Archos stellt GamePad für 150 Euro vor

29. August 2012 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Casi

Archos möchte den mobilen Konsolen wie der PS Vita Konkurrenz machen und veröffentlicht daher sein GamePad – ein Tablet, welches ebenfalls über Kontrollelemente verfügt, wie ihr sie von einem normalen Game-Controller kennt. Das 7 Zoll große Gerät hat man jetzt offiziell angekündigt, nachdem es zuvor schon Gerüchte gab, dass die Franzosen so einen Gaming-Hobel in Arbeit haben.

Es handelt sich hier um ein Tablet, welches mit Android Ice Cream Sandwich bestückt ist. Unter der Haube werkelt ein 1.5 GHz Dual Core und ein Mali 400mp QuadCore Grafikchip. Damit sollten auch aktuellste Games zuppig laufen und die physischen Buttons werden unter Android 4.0 auch offiziell von Google unterstützt.

Clover bringt Tabs in Chrome-Optik in den Explorer

29. August 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Ihr mögt die Optik von Chrome und wollt diese auch im Windows Explorer haben? Dann könnte Clover etwas für euch sein. Die Freeware bringt euch Tabs in Optik von Google Chrome in den Browser. Neben der Möglichkeit Tabs nutzen zu können, lassen sich auch Lesezeichen in einer separaten Leiste für den schnellen Zugriff platzieren. Schicke Software, die inklusive Windows 8 läuft und kostenlos ist. Sicherlich nichts für Menschen, die mit Total Commander und Co unterwegs sind – sondern für jene, denen der normale Windows Explorer für tägliche Arbeiten langt.

(danke Uwe, via)

dlvr.it: Beiträge und Co automatisch zu Twitter und Facebook schicken

29. August 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Kleiner Tipp für Blogger  und sonstige Menschen, die Inhalte aus RSS-Feeds an einen Twitter- oder Facebook-Account schicken wollen. Von den vielen Lösungen da draußen ist dlvr.it eine besonders einfach zu bedienende. Nach der Anmeldung lassen sich so genannte Routen einrichten. Quelle ist zum Beispiel das eigene Blog – das Ziel dabei euer Twitter- oder Facebook-Account.

Im Backend könnt ihr zudem noch Statistiken abrufen, zum Beispiel, wie viele Menschen eure Links angeklickt haben. Außerdem gibt es ein Widget, welches man in eine Seite einbinden könnte. Dieses zeigt auf Wunsch an, welche eurer Beiträge besonders beliebt sind. Wie immer gilt: viele Wege führen nach Rom, wer schnell, einfach und vor allem automatisiert Beiträge via Twitter, Facebook & Co verbreiten will, der sollte sich dlvr.it ruhig einmal anschauen.

Motorola und Intel stellen gemeinsam Geräte vor

29. August 2012 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Nicht nur Qualcomm und Co drängen in den explodierenden Bereich Mobile , auch Intel versucht bekanntlich in dieser Sparte Fuß zu fassen. Man scheint in der Mobility-Sparte von Motorola einen Partner gefunden haben. Gerade eben trudelte die Einladung zum Motorola-Event nach London ein. Unter dem Titel “LET US TAKE YOU TO THE EDGE!” lädt man am 18. September ein.

In der Einladung prominent zu sehen: das Logo von Motorola und Intel. Man darf sicherlich davon ausgehen, dass Motorola als Google-Tochter keine Windows Phones baut und so werden wir am 18. September in London sicherlich die Produktreihe Edge, bestehend aus Smartphones und Tablets auf Android-Basis sehen – angetrieben von Intel-Power.

Neues Patent gewährt: Google erkennt Objekte auf Fotos und in Videos

29. August 2012 Kategorie: Google, geschrieben von: Casi

Google ist ja bekannt dafür, dass man in Richtungen forscht, die einen Gesichter automatisch auf Bildern erkennen lassen oder Melodien in YouTube-Clips. Bereits im Februar 2009 hat man ein weiteres Patent eingereicht, welches das Ganze noch ein wenig weiter treibt. Das jetzt gesicherte Patent beinhaltet eine Technik mit der automatisch Objekte in Videos und auf Bildern erkennt werden können.

Dabei soll es egal sein, ob es sich um ein lebendes Objekt handelt oder irgendeinen Gegenstand, der im Bild/Video zu erkennen ist. Google möchte also nicht, dass wir Gegenstände selbst taggen, sondern greift auf eine Datenbank zu, die uns diese Arbeit abnehmen soll.

Thunderbird 15 & Portable Thunderbird 15 erschienen

29. August 2012 Kategorie: Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Nach Firefox hat es auch den Thunderbird mit einem Update erwischt, auch dieser liegt ganz aktuell in Version 15 vor. Zu den erwähnenswerten Änderungen darf man ganz klar die neue Optik zählen, die die Mozilla Foundation an Firefox ausrichtet. Sieht unter Windows 8 ohne Transparenz nicht ganz soooo toll aus, so jedenfalls meine bescheidene Meinung. Erinnert an eine Mac-Version, findet ihr nicht?

Weiterhin darf man sicherlich auch den Multi-Channel Chat (Twitter, Facebook, Gtalk & Co) erwähnen und Do not Track. Wer bereits die normale oder die portable Vorgängerversion benutzt, der kann auf das automatische Update warten, wer nicht warten will, der schnappt sich die portable Version von Thunderbird 15. Entpacken, einrichten – Mails schicken. Download Portable Thunderbird 15.

Google startet Erinnerungen an Geburtstage

28. August 2012 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Puh, nun ist es also tatsächlich soweit. Der heute morgen veröffentlichte Screenshot war kein Test, sondern das Feature wird jetzt tatsächlich ausgerollt. Wovon ich spreche? Google zeigt an, wenn Kontakte aus deinen Kreisen bei Google+ Geburtstag haben. Von dort kann man ihnen schnell gratulieren, sofern man dies will. Setzt natürlich voraus, dass die zu Beglückwünschenden auch brav ihr Geburtsdatum eingetragen haben.

Ich sag mal so: ich brauche es nicht, wahrscheinlich interessiert es mich bei einem Nachrichten-Netzwerk (so nutze ich Google+) nicht, ob Leute Geburtstag haben. Die, die mir wichtig sind, habe ich im Kopf, im Smartphone oder tatsächlich im Netzwerk für Freunde – was bei mir immer noch Facebook ist. Wann das Feature nach Deutschland kommt, ist unbekannt – erst einmal wird es für Nutzer der englischen Google.com-Suche ausgerollt.

Firefox 15 und Portable Firefox 15 erschienen

28. August 2012 Kategorie: Android, Firefox & Thunderbird, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Mozilla hat Firefox 15 für Android, Windows, Mac und Linux freigegeben. In Version 15 soll der Speicherverbrauch, der von Erweiterungen verursacht wurde, deutlich reduziert worden sein. Auch werden ab Version 15 die Aktualisierungen des Browsers im Hintergrund ausgeführt, wie ich es hier schon neulich beschrieb. Weiterhin ist der Support für V3 des SPDY Netzwerk-Protokolls eingearbeitet worden. Das Changelog befindet sich hier.

Amazon Cloud startet anscheinend in Deutschland

28. August 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

So Freunde der seichten Nachtmusik. Ich habe hier in der Vergangenheit ja schon x Mal über den Amazon Cloud Drive geschrieben. 5 GB Onlinespeicher kostenlos, dazu Software für Windows und Mac – lest euch bei Interesse die Beiträge ruhig durch. Bislang kam ich in die Amazon’sche Cloud nur über meinen US-Account rein, nun dürftet ihr eigentlich alle direkt loslegen können.

SkyDrive für Android erschienen

28. August 2012 Kategorie: Android, Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Vor ein paar Tagen berichtete ich hier über die komplett neue Strukturierung von Microsoft und deren Cloudspeicher Skydrive. Bei SkyDrive handelt es sich um einen Speicherdienst von Microsoft, der für Neukunden 7 GB kostenlosen Onlinespeicher mitbringt und für Altkunden ganze 25 GB. Microsoft hat SkyDrive sehr populär in Windows 8 und Office 8 eingebaut, man könnte es als nahtlose Integration von lokal zu online bezeichnen.



Seite 1.153 von 2.086« Erste...1.1511.1521.1531.1541.1551.156...Letzte »