Immer wieder sonntags KW 52

29. Dezember 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Die letzte Ausgabe von „Immer wieder sonntags“. Zumindest für dieses Jahr. Mal schauen, vielleicht werfe ich dieses Format 2014 über den Haufen und mache daraus einen Wochenbericht, der nicht nach einer Top 10 geht, sondern nach den gefühlt wichtigen Themen, die ich noch einmal anreiße. Falls ihr dazu Vorschläge habt, wie man die „Sonntags-Ausgabe“ verbessern kann, dann immer rein damit in die Kommentare, bin für konstruktives Feedback ja immer dankbar.

immerwiedersonntags1111 (1)

Die Feiertage liegen hinter uns, das neue Jahr vor uns. Die Welt der Technik gönnt sich keine lange Pause, bereits in der zweiten Kalenderwoche 2014 startet die CES in Las Vegas. Zum ersten Mal bleibe ich in Deutschland, Sascha übernimmt die Reise nach Las Vegas für unser Blog. Es gibt für mich halt Dinge im Privatleben, die einfach wichtiger sind, als die Reise zur CES. Viele Dinge, die auf der CES gezeigt werden, sind vorab schon vorgestellt worden, gerade im Bereich TV und Audio. Dennoch weiss ich, dass uns da ein paar interessante Neuerungen gezeigt werden – da kann man sich definitiv schon einmal drauf freuen. Das Jahr 2014 wird spannend.

RSS-Reader für Windows Phone: Nextgen Reader gerade kostenlos

28. Dezember 2013 Kategorie: Windows Phone, geschrieben von: caschy

Eines der wichtigsten Werkzeuge zum Konsumieren von Medien ist bei mir der klassische Feedreader. Im Browser setze ich auf Feedly, unter iOS auf Reeder und auf der Android-Plattform kommt Press zum Einsatz. Und Windows Phone? Da ist auf jeden Fall einmal Phonly zu erwähnen, ein toller, kostenloser Feedreader mit Feedly-Anbindung. Ebenfalls erwähnenswert, wenn nicht gar das Nonplusultra: der Nextgen Reader. Kostet ansonsten schmale 1,99 Dollar, ist momentan aber durch eine Kooperation mit Nokia kostenlos zu haben. Auch der Nextgen Reader arbeitet mit Feedly zusammen und sollte von jedem Windows Phone-Besitzer ruhig einmal ausprobiert werden.

Nextgen Reader
RSS-Reader für Windows Phone: Nextgen Reader gerade kostenlos
Entwickler: Next Matters
Preis: 1,49 €Vorher 2,99 €(Sie sparen 1,50 €)

AndrOpen Office ist Open Office für Android, leider inklusive der Optik

28. Dezember 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Anwendungsoptik aus der Hölle, anders kann man das Projekt AndrOpen Office nicht beschreiben. Eine Open Office-Portierung für das Betriebssystem Android. Mächtige Funktionen mit mehr als sprödem Charme. Unfassbar frickelig auf dem Smartphone zu bedienen, auf dem Tablet gestaltet es sich etwas besser.

AndroOffice

blurrred. – iOS-Wallpaper im Blurry-Look selbst gemacht

28. Dezember 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Solltet ihr zu den Menschen gehören, die schlichte Hintergrundbilder mögen, dann könnte ein Blick auf die derzeit kostenlose iOS-App blurrred. nicht schaden. Die Arbeitsweise der App ist mehr als simpel: man schießt ein Foto und lässt dieses mittels Schieberegler einen gewissen Grad der Verschwommenheit annehmen. Ist der Blurry-Effekt den eigenen Vorlieben entsprechend, dann kann das Hintergrundbild genutzt oder weitergegeben werden. Es lassen sich durchaus extrem schicke Wallpaper realisieren, das Bild mit der Mandarine dient nur der Visualisierung und gehört nicht zu den guten Beispielen 😉 Falls ihr der Meinung seid, ein extrem gutes Ergebnis erzielt zu haben, dann rein mit dem Link in die Kommentare.

blurred

Geräte-Aktivierungen an Weihnachten 63% höher als sonst

28. Dezember 2013 Kategorie: Android, Apple, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Seit einigen Jahren gehören Tablets, eBook-Reader und Smartphones zu den typischen Weihnachtsgeschenken. Logisch, dass um diese Zeit dann auch mehr Geräte aktiviert werden. Interessant ist jedoch, wie sehr sich das Weihnachtsgeschäft auf die einzelnen Hersteller auswirkt. Amazon bekommt das am stärksten zu spüren, dort liegen die Geräte-Aktivierungen von Kindle und Co 24 mal höher als an anderen Tagen.

Weihnachten_Aktivierungen_Kindle24

SkipLock entsperrt das Smartphone bei WLAN- oder Bluetooth-Verbindung

28. Dezember 2013 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy

SkipLock heißt die neue App von Ben Hirashima, die ganz aktuell im Google Play Store aufgeschlagen ist. Es handelt sich dabei um den komplett neu geschriebenen Nachfolger der App „Entsperren mit WLAN“. Die App ermöglicht es, in von euch definierten Netzwerken automatisch das Smartphone zu entsperren.

2013-12-28 19.41.33

SIM-Hack ermöglicht Überwachung des Standortes

28. Dezember 2013 Kategorie: Backup & Security, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im Juli berichteten wir über einen Hack von SIM-Karten, der das Klonen selbiger erlaubt. Möglich ist dies durch eine alte Verschlüsselungsmethode gewesen. Die Netzbetreiber besserten nach und verwenden nun statt DES den Standard 3DES. Laut Sicherheitsexperte Nohl sei dies zwar schon eine Verbesserung, aber kein ausreichender Schutz. Der 3DES Standard wird oft nur bei den Default Applications einer SIM-Karte eingesetzt, es gibt aber weitere Applications, die Steuerbefehle ohne Verschlüsselung annehmen können.

microsim

Testbericht: Bose Soundtouch Portable

28. Dezember 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Anfang Oktober begleiteten wir den Start diverser neuer Lautsprecher mit, die der Hersteller Bose in New York vorstellte. Gestreamte Musik, entsprechende Lautsprecher und Dienste werden immer beliebter und damit immer wichtiger für die Hersteller. Einzelplatzlösungen in Form von Bluetooth- oder AirPlay-Lautsprechern gibt es ebenfalls in Hülle und Fülle, doch das nächste dicke Ding heißt eben nicht Stand Alone, sondern Multiroom.

IMG_8372

Verschlüsselter Messenger Cryptocat darf nicht in Apples AppStore

28. Dezember 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Cryptocat ist ein Messenger, der eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung der Nachrichten bietet. Der Chat Service ist bereits für verschiedene Browser verfügbar, Anfang Dezember wurde eine App für iOS bei Apple eingereicht. Diese wurde nun abgewiesen, über die Gründe kann nur spekuliert werden. Die Entwickler zeigen sich enttäuscht, dürfen allerdings auch nicht sagen, warum genau die App abgewiesen wurde.

Cryptocat

Jailbreak-Tweak nutzt TouchID für autorisierte App-Starts

28. Dezember 2013 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

Seit kurzem gibt es einen funktionierenden Jailbreak für iOS 7, über den wir hier schon einige Male berichtet haben. Entwickler Elias Limneos hat sich einmal die Implementierung von TouchID in Jailbreak-Tweaks angesehen und will mittels eines Tweaks Apps vor dem Start schützen – zumindest so lange, bis sich der legitime Besitzer des iPhones mittels Fingerabdruck authentifiziert hat. Inwiefern das nützlich ist, dürft ihr für euch entscheiden, sowohl bei PC, Smartphone oder Tablet heißt es für mich persönlich: einzelne Applikationen brauchen nicht geschützt werden, da ich grundsätzlich das komplette Gerät vor unberechtigtem Zugriff sperre.



Seite 1.102 von 2.741« Erste...1.1001.1011.1021.1031.1041.105...Letzte »