Umfrage Januar 2015: Angst vor staatlicher Überwachung?

1. Januar 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Im letzten Monat hatten wir hier im Blog eine Umfrage gestartet und wollten wissen: wie viel darf maximal euer Smartphone kosten, wenn ihr ein neues erwerbt? Bombastisch: 8195 Stimmen wurden abgegeben. 2413 der Stimmen entfielen auf den Preisbereich bis 400 Euro. Auf Rang 2 mit kleinem Anstand der Preisbereich bis 300 Euro, 2162 der Stimmen entfielen auf diese Preismarke.

Wegweiser mit Spionage und Datensicherheit

Twitter mit While you were away-Funktion

1. Januar 2015 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Twitter schaltet gerade für viele Nutzer in der offiziellen App eine Funktion frei, welche dafür sorgt, dass ältere Tweets für euch noch einmal angezeigt werden. Die Funktion nennt sich „While you were away“ und zeigt ausgewählte Tweets an, die man seit dem letzten Öffnen der App verpasst hat. Nicht genau klar ist, nach welchem Algorithmus Twitter die Tweets für die einzelnen Nutzer bereitstellt – vielleicht anhand der Retweets oder Favoriten. Das Ganze kommt nicht unangekündigt, bereits im November 2014 hatte man diese Funktion im Blog vorgestellt. Ob diese Funktion dafür sorgt, dass Twitter Nutzer zu mehr Interaktion und Nutzung des Dienstes bekommt, wird abzuwarten sein. Gerade die ausschließlich chronologische Ansicht ist für viele ein Plus von Twitter, schaut man sich nur die Genervten von Facebooks angepasstem Newsfeed an. (via The Guardian)

Falcon Pro: großes Update im Anmarsch

1. Januar 2015 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Falcon Pro, der Twitter-Client, dem die Token ausgingen, wird vielleicht bald wieder zu einem neuen Höhenflug ansetzen. Lange Zeit war Falcon Pro mein Favorit, wurde dann aber von Fenix abgelöst, da in Sachen Produktpflege leider nur wenig passierte. Nun wieder Hoffnung für die Fans des Clients: der Entwickler hat es sich als Vorsatz für das neue Jahr vorgenommen, die App wieder „zum Fliegen“ zu bringen.

Mal schauen, was dort passiert. Wie ich bereits schon einmal schrieb: Auf der Android-Plattform ist die Nutzung von Twitter-Apps ein echter Sackgang. Nichts, womit ich wirklich mal zufrieden bin, irgendeiner der Clients hat immer Ecken und Kanten, an denen ich mich maßlos stoße und ärgere – Fenix zum Beispiel lädt meine Timeline zum Beispiel ab und an nicht. 10 Euro würde ich zahlen, für einen Client, der an Tweetbot herankommt, der leider  nur auf der iOS-Plattform zu finden ist. Mal schauen ob Falcon Pro den Phönix aus der Asche macht…(danke Alex!)

CES 2015: Samsung setzt bei TV-Geräten auf Tizen

1. Januar 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Nächste Woche startet die CES in Las Vegas und während LG bei den neuen Smart TV-Geräten auf webOS 2.0 setzt, wird man bei Samsung auf das System Tizen setzen. Das System, mit dem Samsung auch Smartphones vertreiben will (bislang damit aber nicht aus dem Knick kam) ist Open Source und Grundlage für alle Smart TV-Geräte des Jahres 2015. Samsung erhofft sich dadurch einen Durchbruch in der Gunst der App-Entwickler, die für die TV-Plattform einfach entwickeln könnten.

Samsung-Smart-TV

Windows Phone: CloudMesh Pro und ProShot kostenlos (letztere App auch für iOS)

1. Januar 2015 Kategorie: iOS, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Gleich zwei ansonsten kostenpflichtige Apps können Nutzer von Windows Phone am Neujahrstag auf ihr Smartphone installieren. Besonders erwähnenswert ist dabei CloudMesh Pro, eine App, die wir in der Vergangenheit schon hier im Blog beleuchteten. Mit der App lassen sich Dateien zu den verschiedenen Cloud-Speichern laden oder von dort abholen. Auch ist es möglich, Dateien direkt zwischen den verschiedenen Diensten zu verschieben. Ebenso ist es möglich, mehrere Accounts pro Dienst anzulegen. Für gut vernetzte Cloud-Nutzer ist die App ein echtes Must-Have und heute noch kostenlos.

LG G3 bekommt Patch V20f-DEC-22-2014

1. Januar 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Solltet ihr im Besitz eines LG G3 sein, dann habt ihr unter Umständen ein Update, welches auf euch wartet. Seit gestern morgen verteilt LG das Update auf die Version V20f-DEC-22-2014. Hierbei handelt es sich laut Aussagen von LG um einen Google-Patch, etwas genauer wird das Changelog leider nicht. Nicht ungewöhnlich, verteilte LG doch schon in der Vergangenheit gleichnamige Google-Updates, um unter der Haube Optimierungen vorzunehmen. (danke Tobias und Thomas!)

lgg3

CES 2015: LG mit gebogenen Monitoren

1. Januar 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

In wenigen Tagen geht es los, ab nach Las Vegas zur CES. Diverse Hersteller verraten bereits im Vorfeld, was es zu sehen gibt und LG bildet da keine Ausnahme. Der Hersteller aus Korea gehört zu den führenden Panel- und Monitor-Herstellern und auf der CES geht man nun die größeren Bildschirme für Computer im Curved-Design an.

LG_Monitors

Poki für Windows kommt am 5. Februar 2015

1. Januar 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Poki_Win

Kurz notiert: Poki, den ultimativen Windows Phone Pocket-Client kennt Ihr bereits, auch dass es eine Windows-Version von Poki geben wird, war bekannt. Was fehlte, war ein Zeitrahmen, wann man mit der Windows-Version von Poki rechnen kann. Der Entwickler hat nun über Twitter einen Termin bekanntgegeben, der 5. Februar wird es werden. Das hat auch einen Grund, zu diesem Zeitpunkt feiert Poki nämlich seinen ersten Geburtstag. Wer auf eine Beta-Version der Windows-App gehofft hat, wird allerdings enttäuscht. Diese wird es nicht geben, da der Code bereits durch die Windows Phone Beta-App ausreichend getestet wurde.

Guten Rutsch!

31. Dezember 2014 Kategorie: Privates, geschrieben von: caschy

Schon wieder ein Jahr rum. Für den einen oder anderen sicherlich Zeit, noch einmal rückblickend zu werden. Hat man ein gutes Jahr 2014 gehabt? Hat das Leben auch mal etwas gegeben – oder nur genommen? Fragen, die man sicherlich nur für sich selbst beantworten kann. Nimmt man sich selbst mal wieder etwas vor, was man nicht halten kann? Sicherlich ist der 1.1.15 ein extrem gutes Datum, um etwas zu verändern. Abnehmen, mit dem Rauchen aufhören, mehr Sport machen etc….

WeightDrop Pro für iOS aktuell kostenlos

31. Dezember 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Habt Ihr Eure guten Vorsätze für 2015 schon verfasst? Falls Ihr das Ziel Körpergewichtsreduktion auf dem Plan habt, könnte Euch vielleicht folgende App interessieren, die es aktuell kostenlos für iOS gibt. WeightDrop Pro ist ein Gewichts- und BMI-Tracking-Tool. Die App erfordert keinen Account, kann also ohne Registrierung oder der Preisgabe weiterer Daten verwendet werden. Zum Start muss man natürlich Angaben zur eigenen Person machen, diese belaufen sich auf Startgewicht, Zielgewicht, Körpergröße und Geschlecht.

WeightDrop