Google+: Web-Variante streamt eure Fotos auf Chromecast

3. Juni 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Google veröffentlichte am heutigen Dienstag die Information, dass ab sofort Chromecast auch empfänglich für Fotos und Videos aus der Google+-App für Android und iOS ist. Doch nicht nur das – das Ganze funktioniert auch direkt aus dem Browser (nicht Tab-Casting!), so lassen sich eure gesammelten Bilder nicht nur aus der App an Chromecast schicken, sondern auch aus der Ansicht des Bildbetrachters innerhalb von Google+: Bild aufrufen, Cast-Icon klicken und am großen Bildschirm die Fotos genießen.Bildschirmfoto_2014-06-03_um_20_58_41

Google Glass: ab 23. Juni mit Designer-Modellen

3. Juni 2014 Kategorie: Google, Hardware, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Obwohl Google Glass sich weiterhin in der Beta-Phase befindet, kann man bald erste Designer-Gläser für die Datenbrille kaufen. Fashion Designerin Diane von Furstenberg hat sich der Sache angenommen und eine Kollektion geschaffen, die aus 5 Gestellen und 8 verschiedenen Gläsern besteht. Diese sind ab 23. Juni über google.com/glass oder net-a-porter.com zu beziehen. Zur gleichen Zeit wird es auch die Titanium-Kollektion bei mrporter.com geben.

GoogleGlassDVF

Twitter unterschlägt Web-Mitteilungen – hole sie dir zurück

3. Juni 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Twitter war in der letzten Zeit nicht untätig und hat hier und da geschraubt. Neue Profile, neue Funktionen und auch die Möglichkeit, dass man in der Web-Ansicht von Twitter Benachrichtigungen über Interaktionen bekommt. Twitter hat sich allerdings gedacht: „ach komm, wir nerven die Leute einfach mal nicht so – stattdessen kommt ein geheimer Zauber zum Einsatz, der dafür sorgt, dass nur bestimmte Interaktionen als Benachrichtigungen angezeigt werden“. Solltet ihr die Web-Oberfläche nutzen und zufrieden sein, dann lasst alles so, wie es bislang war, alle anderen suchen diese Adresse in den Einstellungen von Twitter auf.Bildschirmfoto 2014-06-03 um 19.57.09Die Standardeinstellung sorgt dafür dass ihr nicht alles als Web-Benachrichtigung zu sehen bekommt, wer grundsätzlich über jede der einstellbaren Interaktionen benachrichtigt werden will, der stellt dies hier ein. Klarstellung: es geht hier nicht darum, was in eurer Timeline oder im Mention-Tab geschieht, es geht rein um die Anzeige der Benachrichtigungen unten rechts auf der Webseite von Twitter.

Motorola Moto Stream: Motorola mit Bluetooth-Empfänger für die Stereoanlage

3. Juni 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Motorola hat heute eine neue Hardware vorgestellt, die sich an alle Audio-Interessierten wendet. Motorola Moto Stream, so der Name des neuen Gadgets mit fünf Lichtern, sorgt dafür, dass eure Musik vom Smartphone auf die Stereoanlage kommt. Moto Stream ist eine Hardware, die Musik vom Smartphone, Tablet oder anderem Bluetooth-fähigen Gerät mittels Bluetooth entgegen nimmt, Moto Stream muss hierbei natürlich noch mit euren aktiven Lautsprechern oder dem Verstärker verbunden werden.

Motorola Moto Stream

Instagram-Update für iOS und Android bringt mehr Bildbearbeitung in die App

3. Juni 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Instagram veröffentlicht heute noch ein Update für Android und iOS. Version 6.0 bietet dabei ein neues Bearbeitungs-Tool. Mit ihm lassen sich Werte für Helligkeit, Kontrast, Wärme, etc. einzeln regeln. Außerdem lässt sich die Stärke der vorgegebenen Filter anpassen, indem man diese per Doppel-Tap anspricht. Bisher konnte man nur das Gesamtbild mit einem vorgegebenen Filter belegen und ein klein wenig die Bilder korrigieren.

Instagram_6_0

Google+ Fotos und Videos lassen sich per Chromecast auf den TV streamen

3. Juni 2014 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

Relativ versteckt hat sich Google heute zu neuen Chromecast-Funktionen geäußert. So teilte man für US-Nutzer mit, dass diese ja WatchESPN und Major League Soccer auf dem großen TV anschauen können. Netter Beisatz im Artikel, für uns alle gültig: „Ab heute kannst du auch dein TV-Gerät in ein großes Foto-Album verwandeln. Schau einfach auf den Cast-Button in der Foto-Ansicht von Google+ für Android und iOS“. Praktische Sache für alle, die vielleicht eh ihre Bilder im Social Network Google+ lagern, nicht wahr?chromecast

Instagram für Nokia X und XL erschienen

3. Juni 2014 Kategorie: Android, Hardware, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Instagram ist mit über 200 Millionen Nutzern eines der größeren Fotonetzwerke. Schnappschuss machen, Filter drüber, Likes kassieren. Das können ab sofort auch Nutzer eines Nokia X mit ihrem Gerät machen. Im Nokia Store (der heißt tatsächlich noch so?) kann die Anwendung für das Nokia X und Nokia XL, den beiden Android Smartphones von Nokia, kostenlos heruntergeladen werden.

NokiX_Instagram

Threema für Android: neue Optik und neue Funktionen

3. Juni 2014 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Threema – der sichere und beliebte Messenger aus der Schweiz – belegt erst einmal den flotten ersten Platz im App Store von Apple in der Rubrik „Top-Apps (gekauft)“ und auch im Google Play Store liegt man bei den Bestsellern auf Platz 2. Heute dann Neuerungen für die Android-Version, die die Nutzer des Messengers sicherlich begrüßen werden. Threema 1.50 für Android bekommt eine Vorbereitung für bevorstehende neue Features.

Threema
Threema für Android: neue Optik und neue Funktionen
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 2,49 €
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot
  • Threema Screenshot

Spotify mit Sommer-Aktion: drei Monate Premium zum Preis von einem

3. Juni 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Spotify hat heute eine Sommer-Aktion gestartet, bei der die Nutzer, die auf den Premium-Dienst umsatteln wollen, drei Monate den Premium-Service bekommen, aber nur für einen Monat zahlen. Heißt: 9,99 Euro für drei Monate Spotify Premium. Wichtig zu wissen: das Abo muss von euch wieder gekündigt werden, so heißt es: „Sollten Sie den kostenpflichtigen Spotify Premium Service nicht fortsetzen wollen, müssen Sie Ihr Abonnement des Premium Service vor Ablauf Ihres Probezeitraums „3-für-1“ kündigen“. Funktioniert anscheinend nur für die, die noch nie Premium hatten, mit meinem Premium-Account gab es dieses Angebot nicht. Das Angebot endet am 15. Juni.Bildschirmfoto 2014-06-03 um 16.41.52

Google Chrome ab sofort als 64 Bit-Version

3. Juni 2014 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google hat heute bekannt gegeben, dass man ab sofort Chrome in einer 64 Bit-Version anbieten wird. Diese Versionen befinden sich erst einmal im Entwicklungsstadium und sind für die Nutzer von Windows 7 und Windows 8 gedacht. Google bietet derzeit den Installer für die Canary-Version und die Developer-Version an. Eine Installation ersetzt die alte Version, behält aber eure Einstellungen und Lesezeichen. Die 64 Bit-Version von Chrome hat vor allem die Geschwindigkeit auf den genannten Systemen im Fokus, im Bereich Multimedia und Grafik sieht Google derzeit Performance-Optimierungen von bis zu 25 Prozent, auch soll die Stabilität gegenüber der 32 Bit-Version gestiegen sein. Google Chrome in der 64 Bit-Version unterstützt zudem High Entropy ASLR unter Windows 8.Chrome



Seite 1.104 von 3.023« Erste...1.1021.1031.1041.1051.1061.107...Letzte »