Facebook Chatheads für OS X

25. August 2013 Kategorie: Apple, Social Network, geschrieben von: caschy

Ich bekam heute von einem Windows-Benutzer die Worte zu hören, dass er das gleich folgende Tool sofort nutzen würde, wenn es denn für Windows zu haben wäre: die Chatheads von Facebook für OS X. Keine offizielle App von Facebook, lediglich eine Dritt-App, die Gespräche ein- und ausgehend über die Chatheads realisiert. Vielleicht gibt es da draußen ja OS X-User, die eine solche Lösung interessant finden, für mich ist es definitiv nichts.

chatheads

Chromecast: Update sperrt Streaming lokaler Inhalte

25. August 2013 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Googles Chromecast haben wir hier im Blog schon vorgestellt. Auch haben wir Dritt-Apps vorgestellt, die eine Lücke schließen, die Google hinterlässt: das Abspielen lokaler Dateien. Koushik Dutta, Macher von ClockworkMod Recovery, Helium, DeskSMS und Co hat aus diesem Grunde AllCast entworfen, eine App, die das Streamen lokaler Daten auf den Stick erlaubt.

IMG_7697

Heute hat er via Google+ mitgeteilt, dass Google mit dem aktuellem Update für Chromecast wohl diese Möglichkeit zugrunde gerichtet hat. Koushik Dutta erwähnt, dass dies schon das zweite Mal sei, dass Google Funktionen deaktiviert oder entfernt, die für das Abspielen lokaler Medien mittels Chromecast vonnöten gewesen wären. Interessierten Techies mit Basteldrang und dem Wunsch nach Streaming lokaler Dateien rät er momentan vom Erwerb des Sticks ab.

Articles: Wikipedia-Reader für das iPhone derzeit kostenlos

25. August 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Solltet ihr zu den Menschen gehören, die auf dem iPhone gerne einmal Wikipedia-Artikel nachschlagen, dann kann ich euch als einen der vielen Reader gerade Articles empfehlen. Der ansonsten kostenpflichtige Reader ist 2010 mit dem Apple Design Award ausgezeichnet worden und bietet bequemes Lesen von Wikipedia-Artikeln an.

Articles for iPhone
Articles: Wikipedia-Reader für das iPhone derzeit kostenlos
Entwickler: Sophia Teutschler
Preis: Kostenlos

Artikel können natürlich auch für das spätere Lesen mit einem Lesezeichen versehen werden, alternativ ist auch das Aufrufen von Zufallsartikeln oder Artikeln aus der geografischen Nähe möglich. Schnell und einfach zu bedienen, kein Schnick Schnack – Empfehlung. Android-Alternative: LoboWiki.

Das neue iPhone: Stärkerer Prozessor für über 30 Prozent mehr Leistung?

25. August 2013 Kategorie: Hardware, iOS, geschrieben von: caschy

Der amerikanische FOX-Nachrichtensprecher Clayton Morris aus New York will technische Details zum kommenden iPhone von Apple erfahren haben und teilte seine neuen Erkenntnisse gleich via Twitter. So weiss er zu berichten, dass Apple im neuen iPhone einen neuen A7-Prozessor verbaut hat, der satte 31 Prozent schneller sein soll, als der Prozessor im iPhone 5.

iPhone 5 iOS 7

Hiermit liegt er noch höher, als die Aussagen von Analyst Ming-Chi Kuo, der von 20 Prozent Leistungszuwachs ausging. Ein zusätzlicher Prozessor soll sich hingegen um das Motion-Tracking der Kamera kümmern um so für bessere Performance zu sorgen. Ich bin sehr gespannt, was das neue iPhone denn nun tatsächlich hervorbringt und ob Apple den potentiellen Kunden das großes Wow entlocken kann.

Almond: der Touchscreen-Router oder -Repeater

25. August 2013 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: caschy

Ich hatte in den letzten Tagen das Vergnügen, Almond zu testen. Almond ist der Vorgänger des bei der Crowdfunding-Plattform Kickstarter überaus erfolgreichen Almond+. Almond ist ein Router und ein Repeater in einem Gerät.

IMG_0960

Normalerweise würde ich diese Geräteklasse als relativ unspannend bezeichnen, findet man in der Preisklasse von ab 20 Euro bis hin zu 200 Euro mittlerweile unzählige Geräte. Die ganz günstigen sind zum Beispiel von TPLink, während die FRITZ!Boxen von AVM Benchmark-Bestergebnisse auch in Sachen Preis erreichen.

HTC One mini ausprobiert

25. August 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das HTC One mini verfolgt wohl den gleichen Ansatz wie die Samsung Konkurrenz. Ein großer Name wird für ein kleineres Gerät mit schwächeren Komponenten hergenommen, um auch das Feld der Mittelklasse zu erobern. Ob dies mit dem HTC One mini gelingt, habe ich mir die letzten Wochen angeschaut.

HTCOnemini_001

Das Gerät mit dem 4,3 Zoll-Display ist gar nicht so mini, wie der Name vielleicht implizieren mag. Es ist nur geringfügig kürzer als ein Nexus 4, dafür aber ein gutes Stück schmaler. Dafür ist es länger und auch breiter als ein iPhone 5. Von mini kann man also wirklich nicht reden. Es sei denn man nimmt die 5-Zoll+-Boliden als Vergleichsobjekt.

Fotostream: So teilt man Bilder mit anderen

25. August 2013 Kategorie: Internet, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Mein Schwager ist gewechselt. Nachdem er sich damals ein iPhone gönnte, ist nun das 5 oder 6 Jahre alte Windows-Notebook den Weg alles Irdischen gegangen und hat Platz gemacht für ein MacBook. Man unterhielt sich, ich gab ein paar Tipps, gerade im Bereich der Fotoverwaltung. Hier finde ich iPhoto nicht ganz unschick, da mein Schwager hier zum Beispiel die Möglichkeit hat, Alben in einen Fotostream umzuwandeln und so Alben für bestimmte Nutzer freizugeben.

iphoto

Nokia verliert weiter Marktanteile in Europa

25. August 2013 Kategorie: Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im zweiten Quartal 2013 soll Nokia laut IDC 1,8 Millionen Smartphones in Westeuropa verkauft haben. Im Jahresvergleich bedeutet dies, dass man 11% weniger Geräte absetzen konnte. Gleichzeitig wuchs der Smartphonemarkt aber um 19%. In Finnland, dem Heimatland Nokias, verkaufte man 39% weniger Geräte im Vergleich zum Vorjahr. Samsung legte hier um 54% zu. Platz 2 hält Nokia in der Heimat trotzdem inne.

Nokia Lumia 625

Motorola Moto X: Entwickler-Version und die Angst vor anderen Märkten

25. August 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Motorola Moto X ist in aller Munde. Sicherlich auch, weil es sich bei Motorola mittlerweile um eine Firma von Google handelt, aber sicherlich auch, weil es das amerikanische Smartphone für Amerikaner ist, welches sich über den Moto Maker so gut anpassen lässt.  Die Frage ist und war immer: wann kommt das Moto X nach Deutschland?

Developer

Ich halte es derzeit für unwahrscheinlich und auch seitens Google-Mitarbeitern wird mittlerweile relativ transparent über das Thema gesprochen. So teilt Punit Soni, Vice President Product Management bei Motorola Mobility mit, dass Nicht-US-Märkte immer sehr kritisch sind. Man sei gerade erst gestartet und versuche einen neuen Weg zu gehen, Dinge zu tun.

iPhone 5C: Mitarbeiter veröffentlicht Fotos

25. August 2013 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Ein Benutzer des chinesischen Kurznachrichtendienstes Weibo, quasi das Twitter-Pendant, hat ein Foto veröffentlicht, welches einen Haufen iPhones zeigt. Es handelt sich dabei um die Ausgabe des iPhone 5C, beziehungsweise die Geräte, die derzeit unter dem Namen iPhone 5C gehandelt werden – die günstige Variante des iPhones, welches in einer relativ kratzfesten Polycarbonat-Hülle auf den Markt kommen soll. Die Fotos wurden mittlerweile vom Verfasser gelöscht, nachdem herauskam, dass er tatsächlich Zugang in die heiligen und vor allem gut geschützten Hallen von Apple-Fertiger Pegatron in Shanghai gehabt haben soll.

pegatron-iphone-5c

Der Benutzer arbeitet angeblich in der Qualitätskontrolle und dürfte nun mindestens seinen Job los sein. Zu sehen gibt es eigentlich nichts Spannendes, ausser eben einen Haufen der iPhone 5C, welche anscheinend gerade vorgeladen werden, beziehungsweise einen Batterietest durchlaufen – Finalgeräte werden sicherlich nicht so behandelt. Die Geräte mit der weissen Rückseite verfügen ebenfalls über eine schwarze Front, was Schöngeistern vielleicht Tränen in die Augen treiben wird. Die Vorstellung der neuen iPhones wird für den 10. September erwartet, das iPhone 5C soll in einer Vielzahl von Farben erscheinen. Wird ein heißer Technik-September.



Seite 1.099 von 2.515« Erste...1.0971.0981.0991.1001.1011.102...Letzte »