Neues Nokia Lumia wird am 14. Mai in London vorgestellt

25. April 2013 Kategorie: Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Am 14. Mai wird in London ein neues Nokia Lumia vorgestellt werden. Die entsprechenden Einladungen mit dem Motto “Die Nokia Lumia Story geht weiter!” gingen gerade an einige Medien raus. Was wir dort sehen werden? Sicherlich ein Windows Phone. Vermutet wird immer wieder das Nokia Lumia 928. Bislang geht man davon aus, dass es leichter als das Nokia Lumia 920 ist, über ein Unibody-Gehäuse verfügt und mit einem 4,5 Zoll großen Display auf den Markt kommt. Nokia fokussiert sich weiter auf die Kamera, angeblich soll beim Nokia Lumia 928 ein Xenon-Blitz zum Einsatz kommen. Ich bin dann mal gespannt und werde berichten!

image001

Amazons TV-Box soll kommen

25. April 2013 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: caschy

Apple könnte schon bald Konkurrenz bekommen in Sachen gestreamter Medien. Laut Bloomberg  soll Amazon an einer Set-Top-Box werkeln, die man an das heimische TV-Gerät anschließt, um Serien oder Filme des Onlinehändlers zu empfangen. Alternativ könnte man spätere Version einer solchen Box mit Apps ausstatten, wie es bei Google TV oder diversen Smart TVs bereits der Fall ist. Der Kunde hat natürlich die Qual der Wahl – so findet man mittlerweile viele Möglichkeiten vor, digitale Inhalte zu konsumieren.

Amazon-Logo

Zum Preis der Box gibt es seitens Bloomberg keine Angaben, vermutet wird lediglich ein konkurrenzfähiger oder sogar ein subventionierter Preis. Ebenfalls ist Amazon bereits seit einiger Zeit im Geschäft mit der Produktion von Filmen tätig, sodass eine solche Box auch zur Distribution der Eigenwerke genutzt werden könnte. Die Box soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Gerade wenn man das Streamen von Medien, wie Musik, Gaming oder Filmen einplant, sollte man darauf achten, welchen Provider man wählt. Neukunden der Telekom können bei der Auswahl zu kleiner Tarife mal ganz schnell in die Röhre schauen.

Cyberduck 4.3 erschienen: Open Source FTP-Client für Windows und Mac OS X

25. April 2013 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy

Cyberduck ist ein kostenloses Programm (Spenden erlaubt!), welches ich in der Vergangenheit schon vorstellte. Damit sind nicht nur FTP-Verbindungen möglich, auch Amazons S3, SSH und WebDAV sind enthalten. Heute ist die Version 4.3 des beliebten FTP-Clients für Windows und Mac OS X erschienen. Für Mac-Benutzer interessant: nun auch für das Retina-Display und das Notification-Center angepasst, ebenfalls wurde am Gatekeeper-Support gearbeitet. Allerdings hat man nun den Support für Dropbox und den Google Drive entfernt. Die neue Version nebst Changelog findet ihr wie immer auf Cyberduck.ch.

browser-bookmarks

BITKOM fordert Reform des Urheberrechts

25. April 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Der Verband BITKOM hat eine Reform des Urheberrechts in der nächsten Legislaturperiode gefordert. Grund ist die fortschreitende Digitalisierung der Medien, die nach der Musikindustrie nun verstärkt die Filmbranche und den Buchmarkt erfasst. „Das derzeit geltende Urheberrecht kann viele Herausforderungen der Digitalisierung nicht bewältigen“, sagte BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf anlässlich des morgigen ‚Tages des geistigen Eigentums‘.

DIGI_MEDIEN_DOWNLOAD

Kempf: „Viele digitale Angebote sind in Deutschland wegen rechtlicher Unsicherheiten gar nicht oder nur eingeschränkt verfügbar.“ Gleichzeitig setze den Nutzern ein rigides, kommerzielles Abmahnwesen zu. „Bei der Reform des Urheberrechts sollte statt der bisherigen Flickschusterei ein umfassender Ansatz gewählt werden“, sagte Kempf.

Ubuntu 13.04 Raring Ringtail veröffentlicht: Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

25. April 2013 Kategorie: Linux, Software & Co, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Heute ist es mal wieder soweit. In regelmäßigem Zyklus alle sechs Monate veröffentlicht Canonical eine neue Ubuntu-Version. Inzwischen sind wir bei 13.04 Codename Raring Ringtail angekommen, die ich seit ein paar Monaten in der Beta im Einsatz habe.  Betrachten wir einmal kurz die wesentlichen Neuerungen und ob sich ein Upgrade lohnt.

Ubuntu 13.04 Desktop

Insgesamt sollte man kein Release erwarten, welches voller neuer Funktionen ist. Wenn man bedenkt, dass der Fokus bei Ubuntu gerade sehr intensiv auf Ubuntu Touch für Smartphones und Tablets liegt, Unity für alle Auflösungen vom Smartphone bis zum Fernsehr fit gemacht wird, ein verständlicher Ansatz.

Pixlr Express PLUS für iOS derzeit wieder kostenlos: starke Foto-App mit vielen Funktionen

25. April 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Pixlr Express PLUS hatte ich schon einmal für Android vorgestellt und als eine App bezeichnet, die man haben muss – zumindest, wenn man hier und da Fotos nachbearbeitet. Nun ist die iOS-Version für iPad und iPhone mal wieder kostenlos zu haben. Ihr findet bei Pixlr Express Plus unfassbar viele Filter, Effekte, Layer und Bilderrahmen vor, mit denen ihr euer Bild bearbeiten könnt – über 600 Möglichkeiten soll man vorfinden. Ihr könnt Bilder aus der Galerie nehmen, alternativ könnt ihr über die Pixlr Express Plus-App auch eins aufnehmen. Jeder Punkt der Anpassungen hat noch wieder einen Unterpunkt, der wiederum die einzelnen Effekte enthält.

Pixlr-Express-Plus2

Facebook Messenger: Heutiges Update bringt Sticker auch nach Deutschland

25. April 2013 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Da war ich schon etwas verwundert, als es gestern ein Facebook Messenger-Update gab, welches davon sprach, dass nun die neuen Sticker auch im Messenger nutzbar sein sollen. Sticker sind unfassbar große Emoticons, von denen man sich fragt, warum man diese überhaupt nutzen soll. Das gestrige Update schien diese Funktion nicht global implementiert zu haben, nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus anderen Ländern hörte ich Stimmen, dass das Changelog nicht für alle hielt, was es versprach. Ich habe eben noch einmal sowohl mein Nexus 4, als auch das Samsung Galaxy S4 überprüft und nun ist auf beiden Geräten die Funktion nutzbar, zu erkennen am Emoticon im Textfeld. Falls sich also gestern noch wer dumm und dusselig gesucht hat: ihr wart nicht allein!

IMG_7418

Verbreitung von Tablets mit Windows 8 wächst

25. April 2013 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

War die Plattform “Tablet” bisher lediglich eine Domäne von Android und iOS, so scheint sich das Blatt jetzt ein wenig zu wenden. Auch Microsoft partizipiert von der Explosion des Bedarfs an mobilen Geräten und kann seine Verbreitung auf dieser Plattform etwas ausbauen. Durch immer größere Auswahl und kleinere Preisen haben sich die Geräte im Vergleich zum Vorjahr doppelt so gut verkauft – 40,6 Millionen Tablets sollen es gewesen sein. Microsoft und die Hersteller von Tablets, die auf Windows setzen, konnten knapp drei Millionen Geräte absetzen – knapp 7,4 Prozent.  Auf Apples iOS entfallen 48,2 Prozent und auf Android 43,4 Prozent.

Acer Iconia W3

Behauptung: Apples Dominanz auf dem Tablet-Markt wird schwinden und auch Microsoft wird sich mit Tablet-Lösungen im höheren prozentualen Bereich festsetzen, da bislang Windows 8 Pro das komplettere System ist, wenn man produktiv sein möchte. Gerade jetzt, nachdem Microsoft die Mindestanforderung in Sachen Auflösung runtergeschraubt hat und 8 Zoll Windows-Tablets wie das Acer Iconia W3 auf den Markt kommen, wird da bald ordentlich Leben in die Bude kommen. Dennoch muss man weiterhin festhalten: im Tablet-Bereich müssen viel mehr gute Apps auf der Windows-Plattform landen. (via)

KIDO’Z macht Android Tablets kindersicher

25. April 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Eltern haben es nicht leicht. Einerseits soll man Kinder möglichst früh mit Technik vertraut machen, auf der anderen Seite bieten Android Tablets Zugang zu Inhalten, die definitiv nicht kindgerecht sind. Es gibt zwar spezielle Kinder-Tablets, diese sind aber meist technisch unterirdisch und die Kids wachsen schnell heraus. KIDO’Z ist ein Launcher, der von Eltern komplett angepasst werden kann.

KIDOZ

Wie man kostenloses WLAN für den Tourismus nutzt

25. April 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Es mag komisch klingen: ich würde Urlaubsorte und Hotels bevorzugen, die WLAN anbieten. Am besten kostenlos. Das mag an meinem Beruf liegen, vielleicht ist es aber auch der Tatsache geschuldet, dass ich auch jemand bin, der bei Facebook, Twitter und Co Inhalte einstellt, aber auch konsumiert. Für mich ist es eines der größten Geschenke unserer Zeit, Menschen und News so nah 24/7 “an mir dran” zu haben. Hier in Deutschland muss ich oft die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, denn ausser bei Starbucks finde ich kaum kostenloses WLAN, in Hotels schon einmal gar nicht, die verlangen meist horrende Summen für WLAN. In Österreich sieht man dies anders: im Skigebiet in Kitzbühel hat man die Zeichen der Zeit anscheinend verstanden.

shutterstock_114324994



Seite 1.146 von 2.368« Erste...1.1441.1451.1461.1471.1481.149...Letzte »