Android-Verteilung: KitKat auf jedem dritten Gerät

2. Dezember 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Einmal im Monat veröffentlicht Google Statistiken zur Android-Verteilung. Welche Versionen laufen da draußen noch rum und sind aktiv im Google Play Store? Schauen wir uns einmal die Zahlen an, die in einem Zeitraum von einer Woche vor dem 01. Dezember ermittelt wurden. Zu bedenken ist immer: Hier werden nur Geräte ermittelt, die den Play Store nutzten – einige Länder fallen da also raus, zudem wird aus der neuen Play Store-App ermittelt, welche erst ab Android 2.2 läuft.

Android Dezember

Uber reagiert auf MyTaxi-Aktion und fährt in Hamburg mit 60% Rabatt

2. Dezember 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Pascal Wuttke

uber

Kurz notiert: Gerade erst am Wochenende berichtete Caschy, dass MyTaxi in Hamburg sämtliche Fahrten zwischen dem 1. – 24. Dezember für den halben Preis anbietet. Diese Aktion soll höchstwahrscheinlich ein Stück weit Uber den Schneid abkaufen. Doch die scheinen prompt zu reagieren und legen noch eine Schippe drauf. Zwischen jetzt und Heiligabend bietet man sämtliche Fahrten mit UberTAXI für 60% weniger an. Die Preisschlacht hat also offiziell begonnen und ich warte gespannt auf die nächste Antwort von MyTaxi. (Danke Sven für den Tipp!)

Umfrage des Monats: Wie teuer darf dein Smartphone sein?

1. Dezember 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Ein neuer Monat ist angebrochen – sogar einer, der traditionell mit Neuanschaffungen, beziehungsweise Geschenken zu tun hat. Jede Menge Tablets und Smartphones werden diesen Monat über die Ladentheke gehen, sodass sich mir die Frage stellte: wie viel Geld steckt der Leser wohl in sein Smartphone? Wohlgemerkt geht es hier nicht um Geschenke, sondern um die Summe, die man selbst in die Hand nimmt oder nehmen würde.

The Word Vote on a Brick Wall

Firefox 34 bringt Firefox Hello mit

1. Dezember 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Firefox 34 ist da – in den USA ist die Version 34.0.5 relevant, hier hat man ja jüngst erst die Standard-Suchmaschine auf Yahoo umgerüstet. In den USA bekommt man zudem das ebenfalls frisch vorgestellte Suchfeld zu sehen, welches hier standardmäßig noch nicht verteilt wurde. Was allerdings global mit Firefox 34 verteilt wird, das ist Firefox Hello, der auf WebRTC basierende Echtzeit-Chat per Video.

fx hello 2

Dropbox-Update für iOS erleichtert das mobile Editieren von Dateien und Ordnern

1. Dezember 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: Pascal Wuttke
Dropbox
Dropbox-Update für iOS erleichtert das mobile Editieren von Dateien und Ordnern
Entwickler: Dropbox
Preis: Kostenlos+
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot

Kurz notiert: Dropbox macht im jüngsten iOS-Update das mobile Bearbeiten von Dateien und Ordnern ein wenig einfacher. Ein neues, leicht zu erreichendes Zusatzmenü am oberen rechten Bildschirmrand gibt euch Zugriff auf verschiedene Optionen wie Daten und Ordner umbenennen oder verschieben. Zudem blendet Dropbox die Toolbar künftig automatisch aus, um euch mehr Sichtfläche für Bilder oder Dateiinhalte zu schaffen. Einfach bei geöffneter Datei oder Bild irgendwo auf den Bildschirm tippen und die Toolbar verschwindet/erscheint. Außerdem könnt Ihr Office-Dateien via dedizierter Bearbeiten-Schaltfläche direkt in den jeweiligen Office-Apps öffnen. Das Update auf Version 3.6 soll im Laufe des Abends erhältlich sein. (Quelle: Dropbox)

Telegram: Nahtloser Kontoumzug und Perfect Forward Secrecy in geheimen Chats

1. Dezember 2014 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: caschy

Der mittlerweile in meiner Gunst steigende Messenger Telegram hat heute ein Update erhalten, welches ihm ein paar neue Tricks beibringt. Der Messenger, dessen Macher sich letztens erst über WhatsApp äußerten, kann nun mobil über eine Kurz-URL direkt in Chats springen. Mit einem neulich erschienenen dem Update kamen die Nutzernamen, die seit kurzem über die Web-App nutzbar sind, auch in die mobilen Apps.

Telegram Material

Google startet Weihnachtscountdown mit dem neuen Santa Tracker

1. Dezember 2014 Kategorie: Android, Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es weihnachtet im Google-Land. Deshalb gibt es ab sofort wieder den Santa Tracker, der Euch begleitet, bis der Weihnachtsmann dann endlich am 24. Dezember kommt. Der Google Santa Tracker zeigt Euch nicht nur einen Countdown an, wie lange es noch dauert bis der Weihnachtsmann auf seine jährliche Reise geht, sondern unterhält Euch auch mit Mini-Spielen und anderen Überraschungen. Denn manche Elemente lassen sich erst zu einem bestimmten Datum nutzen.

Google_Santa

Puzzle Phone: Project Ara-Konkurrent möchte ebenfalls 2015 starten

1. Dezember 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Project Ara, das modulare Smartphone wird von vielen bereits sehnlichst erwartet. Logisch, es klingt auch einfach zu gut, man tauscht Einzelteile des Smartphones aus, um verbesserte Leistung in bestimmten Bereichen zu erhalten. Geht ein Teil kaputt, wird es ausgetauscht. Will ich eine bessere Kamera, lässt sich diese austauschen. Anfang 2015 soll Project Ara bereits verfügbar sein, so der aktuelle Stand. Aber wie auch jeder weiß: jedes Produkt hat ein Konkurrenzprodukt. So auch Project Ara, die Konkurrenz heißt hier Puzzle Phone, ist allerdings nicht ganz so flexibel wie die modularen Smartphones von Google.

PuzzlePhone

Microsoft übernimmt E-Mail-Start-Up Acompli

1. Dezember 2014 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Vor vier Tagen deutete ein halb gelöschter Blog-Post bereits darauf hin, nun kommt die Bestätigung. Microsoft übernimmt den E-Mail-App-Entwickler Acompli. Das wichtigste für Nutzer direkt vorneweg: Die App bleibt bestehen udn es wird auch weiterhin Updates geben. In den kommenden Monaten will man dann über die neue Richtung informieren, wenn die Apps mit den Microsoft-Einflüssen des Outlook-Teams angepasst werden.

MS_Acompli

Google: Street View-Autos fahren wieder durch Deutschland

1. Dezember 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Google fährt mal wieder durch deutsche Städte und macht Aufnahmen. Doch anders als gedacht, werden diese Aufnahmen nicht dafür genutzt um StreetView direkt für den Nutzer optisch zu verbessern – leider. Die Fahrten finden ab heute wieder in Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen, Leipzig, Dresden, Hannover, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal und Bielefeld statt.

Google-Streetview-1