Mozilla zeigt neues Such-Interface für Firefox

25. November 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Mozilla, jüngst erst mit Yahoo in den USA einen Deal eingegangen, zeigt das neue, bald in den Firefox einfließende Such-Interface in einem aktuellen Blogpost. Zukünftig will man die Suche noch schneller und effektiver für den Nutzer gestalten. Neu ist die One-Click-Suche, bei der man nicht nur eine Suchmaschine zur Auswahl hat, sondern derer mehr. Eine Eingabe im Suchfeld mit abschließendem Enter würde beispielsweise Yahoo mit dem Suchbegriff durchsuchen, allerdings kann man mit nur einem Klick auch schnell andere Such-Anbieter – wie beispielsweise Bing oder Wikipedia – anspringen. Welche Diensteanbieter dort auftauchen, das ist übrigens vom Nutzer einstellbar.

DEMO-one-off-search

Dropbox-Update für Android und iOS bringt Bearbeitung von Office-Dokumenten

25. November 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Dropbox_Office

Anfang November verkündeten Microsoft und Dropbox eine Kooperation, die es ermöglichen wird, bei Dropbox gespeicherte Office-Dokumente innerhalb der mobilen Apps zu bearbeiten. Die Android-Version hat das entsprechende Update der Office-Apps letzte Woche erhalten. Jetzt ist die Dropbox-App für iOS und Android am Zug. Mit den neuen Versionen von Dropbox lassen sich nun also Microsoft Office-Dokumente bearbeiten. Öffnet Ihr ein Offcie-Dokument in der Dropbox-App, findet Ihr einen Edit-Button, welcher das Dokument wiederum in den Office-Apps öffnet. Änderungen werden dennoch automatisch in Dropbox gespeichert. Die aktuelle Version der Dropbox-App findet Ihr in Apples App Store für iOS und im Google Play Store für Android. Aktuell sind die Updates noch nicht verfügbar, das sollte sich aber schnell ändern.

Windows 10: Build 9879 jetzt als ISO-Datei verfügbar

25. November 2014 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Windows 10

Microsoft hatte es angekündigt – nun hat man es realisiert: Windows 10 ist nun auch in der Technical Preview Build 9879 direkt als ISO-Datei von euch herunterlad- und installierbar. In der Vergangenheit hatte man zuerst die ISO-Dateien für die Enterprise Technical Preview verfügbar gemacht. Ist vielleicht ganz interessant für Nutzer, die Windows 10 als Clean Install aktuell nutzen wollen, alle anderen bekommen ja eh alle benötigten Updates via Internet. Die Build 9879 beinhaltet die aktuellen November-Updates und sie ist in englischer, chinesischer und portugiesischer Sprache jeweils in 32 und 64 Bit zu haben. Wie man Windows 10 in Parallels oder Virtual Box installiert, wurde bereits im Blog erklärt. Die Seriennummer für Windows 10 ist NKJFK-GPHP7-G8C3J-P6JXR-HQRJR. (via Gabriel Aul)

Synology DiskStation 215j vorgestellt

25. November 2014 Kategorie: Backup & Security, Hardware, geschrieben von: caschy

f-DS215j-right-45

Synology hat wieder einmal ein neues Network Attached Storage vorgestellt. Bei der Synology DiskStation 215j handelt es sich um ein Modell, welches man sicherlich in die Sparte Low Budget stecken darf, mit einer UVP von 166,60 Euro liegt man da noch im Rahmen. Dennoch handelt es sich um ein NAS, in welches ihr zwei Festplatten einbauen könnt. Synology setzt beim neuen Gerät auf eine Marvell Armada 375 Dual-Core-CPU mit 800 MHz und Gleitkommaeinheit und auf 512 MB RAM. Auf der Synology DiskStation 215j läuft das aktuelle DSM 5.1, als Anschlüsse stehen USB 2.0, USB 3.0 und Gigabit-LAN zur Verfügung. Da viele nach dem Stromverbrauch fragen: Synology gibt 13,4 Watt (Volllast) bzw. 5,3 Watt (Festplatten-Ruhezustand) an. Die Synology DiskStation 215j erreichte in Testumgebungen Geschwindigkeiten bis zu 111 MB/Sek. Lesen & 87 MB/Sek. Schreiben.

Chromecast spielt ab sofort mit TuneIn Radio

25. November 2014 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Google hat heute einige neue Apps vorgestellt, die ganz frisch eine Unterstützung für den Streamingstick Chromecast bekommen haben. Einige der Apps sind US-only, hierzulande also nicht ohne weiteres zu gebrauchen, allerdings ist auch eine App dabei, die man sicherlich erwähnen kann: TuneIn. Die Radio-App hat nicht nur ein neues Design und Erweiterungen für den Sperrbildschirm spendiert bekommen, sondern auch die Unterstützung für Chromecast. Wer also Radio via Chromecast auf dem TV wiedergeben will, der kann dies ab sofort tun. Weitere unterstützte Apps sind Sesame Street Go und Yupp TV.

TuneIn

Kabel Deutschland nimmt zehn weitere HD-Sender ins Kabelnetz auf

25. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Das mittlerweile zu Vodafone gehörige Unternehmen Kabel Deutschland rüstet das eigene Angebot wieder etwas auf. So bekommen ab heute die Kunden neue HD-Sender in Zusatzpaketen des Kabelnetzbetreibers.

Kabel Deutschland

Kabel Premium Extra bietet zukünftig A&E HD, Disney XD HD, Nick Jr. HD, Sony Entertainment Television HD und Sportdigital HD, während man im Paket Kabel Premium HD Disney Junior HD empfangen kann. Auch die HD-Senderwelt wurde erweitert, hier bekommt man Comedy Central HD / VIVA HD, Nickelodeon HD und MTV HD zu sehen. Genannte Sender sind ab 25.11. bei Kabel Deutschland zu empfangen, Nick Jr. HD startet am 10.12.2014.

Web.de lässt 5000 Mails-Grenze im Free-Angebot fallen

25. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

webde

Kurz notiert: Unser Leser Paul hat uns auf eine Veränderung des Angebotes beim kostenlosen E-Mail-Service von Web.de aufmerksam gemacht. Ihm fiel auf, dass die bisherige Begrenzung auf 5000 Mails in der Inbox nicht mehr vorhanden ist. Web.de rüstete neulich erst auf und vergibt nun an Free-Kunden bis zu 10 GB Mailspeicher, sofern diese sich eine zusätzliche Software installieren. Ich habe mal bei der Web.de-Pressestelle nachgefragt und mir bestätigen lassen, dass die 5000er Begrenzung nun tatsächlich fallengelassen wurde. Wer also glücklicher Free-Kunde bei Web.de ist, der hat nun eine Gängelung weniger. Nachdem Web.de und Co in der Vergangenheit mit der Angst der Kunden spielten und Warnmeldungen so aussahen lassen, als kämen sie direkt vom Browser, kann man vor diesen Angeboten eigentlich nur warnen.

Threema für Windows Phone am Donnerstag

25. November 2014 Kategorie: Social Network, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Gute Nachrichten für Menschen, die ihren Freundeskreis schon vom Messenger Threema überzeugen konnten. Der Messenger aus der Schweiz, der sich konsequent weit oben in den Top Charts der bezahlten Apps in den Stores hält, wird am 27. November auch für Windows Phone erscheinen. Die ersten 10.000 Nutzer sollen Threema für Windows Phone zum halben Preis bekommen. Übrigens, auch mir könnt ihr Tipps via Threema senden.

VLC für Windows Phone: Registrierung für die Beta verfügbar

25. November 2014 Kategorie: Mobile, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Interessenten, die den VLC Media Player unter Windows Phone vorab testen möchten, können sich ab sofort für die Beta registrieren. Die Pflichtangabe persönlicher Daten gestaltet sich angenehm unauffällig, man muss lediglich seine Windows Phone E-Mail-Adresse angeben (Microsoft Account) und bestätigen, dass man sich dem Beta-Status der App bewusst ist. Eintragen könnt Ihr Euch in diesem Google Formular. Ob jeder, der sich einträgt auch einen Beta-Zugang erhält, geht aus der Ankündigung nicht hervor.

VLC_WP81_02

Smartwaches: Uhrenhersteller gehen gegen kopierte Watchfaces vor

25. November 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Watchfaces, also die digitalen Zifferblätter, sind bei Smartwatches sehr beliebt. Schließlich kann man das Design der Uhr so auf einfache Weise anpassen, teilweise auch unterschiedliche Informationen anzeigen lassen. Da sich die Watchfaces auch relativ leicht erstellen lassen, dauerte es nicht lange bis es erste Nachbildungen von Zifferblättern teurer Luxusuhren verfügbar gemacht wurden. Dagegen wehren sich die Uhrenhersteller nun und lassen entsprechende Nachbildungen von Webseiten entfernen und gehen auch gegen Einzelersteller vor. Diese haben dann 24 Stunden Zeit, um die Inhalte zu entfernen.

Motouhr4