Testbericht: Bose Soundtouch Portable

28. Dezember 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Anfang Oktober begleiteten wir den Start diverser neuer Lautsprecher mit, die der Hersteller Bose in New York vorstellte. Gestreamte Musik, entsprechende Lautsprecher und Dienste werden immer beliebter und damit immer wichtiger für die Hersteller. Einzelplatzlösungen in Form von Bluetooth- oder AirPlay-Lautsprechern gibt es ebenfalls in Hülle und Fülle, doch das nächste dicke Ding heißt eben nicht Stand Alone, sondern Multiroom.

IMG_8372

Verschlüsselter Messenger Cryptocat darf nicht in Apples AppStore

28. Dezember 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Cryptocat ist ein Messenger, der eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung der Nachrichten bietet. Der Chat Service ist bereits für verschiedene Browser verfügbar, Anfang Dezember wurde eine App für iOS bei Apple eingereicht. Diese wurde nun abgewiesen, über die Gründe kann nur spekuliert werden. Die Entwickler zeigen sich enttäuscht, dürfen allerdings auch nicht sagen, warum genau die App abgewiesen wurde.

Cryptocat

Jailbreak-Tweak nutzt TouchID für autorisierte App-Starts

28. Dezember 2013 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

Seit kurzem gibt es einen funktionierenden Jailbreak für iOS 7, über den wir hier schon einige Male berichtet haben. Entwickler Elias Limneos hat sich einmal die Implementierung von TouchID in Jailbreak-Tweaks angesehen und will mittels eines Tweaks Apps vor dem Start schützen – zumindest so lange, bis sich der legitime Besitzer des iPhones mittels Fingerabdruck authentifiziert hat. Inwiefern das nützlich ist, dürft ihr für euch entscheiden, sowohl bei PC, Smartphone oder Tablet heißt es für mich persönlich: einzelne Applikationen brauchen nicht geschützt werden, da ich grundsätzlich das komplette Gerät vor unberechtigtem Zugriff sperre.

Snapchat äußert sich zu Telefonnummern-Sicherheitslücke

28. Dezember 2013 Kategorie: Android, Backup & Security, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gestern berichteten wir über eine Sicherheitslücke in Snapchat, die es relativ einfach ermöglicht, Handynummern Snapchat-Nutzern zuzuordnen. Snapchat war diese Methode bereits länger bekannt, schließlich wurde das Unternehmen bereits vor ein paar Monaten darüber unterrichtet. Jetzt, da die Anleitung veröffentlicht wurde, äußert sich auch Snapchat dazu.

Snapchat

Tweetbot: Update soll Synchronisationsfehler beheben

28. Dezember 2013 Kategorie: Apple, Social Network, geschrieben von: caschy

Als bei Twitter aktiver Mensch habe ich natürlich mit einem weinenden Auge gesehen, was rund um das Ökosystem in Sachen Apps passiert. Für den Gelegenheitsnutzer sind die Twitter-eigenen Apps sicherlich gut nutzbar, viele greifen allerdings zu Alternativen, auf der Android_Plattform ist dies zum Beispiel bei mir Falcon Pro oder Tweedle, während ich unter iOS und OS X zu Tweetbot greife.

Tweetbot for Twitter
Tweetbot: Update soll Synchronisationsfehler beheben
Entwickler: Tapbots
Preis: 12,99 €

Apple versucht erneut ein Verkaufsverbot für Geräte von Samsung zu erwirken

28. Dezember 2013 Kategorie: Android, Apple, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Apple versucht wieder einmal, den Verkauf von Samsung-Geräten zu unterbinden. Grundlage ist der gewonnene Prozess aus 2012. Betroffen sind 20 Geräte von Samsung, die zum Teil schon gar nicht mehr auf dem Markt sind. Damals wurde ein Verkaufsverbot vom Gericht ausgeschlossen, ein neueres Urteil ebnete aber den Weg, dieses doch durchzusetzen.

5thAveHero_5x5_78_300dpi_111105

iTunes 12 Tage Geschenke: Kälteschlaf: Erlendur Sveinssons 8. Fall

28. Dezember 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Apples Geschenk-App nimmt heute ihren dritten Arbeitstag auf. Heute und noch die nächsten 9 Tage gibt es einen Song, eine App, einen Film oder ein Buch kostenlos zum Download. In der heutigen App befindet sich das ansonsten knapp 8 Euro teure Buch „Kälteschlaf: Erlendur Sveinssons 8. Fall“ von Arnaldur Indriðason und Coletta Bürling – ausgezeichnet mit dem Blóðdropinn, dem Isländischen Krimipreis. Habe mal eben ein paar Rezensionen gelesen und bin der Meinung: ja, kann ich hier im Blog bringen, dieses Geschenk scheint sich zu lohnen, wenn man Krimis in Textform mag.

WP_20131228_09_52_10_Pro

Plot? „An einem kalten Herbstabend wird an Islands geschichtsträchtigem See von Þingvellir die Leiche einer jungen Frau gefunden. Auf den ersten Blick ein Selbstmord, doch Kommissar Erlendur wird misstrauisch, als ihm der Mitschnitt einer Séance zugespielt wird: Kurz vor ihrem Tod hatte sich die Frau an ein Medium gewandt. Trotz seiner tiefen Skepsis gegenüber spiritistischen Praktiken geht Erlendur den Hinweisen nach und rührt dabei an ein gut gehütetes Familiengeheimnis, das die Jugend dieser Frau überschattet hat“. In diesem Sinne: Fröhliches Lesen & ein schönes Wochenende!

YouTube stellt 4K-Funktion deutlicher dar

28. Dezember 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

UltraHD / 4K-Geräte erfreuen sich über großes Interesse. Ist das Ausgangsmaterial vorhanden, bekommt man richtig was auf die Augen, stimmt die Interpolations-Technik dahinter, dann ist auch Nicht-4K-Material halbwegs erträglich. YouTube hat auch die Wichtigkeit vernünftiger Videoqualität erkannt und aus diesem Grunde schon vor längerer Zeit die Option in den Videos freigeschaltet, diese im Original anschauen zu können. Mittlerweile hat man anscheinend die Option wieder entfernt und diese gegen eine etwas verständlichere Beschreibung ausgetauscht. Hat man ein entsprechendes  Video zur Hand, wird direkt darauf hingewiesen, dass es auch in 2160p – also 4K – vorliegt und geschaut werden kann.

Bildschirmfoto 2013-12-28 um 09.18.02

Erst letzten Monat kündigte Google an, dass man zukünftig auf den VP9-Codec setze. VP9 ist ein lizenzfreier Standard, der im Vergleich zu Googles Vorgänger VP8 die Dateigröße bei gleichbleibender Qualität noch einmal eindampft. Google hat anscheinend erkannt, dass die Technologiefirmen bereits jetzt damit beginnen, 4K-Geräte unter das Volk zu bringen und mit diesen Geräten aufgezeichnetes Material will ja sicherlich auch geschaut werden.

Instagram: Android-App postet nicht mehr auf Facebook-Seiten

27. Dezember 2013 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Kurznews: solltet ihr in der Vergangenheit gerne via Instagram-App Bilder auf eure Fanseiten bei Facebook geteilt haben, so werdet ihr vielleicht schon festgestellt haben: dies ist momentan nicht möglich. Instagram hat anscheinend still und heimlich mit dem letzten Update (Einführung der Direct Inbox) diese Funktion entfernt – zumindest unter Android, unter iOS habe ich die Funktion noch, siehe Screenshot. Mittlerweile ist die entsprechende Infoseite bei Instagram auch mit dem Hinweis versehen worden, dass die Funktion nicht zur Verfügung steht.

instagram

Mobile Traffic und Shopping stiegen zu Weihnachten stark an

27. Dezember 2013 Kategorie: Android, Internet, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

IBM Digital Analytics Benchmark beobachtet und analysiert rund 800 Webseiten in Amerika. Den 25. Dezember hat man zum Anlass genommen, um neue Zahlen zur mobilem Traffic und mobilem Shoppingverhalten gewinnen zu können. Wie in jedem solcher Berichte, lassen sich die Zahlen nicht verallgemeinern, der Trend ist dennoch unverkennbar. Insgesamt stiegen die Online-Verkaufe am Weihnachtstag um 16,5% gegenüber dem Vorjahr.

Amazon



Seite 1.111 von 2.749« Erste...1.1091.1101.1111.1121.1131.114...Letzte »