Facebook testet Trending Topics

2. September 2013 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Seit einiger Zeit findet man bei Facebook Hashtags vor. Viele kennen diese sicherlich von Twitter, hierüber lassen zum Beispiel Events oder besonders spannende Sachen leichter verfolgen, die von anderen gepostet worden sind. Nun übernimmt Facebook eventuell einen weiteren Teil von Twitter; die Trending Topics.

face_thumb

Vernetzung von Unterhaltungselektronik gewinnt an Bedeutung

2. September 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mittlerweile wird ja so ziemlich alles vernetzt, was irgendwie mit Elektronik zu tun hat. Smart TVs, Spielekonsolen und Bluray-Player, alle haben sie ihren eigenen Internetzugang oder lassen sich mit anderen Geräten, wie beispielsweise dem Smartphone vernetzen. Die vernetzbaren Geräte machen dabei einen Großteil der heute verkauften Unterhaltungselektronik aus.

bitkom_unterhaltunselektronik

11,2 Milliarden Euro soll Unterhaltungselektronik dieses Jahr umsetzen. Bei Fernsehern beträgt der Anteil der Smart TVs 78%, bei Bluray-Playern 82% und bei Digitalkameras 58%. Da die Käufer Medien mittlerweile auf verschiedenen Geräten konsumieren (Tablet, Laptop, Smartphone), müssen die Geräte untereinander vernetzbar sein.

Industriespionage? Drei HTC-Entwickler festgenommen

2. September 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Am Sonntag klickten die Handschellen bei drei Entwicklern von HTC. Der Vorwurf: Industriespionage. Der Vize-Chef der Forschungsabteilung, Thomas Chih-lin Chien und der Forschungs- und Entwicklungsdirektor Chien-hung Wu bleiben in Gewahrsam, während ein dritter Manager durch Hinterlegung einer Kaution wieder auf freiem Fuß ist.

HTC_logo

Der Vorwurf von HTC ist, dass die drei Mitarbeiter mit chinesischen Unternehmen zusammenarbeiten und Betriebsgeheimnisse mitnehmen. Die laufenden Geschäfte würden unterdessen nicht von den Festnahmen beeinflusst. HTC äußerte sich nicht direkt zu dem Vorfall, gab nur eine relativ allgemein gehaltene Stellungnahme ab: “Der Schutz des Firmeneigentums sowie die Bewahrung und Verteidigung von Urheberrechten sind zentrale Verantwortungen für jeden Angestellten.

Kickstarter-Projekt JUICIES+: Ladekabel, wie sie sein sollen

2. September 2013 Kategorie: Android, Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ohne ein Ladekabel stößt man mit dem Smartphone schnell an seine Grenzen. Billige Kabel gibt es viele, teure ebenso, die Qualität lässt aber oft zu wünschen übrig, auch bei den teuren Original-Kabeln von Apple zum Beispiel. JUICIES+ liegt preislich auf einem Niveau mit Apples Original-Kabeln und ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Es gibt eine Micro-USB-Version und eine mit Lightning-Stecker.

Juicies_usb_lighnting

Die Kabel sind rund 15 cm länger als die Original-Kabel und sollen qualitativ sehr hochwertig sein. Sie verheddern dank ihres vielschichtigen Aufbaus nicht und sind abgeschirmt. Die Gehäuse für den Connector sind klein gehalten, so dass diese auch mit einem Case am Smartphone genutzt werden können.

VEVO bald in Deutschland, allerdings ohne YouTube

2. September 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

VEVO arbeitet in anderen Ländern mit YouTube zusammen. Bei Vevo handelt es sich um einen Verbund aus Sony Music Entertainment, Universal Music Group und der Abu Dhabi Media Company, die so ihre Musikvideos an den Mann bringen wollen. Über YouTube sorgten Vevo-Videos im Mai 2013 für 50 Millionen Aufrufe. In Deutschland konnte sich YouTube immer noch nicht mit der Gema einigen, Vevo soll heute jedoch mitteilen, dass man eine Einigung gefunden hat.

vevo

Ob Vevo allerdings ohne YouTube in Deutschland groß Fuß fassen wird? Einen exakten Launch-Termin gibt es zwar noch nicht, auf der Vevo-Seite kann man sich aber bereits für eine Benachrichtigung anmelden, um sofort informiert zu werden, wenn es los geht. Was meint Ihr, kann sich ein Musik-Video-Dienst hierzulande durchsetzen?

LG stellt Gallery OLED TV vor

2. September 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

LG hat jede Menge neue Geräte im Gepäck, die zur IFA präsentiert werden. So auch den 55 Zoll Gallery OLED TV. Der Name kommt nicht von ungefähr, lässt sich der Fernseher doch (als erster 55 Zoll OLED TV) an der Wand befestigen. Interessant dürfte auch das Sound System sein. LG verspricht durch den Einsatz der neuen LG Canvas Lautsprecher einen satten Sound, da diese direkt nach vorne gerichtet sind.

LG_GALLERY_OLED_TV_01

Im Galerie-Modus kann man sich berühmte Gemälde anzeigen lassen, oder aber auch auf eigene Bilder zurückgreifen. Der Gallery OLED TV wird noch diesen Monat in Deutschland verfügbar sein, der 55 Zoll Curved TV von LG ist ja bereits im Handel erhältlich. Andere Länder werden danach folgen.

Any.Do für Android erhält Google Now und Google Glass Support

2. September 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das ToDo-Listen-Tool Any.Do hat ein kleines Update spendiert bekommen. Mit den Befehlen “note to self” und “set an alarm” können Notizen oder Erinnerungen direkt über Google Now in Any.Do gespeichert werden. Alle Any.Do Erinnerungen werden zudem in die Google Glass Timeline gepostet. Nur füe den Fall, dass Ihr schon Glass habt und nicht wisst, was Ihr damit anfangen sollt. 😉

Any.DO Todo | Aufgabenliste
Any.Do für Android erhält Google Now und Google Glass Support
Entwickler: Any.do
Preis: Kostenlos

Außerdem soll das Login- und Synch-System nun weniger Energie verbrauchen. Hier die neuen Funktionen im Überblick:

5 Jahre Google Chrome

2. September 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Einen herzlichen Glückwunsch darf man heute Richtung Google schmettern, denn der Browser Chrome wird 5 Jahre alt. Am 02. September 2008 stellte Google den Browser in einer ersten Version für Windows vor. Die erste stabile Version konnten sich die Benutzer übrigens am 11. Dezember 2008 installieren.

MacBookMac- und Linux-Besitzer mussten “damals” Geduld beweisen, der Browser kam erst im Mai 2010 für beide Systeme auf den Markt, eine Android-Version ist seit Februar 2012 zu haben und auch iOS-Nutzer können seit Juni 2012 Chrome nutzen.

iTunes Festival startet heute

1. September 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Freunde der gepflegten Musik dürfen ab heute einschalten, denn ab 22.00 Uhr deutscher Zeit startet das iTunes Festival, welches mit Lady Gaga furios startet. Den ganzen Monat bekommt man Musik diverser Acts um die Ohren, nicht nur zu festen Zeiten live, sondern auch kurze Zeit danach. Während des iTunes Festivals in London, im legendären Roundhouse, werden jede Nacht im September insgesamt über 60 Top-Acts auftreten.

itunes

Die Auftritte können live oder auf Abruf sowohl von Millionen von iOS-Anwendern auf der ganzen Welt über ihr iPhone, iPad oder iPod touch als auch über iTunes auf dem Computer oder in HD-Qualität über Apple TV angeschaut werden. Wer dieses Jahr noch so dabei ist? Unter anderem Katy Perry, Justin Timberlake, Thirty Seconds to Mars, Jack Johnson und Jessie J.. Das Programm könnt ihr hier innerhalb von iTunes einsehen. Viel Spaß!

Bilder von Samsungs Smartwatch Galaxy Gear aufgetaucht

1. September 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung wird zur IFA eine Smartwatch, das Gerät namens Galaxy Gear vorstellen. Venture Beat hat nun Bilder veröffentlicht, die die Uhr zeigen. Und ein bisschen schockieren. Auf den Bildern ist ein Prototyp der Smartwatch zu sehen, es besteht also durchaus noch Hoffnung, dass sich das finale Design noch geändert hat.

samsung-smartwatch-4

Das Gehäuse soll um die 3 Zoll Diagonale groß sein, also nur ein bisschen kleiner als die Displays der ersten Touchscreen-Smartphones. Das ist ein richtiger Brocken für ein Handgelenk. Das Display selbst ist ein quadratischer OLED-Screen.



Seite 1.145 von 2.574« Erste...1.1431.1441.1451.1461.1471.148...Letzte »