iPhone 6s Review-Roundup: Das sagen die Medien zu Apples neuem Smartphone

22. September 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Apple2015_iPad_iPhone7Es ist jedes Jahr das gleiche Spiel. Neue iPhones werden vorgestellt, neue iPhones können kurz darauf vorbestellt werden und wenige Wochen später werden die Geräte von Apple versandt. Neue iPhones sind stets auf einem Freitag verfügbar, auch dies ändert sich genauso wenig, wie das Presse-Embargo, welches typischerweise vier Tage vor dem Verkaufsstart fällt. Das Ergebnis hiervon ist, dass nahezu sämtliche Online-Medien ihre iPhone-Reviews aus den Rohren schießen. Hier den Überblick zu behalten ist denkbar schwierig, weshalb wir ein kleines Roundup der Medien-Meinungen zusammengestellt haben – quasi ein tl;dr.

Opera: neue Brand-Identity und Update für Opera Mini (iOS)

22. September 2015 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_operaSeit nunmehr 20 Jahren gibt es Opera, den meisten sicher durch den Opera-Browser bekannt. Heute nutzen 350 Millionen Menschen Apps von Opera, weitere 1,1 Milliarden Menschen werden durch Opera Mediaworks erreicht. Zeit für ein neues Markenlogo, aus Opera Software wird nur noch Opera. So will Opera dem neuen Betätigungsfeld gerecht werden, das schon länger nicht mehr nur Software heißt. Das markante O bleibt bestehen, soll alle Bereiche von Opera abdecken. Als erstes werden die mobilen Opera-Versionen mit dem neuen Auftritt versorgt, hier beginnend bei der Opera Mini iPhone-App.

EA FIFA 16 Ultimate Team veröffentlicht

22. September 2015 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: caschy

IMG_0268Ich bin jemand, der wenig spielt. Es ist nicht die fehlende Lust, es ist die fehlende Zeit. Werden viele sicherlich kennen, Arbeit, Familie und das Ganze drum herum sind halt wichtiger. Ich selber bin zwar im Besitz einer PlayStation 4, diese nutze ich aber tatsächlich nur, um mal eine Runde FIFA zu spielen – recht unregelmäßig, wahrscheinlich auch als schlechter Spieler – aber so habe ich meine Ablenkung. Mobil sieht es anders aus, hier lockt dann am Abend oder auf Reisen mal der kleine Zock, der ja schneller von der Hand geht, als der Spaß an der Konsole.

HERE for Gear: HERE Maps mit Companion-App für Samsung Gear S2

22. September 2015 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_heremapsEin ziemlich nützliches Feature einer Smartwatch ist die Navigation, besonders als Fußgänger. Anstatt ständig auf das Display des Smartphones schauen zu müssen, genügt ein kurzer Blick auf das Handgelenk, im Optimalfall mit einer Benachrichtigung gepaart, um zu wissen, wo es lang geht. Samsung hat neulich die Gear S2 vorgestellt, eine runde Smartwatch mit pfiffiger Bedienung und dem System Tizen for Wearables. Für diese Smartwatch gibt es nun HERE, den Kartendienst, der Euch auch auf der Smartwatch von A nach B bringen will.

Bestätigt: ALDI Life Musik kommt

22. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

aldi Logo

Heute Morgen noch ein wildes Gerücht, welches uns ein Leser anonym schickte, jetzt schon bestätigt: Der Discounter ALDI startet eine Kooperation mit dem Musikdienst Napster. Damit sind die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD die ersten Lebensmitteleinzelhändler hierzulande mit einem eigenen Streaming-Angebot in puncto Musik. Napster bietet fertige Playlisten, knapp 34 Millionen Titel und mehr als 10.000 Hörbücher. Das Ganze kann gestreamt werden, aber auch klassisch offline vorgehalten werden.

Gmail kann Absender blockieren

22. September 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Gmail-logoGute Nachricht für alle, die auf Googles Mail-Lösung Gmail setzen. Die fangen heute nämlich damit an, neue Funktionen zu verteilen. So ist es nun möglich, direkt Absender zu sperren. Filtern ging ja schon immer, sodass man besonders hartnäckige Typen als gelesen und gelöscht markieren konnte, doch die aktuelle Neuerung sorgt dafür, dass ihr direkt aus einer Mail heraus einen bestimmten Absender blockieren könnt.

Chrome verrät unter Umständen eure Inkognito-Sessions

22. September 2015 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, geschrieben von: caschy

artikel_chromeIhr möchtet, dass anonymes Surfen mit Chrome unter Android wirklich zu 100 Prozent anonym ist? Dann solltet ihr momentan auf die Betaversion von Chrome umswitchen, denn in der aktuellen Release-Version von Chrome für Android gibt es einen kleinen „Bug“, der auf eure besuchten Seiten Rückschlüsse geben könnte. Folgendes ist der Fall: Besucht ihr Webseiten und diese fragen nach Zugriff (Webcam, Vollbild, Mikrofon), so werden diese Seiten in den Webseiten-Einstellungen unter Chrome gespeichert.

Apple soll ab 2019 mit elektrischen Autos aufwarten

22. September 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: André Westphal

apple car

Mit CarPlay hat Apple bisher schon ein paar Berührungspunkte zur Automobilindustrie: CarPlay ermöglicht im Grunde das jeweilige Auto mit einem iPhone zu vernetzen und dann etliche, smarte Funktionen über den Bildschirm bzw. die Eingabemöglichkeit des Fahrzeugs zu verwenden. Offenbar ist Apple die Partnerschaft mit Herstellern wie BMW, Ford und Toyota aber noch nicht genug. So heißt es aktuell, dass Apple bis 2019 mit einem eigenen Elektroauto auftrumpfen wolle.

Xiaomi Mi 4c offiziell enthüllt

22. September 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

xiaomi mi 4cDer chinesische Hersteller Xiaomi hat nun sein neues Smartphone Mi 4c offiziell vorgestellt. Größtenteils haben die vorherigen Gerüchte ins Schwarze getroffen: So zählen zu den Vorzügen des Smartphones ein verhältnismäßig üppiger Akku mit 3080 mAh, ein Anschluss für USB Typ C und der Qualcomm Snapdragon 808 als SoC. Letzterer werkelt beispielsweise auch im jüngst hier getesteten LG G4. Der Bildschirm mit 5 Zoll Diagonale löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf. Aufgepasst: Es erscheint sowohl eine Version mit „nur“ 2 GByte RAM und 16 GByte Speicherplatz als auch eine Variante mit 3 GByte RAM und 32 GByte Kapazität.

Microsoft veröffentlicht Office 2016

22. September 2015 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal

Office 2016 (1)Für Besitzer von Apple Macs steht Microsoft Office 2016 kurioserweise bereits seit Juli 2015 zur Verfügung. Ausgerechnet Anhänger des Microsoft-eigenen Betriebssystems Windows guckten jedoch bisher in die Röhre. Der Grund war allerdings nachvollziehbar: Die Redmonder haben auf die Veröffentlichung von Windows 10 gewartet. Doch das Betriebssystem ist nun auch schon eine Weile verfügbar. Seit heute gibt es dann auch endlich Office 2016 für Windows mit den einzelnen Anwendungen Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Visio und Access.