Twitpic: Dienst wurde übernommen, wird nicht geschlossen

19. September 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2014-09-19 um 07.06.19

Kuriose Nachrichten. Der Dienst Twitpic hatte jüngst verkündet, dass man aus Angst vor einem Rechtsstreit mit Twitter den Dienst einstellen wird. Twitpic war einer der ersten Dienste, der das bequeme Sharing von Bildern im Kurznachrichtendienst erlaubte – zu einer Zeit, in der Twitter selbst diese Möglichkeit noch nicht anbot. Für seine Kunden bot Twitpic dann schon ein Tool an, welches es möglich macht, die gespeicherten Bilder vor der Schließung des Dienstes zu sichern. Nun anscheinend die Wende: via Twitter ließ man verlauten, dass man gekauft wurde und den Dienst weiterhin betreiben wird. Mehr wolle man bald im Blog des Unternehmens verlauten lassen. Mal schauen, was da passiert, denn auch eine Übernahme löst das grundsätzliche Problem ja nicht. Ich denke, wir werden noch etwas von Twitpic hören.

Telegram Messenger 2.6 erschienen, kommt mit iPad-Unterstützung

19. September 2014 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

Neues von der Messenger-Front. Der Telegram Messenger hat hier ein Update auf die Version 2.6 für iOS erhalten, welches einige Neuerungen mit sich bringt, die durchaus erwähnenswert sind. Ihr habt nun nicht nur die Unterstützung für iOS 8 und das neue iPhone 6, Telegram ist nun auch mit eurem iPad kompatibel.  Weitere Neuerungen sind die Broadcast-Listen und Broadcasts, die sich auch in mehrere sichere Chats schicken lassen. Ferner gibt es eine neue Cloud-Suche, eine Suche nach geteilten Daten und größere Fotos im Chat. Bei mir ist immer noch das Messenger-Bermuda-Dreieck WhatsApp, Hangouts und Facebook am erfolgreichsten, aber auch Threema mausert sich.

Telegram Messenger
Telegram Messenger 2.6 erschienen, kommt mit iPad-UnterstützungTelegram Messenger
Entwickler: Telegram LLC
Preis: Kostenlos
  • Telegram Messenger Screenshot
  • Telegram Messenger Screenshot
  • Telegram Messenger Screenshot
  • Telegram Messenger Screenshot
  • Telegram Messenger Screenshot
  • Telegram Messenger Screenshot
  • Telegram Messenger Screenshot
  • Telegram Messenger Screenshot
  • Telegram Messenger Screenshot
  • Telegram Messenger Screenshot
  • Telegram Messenger Screenshot

Das iPhone 6 Video des Tages

19. September 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Heute ist er also – der offizielle iPhone-Tag. Tausende von Menschen stehen in irgendwelchen Schlangen weltweit vor diversen Stores und warten darauf, dass sie das iPhone 6 oder das iPhone 6 Plus erwerben können. Wer jetzt denkt, dass da nur Irre stehen, den kann ich beruhigen. Ich hatte mir das Ganze zum iPhone 5 ja auch mal in Hamburg angeschaut und fand, dass viele einfach nur da sind, um gemeinsam mit anderen abzuparken und sich zu unterhalten. Eigentlich ganz witzig.  Doch zurück zur Überschrift und dem eigentlichen Inhalt. Durch die verschiedenen Zeitzonen konnten Menschen in Australien ja schon das iPhone 6 kaufen. Auch das örtliche Fernsehen ist in Perth vor Ort, um den Burschen vor die Kamera zu lotsen, der das erste iPhone 6 erwerben konnte. Schaut euch mal an, was ihm passierte. (thx Tobs!)

Twitter für iOS mit neuer Profilansicht

18. September 2014 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: Deniz Kökden

Nutzer eines iPhones dürfen sich mit dem neusten Update der Twitter-App auf ein neues Profildesign und iOS 8 Unterstützung freuen.

visualsean_scrolledup_275px

Samsung: Galaxy S5 und Note 4 sollen Android L im November/Dezember erhalten

18. September 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

Im ganzen Apple-Trubel der vergangenen Tage ist das, ebenfalls im Juni angekündigte Android L-Update ein wenig in der Versenkung verschwunden. Vor fünf Tagen gab es dann erste Gerüchte, dass Motorola noch im September Android L für Moto X und Moto G verteilen will. Nun keimen die nächsten Gerüchte auf, dass Android-L im Zeitrahmen November/Dezember auf Samsung Galaxy S5 und Samsung Galaxy Note 4 gelangen sollen.

Samsung Galaxy S5

OnePlus One: Eine gute und eine schlechte Nachricht

18. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Deniz Kökden

Mit gleich zwei Neuigkeiten kommt »OnePlus« um die Ecke. Allerdings gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Während die Suche nach einem Invite ihr Ende findet, werden Individualisten sicherlich durch die schlechte Nachricht enttäuscht werden.

OnePlusOne_011-600x337

Samsung Galaxy Note 4: Ab 17.Oktober im Handel

18. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Deniz Kökden

Im Rahmen der IFA 2014 hat Samsung unter anderem das Galaxy Note 4 vorgestellt. Während Vodafone bereits wenige Informationen zum Marktstart bereit hielt, hat Samsung nun zumindest für die USA ein genaueres Veröffentlichungsdatum bekanntgegeben.

IMG_0525

Neues Microsoft Office mit dunklem Theme und digitalem Helferlein

18. September 2014 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Technical Preview von Windows 9 haben wir bereits ein paar Mal gesehen, aber das ist ja nicht Microsofts einziges Produkt. Während Microsoft Office vor allem über Office 365 von sich reden machte, fehlt eine neue Desktop-Version seit geraumer Zeit. Diese soll aber kommen und einige Neuerungen mitbringen. Außerdem heißt es: Schwarz ist das neue Weiß, es wird nämlich wieder ein dunkles Theme geben, so wie es bereits in Office 2010 vorhanden war, in Office 2013 allerdings nicht.

MS_Office_16_01

Nicht nur iOS: DuckDuckGo kann auch in Safari 7.1 als Standard-Suchmaschine genutzt werden

18. September 2014 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Suchmaschine, die nicht trackt, DuckDuckGo, ist seit iOS 8 als Standard-Suchmaschine im Safari-Browser auswählbar. Was für DuckDuckGo und die Kunden, die auf diese Suchmaschine natürlich schon großartig ist, geht noch einen Schritt weiter. Auch unter OS X kann man – mit der aktuellen Safari-Version 7.1 – DuckDuckGo zum Standard machen. Dies gilt für die OS X Versionen Mavericks und Mountain Lion. Festlegen könnt Ihr DuckDuckGo in den Einstellungen (siehe Screenshot). Habt Ihr das erledigt, weiß zwar Apple, dass Ihr DuckDuckGo nutzt, dafür wissen andere nicht, wonach Ihr sucht. Das Safari-Update erhaltet Ihr über die Updates aus dem Mac App Store.

DuckDuckGo_Safari

Microsoft geht nur in den USA gegen irreführende Apps vor

18. September 2014 Kategorie: Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Martin Geuß, manchen von Euch vielleicht eher als Dr. Windows bekannt, hat eine interessante Entdeckung in Bezug auf Windows Phone und das Verbannen von Apps gemacht. Ihr erinnert Euch sicher daran, dass Microsoft gegen irreführende Apps vorgehen will, auch darüber berichteten wir. Wie Martin aber herausgefunden hat, ist dies wohl nicht so, wie allgemein angenommen. Diese Bereinugungsaktionen beziehen sich nämlich nur auf den US-Store von Microsoft. Sprich, wenn eine App gelöscht wird, weil sie irreführend und somit potentiell schädlich für den Kunden ist, passiert dies nur in den Vereinigten Staaten.

microsoft_logo



Seite 1.099 von 3.218« Erste...1.0971.0981.0991.1001.1011.102...Letzte »