LINE Messenger: neue Nutzerzahlen und ein Payment-Dienst

10. Oktober 2014 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

LINE, hier in Deutschland anscheinend relativ sparsam verbreiteter Messenger, hat neue Zahlen bekannt gegeben. Aktuell verzeichnet LINE über 560 Millionen Nutzer weltweit. Auch die Zahl der monatlich aktiven Nutzer ist auf knapp 170 Millionen angestiegen (zum Vergleich: WhatsApp 600 Millionen). Im aktuellen Bericht nennt man als einziges europäisches Land Spanien, hier sollen 18 Millionen registrierte LINE-Nutzer zu finden sein.

Bildschirmfoto 2014-10-10 um 12.53.19

Wunderlist präsentiert neue Chrome-Extension und verbessert alte

10. Oktober 2014 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: Pascal Wuttke

Wunderlist hat seine „Wunderlist for Chrome“-Extension sowie die Web-Version von Grund auf neu programmiert und ihr dabei noch einen frischen Anstrich verpasst. Diese soll nun schneller arbeiten, sodass Ihr fixer Eure Ideen festhalten könnt. Das gleiche gilt für die, bisher reichlich angestaubte, Add to Wunderlist Chrome-Extension. Außerdem haut Wunderlist eine nagelneue Chrome-Extension raus: Wunderlist New Tab.

Bildschirmfoto 2014-10-09 um 20.42.00

Apple Event: Livestream am 16. Oktober

10. Oktober 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2014-10-10 um 11.12.39

Apple hat verlauten lassen, dass man am 16. Oktober etwas Neues vorstellen werde. Wahrscheinlich sehen wir zumindest ein neues iPad, noch flacher, mit mehr Power und TouchID. Alles andere sind natürlich Wünsche, viele wollen einen neuen iMac sehen und der Mac Mini hat schon lange einen Refresh verdient. Neues MacBook wäre auch klasse, aber eher unwahrscheinlich. Yosemite? Bestimmt. Also – am 16. Oktober ab 19.00 Uhr den Apple Livestream schauen und sich informieren. Wir bauen wieder eine Seite mit Chat hier im Blog ein, über den ihr euch austauschen könnt. Ich werde vom Event berichten und anschließend alles in Bild, Text und Ton liefern. (danke Ben!)

Recht auf Vergessenwerden: Google informiert über Anfragen und Löschungen

10. Oktober 2014 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Das Recht auf Vergessenwerden haben sicherlich schon alle mitbekommen. In der EU darf man an Suchmaschinen herantreten und um Entfernung bestimmter Suchergebnisse bitten. Das kann man als Privatperson machen, allerdings ist es auch möglich, den Rechtsweg zu beschreiten.

Bildschirmfoto 2014-10-10 um 10.54.53

Erster LG Curved OLED-TV mit webOS-Betriebssystem startet in Deutschland

10. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Ab sofort gibt es den ersten Curved OLED-TV mit webOS-Betriebssystem im deutschen Handel. Hierbei handelt es sich um den LG 55EC930V, der eine Bildschirmdiagonale von 139 cm (55 Zoll) hat. Hierbei handelt es sich allerdings noch nicht um ein 4K Modell, sondern um einen FullHD Smart TV mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. LG verbaut Empfangsmöglichkeiten für Analog, DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S(2) (Satellit) und CI+.

Bildschirmfoto 2014-10-10 um 10.21.42

WhatsApp feilt weiter an Telefonieplänen, die Ordner sind schon da

10. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

WhatsApp wird schon seit langem eine bald kommende Telefonie-Funktion nachgesagt, wie sie auch andere mobile Messenger bieten, zum Beispiel der Facebook Messenger. Vermutet wurde das Verteilen der Telefonie-Funktion in WhatsApp eigentlich schon für das zweite Quartal 2014, aber bislang ist bekanntlich nichts passiert.

WhatsApp Calls

Doch man feilt weiter im Hintergrund, eine aktuell verteile Android-Betaversion von WhatsApp, die sich jeder von der Homepage laden kann (alternativ WhatsApp 2Date benutzen), legt auf eurer Speicherkarte schon einmal die entsprechenden „WhatsApp Calls“-Ordner an. Diese bleiben bislang aber ungenutzt, denn wie ich es auch drehte und wendete – für Anrufe ließ sich die neue WhatsApp-Version als Beta noch nicht nutzen. Mal schauen, ob es noch dieses Jahr was wird. (danke Fedor!)

Günstig gespielt: Fünf Gameloft Spiele für Android für je 10 Cent

10. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Das Wochenende steht vor der Tür und bei Gameloft hat man sich gedacht – „Zeit zum Zocken, also lass uns noch einmal ein paar Spiele für schmales Geld auf den Markt werfen“. Insgesamt fünf Spiele findet man derzeit für jeweils 10 Cent vor. Zu diesen fünf Spielen gehören: The Dark Knight Rises, 9mm, Gangstar Vegas, Wild Blood und Tim und Struppi. Falls für euch etwas dabei ist, dann schlagt zu. In diesem Sinne, kommt gut ins Wochenende!  (danke Alex!)

google play store games

Google Play Store 5: Neue Version mit Material Design wird verteilt

10. Oktober 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Wir bewegen uns in großen Schritten auf einige Neuerungen bei Google zu, so soll bereits in wenigen Tagen das neue Nexus-Tablet vorgestellt werden. Auch optisch ist hier und da bereits einiges geschehen, der Chrome Browser wurde jüngst erst einem Feinschliff in Sachen Material Design unterzogen.

Play Store 5

Withings Health Mate nun mit Health-App-Unterstützung

10. Oktober 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Withings, nicht nur Hersteller diverser Hardware wie einer smarten Waage, einem Babymonitor oder einem Fitnesstracker, hat heute die aktualisierte Withing-App Health Mate in den App Store für iOS gelassen. In der App kann man sein Gewicht tracken, seine gelaufenen Schritte einsehen und sich auch daran erinnern lassen, genügend Flüssigkeit  zu sich zu nehmen. Da ich die Waage von Withings seit Jahren im Einsatz habe, ist auch die App bei mir im Einsatz. Jetzt hat die Health Mate-App ein Update bekommen, welches dafür sorgt, dass die Daten auch in Apples Health-App dargestellt werden können. Was ihr genau mit Apples Health-App teilt, ist übrigens einstellbar – man muss nicht alles teilen, sondern kann separat justieren. Neben dieser Neuerung ist es nun auch möglich, die App mittels TouchID zu schützen.

Quip mit Tabellenkalkulationsmodul

10. Oktober 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Erinnert ihr euch noch an Quip? Stellte ich letztes Jahr vor. Browserbasierte Textverarbeitung mit mobilen Apps und Kollaborationsmöglichkeiten. Die von FriendFeed-Gründer und Ex-Facebook-CTO Bret Taylor sowie dem Gründer der Google App Engine, Kevin Gibbs, entwickelte Textverarbeitungs-App Quip hat heute neue Funktionen spendiert bekommen.

Bildschirmfoto 2014-10-09 um 19.18.33