll kostet mich Zeit – Zeit, die ich nicht habe und die mir vor allem nicht die paar Kilobyte Mehrspeicher wert sind. Aber ich komme vom Thema ab: der CCleaner, mit dem ich unter Windows immer temporären Krempel ins Daten-Nirvana ist bekanntlich mittlerweile auch für den Mac zu haben. Heute erschien die Beta 5 und diese bringt die Uninstall-Funktion auch in die Mac-Welt. Wer es braucht…

Bluestacks App Player: Android-Apps und Windows nutzen (zumindest in der Theorie)

11. Oktober 2011 Kategorie: Android, Windows, geschrieben von: caschy

Gerade von Thomas via Facebook darauf hingewiesen worden, dass der Bluestacks App Player in einer ersten Alpha-Version für Windows erschienen ist. Bluestacks? Eine Software, die es euch ermöglicht, Android-Apps unter Windows zu starten und zu nutzen. In der Theorie sieht das Ganze klasse aus – in meiner virtuellen Maschine (VMWare Fusion, Windows 7 Ultimate) wollte die Software leider nicht laufen, auch bei meinem Arbeitskollegen Cihan wollte es unter “echtem” Windows nicht laufen.



Seite 1.168 von 1.841« Erste...1.1661.1671.1681.1691.1701.171...Letzte »