Neues YouTube-Kommentarsystem geht live

7. November 2013 Kategorie: Google, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das neue Kommentarsystem von YouTube wird die Plattform verändern. Durch die Verknüpfung mit Google+ und die neuen Filtermöglichkeiten für Content-Ersteller sollte das Kommentar-Niveau theoretisch steigen. In den Vordergrund rücken Kommentare der Content-Ersteller und Leuten, die Ihr kennt, bzw. auf Google+ eingekreist habt. Weiterhin ist aber auch die Sortierung nach neuesten Kommentaren möglich.

Google Play Services Update deaktiviert Android-Gerätemanager

7. November 2013 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google verteilt momentan das Update von Google Play Servcies. Der Nutzer bekommt davon im Normalfall nichts mit. Wer den Android-Gerätemanager nutzt, sollte allerdings noch einmal ein Auge auf die Einstellungen werfen. Das Update sorgt nämlich dafür, dass der Android-Gerätemanager und die Optionen zum Sperren und Löschen von Geräten erst einmal deaktiviert sind.

Android-Device-Manager

Dies passiert unabhängig davon, wie diese Punkte vor dem Update auf dem Gerät eingestellt werden. Sie lassen sich aber wieder aktivieren, insofern ist das eigentlich nicht schlimm. Eigentlich deshalb, weil Google den Nutzer nicht darauf aufmerksam macht, dass die Funktionen deaktiviert werden. Wer das Update nicht mitbekommt und die Einstellungen beibehält, wird möglicherweise das böse Erwachen erleben, wenn das Gerät abhanden kommt. Dies gilt für die Google Play Services Versionen 4.0.30 und 4.0.31.

Twitter-Aktien werden ab heute gehandelt

7. November 2013 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

70 Millionen Aktien zu je 26 Dollar sind ab heute über den New York Stock Exchange (NYSE) in der Wall Street erhältlich. Das verkündete Twitter über – wie soll es auch anders sein – Twitter. Unter dem Kürzel TWTR gehandelt sind die Aktien teurer als ursprünglich angenommen. Angesetzt war ein Preis von 17 – 20 Dollar je Aktie, dieser wurde auf 23 – 25 Dollar nach oben korrigiert. Dass die Aktie nun für 26 Dollar angeboten wird, ist wohl auf eine große Nachfrage zurückzuführen.

TWTR_Aktie

Microsoft Office Web Apps erhalten neue Funktionen zur Zusammenarbeit an Dokumenten

7. November 2013 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im Juni wurde es bereits angekündigt, jetzt ist es soweit. Die Office Web Apps von Microsoft erhalten Funktionen zur Echtzeitbeareitung von Dokumenten, an denen mehrere Personen teilnehmen können. Dies gilt für die Web Apps für Word, Excel und Power Point. Außerdem wurden die Web Apps generell verbessert und bieten nun mehr Möglichkeiten.

Office_WebApp_Word

Pebble Smartwatch erhält Update für bessere iOS-Kompatibilität

7. November 2013 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Mobile, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Pebble Smartwatch hat ein Update auf Version 1.30 erhalten. In erster Linie richtet sich das Update an Nutzer, die ihre Pebble mit iOS-Geräten nutzen. Das Update bringt volle Unterstützung für das iOS 7 Notification Center. So können nun alle Benachrichtigungen angezeigt werden, egal ob von Apple Apps oder Apps von Drittanbietern. Außerdem lässt sich die Musikwiedergabe über die Uhr steuern und man kann mit ihr Anrufe annehmen oder ablehnen.

pebble-retail_pkg_3d_black_red_web

Samsung liefert 2013 mehr als 100 Millionen Galaxy S / Note Geräte aus

7. November 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Trotz eines verlangsamten Wachstums wird Samsung dieses Jahr über 100 Millionen Galaxy S und Note Geräte ausliefern. Hierzu zählen natürlich auch die älteren Galaxy S und Note Modelle. Der Markt für High-End-Produkte wächst zwar langsamer als in den vergangenen Jahren, ist aber dennoch sehr lukrativ. Die nächsten Jahre wird der Smartphone-Markt allerdings vor allem im niedrigeren Preissegment stark wachsen.

Samsung_100Million

Außerdem sieht Samsung in Zukunft den Bedarf für größere Tablets, vor allem im Bildungs- und Firmenbereich. Außerdem soll der Tablet- und PC-Markt verschmelzen. Hier könnten auch Dual-Boot-Geräte mit Android und Windows ihren Platz finden. Ein 12 Zoll-Tablet wird auf der kommenden CES erwartet, es wird aber auch bereits über ein 13,3 Zoll Gerät der Koreaner spekuliert.

Samsung sieht sich für die kommenden Jahre gut aufgestellt, sowohl was die Wachstumsmärkte anbelangt, als auch bei Tablets und LTE-fähigen Geräten, die in den fast gesättigten Märkten die Verkäufe ankurbeln sollen.

Apple setzt zugunsten des iPhone 5S auf neue iPhone 5C und iPad mini Lieferanten

7. November 2013 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Apples Geschäfte scheinen trotz immer wiederkehrender Totsagungen aus dem Android-Fanlager prächtig zu laufen. So prächtig, dass die Produktion des iPhone 5S nach oben korrigiert wurde. Daraus ergeben sich Probleme, Hauptzulieferer Hon Hai Precision Industry (Foxconn) hat nämlich nicht genug Kapazitäten, um die Nachfrage zu stillen. Deshalb lagert man die Produktion des iPhone 5C noch in diesem Jahr an Wistron Corp aus.

5thAveHero_5x5_78_300dpi_111105

Leap Motion kommt in den Einzelhandel

6. November 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Erinnert ihr euch noch an das futuristische Eingabegerät Leap Motion? Leap Motion erzeugt einen Raum, der abgetatstet wird – in diesem Falle die Bewegungen eurer Hände, die 1:1 so übersetzt werden. Mittels Leap Motion steuert ihr euren Rechner berührungslos mittels Handbewegung, der Minority Report lässt grüßen. Das kleine Eingabegerät ist derzeit mit Mac und Windows kompatibel, ein Linux SDK ist in der Mache. Der Leap Motion Controller beherbergt zwei Kamera-Sensoren und drei Infrarot-LEDs.

Leap Motion Packaging

Die Software übersetzt diese Informationen der Sensoren in ein 3D-Input. Die anscheinend bahnbrechenden mathematischen Ideen des Co-Founders David Holz sollen dafür sorgen, dass Leap Motion genauer arbeitet, als jede andere Eingabemöglichkeit dieser Art. Meinen Videotest könnt ihr hier sehen. Leap Motion führt pünktlich zum Weihnachtsgeschäft den Leap Motion Controller auf dem deutschen Markt ein.  Ab heute, 06. November 2013, ist der Leap Motion Controller in allen deutschen Media Märkten sowie im Media Markt-Onlineshop für 77 Euro verfügbar. Vielleicht ist dieses Gadget ja etwas für den einen oder anderen, ich war ja eher weniger begeistert.

Apple bleibt in heimischen Gefilden Platzhirsch

6. November 2013 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Neue Zahlen der Marktforscher von Comscore sprechen davon, dass 40,6 Prozent aller Smartphone-Besitzer in den USA auf ein iPhone setzen. Apples Anteil hat sich damit um 0,7 Prozent in den letzten drei Monaten bis zum 30. September erhöht. Das Betriebssystem Android hingegen kommt auf satte 51,8 Prozent, was dennoch einen Rückgang von 0,2 Prozent bedeutet.

Bildschirmfoto 2013-11-06 um 16.07.42

Laut der Messungen besitzen 147,9 Millionen US-Bürger ein Telefon, was ungefähr 62 Prozent des gesamten Mobilfunkmarktes ausmachen soll. Apple ist als US-Firma mit 40,6 Prozent Platzhirsch, Samsung folgt mit 24,9 Prozent, danach kommen HTC (7,1 Prozent), Motorola (6,8 Prozent) und LG (6,6 Prozent). Betrachtet man die Tabelle, dann muss man dennoch festhalten: das Wachstum durch Mitbewerber Samsung ist größer.

Alternative Android-Tastatur SwiftKey 4.3 mit neuen Funktionen erschienen

6. November 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Die alternative Android-Tastatur SwiftKey ist raus. Raus aus der Beta, kostenlos als Upgrade für Bestandsnutzer. SwiftKey 4.3 kommt mit einigen Neuerungen daher, so gibt es zum Beispiel einen speziellen Kompakt-Modus. Dieser soll es erleichtern, auf größeren Geräten mit nur einer Hand zu tippen. Die Tastatur kann in diesem Falle auf der linken oder rechten Seite platziert werden.



Seite 1.153 von 2.699« Erste...1.1511.1521.1531.1541.1551.156...Letzte »