OneNote für iOS und OS X mit Verbesserungen

29. Juli 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Microsoft kann mit OneNote nach meiner Wahrnehmung ordentlich Boden gutmachen – auf allen Plattformen. Viele unserer Leser greifen zur kostenlosen Lösung aus dem Hause Microsoft, anstatt zum Wettbewerber Evernote zu greifen, der für viele die eierlegende Wollmilchsau unter den Apps dieser Art ist. Microsoft hat nun noch einmal ein paar Schrauben gedreht und OneNote für iOS und OS X ein paar Neuerungen angedeihen lassen. Nutzer können nun auf Notizbücher zugreifen, die bei OneDrive for Business oder SharePoint Online lagern, ferner lassen sich PDF- und andere Dateien anhängen. Weiterhin lassen sich nun auch mit Passwort geschützte Bereiche öffnen, die unter Windows erstellt wurden. In diesem Sinne: fröhliches Verfassen von Notizen!Mac-OneDrive-for-Business

Samsung verteilt Galaxy Note 3 Feature-Update in Deutschland

29. Juli 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Besitzer eines Galaxy Note 3 von Samsung sollten einmal nachschauen, ob sie nicht vielleicht ein Update angeboten bekommen. Samsung hat damit begonnen, das Feature-Update, das in Europa bereits seit ein paar Wochen verteilt wird, auch hierzulande (Deutschland, Grüße an die Leser aus Österreich und der Schweiz!) auszuliefern. Somit erhält das Note 3 einige Funktionen, die mit dem Galaxy S5 erstmals aufkamen. Die Versionsnummer des Updates ist XXUFNG2, wie es aktuell aussieht, erhalten vorerst Geräte ohne Branding die neue Firmware.

Note3_Update_Knox2

Android Wear: Apps Tracker, ConnectAir, Audio Recorder, Internet Browser und Display Brightness

29. Juli 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von: caschy

Neues aus dem Bereich der Wearables. Ich habe mir mal wieder den Wear Store vorgenommen und geschaut, was es Neues für Android Wear zu finden gibt. Einige Apps sind mir dabei aufgefallen, dennoch nichts, was die Smartwatch basierend auf Android Wear für mich nun zum Gamechanger macht, seitdem ich sie vorgestellt habe.

Android Wear

Kommt das Aus für Android Silver noch vor dem Start?

29. Juli 2014 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Am Wochenende kamen Gerüchte auf, dass Google zusammen mit Motorola an einem 5,9 Zoll Nexus-Phablet arbeitet. Diese Gerüchte werden von weiteren, voneinander unabhängigen Quellen, noch einmal angeheizt, die ebenfalls eine Zusammenarbeit von Motorola und Google an einem Phablet bezeugen wollen. Eigentlich wurde auf Grund von Android Silver nicht mehr mit einem Nexus-Gerät gerechnet, neue Informationen deuten jedoch darauf hin, dass Android Silver bereits wieder Geschichte sein könnte.

Google Office

SwiftKey mit Performance-Update

29. Juli 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

SwiftKey gehört mittlerweile zu den beliebtesten Alternativ-Tastaturen auf dem Android-Markt. 5 bis 10 Millionen Installationen hat die Tastatur bereits auf der Uhr, jüngst erst veränderte man das Business-Modell und stieg von der Bezahl-App auf das Freemium-Modell um. Grundfunktionen gibt es kostenlos, wer Designs für die Tastatur möchte, der kann dafür zahlen. Mit dem Start von iOS 8 wird SwiftKey auch als Alternativ-Tastatur auf dieser Plattform zu finden sein.

swiftkey

BlackBerry übernimmt deutsche Secusmart GmbH

29. Juli 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

BlackBerry und Secusmart geben bekannt, dass BlackBerry die deutsche Firma übernimmt. Die Secusmart GmbH bleibt dabei erhalten, wie man in der Pressemitteilung erfährt. Secusmart erhält durch diese Übernahme Zugang zum weltweiten Markt der sicheren mobilen Kommunikation. BlackBerry profitiert von der Sicherheitstechnik von Secusmart. Secusmart ist auch für das Kanzlerphone SecuSUITE for BlackBerry 10 verantwortlich. Realisiert wird die Abhörsicherheit von Secusmart Produkten durch einen Krypto-Chip, der in einer microSD-Karte untergebracht ist.

Blackberry-Logo

LGs 105 Zoll Curved TV (105UC9) kann in Südkorea für 87.000 Euro vorbestellt werden

29. Juli 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ein Fernsehgerät der Superlative kann bei LG in Korea ab sofort vorbestellt werden. Die Rede ist von einem 5K (!) TV, der 105 Zoll in der Diagonalen misst und als Curved-Modell daherkommt. Der als 105UC9 bezeichnete TV kommt mit einem 21:9 Seiteverhältnis, was auch die über 4K hinausgehende Auflösung erklärt. 5.120 x 2.160 Pixel (über 11 Millionen Pixel) bekommt der Nutzer präsentiert, wenn es der Geldbeutel denn hergibt. Knapp 87.000 Euro (120 Mio KRW) werden in Südkorea für das Gerät fällig.

LG_Curved_105

Microsofts Cortana schlägt jetzt auch Orte in der Nähe über Foursquare vor

29. Juli 2014 Kategorie: Mobile, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Seit Februar besteht eine Partnerschaft zwischen Foursquare und Microsoft. Diese Partnerschaft macht sich nun auch bei Microsofts mobilem Sprachassistenten Cortana bemerkbar. Ab sofort hat man dort nämlich die Möglichkeit, sich Orte in der Umgebung anzeigen zu lassen, wenn man dies möchte. Diese Vorschläge werden über Foursquare realisiert. Der Nutzer kann in seinem Notizbuch festlegen, ob Cortana diese Informationen nutzen soll oder nicht. Da Cortana bisher nur auf Englisch genutzt werden kann, werden dieses Feature vorerst wohl die wenigsten deutschen Windows Phone 8.1-Nutzer zu Gesicht bekommen. Die Abfrage, ob man Foursquare-Orte vorgeschlagen bekommen möchte, sieht dann so aus:

Cortana_Foursquare

iOS Update bringt Equalizer für die Spotify-App

29. Juli 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Spotify iPhone

Mit einem Update der iOS-App bringt Spotify eine nach eigenen Angaben stark nachgefragte Funktion auf das iPhone und das iPad: den Equalizer. Damit haben wir Nutzer die Möglichkeit, den Sound unserer Musik individuell auf unsere Hörgewohnheiten anzupassen. Der neue Spotify Equalizer bietet insgesamt 22 Audio-Voreinstellungen, wie zum Beispiel „Electronic“, „Hip Hop“, „Akustik“, „Klassik“, „kleine Lautsprecher“ und „Lautstärke“. Zudem kann man manuell eigenen Equalizer-Einstellungen innerhalb der App definieren. Für die neue Funktion muss die aktuellste Version der Spotify iOS App im App-Store heruntergeladen werden. Der Equalizer ist anschließend unter „Einstellungen / Wiedergabe“ zu finden.

Rhapsody und Napster erreichen international die 2 Millionen-Nutzermarke

29. Juli 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Napster

Rhapsody, Betreiber und Besitzer von Napster, teilte heute mit, dass man nun weltweit über zwei Millionen zahlende Nutzer für die Services Napster, Rhapsody und den kürzlich eingeführten Internetradio-Dienst Rhapsody unRadio hat. Interessante Zahl, währe ich doch davon ausgegangen, dass mehr Nutzer diese Dienste nutzen.



Seite 1.146 von 3.169« Erste...1.1441.1451.1461.1471.1481.149...Letzte »