gamesGRABR: eigenes Social Network für Gamer geht 2013 an den Start

21. November 2012 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Casi

Spielt ihr Games, wenn ihr im Netz seid? Und wenn ja: eher Casual Games als Gelegenheitszocker oder doch lieber das volle Programm? So oder so: wenn gamesGRABR nächstes Jahr an den Start geht, dann will es das Social Network für Gamer werden, egal welchen Typ Spiel ihr bevorzugt. Damit möchte sich das Unternehmen TeePee einen Schritt weiter wagen, als man das bislang mit seiner Social Games-Plattform getan hat.

Grundsätzlich bin ich kein so riesiger Fans von diesen Special Interest-Plattformen. Ich brauch kein Facebook für Haustiere, kein Karriere-Netzwerk und wenn ich Leute kennen lernen möchte, dann mach ich das bei Facebook oder draußen in der realen Welt, sicher aber nicht bei einer Dating-Plattform. Dennoch bin ich grundsätzlich immer gewillt, mir neue Dienste anzuschauen und genau deshalb werfe ich auch einen Blick auf GameGRABR.

Na endlich! Beziehungsstatus per Facebook-App ändern

21. November 2012 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Ich überlege gerade stark, wie wohl die Zielgruppe aussieht, die ihrem Noch-Partner das Aus der Beziehung mittels Facebook mitteilt. Bislang war es bei Facebook nicht möglich, den Beziehungsstatus per App zu ändern, dies ist nun aktuell nachgeholt worden. Setzt ihr die App ein, dann könnt ihr im Reiter mit euren Infos festlegen, in welchem “Status” ihr euch gerade befindet.

Natürlich nicht nur nützlich, um der Welt mitzuteilen, wie es generell um den Beziehungsstatus bestellt ist – etwas weiter unten kann man auch Familienmitglieder hinzufügen oder entfernen. Das Ganze hat allerdings einen praktischen Hintergrund: die Welt wird immer mobiler und alle Anbieter versuchen natürlich, Features auch 1:1 mobil umzusetzen. Dazu gehört bei Facebook einfach nun mal der Beziehungsstatus oder ein Familienmitglied. Wir müssen bedenken, dass es Länder gibt, in denen das Smartphone das einzige Tor zur (Internet)-Welt ist. (via)

Android: Zum Glück – Dezember fällt nicht aus!

21. November 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Als ich davon las, dass Android 4.2 einen Bug habe, der dafür sorgt, dass kein Dezember in der Kontakte-App vorhanden ist, hatte ich folgendes Bild im Kopf: Aiman Abdallah tritt aus dem Halbdunkel hervor und erklärt in bester Galileo-Manier (Bildungsfern sehen), dass die Welt ja eh im Dezember 2012 untergeht und stellt die Frage, was Google vorab wusste.

Spaß beiseite, der Dezember-Bug ist nun einmal da und sicherlich nicht das Schlimmste, was Google uns mit Android 4.2 angetan hat, da gibt es schlimmere Fehler. Zumindest aber den Dezember will man wieder auf die Smartphones bringen, ein Fix soll sich schon bald auf den Weg machen, wie man gestern Abend bei Google+ mitteilte. Na dann!

FIFA 2013 für iOS stark reduziert

21. November 2012 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Kleiner Spartipp für alle, die mal gerne eine Runde FIFA zocken. Das Spiel wurde nun in der Version 2013 zum ersten Mal reduziert und ist aktuell für 2.69 Euro zu haben. Dies betrifft die iPhone-, als auch die iPad-Version. Da ich einige kenne, die gerne mal mobil gegen den virtuellen Ball treten (so wie ich), lasse ich mal den Tipp kurz hier. Fröhliches Zocken und heute Abend dem BVB gegen Amsterdam die Daumen drücken! (danke Michael!)

Die App wurde nicht im Store gefunden. :-( #wpappbox

Silent Mode: das Smartphone für gewisse Zeit mundtot machen

21. November 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Gehört ihr zu denjenigen, die ihr Smartphone oft lautlos stellen müssen? Ist ja schnell erledigt und eigentlich kein Thema, wenn man daran denkt, auch alles wieder in den Ursprungszustand zu setzen. Wenn man aber zu den vergesslichen Leuten gehört, dann kann man dieses mit zig Tools erledigen.

Eines davon ist das relativ neue Silent Mode (rechter Teil des Screenshots). Mit dem Einsatz der App könnt ihr euer Smartphone auf Android-Basis bis zu einer bestimmten Uhrzeit oder für eine gewisse Zeitspanne “mundtot” machen. Vielleicht ganz nützlich für Kino, Termine, Seminare oder Schulstunden.

Samsung Galaxy Nexus: Android 4.2 rollt in Europa aus

20. November 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Es dürfte einer der letzten Beiträge zum Samsung Galaxy Nexus sein, die ich hier in das Blog schreibe. Die Lösung ist einfach: ich habe ein LG Nexus 4 als das nächste Android-Smartphone auserkoren. Das Samsung Galaxy Nexus war immer ein klasse Begleiter und ein Gerät, welches ich echt gerne genutzt habe. Zur Stunde melden viele Benutzer, dass für das Samsung Galaxy Nexus (yakju) die Version 4.2 von Android ausgerollt wird.

Könnt ja mal schauen, ob ihr auch am Zug seid. Die Neuerungen von Android 4.2 könnt ihr hier einsehen. Allerdings werdet ihr nicht nur Neuerungen bekommen, sondern auch die Bugs. Im 4.2 Update für das Samsung Galaxy Nexus ist zum Beispiel der Dezember-Bug auch vorhanden. Andere Benutzer berichten von Abstürzen, Reboots oder verlangsamten Laden des Akkus. Ich drücke euch mal die Daumen, dass alles glatt geht. (Danke Christoph!)

Firefox 17 und Portable Firefox 17

20. November 2012 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Ganz “seltene” Sache: ein frisches Update für den Firefox. Das automatische Update sollte mittlerweile bei euch aufgeschlagen sein, wenn nicht, dann schaut mal nach. In der neuen Version findet man direkt die Social API vor, dieses realisiert zum Beispiel die Nutzung des Facebook Messengers direkt im Firefox. Hier laufen dann keine Erweiterungen, sondern eine Art Dienst im Browser, der mittels Push vom verwendeten sozialen Netzwerk bedient wird, die Funktion findet ihr auch hier erklärt.

Ebenfalls in die finale Version 17 von Firefox eingeflossen ist die Click-to-Play-Blockierung von Plugins, die hier beschrieben ist. Mac-Benutzer mit OS X 10.5 müssen sich mit alter Version weitersurfen, Mac OS X 10.5 wird nicht mehr unterstützt. Wer bereits die normale oder die portable Vorgängerversion benutzt, der kann auf das automatische Update warten, wer nicht warten will, der schnappt sich die portable Version von Firefox 17. Entpacken, einrichten – Surfen! Download Portable Firefox 17. Fröhliches Surfen  und danke an alle Einsender!

Thunderbird 17 & Portable Thunderbird 17

20. November 2012 Kategorie: Portable Programme, geschrieben von: caschy

Benutzer des Mail-Programes Thunderbird haben vielleicht gerade bemerkt, dass ein Update auf die Version 17 eingetrudelt ist. Offensichtlich ist die optische Änderung im Bereich der Tabs, die man in Version 17 von Thunderbird findet. Weiterhin finden Neu-User den Menü-Button standardmäßig vor. Das komplette Changelog befindet sich hier.

Wer bereits die normale oder die portable Vorgängerversion benutzt, der kann auf das automatische Update warten, wer nicht warten will, der schnappt sich die portable Version von Thunderbird 17. Entpacken, einrichten – Mails schicken. Download Portable Thunderbird 17. Fröhliches Mailen und danke an alle Einsender! Update: ganze viele Leser berichten von einem “Bug” der Version 17. Das Programm stürzt beim Verfassen von E-Mails ab. Werft einen Blick in die Kommentare, dort wird eine Erweiterung als Verursacher genannt.

Skype 3.0 für Android-Tablets ist da: neue Optik und verbesserte Audio-Funktionalität

20. November 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Skype hat heute die Version 3.0 für Android-Tablets in den Google Play Store geschoben. Die neue Version ist dafür ausgelegt, dass der größere Bildschirm eines Tablets optimal ausgenutzt wird. Skype für Android hat deswegen erst einmal eine komplett neue Optik spendiert bekommen.

Skype verkauft Gutscheinkarten

20. November 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Wir haben hier in der Vergangenheit schon gelesen, dass in den US of A schon Gutscheinkarten für den Google Play Store zu haben sind. Tolle Sache, die ich mir auch in Deutschland wünsche – sind doch App-Gutscheinkarten als Geschenk vielleicht sinnvoller als Krawatte, Schnaps oder Socken. Doch es ist nicht Google, sondern Skype, welches nun Gutscheinkarten verkauft. Auch in Deutschland.

Die Geschenkkarten gibt es ab 10 US-Dollar, das entspricht einem Gegenwert von derzeit etwa 7,82 Euro. Geschenkt werden kann bis zu 50 Dollar, die Karten lasen sich zudem individualisieren. Gezahlt werden kann per Kreditkarte oder PayPal. Google: bitte bald in Deutschland nachmachen.



Seite 1.106 von 2.124« Erste...1.1041.1051.1061.1071.1081.109...Letzte »