AllCast Beta ab sofort über Google Play Beta-Programm erhältlich

1. Dezember 2013 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Beta 7 der AllCast App stellt ihren Dienst heute ein. Wie Koushik Dutta auf Google+ mitteilt, werden neue Versionen der App über die Beta-Funktion des Google Play Stores verteilt. Hierzu muss man der ClockworkMod Beta Testers Community bei Google+ beitreten. Anschließend kann man dann die Beta von Google Play nutzen, wenn man sich dafür an dieser Stelle angemeldet hat.

Allcast

Steganos Online-Banking wird eingestellt

1. Dezember 2013 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: caschy

Schuster, bleib bei deinem Leisten – diese Redewendung scheint auf den Software-Hersteller Steganos zu passen. Der Anbieter, der sich immer Schutz von Privatsphäre auf die Fahnen geschrieben hat, versuchte es seinerzeit mit der Banking-App Steganos Online-Banking auf dem Markt. Während man die App erst ganz normal verkaufte, ließ man hinterher schon eine beschnittene, aber kostenlose Version folgen. Laut Information an die Kunden konnte man trotz guter Besprechungen in der Fachpresse nicht die nötige Kundenzahl erreichen, die vonnöten gewesen wäre, um wirtschaftlich zu arbeiten.

SOSheader

Daher bietet man Updates und Kundendienst für Steganos Online-Banking nur noch bis zum Jahreswechsel an. Als Alternative empfiehlt man seitens Steganos das Programm Subsembly Banking 4, von dem ich noch nie etwas gehört habe. Dieses bietet laut Steganos eine Datenübernahme von Steganos Online-Banking an. Übrigens: ein guter Mitmach-Beitrag: nennt uns doch mal eure Banking-Software in den Kommentaren, sofern ihr welche nutzt. Gibt ja mittlerweile massig Auswahl, wenn man mobile Apps mit einbezieht. Von StarMoney über Sparkasse+ bis hin zu OutBank, Finanzblick oder die nativen Apps der Volks- und Postbanken.

Immer wieder sonntags KW 48

1. Dezember 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Altobelli – da haben wir ja schon den 1. Advent! Was ging das Jahr schnell um. In der Technikwelt passiert derzeit wenig – also im Sinne von Neuvorstellungen. Die Hersteller wollen verkaufen, die Abteilungen müssen noch Zahlen liefern. Anders sind mir manche Rabattaktionen nicht mehr zu erklären. Ansonsten: relativ ruhig alles, weshalb ich einmal direkt zu den 10. Beiträgen komme, die ihr in der abgelaufenen Woche besonders interessant gefunden habt. Ansonsten gilt: Tipps und Tricks gerne per Tipp einsenden. In diesem Sinne: genießt den 1. Advent, oder zumindest den Sonntag.

immerwiedersonntags1111 (1)

MEGA: Windows Phone-Client kommt im Frühjahr 2014

30. November 2013 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

In einer Anfrage per E-Mail haben Mitarbeiter des Cloudspeichers MEGA die Frage beantwortet, wann denn eine App für die Plattform Windows Phone erscheinen wird. Die Antwort lautet, dass die App im Frühjahr 2014 erscheinen werde. Kuriose Geschichte eigentlich, nicht einmal die Cloudspeicher-Größe Dropbox hat es für nötig gehalten, einen offiziellen Client für Windows Phone zu veröffentlichen und Google realisiert ja eh keine Apps mehr für die Windows Plattform.

MEGA Windows Phone

Nachdem man bei MEGA eine Android- und iOS-App realisiert hat, folgt nun also tatsächlich Windows Phone. Wer ein Windows Phone besitzt, der kann auch schon MEGA besuchen und bekommt die Meldung angezeigt, dass bald eine native App erscheinen soll. Für einige vielleicht eine interessante Alternative zum Microsoft SkyDrive. MEGA bietet derzeit 50 Gigabyte Speicher für jeden Kunden kostenlos an.

Lufthansa: Auch künftig keine Gespräche mit Handy an Bord

30. November 2013 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Lufthansa stattet die gesamte Langstreckenflotte mit Mobilfunktechnik aus. Erst vor kurzem war entschieden worden, dass auch Mobiltelefone in Flugzeugen genutzt werden dürfen. Um den Wunsch der Kunden nachzukommen, werden Telefongespräche aber auch weiterhin tabu sein. Die Technik wird nur für SMS, MMS und den mobilen Internetzugang verbaut.

Lufthansa_No_Tel

Calendars 5: iOS-App für Erinnerungen und den Kalender

30. November 2013 Kategorie: Internet, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Es gibt so unfassbar viele ToDo- und Kalender-Apps. Von gut bis schlecht findet man so ziemlich alles in den jeweiligen App-Stores. Ich versuche immer möglichst viel mit mitgelieferten Lösungen zu machen, das spart oftmals Installations-, Einrichtungs- und Verwaltungszeit.

iPhone

Windows Phone: Zur Einrichtung muss das Datum stimmen

30. November 2013 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Kurztipp am Rande: solltet ihr einmal in die Verlegenheit kommen, ein Windows Phone einrichten zu dürfen, dann achtet darauf, dass das Datum stimmt. Ich habe heute ein Nokia Lumia 1020 mit einem Microsoft-Konto verbinden müssen und bekam immer die lapidare Meldung: „Verbindung nicht möglich„. Da steht man vielleicht erst einmal dumm da und sucht vielleicht die Fehler bei der Internetverbindung oder anderen Dingen. Bei mir war es einfach das Datum – nach dessen korrekter Einstellung ließ sich das Konto korrekt einrichten.

Datum Windows Phone

World of Goo und Toca Builders für iOS kostenlos, Badland für Android erschienen

30. November 2013 Kategorie: Android, Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Eines der besten Mobile Games, die jemals erschienen sind, ist heute kostenlos im AppStore zu haben. World of Goo ist ein wahnsinnig gut gemachtes Puzzle-Game, das nicht nur auf Smartphones und Tablets die Leute begeistert. Wer es noch nicht gespielt hat, sollte die Chance nutzen, es kostenlos zu bekommen. Die kostenlose iOS-App der Woche richtet sich diesmal an Kinder, die mit Toca Builders ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

World of Goo HD
World of Goo und Toca Builders für iOS kostenlos, Badland für Android erschienen
Entwickler: 2D BOY
Preis: 4,99 €

Facebook: Private Freundeslisten anderer betrachten? Kein Problem!

30. November 2013 Kategorie: Backup & Security, Internet, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Facebook bietet zahlreiche Einstellungen, die sich um die Privatsphäre der Nutzer drehen. So gibt es auch die Möglichkeit, seine Freundesliste vor den Blicken anderer zu schützen. Es ist jedoch ohne großen Aufwand für jedermann möglich, diese zu sehen, dazu muss man nicht einmal mit dem „Ausspionierten“ befreundet sein.

Facebook-Logo

Nexus Smartphones lassen sich durch SMS zum Reboot bringen

30. November 2013 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Einen interessanten Bug, der anscheinend nur Nexus-Smartphones betrifft, hat IT Administrator Bogdan Alecu entdeckt. Sendet man eine Reihe Class 0 Kurznachrichten, oder SMS, die nicht automatisch auf dem Gerät gespeichert werden an ein Galaxy Nexus, Nexus 4 oder Nexus 5, kann sich das Smartphone anders verhalten, als man es sich wünscht.

IMG_8259



Seite 1.165 von 2.753« Erste...1.1631.1641.1651.1661.1671.168...Letzte »