iOS-Schadsoftware WireLurker findet den Weg auch über Windows auf iOS-Geräte

7. November 2014 Kategorie: Apple, Backup & Security, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gestern berichteten wir von WireLurker, einer iOS-Malware, die über infizierte Mac-Apps den Weg auf iOS-Geräte findet. Kaspersky Lab hat nun weitere Informationen zu WireLurker veröffentlicht, so ist es keineswegs so, dass die Schadsoftware nur über den chinesischen Drittanbieter Mac App Store verbreitet wird und auch auf die Region begrenzt ist. In der Tat stammen nur 60 Prozent der Fälle aus China, auch in Kanada, Frankreich, Großbritannien, Hong Kong, Taiwan und den USA traten vereinzelt Fälle auf.

iPhone 6 Plus

Little Big Adventure kostenlos und weitere Angebote bei GOG.com erhältlich

7. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ein kostenloses Angebot für alle Gamer hat GOG.com momentan parat. Bis morgen 9 Uhr könnt Ihr Euch Little Big Adventure kostenlos über die Seite sichern. Der Grund – wenngleich dieser den meisten wohl relativ egal sein dürfte – ist eine neue Sprachoption bei GOG: Französisch. Das Game findet Ihr direkt auf der Startseite von GOG. Ebenfalls ist die Weekend-Promotion diesmal sehr französisch, alle Spiele wurden von Franzosen entwickelt oder veröffentlicht. Kostenlos sind die Titel zwar nicht, aber mit einem ordentlichen Rabatt versehen. Die Übersicht der Titel findet Ihr hier. 3 Tage habt Ihr noch Zeit, Euch Angebote aus der Promotion zu sichern. Viel Spaß beim Spielen und danke an Jörg für den Tipp.

GOG_LBA

DriveClub im Test – solide Rennsimulation mit Schwächen

7. November 2014 Kategorie: Games, geschrieben von: Gastautor

Ich durfte mir bei den Evolution Studios in Runcorn (England) das Spiel DriveClub für die Playstation 4 anschauen, seit einiger Zeit habe ich auch die Möglichkeit das Spiel zuhause, in seiner finalen Version, zu testen. Wie sich das Spiel geschlagen hat und welche Schwächen es gab, lest ihr im nachfolgenden Testbericht.

driveclub

Amazon Instant Video Shop ab sofort mit Schnäppchen-Ecke für Filme und Serien

7. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

AmazonInstant_Schnapper

Neben Amazon Instant Prime, dem Streaming-Angebot des Versandhändlers, kann man auch Videoinhalte über Amazon Instant kaufen. Ganz normal, zu entsprechenden Preisen. Ab sofort lässt sich aber auch hier sparen. Wie Amazon Deutschland bei Facebook verkündet hat, gibt es eine Schnäppchen-Ecke. Das heißt, Filme und Serien zum Sonderpreis. Die Angebote wechseln wöchentlich. Hier findet Ihr dann verschiedene Kategorien, zum Beispiel Filme unter 5 Euro oder komplette Staffeln einer Serie. Auch gibt es Filme, die man für unter einem Euro leihen kann. Viel Inhalt zum Stöbern gibt es auf jeden Fall, hier gelangt Ihr zu der Aktionsseite. Wer noch einen Amazon-Gutschein gewinnen möchte, schaut am besten in entsprechendem Facebook-Post vorbei, dort werden welche von Amazon verlost. Damit Ihr auch gleich ordentlich Schnäppchen-Filme schoppen könnt.

Portable Firefox 33.0.3

7. November 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Bereits zum dritten Mal muss Mozilla beim Browser Firefox nacharbeiten – Version 33.0.3 hätte es im besten Falle eigentlich gar nicht geben sollen – aber hey, immer klasse, wenn Bugs schnell außerhalb der Reihe behoben werden. Firefox 33.03  behebt zwei Fehler, einer von ihnen konnte zum Absturz des Browsers direkt nach dem Start führen, wenn eine bestimmte Kombination aus Hardware und Treibern eingesetzt wird, auf der anderen Seite blockiert man mit der neuen Version Grafik-Treiber, die für schwarze Firefox-Browserfenster sorgen konnten.

firefox1

Also haben wir uns den Browser geschnappt und die portable Version wieder angepasst und aktualisiert. Wie immer ist es so, dass auch die portable Version in der Lage ist, automatisch zu aktualisieren. Habt ihr also den Portable Firefox als Vorgängerversion, dann müsst ihr die neue Version nicht herunterladen. In diesem Sinne, falls noch nicht vorhanden: Download Portable Firefox 33.0.3.

Primecast: Amazon Instant Video von Android auf Chromecast streamen

7. November 2014 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: caschy

Amazon Instant Video. Eigentlich ist kein direktes Streaming in Deutschland auf Chromecast möglich. Eigentlich. Was werden soll, weiss man bei Amazon anscheinend selber nicht. Neulich aktivierte man die Flash-Option für Amazon Instant Video, um sie dann einen Tag später wieder zu deaktivieren.

cc1

Dell stellt 27 Zoll 5K-Display und Venue Pro 11 Tablet vor

7. November 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Dell hat neue Hardware vorgestellt, die zwar noch nicht direkt verfügbar ist, aber auch nicht mehr lange auf sich warten lässt. Interessant ist hier vor allem das 27 Zoll 5K-Display. Seit Apple seinen neuen iMac mit 5K Retina Display vorgestellt hat, wurden sofort Rufe nach einem Monitor mit gleicher Auflösung laut. Gibt es bisher nicht, Dell ist der erste Hersteller mit einem solchen Angebot. Außerdem gibt es auch neue Dell Venue 11 Pro Business-Tablets, die sich mit diversen Sicherheits-Features für den Enterprise-Einsatz aufrüsten lassen.

Dell_UP2715K

PolyGen: Polygon Wallpaper Generator für iOS gerade kostenlos

7. November 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

In diesem Beitrag berichteten wir über die wunderbare und kostenlose Android-App Tapet. Die macht nichts anderes, als euch ohne Ende Bildschirmhintergründe im Material Design-Stil zu erstellen, jedes einzigartig. In den Kommentaren tauchte die Frage auf, ob es eine ähnliche App nicht auch für iOS geben würde. Ja gibt es, allerdings werden bei PolyGen Polygon Wallpaper generiert.

20141107_131525_HDR_Fotor

Neues ASUS MeMO Pad 7 ab sofort verfügbar

7. November 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt zwei neue MeMO Pad 7 von ASUS, zum einen in einer WLAN-Variante, zum anderen in einer Variante mit LTE-Modem. Diese wurden zur IFA vorgestellt und sind jetzt im Handel verfügbar. Wer sich für eines der Tablets entscheidet, erhält ein 7 Zoll großes Android-Tablet, welches mit Android 4.4 KitKat ausgeliefert wird. Das ASUS MeMO Pad 7 verfügt über ein Full HD IPS-Display (1920 x 1200) und einen 64 Bit Quad-Core-Prozessor von Intel (Atom Z3560, bis zu 1,83 GHz).

Bildschirmfoto 2014-09-03 um 12.45.53

Die technischen Spezifikationen des ASUS MeMO Pad 7 im Überblick:

Display: 7″ – IPS-Display – LED backlit WUXGA – (1920 x 1200)
Betriebssystem: Android 4.4 KitKat
Prozessor: 64 Bit Intel Atom Quad-Core Z3560 (bis zu 1.83GHz)
Speicher: 2 GB RAM, ASUS WebStorage 16GB für ein Jahr, 5GB lebenslang
Audio: 2 x HQ-Lautsprecher
Schnittstellen: Bluetooth 4.0, Micro-USB, Kopfhörer-Anschluss, Mikrofon, MicroSD (bis zu 64 GB)
Sensoren: GPS, GLONASS, AGPS, G-sensor, Ambient Light Sensor, Hall Sensor
Internet (ME572CL): LTE FDD Cat4
DC-HSPA+ UL: UL:5.76 Mbit/s/DL:42 Mbit/s
LTE UL:50 Mbit/s/DL:150 Mbit/s
2G : EDGE/GSM : 850/900/1900/1800
3G : WCDMA : 800/850/900/1700/1900/2100
4G: LTE: 800/850/1700/1800/1900/2100/2600
WLAN 802.11 b/g/n
Akku: Li-Polymer – 15Watt (bis zu 11 Stunden)
Abmessung: 114.4mm x 200mm x 8.3mm
Gewicht: 269g (ME572C), 279g (ME572CL)

Das neue ASUS MeMO Pad 7 ist ab sofort in den Farben Rose-Champagnergold, Burgunderrot und Schwarz bei ausgewählten Händlern verfügbar. Die WLAN-Variante ist zu einer UVP von 199 Euro erhältlich, die LTE-Variante kostet 299 Euro.

Google Drive für Android erhält Material Design und neuen Funktionen

7. November 2014 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Auch die Google Drive App für Android hat nun ihr Material-Design-Update erhalten, kommt aber gleich noch mit neuen Funktionen daher. Drei Verbesserungen gibt es, die die Suche, das Sharing und den PDF-Viewer betreffen. Die Neuerungen werden in den nächsten Tagen an Android-Nutzer verteilt.

Google_Drive_Android_Material