Sicherheitslücken 2014: OS X, iOS und Linux hatten mehr als Windows

23. Februar 2015 Kategorie: Backup & Security, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Hört man von Sicherheitslücken in Systemen oder Anwendungen, denken viele automatisch an Windows. Daten der National Vulnerability Database für 2014 belegen allerdings, dass Windows gar nicht so anfällig ist. Insgesamt waren die Betriebssysteme sowieso nur für 13 Prozent der Sicherheitslücken verantwortlich, ein Großteil dieser wird über Drittanbieter-Programme ausgeliefert. Die meisten Lücken zeigte Apples OS X, direkt gefolgt von Apples iOS. Auf Platz 3 landet Linux, erst dann folgen WIndows-Systeme, wobei Windows 8 / 8.1 erst auf Platz 7 erscheint.

NVD_01

Calendar Notify zeigt euch, was anliegt

23. Februar 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Kalender – wohl kaum eine Sache hat so viele App-Umsetzungen – na gut, Messenger vielleicht. Ich stellte im Verlauf der vergangenen Jahre hier diverse Kalenderlösungen für verschiedene Plattformen vor, gerade Android verfügt über eine schier unüberschaubare Auswahl an Kalender-Apps oder -Widgets.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Apple Mac mini für 399 Euro

23. Februar 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Am 16. Oktober 2014 wurde nach langem Warten der neue Mac mini vorgestellt. Der Mac mini (mittlerweile in der achten Generation) kam in verschiedenen Konfigurationen auf den Markt, hier kann man zwischen einem Core i5 mit 1,4 GHz, 2,6 GHz oder 2,8 GHz wählen.

Bildschirmfoto 2015-02-23 um 09.20.42

LG Magna, Spirit, Leon und Joy: 4 neue Mittelklasse-Smartphones vorgestellt

23. Februar 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

In einer Woche startet der Mobile World Congress. Wir werden zahlreiche Smartphones von bekannten und weniger bekannten Herstellern sehen. LG legt vorab schon einmal los und präsentiert vier neue Modelle, die sich an typische Mittelklasse-Smartphone-Käufer richten, wollen durch ein gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis überzeugen und sollen Premium-Features für die Massen bringen. Sie unterscheiden sich hauptsächlich in der Display-Größe, während das Design an das Flaggschiff-Modell G3 angelehnt ist.

LG_Magna_Spirit_Leon_Joy

Samsung Galaxy S6: der wohl deutlichste Teaser

23. Februar 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Nur noch eine Woche trennt uns von der Vorstellung diverser Smartphones auf dem Mobile World Congress in Barcelona. An allen Ecken des Webs teasern die Hersteller ihre Geräte – natürlich auch Samsung, die laut Gerüchteküche nicht nur das Samsung Galaxy S6 im Gepäck haben sollen, sondern noch weitere Gerätschaften.

Samsung Galaxy S6

UE Megaboom ausprobiert: Satter Klang vs. satter Preis

22. Februar 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Mitte des Jahres 2013 kam Ultimate Ears, die seit 2008 zu Logitech gehören, mit einem Bluetooth-Lautsprecher um die Ecke, als der Markt bereits an kompakten und tragbaren Lösungen überschwappte. Jeder, darunter auch große Hersteller wie Sonos oder Bose, wollten einen Teil vom Kuchen abhaben und warfen Ihre WLAN- oder Bluetooth-Lautsprechersysteme auf den Markt.

ue_02

People Sense: Microsoft-Dienst erlaubt das Orten von Freunden

22. Februar 2015 Kategorie: Windows Phone, geschrieben von: caschy

Microsoft bastelt offenbar wieder einmal. So könnte das Redmonder Unternehmen bald einen Dienst aus der Taufe heben, der das Orten von Freunden ermöglicht, die ebenfalls die Lösung nutzen. Kennen einige vielleicht schon von Apple, da gibt es ja auch die Möglichkeit, sich mit Freunden zu verknüpfen, sodass man sehen kann, wo sich diese gerade befinden. Hierfür gibt es nicht nur die eingebaute Lösung, auf dem Markt buhlen ja auch Dritt-Anbieter um die Gunst des Kunden.

Laut der spanischen Seite Microsoft Place wird der Dienst People Sense heißen und so könnten Windows Phone-Nutzer ihre ebenfalls das System nutzende Kollegen orten. Innerhalb der App gibt es noch Möglichkeiten wie das Anrufen des Kontaktes oder auch die direkte Navigation. Bislang ist People Sense in der privaten Beta, wann der Dienst das Licht der Welt offiziell erblickt, ist bislang auch nicht klar. Gespannt darf man sein, ob Microsoft den Dienst auch auf anderen Plattformen außerhalb von Windows Phone verfügbar macht. (via microsoft place, via engadget)

Smartwatches: bald Displays mit geringerem Energieverbrauch

22. Februar 2015 Kategorie: Wearables, geschrieben von: caschy

Japan Display, einer der größeren Display-Hersteller, kommt mit der Meldung ums Eck, dass man Displays entwickelt habe, die weniger Leistung verbrauchen, als derzeit auf dem Markt befindliche Displays. Man kennt die Diskussionen , wenn es beispielsweise um Smartwatches geht. Unter den ersten Kommentaren befindet sich sicherlich mindestens einer, der wie folgt aussagt: „Eine Smartwatch kaufe ich mir erst, wenn sie mindestens „unmögliche Tagesanzahl“ hält“.

jd2

Samsung: neues Update für SSD 840-Firmware kommt

22. Februar 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

samsung ssd

Kurz notiert: Samsung muss noch einmal nachsitzen. Im letzten Jahr musste man eingestehen, dass die SSD 840 unter Umständen ordentliche Leistungseinbrüche beim Benutzer zeigt. Aufgrund dieses Fehlers, der beim Zugriff auf bestimmte Dateien auftritt, schob man im Folgemonat Tools zum Aktualisieren der Firmware an die Nutzer. Dieses Update half wohl einigen, aber nicht allen Nutzern, sodass man nun neuerlich Software nachlegen muss. Man untersucht derzeit die Probleme und möchte im März 2015 das Update veröffentlichen, welches die Probleme aus der Welt räumen soll. (via anandtech)

Google: Zeigt Tankstellen auf dem Weg und farbigere Suchergebnisse

22. Februar 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Die Google-App – mittlerweile nicht nur Such- sondern Finde-App. Das Unternehmen bläst uns anhand gesammelter Informationen immer mehr nützliche Dinge auf das Display, egal ob Wettermeldungen, Flugtickets oder Fußballergebnisse – wir sind informiert und bekommen Informationen, wenn wir sie brauchen könnten.

tanke

Entwickler bringt iOS-Benachrichtigungen auf Android Wear

22. Februar 2015 Kategorie: Wearables, geschrieben von: caschy

Der Entwickler Mohammad Abu-Garbeyyeh hat aktuell in einem YouTube-Video etwas gezeigt, was viele interessieren könnte. Er zeigt, dass sich Push-Benachrichtigungen, die auf einem iPhone eingehen, auf einer Smartwatch mit Android Wear anzeigen lassen. Laut Mohammad Abu-Garbeyyeh arbeitet die Lösung ganz normal via des Apple Notification Center Services (ANCS), wie es beispielsweise auch die Smartwatch Pebble macht.

Android Wear iOS

Anleitung: KeePass mit dem Browser verheiraten

22. Februar 2015 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Mittlerweile gibt es da draußen einen ganzen Schwung von Passwort-Managern. Viele arbeiten noch lokal auf einem System, andere wiederum haben die Zeichen der Zeit erkannt und setzen auf übergreifende Lösungen, die Passwörter auf allen Plattformen zur Verfügung stellen. Ich selber bin jemand, der zwar für dieses Blog fast alles ausprobiert, doch wirklich lange genutzt habe ich bislang nicht viele Passwort-Manager. Angefangen hat das wohl mit KeePass, es folgten LastPass und danach 1Password.

KeePass

Google Play Music: Mini-Player bald ohne Music-Tab möglich

22. Februar 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Screenshot 2015-02-18 at 9.16.53 AM - Display 1

Du bist Nutzer von Google Play Music, nicht nur mobil – sondern auch am Desktop? Dann hier einmal eine News für dich: die Chrome-App für Play Music arbeitet bald auch, ohne dass die Play Music-Webseite geöffnet sein muss. Bislang ist dies der Fall, bald arbeitet der Spaß als eigenständige App und ihr könnt so zumindest einen unnützen Tab wegfallen lassen. Google schaltete die Funktion bereits in der abgelaufenen Woche für einige Nutzer frei, musste dieses temporär aber wieder deaktivieren, da man serverseitig auf Probleme gestoßen war und diese erst einmal untersuchen muss. Übrigens: der Player unterstützt schon jetzt out of the box die Multimediatasten eures Macs – mangels entsprechender Tastatur kann ich nicht sagen, ob dies am Windows PC auch der Fall ist. (via François Beaufort)

Textkraft Pocket: iPhone Texteditor gerade kostenlos

22. Februar 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Es soll sie geben: die Leute, die ernsthaft lange Texte am iPhone verfassen und diese sogar mit der oftmals nötigen Formatierung versehen. Für die ist vielleicht die mit vielen Funktionen ausgestattete App Textkraft Pocket etwas. Momentan kostenlos, bietet die App einen auf iPhone 6 und iPhone 6 Plus angepassten Editor, in denen Dinge wie Formatierung und Farben für Texte nicht fehlen, ebenso sind Rechtschreibprüfung, Wikipedia-Integration und 16 Wörterbücher vorhanden.

Textkraft Pocket
Textkraft Pocket
Entwickler: Infovole
Preis: 3,49 €
  • Textkraft Pocket Screenshot
  • Textkraft Pocket Screenshot
  • Textkraft Pocket Screenshot
  • Textkraft Pocket Screenshot
  • Textkraft Pocket Screenshot
  • Textkraft Pocket Screenshot
  • Textkraft Pocket Screenshot
  • Textkraft Pocket Screenshot
  • Textkraft Pocket Screenshot
  • Textkraft Pocket Screenshot

Ihr könnt zwischen Dokumenten einfach per Swipe wechseln, Texte in andere Applikationen übergeben, diese natürlich auch via diverser Cloud-Dienste wie Dropbox, iCloud, iCloud Drive, Evernote oder Box teilen. Aus den Texten heraus können auf Wunsch direkt PDF-Dateien erstellt werden. Die iPhone-App liegt ansonsten bei 3,99 Euro, ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrages aber kostenlos. Kleine Anmerkung deswegen: Preise können vom Entwickler jederzeit geändert werden, da haben wir Blogger ja leider keinen Einfluss drauf.

Immer wieder sonntags KW 8

22. Februar 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die achte Kalenderwoche hat ihr Ende erreicht, für einige Tech-Riesen eine turbulente Woche. Allen voran Lenovo, die mit SuperFish ihren Super-GAU im übertragenen Sinne erlebten. Aber auch SIM-Karten hatten ihre schlechten News, NSA und GCHQ schnappten sich die Keys, die für eine Verschlüsselung sorgten, haben laut veröffentlichter Präsentationen somit Zugriff auf jegliche Kommunikation, die mit diesen SIM-Karten durchgeführt wird. Einige Themen der Woche wurden auch von Caschy und Palle im aktuellen Neuland Podcast aufgegriffen. Folge 55 des Podcasts findet Ihr hier.

sonntags