Zur EM: Amazon verschenkt Kindle-Bücher

9. Juni 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Kurztipp: Passend zur EM 2012 in Polen und der Ukraine verschenkt Amazon an jedem Vorrundenspieltag mit deutscher Beteiligung drei Kindle-Bücher. Heißt: man kann also neun Bücher von mir unbekanntem Lesespaß kostenlos bekommen Die ersten drei Ausgaben lassen aber unschwer erkennen, dass es sich um Bücher handelt, die sich mit dem Thema Fußball beschäftigen: Das Fußball-Lexikon von Bernd Rohr, Jürgen Klopp: Echte Liebe von Elmar Neveling und den Krimi Abstauber von Frank Goldammer.

Wie ich auch schon einmal gesagt habe: man muss nicht zwingend im Besitz eines Amazon Kindle sein, um die Schmöker zu verdrücken, die Software für Windows, Mac, Android oder iOS reicht bekanntlich. Leseratten können zuschlagen, ich für meinen Teil bleibe bei diversen Fußball-Spielen oder dem Zuschauen – für mehr reicht mein Knie nicht mehr. (danke Ralf, via G+)

iOS 6-Vorstellung auf der WWDC 12

8. Juni 2012 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Der eine wartet auf Android Jelly Bean, der andere auf iOS 6. Und der Techie? Der freut sich über beides. Ich bloggte hier neulich schon das Video, welches viele neue Funktionen von iOS 6 zeigen soll, nun scheint es sich zu bewahrheiten, dass iOS 6 tatsächlich die Tage vorgestellt werden soll, zumindest lassen es die Fotos vermuten, die mittlerweile am Veranstaltungsort geschossen wurden. Warum das neue Logo so aussieht, wie es aussieht – darüber darf spekuliert werden. (via)

North & South für das iPad

8. Juni 2012 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

87 Kommentare hat es hier gegeben, als ich über North & South berichtet habe. Kommentare, die gezeigt haben, dass hier entweder alte Säcke mitlesen, oder Menschen, die sich an und mit alten Spielen begeistern können. Was? Alte Säcke? Keinesfalls despektierlich gemeint, bin ja selbst Generation C64.

Hypercam: Version 2 ab sofort kostenlos

8. Juni 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Da geht es dahin, das nächste Desktop-Programm… Hypercam, das haben in der Vergangenheit ganz viele genutzt, die irgendwelche Erklärbärvideos von Programmen machen wollten. Hypercam nimmt also auf, was auf eurem Desktop geschieht und ihr könnt dazu eben ins Mikrofon sabbeln oder die Programmklänge eures Computers aufnehmen. Hypercam in der aktuellen Version 2.x ist nun kostenlos erhältlich, denn man hat die Entwicklung der Version 3 an eine andere Firma abgegeben.

Clambook Laptop-Dock für iPhone und Android-Smartphones erscheint noch in diesem Jahr

8. Juni 2012 Kategorie: Android, Hardware, iOS, geschrieben von: Casi

Clamcase zimmert normalerweise Cases zusammen, die – ähnlich wie beim ASUS Transformer Pad – aus dem iPad eine Art Notebook machen. Jetzt haben die Jungs ‘ne neue feine Idee und wollen die auch dieses Jahr noch auf den Markt bringen: Mit dem Clambook stellt man ein Laptop-Dock her, welches von eurem iPhone oder Android-Smartphone befeuert wird.

Verschlüsselungsprogramm BoxCryptor: mobile Apps nun kostenlos

8. Juni 2012 Kategorie: Android, Apple, Backup & Security, iOS, Windows, geschrieben von: caschy

Still und heimlich schleicht ein Verschlüsselungsprogramm aus deutschen Landen in die Herzen der Menschen, die ihre Daten gerne verschlüsseln. Sicherlich, es gibt die kostenlose Open Source-Variante True Crypt zum verschlüsseln, doch die True Crypt-Macher lassen etwas außer Acht: wir befinden uns auf dem Sprung ins Mobility-Zeitalter. Ich will nicht nur lokal verschlüsseln, sondern auch mobil. Fassen wir zusammen: BoxCryptor verschlüsselt lokal, denn Software für Windows, Mac OS X und Linux (via EncFS) ist vorhanden.

Aber: ich kann auch mobil zugreifen, denn BoxCryptor hat Apps für iOS und Android. Nicht nur, dass ich auf dem Smartphone entschlüsseln kann, nein – ich kann auch Container hochladen und entschlüsseln. Welche Dienste kann ich nutzen? Klar, Dropbox, SkyDrive, Google Drive, aber auch den eigenen Server, sofern dieser WebDAV unterstützt. Zu verschlüsselten Containern habe ich schon oft etwas geschrieben, hier empfehle ich immer noch Dropbox. BoxCryptor will für die Arbeit auch ein paar Euronen haben, doch für viele von uns sollte die kostenlose Variante ausreichen, zumindest auf dem Desktop.

New iPad 4G: in Australien zahlt Apple 2,25 Millionen Dollar Strafe

8. Juni 2012 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Casi

Mensch, was waren wir “begeistert”, als wir erfahren haben, dass das Apple iPad zwar Funktionalität besitzt, allerdings nicht in unseren heimischen Gefilden. War auch nur ein schwacher Trost, dass es uns da nicht allein erwischt hat – wir sind ja eh LTE-Entwicklungsland – sondern nahezu alles außer USA und Kanada drauf verzichten musste. Apple hat trotzdem fröhlich weiter damit geworben, dass die 4G-Funktionalität an Bord ist. Dann änderte man das zunächst und später dann wurde auch in verschiedenen Ländern das iPad als WiFi + Cellular anstelle von WiFi +4G angepriesen. Man könnte also davon ausgehen, dass das Unternehmen gemerkt hat, dass man hier falsch gehandelt hat.

Alles neu: Foursquare präsentiert sich in neuem Gewand

8. Juni 2012 Kategorie: Social Network, Software & Co, geschrieben von: Casi

“Klammheimlich” kam es nicht, das Update bei Foursquare: Als in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die neue Foursquare-Version zunächst für iOS und wenige Stunden später für Android bereit gestellt wurde, hatten wir im Vorfeld schon von Foursquare selbst ein paar Teaser in Form von Tweets zu lesen bekommen, die auf dieses Update hinwiesen und einige Tech-Blogs hatten auch schon Kenntnis von dem, was da kommen sollte.

Jetzt ist es jedenfalls da und es ist nicht einfach nur eine kleine Kosmetik, die dort betrieben wird mit Version 5.0, sondern schon ein dickes Major-Update, welches uns Foursquare runderneuert zeigt.

Facebook startet App Center (und warum das aus Sicht von Facebook logisch ist)

8. Juni 2012 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Vor einem knappen Monat konntet ihr hier schon die Info lesen, dass Facebook ein eigenes App Center starten wird und in der Nacht war es dann soweit. Das App Center wurde auf der eigenen Seite, sowie in den mobilen Apps für Android und iOS integirert. Mehr als 600 Anwendungen hat man im App Center integriert, wie auch bei Apple, Microsoft oder Google hat man alles übersichtlich sortiert. Bislang kostenlos, sollen in Zukunft auch kostenpflichtige Angebote im App Center von Facebook Einzug halten.

Noch ist das App Center nicht für alle freigeschaltet, sollte aber bald losgehen. Aus dem App Center heraus könnt ihr direkt via Webbrowser Anwendungen an die Facebook-App auf eurem Smartphone schicken. Das Center selber ist in Kategorien sortiert, man findet Games, Spiele, Musik und Co.

Patente: Apple nimmt Ultrabooks ins Visier

8. Juni 2012 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy

Seit gestern wird wieder eine Sau durch das Internet-Dorf getrieben. Drei Worte: Apple. Patente. Ultrabooks. Damit müssten die meisten wissen, worum es geht und ich müsste eigentlich nicht weiter schreiben. Hört das denn nie auf? Geschmacksmuster haben wir ja in Sachen Apple ja fast durch. Smartphones und Tablets sind ja betroffen. Nun hat man in den US of A zwei Patente zugesprochen bekommen, die sich um das Design im Detail handeln, so geht es zum Beispiel um die Unterscheidung Tropfen- vs. Keilform.



Seite 1.166 von 2.025« Erste...1.1641.1651.1661.1671.1681.169...Letzte »