Google-App erkennt nun auch Musik

21. Februar 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Zwar hat Google im Dezember 2012 ein Musik-Widget vorgestellt, welches Songs ähnlich Shazam oder Soundhound erkennen kann, aber dieses benötigt man gar nicht zwingend. Seit dem aktuellen Update der Google Suche-App für Android kann man auch ohne dieses Widget nach Liedern suchen. Einfach die Suche anwerfen und die Sprachoption wählen. Ob die Songsuche besser funktioniert als Shazam und Co? Kann ich nicht beurteilen, Sound Search ist erst einmal nur in den USA nutzbar, die Geräte müssen über Android 4.1 Jelly Bean oder höher verfügen, wie man bei Google+ verlauten ließ.

Soundsuche

Plants vs. Zombies für iOS kostenlos

21. Februar 2013 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Ich habe gerade noch einmal im Archiv gewühlt: meines Wissens war Plants vs. Zombies für iOS bislang noch nicht kostenlos zu haben, im Gegensatz zu Versionen für Android, Mac OS X und Windows. Aber irgendwann ist bekanntlich immer das erste Mal und so gibt es den Spieleklassiker Plants vs. Zombies heute für das iPad, iPhone und den iPod touch kostenlos.

Download @
App Store
Entwickler: PopCap
Preis: 0,89 €

Google Nexus 7-Tablet: neuer Werbespot bewirbt 10 Stunden Akkulaufzeit

21. Februar 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Was viele vielleicht am Rande mitbekommen haben: durch die Bereitstellung von Android 4.2.2 hat sich bei Google auch in Sachen Akkulaufzeit einiges getan. Gab man vorher offiziell an, dass das wohl beste Budget-Tablet auf dem Markt, das Nexus 7-Tablet, lediglich 8 Stunden Akkulaufzeit haben würde, sind es nun 10 Stunden. Es ist natürlich schon ein gewaltiger Unterschied, ob ein Gerät auf 8 oder 10 Stunden Akkulaufzeit kommt, von daher ist das Update auf Android 4.2.2 ein Geschenk für jeden Besitzer.

10 Stunden Nexus

TV-App ON AIR für Android verlässt Betaphase

21. Februar 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Als Betaversion fand man die TV-App ON AIR schon lange für Android vor, nach einer exklusiven zweiwöchigen Phase, in der die App nur im Amazon App Store zu haben war, wird sie ab heute  (circa 11:00 Uhr) auch bei Google Play zu haben sein. ON AIR, die mobile Fernsehzeitung des Berliner Start-up-Unternehmens stanwood, hat in der  Beta-Phase seiner Android-Version circa 100.000 Downloads im Google Play Store hinter sich gebracht. ON AIR für Android-Smartphones und -Tablets ist kostenlos zu haben, die App finanziert sich über Werbung.

On Air

Google stellt App Launcher für Chrome offiziell vor

21. Februar 2013 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google hat heute offiziell den App Launcher für Entwickler vorgestellt. Dieser kann nun in der Developer Version von Google Chrome für Windows genutzt werden. Der Launcher war hier im Blog schon ab und an Thema, dabei handelt es sich um einen dedizierten Starter, über den Apps gestartet werden können. Bislang nur für Windows, soll der App Launcher auch auf der Linux- und Mac-Plattform Einzug halten. Wer den Spaß ausprobieren will, der sollte nicht nur die aktuelle Developer Version von Google Chrome einsetzen, sondern auch eine der Packaged Apps für Google Chrome installieren – vielleicht den IRC Client CIRC oder Text Drive.

windows-image-blogpost

Bei diesen Apps handelt es sich um Anwendungen realisiert mit HTML, JavaScript und CSS, die außerhalb des Browsers laufen können, aber dessen Sicherheits-Features übernehmen. Hier wird man dann auch Apps finden, die offline funktionieren und zwischen verschiedenen Geräten synchronisiert werden. Gerade diese Offline-Funktionalität nebst Synchronisation ist das Killer-Feature der Apps, da wird in den nächsten Monaten sicherlich einiges passieren. Entwickler werden vielleicht Browser-Apps anbieten und nicht mehr auf klassische Software setzen, sofern möglich. (via)

Sony PlayStation 4 vorgestellt

21. Februar 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Lange Tage haben wir auf die Vorstellung gewartet, nun hat Sony den Mantel des Schweigens gelüftet und Neuheiten aus dem Hut gezaubert. Das Event stand unter dem Motto PlayStation Meeting, doch was wollte uns der einstige Gigant aus Japan zeigen, der in der letzten Zeit immer wieder durch Umsatzeinbrüche in die Schlagzeilen kam und sein mobiles Spielemodell, die PlayStation Vita, für kleines Geld verkaufen muss, da es sonst im Lager Grünspan ansetzt?

Sony PlayStation 4

Google Drive bekommt Vorschaufunktion

20. Februar 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Google Drive Vorschau

Der Online-Gigant Google hat sich mal wieder etwas neues einfallen lassen. In ein paar Tagen wird man die Funktion ausrollen, dass man für gewissen Dateitypen eine Vorschau erhält. So kann man Dokumente, Bilder und Co vor dem Herunterladen betrachten, insgesamt werden über 30 Dateitypen unterstützt. Auch lässt sich Text direkt aus der Vorschau kopieren – egal ob PDF oder Word-Dokument. Übrigens: eine ähnliche Funktion hat Dropbox vor einiger Zeit vorgestellt. (via)

Weltrekord: 320 Gigapixel-Foto von London

20. Februar 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

London ist eine atemberaubende Stadt. Ich mag die Geschichte, die alten Gemäuer und mit den richtigen Leuten schmeckt sogar das immer zu kalte englische Bier, welches Kohlensäure vermissen lässt. Uncooler sind Sperrstunden, aber da gibt es ja Abhilfe, wenn man die richtigen Lokalitäten kennt. Wer einmal einen toll realisierten Blick auf London werfen will, der sollte sich einmal das 320 Gigapixel-Bild von London antun, welches mal eben aus schlappen 48.460 Einzelbildern besteht.

London

Vom BT Tower aus kann man in noch so jede kleine Gasse schauen, einfach klasse – quasi so, wie Google Street View in 5 bis 10 Jahren arbeiten könnte. Die Bilder wurden nach den Olympischen Spielen 2012 in London innerhalb von drei Tagen aufgenommen. Weitere Zahlen? 3 Monate arbeitete der Rechner am Ergebnis, 60.000 Mal größer als ein iPhone 4-Foto, 99 x 24 Meter wäre das Bild bei normaler Auflösung ausgedruckt groß. Ziemlich beeindruckend, oder? Übrigens, man kann einzelne Orte auch markieren und sharen. Mehr Informationen findet ihr hier.

Ubuntu für jedes Gerät: Smartphone, Tablet, TV, PC – Ein direkter Angriff auf Windows 8? [Kommentar]

20. Februar 2013 Kategorie: Linux, Mobile, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Es war am Dienstag mal wieder soweit, Canonical schaltete einen großen Countdown einen Tag zuvor und präsentierte medienwirksam die noch fehlende Gerätekategorie Ubuntu für Tablets, nachdem man Anfang des Jahres bereits Ubuntu für Phones ganz groß vorstellte. Dazu gesellen sich die schon länger bekannten Projekte Ubuntu TV und Ubuntu für Android.

Ubuntu for all Devices

Die Strategie dahinter überrascht nicht wirklich, die Pläne hatte Mäzen Mark Shuttleworth bereits vor einiger Zeit formuliert. Inzwischen sieht man aber auch die zukünftige Umsetzung und eine ganz klare Ausrichtung und Positionierung von Ubuntu. Der direkte Konkurrent sind nicht die klassischen mobilen Betriebssysteme, wie  iOS oder Android, sondern ganz klar Windows 8 von Microsoft.

Google aktualisiert Google Drive mit Videostreaming

20. Februar 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Google hat seine Drive-Anwendung für Android aktualisiert. Dabei sind einige Funktionen, die durchaus sinnvoll erscheinen. So gibt das Changelog nicht nur an, dass die ganze App schneller laufen soll, auch ein Streamen von Videos direkt aus dem Google Drive ist mit der App ab Android 3.x Honeycomb nun möglich. Weiterhin funktioniert nun Zusammenziehen & Vergrößern in der Präsentationsansicht. Das Streaming ist ein fantastisches Feature, da so Videos nicht komplett geladen werden müssen, sondern während des Abspielens gestreamt und gepuffert werden.

Download @
Google Play
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos


Seite 1.105 von 2.248« Erste...1.1031.1041.1051.1061.1071.108...Letzte »