Wearables: Prognosen sprechen von 45,7 Millionen verkauften Geräten 2015

6. April 2015 Kategorie: Wearables, geschrieben von:

Bildschirmfoto 2015-04-06 um 14.16.54

Die International Data Corporation (IDC) hat Zahlen, beziehungsweise Prognosen zu Wearable-Verkäufen 2015 veröffentlicht. Der Markt der smarten Gadgets soll demnach in diesem Jahr um 133,4 Prozent wachsen, die Zahlen aus dem Vorjahr als Grundlage genommen. Die IDC hat für ihre Prognosen die Wearables in Kategorien unterteilt, so findet man beispielsweise Wristwear vor, diese Kategorie umfasst Smartwatches und Fitness-Armbänder.

Apple Maps in den USA nun mit Hotel Reviews von Booking.com und TripAdvisor (Update: auch in DE)

6. April 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Der Kartendienst von Apple mag zwar längst nicht mehr so katastrophal sein wie zum Launch Ende 2012, doch einen großen funktionalen Mehrwert bietet er vielen bislang immer noch nicht. Um Reviews zu Lokalitäten anzubieten, ging Apple damals ausschließlich mit Yelp eine Kooperation ein, um nebst „echten“ Reviews von Menschen auch passendes Bildmaterial der Location dazu zu liefern. Nun geht Apple offenbar neue Kooperationen ein und bietet in den USA für ausgewählte Hotels Reviews von TripAdvisor und Booking.com an.

Castleknock-798x310

Samsung mit Statement zum verbogenen Samsung Galaxy S6 edge

6. April 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Bildschirmfoto 2015-04-06 um 13.15.29

In der letzten Woche machte ein Video die Runde, in welchem diverse Smartphones unter hohem Druck verbogen wurden. Viele dieser Schwachkopfvideos haben Hochkonjunktur, seit dem iPhone 6 Plus wird gebogen, was das Zeug hält (und auch gerne mal vergessen, dass es schon früher Smartphones gab, die unter bestimmten verbogen werden konnten). Nun hat es also Samsung getroffen – nicht einmal überraschend, denn schaut man sich den Aufbau an, dann wird man das Verbiegen nicht besonders spektakulär finden.

Mein Icon-Pack: Moonshine

6. April 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

Wenn ich hier im Blog Screenshots von Apps oder Smartphones veröffentliche, dann ist eine Frage immer ganz häufig in den Kommentaren zu finden. „Welches Icon-Pack verwendest du?“. Auf der Android-Plattform gibt es eine unfassbare Menge an Icon-Packs um das Gerät aufzuhübschen, ich bin seinerzeit bei Moonshine hängen geblieben.

Moonshine

Bleep mit Foto-Sharing

6. April 2015 Kategorie: Backup & Security, Social Network, geschrieben von:

Was macht eigentlich Bleep? Der Messenger aus dem Hause BitTorrent startete mit viel Getöse, erlitt dann meiner Beobachtung nach das identische Schicksal, welches viele Messenger-Apps traf. Hast du keine Nutzer, dann spricht man nicht über dich – Alphaversion hin oder her. Dennoch muss man festhalten, dass Bleep natürlich noch nicht fertig für die Prime Time ist, des Weiteren meiner Ansicht nach ein Messenger für die Nische bleibt.

bleep

Nach langer Zeit hat man wieder etwas zu melden, so verfügt Bleep nun über die Möglichkeit, Bilder zu senden oder zu empfangen. Gesendet und empfangen werden kann derzeit nur via der Android-App, Windows- und Mac-Counterpart können lediglich empfangen. Zu den weiteren Neuerungen gehören Verbesserungen in punkto Stabilität, zudem soll Bleep nicht mehr so verschwenderisch mit dem Akku und Traffic umgehen. Weiterhin teilt man mit, dass man derzeit die Grundlagen für eine Betaversion schafft, diese soll dann auch noch Funktionen enthalten, die jetzt noch nicht zu finden sind.

Nanu? LG bestätigt den iMac 8K

6. April 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von:

Normalerweise reden Zulieferer nicht viel über ihre Kundschaft. Samsung geht für gewöhnlich nicht damit hausieren, dass man für Apple und viele andere Firmen Bauteile liefert und auch LG hat bislang nicht großartig kommuniziert, dass man für Apple und Co Display-Panels. In einem Beitrag über die Zukunft der Display-Technologie nennt LG Apple zwar nicht als direkten Kunden, man lässt aber verlauten, dass Apple in diesem Jahr noch einen iMac mit einer Auflösung von 8K auf den Markt bringen will.

Bildschirmfoto 2015-04-06 um 12.53.32

Interessante Äußerung, denn ein iMac mit 8K ist meines Wissens bislang nicht bestätigt worden, sondern lediglich ein Gerücht. Warum LG im eigenen Newsroom kommuniziert, dass Apple einen iMac 8K bringt, ist bislang nicht bekannt. Sicher dürfte sein, dass auch LGs Displaysparte wieder die entsprechenden Panels produziert. Die technischen Grundlagen sind zumindest vorhanden, da ein im Februar 2015 verabschiedeter DisplayPort-Standard Auflösungen von 7680 x 4320 Pixeln erlaubt. Zum Vergleich: der aktuelle iMac mit Retina-Display verfügt über 5120 x 2880 Pixel.

LG UX 4.0: LG gibt Ausblick auf neue Android-Oberfläche

6. April 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

Ende des Monats – genauer gesagt am 28. April 2015 – wird LG uns etwas Neues zeigen. Die Firma aus Südkorea hat Events in diversen Ländern angekündigt, hier wird es sicherlich um das neue Smartphone, das LG G4 geben. Ein wenig hat LG schon im Vorfeld verraten: so hat man bereits jetzt ausgepackt, was für ein Display höchstwahrscheinlich im LG G4 zu sehen sein wird, zudem hat man jetzt einen ersten Blick auf die neue Android-Oberfläche gestattet. Hier teilt LG mit, dass man darauf Wert gelegt habe, eine einfache Oberfläche zur Verfügung zu stellen, die aber auch anpassbar ist. Hier soll man auch die Möglichkeit haben, die Kamera schneller auszulösen, um Fotos schneller schießen zu können. Ferner wird es ein Smart Board geben, welches Inhalte aus Kalendern, Musik-Playern und Gesundheits-Apps unter einer Haube zusammenfasst. (via LG)

Gut gelungen: Microsoft Office Lens

5. April 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von:

Microsoft wandelt auf den Pfaden von Google. Schnappe dir deine guten Dienste und bringe sie auch auf andere Plattformen, damit du möglichst vielen Anwendern zeigen kannst, was du so im Portfolio hast. Klappt bei Microsoft in den letzten Monaten sehr gut, Office und Co gehören zu den beliebtesten Apps auch auf Nicht-Microsoft-Plattformen.

Screenshot 2015-04-05 um 14.32.28

Lebenslang VPN Anywhere für 39 Dollar

5. April 2015 Kategorie: Backup & Security, Internet, Software & Co, geschrieben von:

Ich hatte im August 2014 auf ein Angebot von VPN Unlimited hingewiesen. 3 Jahre VPN für 19 Dollar (noch immer aktiv). Ich habe das Ganze damals für den Bericht gekauft – das Einrichten ist wirklich einfach, Software steht bereit für Windows, Linux, OS X, Android und iOS, bis zu fünf Rechner können in diesem Angebot genutzt werden. Zu den Server-Standorten gehören neben Deutschland, Frankreich, Luxemburg und einigen anderen Ländern natürlich auch die USA, sodass ihr in Ruhe Streams schauen könnt, die hierzulande nicht funktionieren, in den USA aber schon.

Screenshot 2015-04-05 um 12.48.47

Kodi für Android (ehemals XBMC) geht in die Alpha und Beta

5. April 2015 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von:

Kodi, das ist das beliebte Mediacenter, welches vielen sicherlich noch als XBMC im Kopf ist. Dieses gibt es nicht nur für euren Mac oder euren Windows-PC, sondern auch für die Android-Plattform. Interessant ist hierbei, dass es mittlerweile auch eine Alpha- und eine Betaversion über den Google Play Store gibt, man muss also mittlerweile nicht mehr mit APK-Dateien herumhantieren, sondern kann ganz bequem via Google Play Store installieren und Updates empfangen. Hierfür muss man entweder der Beta- oder der Alpha-Community beitreten.

2015-04-05 11.54.04

Nutzer finden hier einmal die Möglichkeit vor, Alphas zu testen, die natürlich neue Funktionen als erstes beinhalten, dafür aber auch sicherlich unrunder als eine Beta funktionieren können. Testwütige können also zuschlagen und den Spaß auf der Android-Plattform nutzen – ich selber bleibe weiterhin dabei und nutze das Mediacenter testweise auf meinem Rechner, hierfür empfehle ich den Android-Nutzern übrigens Yatse oder Kore. (via Kodi-Firum, danke Michi!)

Windows 10: Build 10.0.10051 mit neuer Mail- und Kalender-App

5. April 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Es ist eine neue Windows-Build ins Netz gelangt, die Neuerungen mitbringt, die bald schon von den Testern der Windows 10-Vorschauversion ausprobiert werden könnten. Konkret handelt es sich um die neuen Programme Mail und Kalender, die einen frischen Anstrich bekommen haben und so die Menschen erfreuen sollen, die zurecht auf die Kalender- und Mail-Funktion von Windows 8.1 geschimpft haben (die, die sich nicht nur im Windows-System bewegen, wissen, wie ich das meine).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Philips Hue Go: portables Licht mit Smartphone-Steuerung ab sofort verfügbar

5. April 2015 Kategorie: Android, Hardware, iOS, geschrieben von:

Philips war mit seinen Hue-Lampen einer der ersten Anbieter für vernetztes Licht. Steuerung per Smartphone-App, eine Schnittstelle für andere Anwendungen, das machte den Erfolg aus, der auch immer noch anhält. Philips hat vor Kurzem sein Sortiment um ein weiteres Modell der Hue-Reihe erweitert. Bei Hue Go handelt es sich um ein portables Licht, das sich ebenfalls mit Hue nutzen lässt.

Readdle Printer Pro zu Ostern kostenlos

5. April 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Sollte ihr ab und an von eurem iOS-Gerät drucken wollen, dann ist Printer Pro von Readdle immer ein Tipp. Gerade heute ist die App ein Tipp, denn momentan ist sie kostenlos zu haben und schlägt nicht – wie sonst – mit 6,99 Euro zu Buche. Was die App macht, ist flott erklärt: mit ihr könnt ihr vom iPad oder iPhone aus auf euren WLAN-Druckern drucken – oder jenen, die am PC oder Mac angeschlossen sind – Helfer-App vorausgesetzt. Dokumente lassen sich über Printer Pro direkt drucken, alternativ bietet das App-Menü die Möglichkeit an, Dokumente aus Pages, Dropbox, iCloud, Fotos, Zwischenablage oder aus einer Mail zu drucken. Printer Pro unterstützt hier PDF, Word, Excel, Powerpoint, Pages, Numbers, Keynote, TXT, HTML, JPG und das Safari WebArchiv. Alternativ könnt Ihr die App auch als PDF-Drucker verwenden, Inhalte werden dann in einer PDF-Datei gespeichert und können beliebig weiterverwendet werden.

Printer Pro von Readdle
Printer Pro von Readdle
Entwickler: Readdle Inc.
Preis: 7,99 €
  • Printer Pro von Readdle Screenshot
  • Printer Pro von Readdle Screenshot
  • Printer Pro von Readdle Screenshot
  • Printer Pro von Readdle Screenshot
  • Printer Pro von Readdle Screenshot
  • Printer Pro von Readdle Screenshot
  • Printer Pro von Readdle Screenshot
  • Printer Pro von Readdle Screenshot
  • Printer Pro von Readdle Screenshot
  • Printer Pro von Readdle Screenshot

Windows-Update installiert Downloader fu?r Windows 10

5. April 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Bereits seit dem 28. Ma?rz hat Microsoft mit der Verteilung des Windows-Updates KB3035583 fu?r Windows 7 mit Service Pack 1 und Windows 8.1 begonnen. Was auf den ersten Blick als optional auswa?hlbares Update, welches die internen Windows-Updateroutinen erweitern soll, wirkt, entpuppt sich nach genauerem Hinsehen offenbar als vorbereitendes Downloadtool fu?r das Upgrade auf Windows 10, welches im Sommer erscheinen wird.

Windows 10

Motorola Moto 360 für 149 Euro und ein Blick auf das goldene Modell

5. April 2015 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von:

Motorola machte mit dem Moto Maker damals etwas, was ich sehr spannend fand. Nutzer konnten sich erst das Moto X des Jahres 2013 nach eigenen Wünschen anpassen und danach legte man das Ganze auch für das Modell 2014 auf. Schicke Sache, denn so ein angepasstes Smartphone hat nicht jeder, zudem handelte es sich bei beiden Geräten um tolle Android-Smartphones, die auch heute noch problemlos genutzt werden konnten.

2015-04-05 11.24.39