Computerzeitschriften: fragwürdige Tipps

10. November 2011 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Mal wieder ein Video für euch. Und ja, es betrifft euch alle. Während ihr, die ihr vielleicht eine höhere Affinität zu Computern besitzt, als der Durchschnitts-Benutzer über Titelthemen in Computer-Zeitschriften a la “1000 geile Tricks für Windows, die sie garantiert nicht kannten”, “So machen Sie ihren PC 500% schneller”, “Die geheimen Tricks der Raubkopierer”, und “So laden Sie alle Filme illegal aus dem Netz” bestenfalls lachen können, wird der Otto-Normal-Benutzer vielleicht angesprochen und so zum Kauf der Zeitschrift animiert. ZAPP hat gestern einen Beitrag dazu gebracht – knapp 8 Minuten, die ihr sehen solltet. Ganz interessant und es wirft die Frage auf: darf ich auf illegale Möglichkeiten hinweisen? Als Blogger? Als Redakteur einer Zeitschrift? Was meint ihr?

10 Gigabyte Wuala-Speicher durch Promocode

10. November 2011 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Ich habe in der Vergangenheit oft über Wuala berichtet, den Onlinespeicher, der irgendwann mal von LaCie gekauft wurde. Ich hatte auch einen Beitrag geschrieben, der euch innerhalb weniger Minuten zum Wuala-König macht. Momentan gibt es wieder einen Promo-Code, der euch satte 10 Gigabyte Onlinespeicher für umme bringt.

Wie immer bei den ganzen Codes: leider nur für 1 Jahr, nicht für immer. Wie der Code lautet? H. Richtig. Einfach der Buchstabe H. Bringt euch 10 GB, siehe Beweisfoto. Danke an Eva für den Tipp!

Dropbox: neue Release-Version behebt Sicherheitslücke

10. November 2011 Kategorie: Backup & Security, Internet, Software & Co, geschrieben von: caschy

Ganz frisch ist die Version 1.2.48 von Dropbox erschienen. Die Reihe 1.2.x behebt eine schwere Sicherheitslücke, aufgrund der Dropbox vor einiger Zeit in fast allen Medien in der Schusslinie stand. So war es möglich, dass jemand eure Konfigurationsdateien auf einen anderen PC kopieren konnte und so Zugriff auf euren Dropbox-Account hatte.

Nun ja – ihr wisst ja: wenn jemand Zugriff auf euren PC hat – denn er kann ja die Konfigurationsdateien eurer Dropbox-Installation abgreifen, dann habt ihr höchstwahrscheinlich ganz andere Probleme. Außerdem hat man sensible eh maximal verschlüsselt in der Cloud, hier empfehle ich den Artikel TrueCrypt und Dropbox. Wer also noch nicht die aktuelle Release-Version nutzt: go go go! Wer zwischenzeitlich mal eine Beta oder so höher 1.2 genutzt hat, der war übrigens auch schon vorher nicht von der Lücke betroffen, diese wurde relativ zeitnah geschlossen.

Windows: http://dl-web.dropbox.com/u/17/Dropbox%201.2.48.exe
Mac OS X: http://dl-web.dropbox.com/u/17/Dropbox%201.2.48.dmg
Linux x86_64: http://dl-web.dropbox.com/u/17/dropbox-lnx.x86_64-1.2.48.tar.gz
Linux x86: http://dl-web.dropbox.com/u/17/dropbox-lnx.x86-1.2.48.tar.gz

Mac OS X Expose-Funktionalität für Windows

10. November 2011 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Was ich an Mac OS X richtig klasse finde, ist Expose. Ich schiebe meine Maus an eine der vier Bildschirmecken und löse so eine von mir definierte Aktion aus. Alle Fenster anzeigen, Desktop anzeigen usw. usf. Das kleine Tool Win7SE rüstet euch diese Funktion auch unter Windows nach. Ganz ehrlich: mehr muss man nicht dazu sagen :) Falls ihr mit dem Programm nicht zufrieden seid, ihr aber Expose-Funktionalitäten unter Windows nutzen wollt, dann schaut mal hier, ich habe schon Alternativen vorgestellt. (via)

Google+: Badges für Seiten

9. November 2011 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Ganz aktuell hat Google+ ja die Seiten gestartet. Ob Firma, Blog oder lokaler Turnverein – jeder kann seine Seite einstellen. Bislang muss ich sagen: sehr rudimentär, viel zu wenige Funktionen. Nun gibt es dank der API eine Möglichkeit, eine Badge zu kreieren. Mit dieser könnt ihr Leute auffordern, eure Seite einzukreisen.

ASUS Eee Pad Transformer Prime: neue Tablet-Messlatte

9. November 2011 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Puh, da legt ASUS aber richtig was vor. Tablets der Oberklasse sind teuer. Sehr teuer. Nun kommt ASUS allerdings daher und stellt ein Gerät vor, welches technisch alles in den Schatten stellt. Ausgerüstet ist das Android-Tablet nämlich nicht mit dem gängigen Tegra2 2 Doppelkern-Prozessoren – sondern im ASUS Eee Pad Transformer Prime werkelt neuste Tegra 3-Technologie mit Quad Core-CPU. Wie auch beim Eee Pad Transformer, welches bei mir seinen Frondienst verrichtet, kommt das ASUS Eee Pad Transformer Prime mit einer optionalen Dock daher, welches das Tablet zum Notebook-Ersatz macht.

ProxTube – Gesperrte YouTube Videos schauen

9. November 2011 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Für gesperrte YouTube-Videos bin ich mittlerweile Experte. Zumindest habe ich schon ein Dutzend Wege beschrieben, wie man in Deutschland gesperrte YouTube-Videos schauen kann. Eben wollte ich ein Lied aus meiner Jugend von Heavy D. & The Boyz schauen. Now that we found Love. Kracher seinerzeit. Heavy D. hat gestern das Zeitliche gesegnet, ich wollte also mal Videos schauen. Ging natürlich nicht. “GEMA nach Hause” meinte YouTube lapidar zu mir.


Und hier also einmal Lösung Nummer 100 um gesperrte Videos zu sehen, zumindest im Firefox. ProxTube. Erweiterung im Firefox installieren, Firefox neustarten und Videos gucken – dann klappt es auch mit Heavy D. Hier übrigens ein richtig gutes Mashup dazu :)Danke MonztA!

Paragon machts günstig

9. November 2011 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: caschy

Kleine Info für die Sparfüchse unter euch: die Jungs von Paragon hauen am 11.11.11. um 11:11 Uhr für ganze 11 Minuten alle Produkte für Privatkunden vergünstigt raus – für 11,11 Euro. Damit sparen Käufer dieser Software bis zu 68,84 Euro für einen Fesplatten Manager Professional oder 38,84 für den Partition Manager Professional. Weitere Privatkundenprodukte sind zum Beispiel Paragon Drive Copy 11 Professional, Backup & Recovery 11 Home und auch Produkte für den Mac, wie NTFS für Mac OS X 9.5 oder CampTune 9.5.

Der Einkauf ist auf ein Produkt pro Kunde beschränkt und nur für die Anwendung in Privathaushalten zugelassen. Großbestellungen werden storniert. Die Aktion beginnt um 11:11 Uhr und endet automatisch um 11:22 Uhr. Der Kauf im Facebook-Shop ist nicht auf Fans der Paragon Software Group beschränkt. Jeder kann dort oder auf unseren Internetseiten zu diesen Konditionen kaufen. Also, falls jemand zwingend war braucht: zuschlagen. Alternativ Freeware  wie ich nutzen ;) Find ich übrigens überhaupt nicht gut, dass Paragon da nicht an die Kölner denkt – da gibt es doch um 11:11 Uhr bestimmt schon die erste Stange Gaffel :)

Google Reader: Mac OS Lion UI – auch für Windows ;)

9. November 2011 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Ich habe ja vor ein paar Tagen rumgenölt. Weil das neue Google Reader Design einfach schrottig aussah. Zumindest wurde es von mir so empfunden. Und schlecht lief der Reader auch noch. Verdammt! Aber: Probleme vergangener Tage: Sherlock Knobloch hatte sich auf die Reise gemacht und den Übeltäter gefunden, der den Google Reader unbenutzbar machte – die Erweiterung Tampermonkey bzw. ein verwendetes Script namens Google+ Enhancer Mod. Was ich damit sagen will: erst halsen, wenn man wirklich alles ausschließen kann.

Wer mit dem neuen Design des Google Readers nichts anfangen kann, der hat mehrere Möglichkeiten: Dutzende Scripts, Erweiterungen und Co stehen bereit. Eine davon ist die Mac OS Lion UI, die euch Apple’schen Flair in den Google Reader bringt. Benötigt entweder die Erweiterung Stylisch, oder man speist das Script, welches für Firefox und Chrome zu haben ist, direkt über Greasemonkey ein. Wer das nicht mag, der kann übrigens auch zum Aussehen des Programmes Reeder greifen. Dieses Script ist allerdings nur für Google Chrome zu haben. Ich nutze übrigens nichts anderes als den nackten Standard. Langt mir. (via)

Blog des Jahres und einfach mal Danke sagen

9. November 2011 Kategorie: Privates, geschrieben von: caschy

Erinnert ihr euch an diese Blog des Jahres-Sache, bzw. die T3N Web Awards 2011? Jedenfalls war ich ja nominiert, aber ich fang mal irgendwie von ganz hinten an. Die Web Awards wurden gestern Abend in Hannover verliehen. Am gleichen Tag stand auch das Convention Camp in Hannover an, eine Unkonferenz mit mehreren Speakern. Muss man mögen oder auch nicht, wichtig ist: man zieht sich das an Infos raus, was man benötigt.

Ich selber freue mich auf solche Anlässe immer, da man immer ein paar Nasen treffen kann, die man sonst nur aus dem Netz kennt. Muss man echt machen. Also Netzmenschen in echt treffen. Und Kaffee trinken. Den gab es da nämlich auch am laufendem Band – auch gab es ein wunderbares Catering, sodass ich mich dort recht wohl fühlte. Und als ob das nicht genug wäre, gab es zum Abschluss-Talk noch Freibier und Brezeln. Da sagt man ja nicht nein ;)



Seite 1.149 von 1.839« Erste...1.1471.1481.1491.1501.1511.152...Letzte »