Hipstamatic Oggle mit Web-Profilen

21. August 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Hipstamatic ist bekannt für seine gleichnamige Retro-Foto-App, vor kurzem startete mit Hipstamatic Oggle eine neue App für iOS und Windows Phone. Im Gegensatz zu Hipstamatic muss man nicht bereits vor der Aufnahme die gewünschte Filter-Kombination wählen, sondern kann dies ganz in Ruhe im Nachhinein erledigen. Fünf Linsen und fünf Filme können frei kombiniert werden, um den Fotos einen eigenen Touch zu verleihen.

tumblr_inline_mrw2u3Oq081qz4rgp

Die Anmeldung bei Oggle per E-Mail-Adresse ist Pflicht, wer bereits einen Hipstamatic-Account hat, kann diesen nutzen. Instagram-Nutzer werden sich über die Möglichkeit freuen, dass auch Oggle direkt zu Instagram posten kann. Meine Faustregel: Hipstamatic hat schöne Filter, Instagram das bessere Netzwerk. Scheint man auch bei Hipstamatic ähnlich zu sehen, weshalb man heute ein Feature bekannt gab, welches man bei bei Instagram schon findet: Web-Profile. Nutzer finden ihr Web-Profil unter Oggl.me/Benutzername. Sieht dann beispielsweise so aus.

AVM veröffentlicht neue FRITZ! Fon-App

21. August 2013 Kategorie: Hardware, Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Anfang 2010 stellte AVM auf der CeBIT die FRITZ! Fon-App für Android vor. Damit war es möglich, die FRITZ! Box mit dem Smartphone zu koppeln und das Smartphone so auch in den eigenen vier Wänden als “Festnetztelefon” zu nutzen. Gutes Konzept, welches auch auf dem iPhone zu finden ist. Lange hat man an der iOS-Version nichts gemacht, doch heute kam dann endlich das Update.

FRITZ!App Fon
AVM veröffentlicht neue FRITZ! Fon-App
Entwickler: AVM GmbH
Preis: Kostenlos

Nutzer der App auf dem iPhone finden nun eine komplett neu gestaltete App vor, welche auch auf das iPhone 5 angepasst ist.  Ebenfalls bekam auch das iPad eine eigene Oberfläche verpasst. Weiterhin finden Benutzer von FRITZ!OS ab Version 5.50 die Unterstützung für FRITZ!-Benutzerkonten vor. Zum Schluss: Unterstützung von Kontaktbildern und HD-Telefonie.

Outlook.com: Konto kann nun in beliebigen Alias umbenannt werden

21. August 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Microsofts Maildienst Outlook.com hatten wir hier in aller Ausführlichkeit schon vorgestellt und auch schon jede Menge über mögliche Alias-Namen berichtet. Nun gibt es weitere Nachrichten seitens Microsoft, die das Nutzen von Outlook.com angenehmer machen sollen.

Outlook.com_

Google Keep: Googles Notiz-App bekommt Erinnerungen

21. August 2013 Kategorie: Android, Google, Internet, geschrieben von: caschy

Erinnert ihr euch noch an Googles Notizdienst Keep? Notizen lassen sich einfach per Web oder Android-App verfassen und sind so überall abrufbar. Heute gab Google ein Update bekannt und ließ verlauten, dass Google Keep auch Erinnerungen bekommt, die in Google Now verzahnt werden können.

Picture 1

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik mit Stellungnahme zu Windows 8

21. August 2013 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Die Onlineausgabe der ZEIT hatte vorgestern einen ziemlich interessanten, aber auch diskussionswürdigen Titel veröffentlicht. Dem Magazin lägen Papiere des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik vor, in denen vor Windows 8 gewarnt wird. Stichwort: Trusted Computing Plattform und vielleicht sogar NSA-Backdoor. Damit hat man natürlich erst einmal Aufmerksamkeit geweckt.

microsoft-surface_front_keyboard_590x327

Wer die Muße hat, darf sich den Titel gerne durchlesen. Kurz: TPM wäre ab 2015 verpflichtend und anscheinend nicht zu deaktivieren. Richtig ist: die Windows 8.1-Zertifizierung in Sachen Hardware schreibt ab 2015 einen TPM 2.0 Chip verpflichtend vor – allerdings kann dieser deaktiviert werden oder sein, er muss nicht mal bei Auslieferung aktiv sein, es ist lediglich die Empfehlung diesen aktiv auszuliefern. ”It is recommended the TPM state when shipped is enabled and activated“ (siehe auch). Die Behörden, die auf diese Voraussetzung Wert legen, können – wie in der Vergangenheit übrigens auch, entsprechende Lösungen bei den Herstellern ordern, die auf die speziellen Anforderungen zugeschnitten sind. Auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik nimmt nun Stellung zur Thematik.

Kurzvideo-Dienst Vine verzeichnet 40 Millionen Nutzer

21. August 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Anfang des Jahres ging das Social-Video-Network Vine mit seiner iOS App an den Start. Sechs Sekunden Videoaufnahme sind mit der App möglich, die es seit Juni auch für Android gibt. Gestern vermeldete Vine über Twitter, dass die 40 Millionen Nutzer-Marke geknackt wurde.

Vine40Mio

40 Millionen Nutzer sind eine ordentlich Hausnummer, zumal man bei Vine mit der Kurzvideo-Funktion nicht ohne Konkurrenz ist. Die Videofunktion von Instagram ist Vine sehr ähnlich, muss sich aber nicht als neues Netzwerk etablieren.

SwiftKey: alternative Android-Tastatur mit Cloud-Synchronisation final erschienen, 50% vergünstigt

21. August 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Ich setze eine alternative Android-Tastatur namens SwiftKey ein. Ich liebe diese Tastatur, ich schreibe damit für meine Verhältnisse sehr schnell, da ich den Flow-Modus nutze. Mittlerweile gibt es mehrere Tastaturen auf Android-Basis, die einen ähnlichen Modus einsetzen, was genutzt wird, ist sicherlich auch Geschmacksache. Zurück zu SwiftKey. Endlich in der neuen Version mit neuen Funktionen final erschienen. Was neu ist? Gelernte Wörter und Einstellungen werden über Gerätegrenzen hinweg synchronisiert und lassen sich auch jederzeit auf einem neuen Gerät abrufen.

timthumb

McAfee Labs stellt erneuten Gefahrenanstieg für mobile Geräte fest

21. August 2013 Kategorie: Android, Backup & Security, Mobile, geschrieben von: caschy

Während ich die Überschrift schrieb, stellte ich mir eine Schulklasse vor, die dem Lehrer brav die Antwort auf die Frage gab, wer denn immer die Gefahrenmeldungen für mobile Geräte schreibt. Die Klasse antwortet: natürlich die Hersteller von Schutzsoftware! Richtig. Sie partizipieren von Sicherheitslücken und der Angst der Verbraucher, denn so können sie ihre Sicherheitssoftware besser an den Mann bringen. Mein Rat an Android-Nutzer? Hirn anschalten und Software nur aus offiziellen Quellen, zum Beispiel dem Google Play Store laden.

Bildschirmfoto 2013-08-21 um 15.55.35

T-Mobile gibt Nexus 4-Update bekannt

21. August 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

T-Mobile hat aktuell bekannt gegeben, dass das Nexus 4 von Google ein Update erhalten wird, hierbei handelt es sich allerdings nur um Geräte, die einen speziellen Build-String haben. So ist die Build-Version JWR66Y anscheinend auf dem aktuellem Stand, wird also kein Sicherheits-Update bekommen. Welche Sicherheitslücke geschlossen wird, ist mir zum Zeitpunkt dieses Beitrages leider nicht bekannt, da man genaue Details nicht veröffentlicht hat. Welche Nexus 4-Versionen das Sicherheits-Update bekommen? JWR66V, JDQ39, JOP40D, JOP39B und JVP15Q. Welche Version euer Gerät ist, lässt sich in den Einstellungen > Über das Telefon auslesen. Die Geräte sollten das Update direkt ausgeliefert bekommen.

LG-Nexus-4

Nokia HERE 3D v2: mit 68 Megapixeln auf der Street View Überholspur

21. August 2013 Kategorie: Internet, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nokias neue Ausstattung für die Aufnahme-Fahrzeuge der zweiten Generation möchte Googles Street View-Aufnahmen übertrumpfen. Dafür wurde eine neues Lasersystem namens LIDAR gebaut und man setzt auf die Verarbeitung der Daten durch Earthmine, einem 3D-Spezialisten, den Nokia letztes Jahr gekauft hatte. Detailgetreuere 3D-Gebäude und höher auflösende Panoramen verspricht sich Nokia vom neuen Setup, das von vier 16,8 Megapixel-Kameras vervollständigt wird.

nokia_here_3d_mapping



Seite 1.162 von 2.571« Erste...1.1601.1611.1621.1631.1641.165...Letzte »