OS X 10.11 El Capitan: Dritte öffentliche Beta veröffentlicht

30. Juli 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Solltet ihr zu den Menschen gehören, die die öffentliche Beta von Apples zukünftigem Betriebssystem OS X El Capitan testen, dann könnt ihr euch jetzt sofort die dritte Betaversion herunterladen. El Capitan soll im Herbst dieses Jahres erscheinen, wer also jetzt erst testen möchte, der kann immer noch einsteigen. Wie man am Betaprogramm teilnehmen kann, beschrieben wir in diesem Beitrag – und wie ihr in Windeseile Yosemite und El Capitan in den Dual-Boot bringt, ist in diesem Beitrag zu finden. Ein separates Installieren ist angeraten, die Beta solltet ihr nicht als Produktivsystem einsetzen.

Bildschirmfoto_2015-06-09_um_17_31_49

Snowball bringt Ordnung in nervige und unwichtige Android-Benachrichtigungen

29. Juli 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

Das Prinzip von modernen E-Mail Apps wie Google Inbox oder Mailbox von Dropbox sind, Euer Postfach zu entrümpeln und automatisch Mails für Euch nach Prioritäten zu sortieren. Diese Aufgaben managen beide genannten Apps dank Lern-Algorithmus mittlerweile wirklich sehr gut, doch manchmal wünschte man sich mehr Apps wie solche. Zum Beispiel, für die Priorisierung und Automatisierung von Smartphone-Benachrichtigungen.

IDC: Tablet Markt schrumpft auch im zweiten Quartal 2015 weiter

29. Juli 2015 Kategorie: Android, Apple, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Das Marktforschungsunternehmen International Data Corporation (IDC) hat aktuelle Zahlen mitgeteilt, aus denen hervorgeht, dass der weltweite Tablet-Markt weiterhin schrumpft. Im zweiten Quartal 2015 wurden insgesamt 44,7 Millionen Tablets verschifft, was im direkten Vergleich zum Vorjahresquartal -7 Prozent ausmacht. Das Unternehmen führt dies unter anderem auf einen Mangel an innovativen neuen Geräten zurück, die den allgemeinen Käufer zur Anschaffung eines neuen Tablets bringt.

Bildschirmfoto 2015-07-29 um 19.30.01

iOS: Worms 3 kostenlos & Lego-Games reduziert

29. Juli 2015 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: caschy

Aloha zusammen! Der Kurztipp zum Feierabend, sofern ihr mal wieder ein bisschen unter iOS daddeln wollt. Momentan wird Worms 3 verschenkt, welches sich für Single- als auch Multiplayer eignet. Des Weiteren sind drei Lego-Spiele für iOS reduziert, hierbei handelt es sich um LEGO Der Herr der Ringe, LEGO Harry Potter: Years 1-4 und LEGO Harry Potter: Years 5-7. Wie erwähnt – Worms 3 ist kostenlos, die Lego-Spiele schlagen mit jeweils 99 Cent zu Buche.

Bedenkt bitte: wir verfassten diesen Beitrag für euch, als die App reduziert angeboten wurde. Wir haben keinerlei Einfluss darauf, wann der Entwickler wieder den normalen Preis für seine App verlangt.
Worms3
Worms3
Preis: 5,49 €+
  • Worms3 Screenshot
  • Worms3 Screenshot
  • Worms3 Screenshot
  • Worms3 Screenshot
  • Worms3 Screenshot
  • Worms3 Screenshot
  • Worms3 Screenshot
  • Worms3 Screenshot
  • Worms3 Screenshot
  • Worms3 Screenshot

Groove (ehemals Xbox Music) erfährt Sonos-Unterstützung

29. Juli 2015 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: caschy

Xbox Music gab es eine ganze Weile – was etwas schade war, dass es dafür keine Unterstützung für das Multiroom-System Sonos gab. Doch neuer Name – neues Glück: erst kürzlich benannte Microsoft seinen Musikdienst um – und nun folgt die Unterstützung für Sonos. Nutzer finden Groove noch als Beta gekennzeichnet im Client von Sonos, mobil findet man ihn unter „alle Dienste“, während er im Desktop-Client unter „Sonos Labs“ zu finden ist. Nutzer haben nach der Einrichtung direkten Zugriff auf ihre Tracks und Playlisten. In diesem Sinne: fröhliches Hören!

groove sonos

Threema: iOS-Version kann nun Dateien bis 20 MB Größe verschicken

29. Juli 2015 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

threemaNeues aus der Schweiz. Der Messenger Threema hat ein Update für die iOS-Version spendiert bekommen. Nach diesem Update, welches nun auch für iOS-Nutzer zu haben ist, lassen sich Dateien mit einer Dateigröße bis zu 20 MB versenden. Laut Changelog ist es dabei egal, welchen Dateityp diese Datei besitzt, ihr könnt also Musik, Videos, PDF-Dateien oder animierte GIF-Dateien an euer Gegenüber verschicken. Mitte Juli erschien das Update bereits für Android, nun können auch iOS-Nutzer die größeren Dateien verschicken. Das Update befindet sich gerade in der Verteilung. Des Weiteren wurde die maximale Gruppengrösse auf 30 erhöht.

Threema
Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 3,49 €
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot

Samsung: Liebling, ich habe den Sensor geschrumpft

29. Juli 2015 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Neue Samsung-Geräte stehen vor der Tür und werden im August gezeigt. Bei vielen Herstellern Standard: man zeigt schon vorab ein paar Hardware-Komponenten, die man verbessert hat – und bei diesen darf man sicher sein, dass sie auch in den neuen Flaggschiffen Einzug halten. In Sachen Kamera hat Samsung nun wieder Verbesserungen erzielen können, so hat man einen 16 Megapixel starken CMOS-Bildsensor mit einer Pixelgröße von nur 1,0µm vorgestellt und diesen bereits in die Massenproduktion gegeben.

samsung chip foto

Die kleinen Pixel-Abmessungen minimieren die Gesamtgröße sowie die Bauhöhe von Bildsensormodulen und prädestinieren den S5K3P3-Chip als Lösung für flachere Mobilgeräte. Samsungs neuer 16 Megapixel-Bildsensor mit 1,0µm großen Pixeln reduziert im Vergleich zu aktuellen Sensormodulen mit 1,12µm großen Bildpunkten die Modulbauhöhe um 20 Prozent. Trotz kleinerer Pixel will man vergleichbare Bildqualität liefern, hierfür nutzt der S5K3P3 getaufte Chip die Samsung ISOCELL-Technologie.

Yahoo Livetext: neue Kommunikations-App

29. Juli 2015 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Was macht eigentlich Yahoo? Die haben heute eine neue App namens Livetext vorgestellt. Schräg: Mit Livetext bietet Yahoo eine App, die Video-und Chatfunktion miteinander verbindet, dabei aber auf den Ton verzichtet. So lässt sich unter vier Augen kommunizieren, auch wenn ein Anruf gerade nicht möglich ist. Die App ist ab morgen, den 30. Juli, für iOS-User im Apple App Store und für Android-User im Google Play Store verfügbar.

yahoo livetext

Yahoo meint, dass die Kommunikation per Smartphone ihre Tücken hat, zwar sind Textnachrichten oft die schnellste Art, zu kommunizieren, das Fehlen von Körpersprache und Mimik kann aber auch zu Missverständnissen führen. Und nicht immer trifft ein Emoticon exakt die Gefühlslage. Tja – und hier kommt Livetext ins Spiel. Quasi Messenger, der aber Video inkludiert – ohne Ton. Behauptung meinerseits? Der nächste Messenger, den ihr nicht nutzen werdet. Mimik im Video ist zwar schön und gut – aber wenn ich einen Videochat initiiere, dann will ich schon alles komplett nutzen – anders herum gibt es auch Situationen, da will ich keinen sehen oder gesehen werden.

LG verkauft weniger Smartphones

29. Juli 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

„Positives Ergebnis in einem anspruchsvollen Quartal“ so nennt LG das aktuelle Quartalsergebnis, welches aktuell veröffentlicht wurde. Übersetzt heißt das: der Wettbewerb ist stark, man selber konnte weniger an den Mann bringen – dennoch aber einen Reingewinn von umgerechnet 206,38 Millionen US-Dollar erzielen.

LG_Logo

Google Translate beherrscht neue Sprachen in Sachen gedruckter Text

29. Juli 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Die Google Translate-App bekommt neue Tricks beigebracht, wie man derzeit seitens Google kommuniziert. Ihr kennt das ja sicherlich, dass die App fremdsprachigen Text von Schildern oder so in die englische Sprache übersetzen kann. Das hat man nun ausgebaut, dass zwanzig weitere Sprachen unterstützt werden. Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch waren ja schon länger möglich, nun folgen halt weitere Sprachen, die man von und in Englisch übersetzen kann.