TUI: Reiseanbieter wird mit TUI Connect Mobilfunkanbieter

8. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Der Reiseanbieter TUI will unter die Mobilfunkanbieter gehen. TUI Connect, so der Name des Ganzen – soll bereits bald den Reisenden im Ausland die Möglichkeit geben, „mal eben“ eine SIM-Karte zu erwerben. Das neue Mobilfunkangebot des Touristikkonzerns gibt es mit Laufzeitvertrag oder als Prepaid-Variante, Preise stehen bislang noch nicht fest.

simkarte

AVG: Android App Performance Report enttarnt Facebook als größte Leistungsbremse

8. November 2014 Kategorie: Android, Mobile, Portable Programme, geschrieben von: Pascal Wuttke

Wer ein Android-Smartphone besitzt, merkt irgendwann an einem Punkt, dass die Performance nicht mehr ganz so flüssig ist wie noch zu Anfang. Über die Zeit geht dem Akku schneller die Puste aus, das Smartphone laggt oder der Datenverbrauch steigt teilweise drastisch an. Grund hierfür sind meistens die Apps, die entweder vom Hersteller als Bloatware vorinstalliert werden oder Apps, die wir selber nach und nach hinzufügen. Doch welche Apps fressen am meisten Speicher oder Akku? Eine Nutzer-Studie von AVG soll Klarheit bringen.

methodology1

ASUS ZenWatch ab morgen in den USA verfügbar

8. November 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mit der ZenWatch präsentierte ASUS auf der IFA eine etwas andere Android Wear Smartwatch. Sie zeigt nicht nur ein vom eckigen Design anderer Smartwatches abweichendes Design, sonder kommt auch mit Anpassungen an der Oberfläche daher. So können über das Zen UI bestimmte Funktionen genutzt werden, die Android Wear eigentlich nicht bietet. Die ZenWatch ist die erste Smartwatch, die Anpassungen an der Android Wear-Oberfläche bietet. In den USA wird die ZenWatch ab dem 9. November zum auf der IFA bekanntgegebenen Preis von 199 Dollar über Best Buy erhältlich sein. Ein Verkauf über den Google Play Store soll später erfolgen. Wann die Uhr nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.

ASUS ZenWatch-02

Telegram Messenger verzeichnet 1,5 Millionen Anmeldungen in zwei Tagen

8. November 2014 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Viele Menschen nahmen den Telegram Messenger erstmals wahr, als WhatsApp an Facebook verkauft wurde. Empörte wechselten nach eigenen Aussagen entweder zu Threema oder zu Telegram. 100 Neuanmeldungen pro Sekunde gab das Unternehmen in Hochzeiten bekannt, am 22.02.2014 waren es gar 1,8 Millionen Neuanmeldungen.

Telegram Android

Facebook gibt Nutzern mobil mehr Kontrolle über den eigenen Newsfeed zurück

8. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Pascal Wuttke

Beinahe heimlich und unbemerkt hat Facebook vor einiger Zeit allen Nutzern ein wenig mehr Kontrolle über den eigenen Newsfeed zurückgegeben, indem man bestimmte Beiträge einer Person aus dem Feed heraus ausblenden oder sogar sämtlichen Neuigkeiten von Freunden, Seiten oder Gruppen gänzlich entfolgen konnte. Jetzt bringt Facebook diese Möglichkeit auch auf die Mobilansicht im Browser.

newsfeedcontrols31

Der News Feed Ranking Algorithmus bringt Facebook-Nutzer seit gefühlten Ewigkeiten zur Weißglut. Dieser sortiert die Beiträge Eurer Freunde, Fanpages und Gruppen nach diversen Kriterien vor, sodass Ihr nur Posts seht, die Facebook für Euch als relevant einschätzt. Viele ärgern sich jedoch, dass sie so bestimmte Meldungen von Freunden und Familienmitgliedern verpassen, dafür aber irrelevante Fanpage-Posts und Werbung in den Newsfeed gespült bekommen.

Windows-Spiel Metro 2033 kostenlos

8. November 2014 Kategorie: Games, geschrieben von: caschy

Felix und weitere Leser sendeten mir eine Mail, um euch darauf hinzuweisen, dass ihr bis heute Abend um 19:00 Uhr den Shooter Metro 2033 im Humble Store kostenlos bekommt. Der THQ-Shooter für Windows ist kein Neuling in der Kostenlos-Szene, bereits im Dezember 2012 wurde das Spiel in einer Aktion verschenkt, gut möglich, dass es ihr es schon habt. Das Spiel ist für Windows und wer es nicht kennt, der kann sich hier ein eigenes Bild machen, oder den Wikipedia-Text unter dem Video lesen.

„Die Erde wurde in einem nicht näher benannten Atomkrieg verwüstet. In Moskau haben sich die wenigen Überlebenden, um die 40.000 Personen, in das große U-Bahn-Netzwerk gerettet, die Oberfläche und einige Tunnel sind nur mit einer Schutzmaske betretbar. Durch die radioaktive Strahlung ist dort im Laufe der Zeit eine Vielzahl von Mutanten entstanden, welche oft die Metrostationen überfallen. Aber nicht nur Mutanten, sondern auch Banditen, Kommunisten und Faschisten bevölkern die Metro. Daneben existieren noch die geheimnisvollen „Schwarzen“, welche die Menschen in den Wahnsinn treiben können.“

Videos zeigen, wie Android 5.0 Lollipop auf Samsung Galaxy S4 und S5 aussieht

8. November 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Anfang Oktober tauchte bereits ein erstes Preview-Video von Android 5.0 Lollipop (damals noch unter dem Codenamen „Android L“) mit TouchWiz-Oberfläche auf einem Samsung Galaxy S5 im Netz auf, das damals noch nicht ganz rund lief. Nun haben die Kollegen von Sammobile zwei weitere Videos hochgeladen, die jeweils Lollipop mit TouchWiz auf einem Samsung Galaxy S4 und einem Galaxy S5 zeigen.

GalaxyS5L-04

Umfrage: euer Smartphone des Jahres – das Halbfinale

8. November 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Letzte Woche wollten wir von euch wissen: was ist euer Smartphone des Jahres? 30 stellten wir zur Auswahl, aus denen es nun 20 Stück in das Halbfinale geschafft haben. Nun heißt es: wählt aus den verbliebenen 20 Geräten die drei aus, die euch am besten gefallen. Richtig gelesen, wie auch schon vorher habt ihr drei gleichberechtigte Stimmen.

Fotolia_68537394_Subscription_XXL

Fitbit App erhält großes Windows-Update, jetzt als Universal-App

8. November 2014 Kategorie: Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Fitbit-App, der essentielle Begleiter für Nutzer eines Fitness-Trackers von Fitbit, hat für die Windows-Plattform ein großes Update erhalten. Die App wurde komplett neu entwickelt, steht nun als Universal-App für Windows 8.1 und Windows Phone zur Verfügung, vorher war sie nur für Windows Phone erhältlich. Die neue Version ist speziell auf die Tablet-Nutzung ausgelegt, kann natürlich aber auch auf dem Desktop eingesetzt werden.

Fitbit_win81

Acer Aspire V Nitro Black Edition: 15,6 Zoll Notebook mit mattem 4K-Display

7. November 2014 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im Zuge der Multimode-Notebooks und Ultrabooks blieb eines in letzter Zeit auf der Strecke: matte Displays in sonst top-ausgestatteten Geräten. Das Acer Aspire V Nitro Black Edition bringt genau diese Merkmale mit, kommt als Hochleistungs-Notebook mit mattem 15,6 Zoll 4K-Display. Die Ausstattung des Gerätes sollte keine Wünsche offen lassen, höchstens bei der Akkulaufzeit. Diese gibt Acer mit 4 Stunden an, die aus dem 52.5 Wh 3-Zellen Lithium-Ionen-Akku gequetscht werden können.

AcerAspireVNitroBE