Telegram für Windows Phone: Update bringt Telefonbuch-Verknüpfung und Chathintergründe

5. Dezember 2014 Kategorie: Social Network, Windows Phone, geschrieben von: Pascal Wuttke

Der russische Messenger Telegram hat ein Update für Windows Phone erhalten, welches einige neue und interessante Funktionen mit sich bringt. Über die Einstellungen der App könnt Ihr nun die Option „Kontakte synchronisieren“ anwählen, um Eure Messenger-Freunde mit Euren Telefonbuch-Kontakten zu synchronisieren.

604405093_11764346027923121479

Verlosung: Canon PowerShot G7 X Digitalkamera

4. Dezember 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Weihnachten steht vor der Tür und für einen von euch gibt es ein super Weihnachtsgeschenk zum selbst behalten oder als Geschenk für jemand anderes. Wir verlosen hier unter unseren Lesern eine Canon PowerShot G7 X Digitalkamera. Hierbei handelt es sich um eine Kompaktkamera mit 20,2 Megapixeln und 4,2x optischen Zoom.

canon

Für Simulanten: Humble Weekly Bundle Simulators 3

4. Dezember 2014 Kategorie: Games, geschrieben von: Andreas Haswell

Eben erschien das neue Humble Weekly Bundle Simulators 3 und wie der Titel schon erahnen lässt, handelt es sich bei den Spielen hauptsächlich um Simulationen. Die Auswahl sieht meiner Meinung nach ganz interessant aus. Mit Lunar Flight steuert ihr eine Mondfähre, in Rescue dirigiert ihr eine Feuerwehr und bei Zoo Park managt ihr eine Horde wilder Tiere. Bauernhof Simulation und Post Versand (?) sind ebenfalls im Bundle enthalten. Wer sich noch als KFZ Mechaniker versuchen, Schienenmeister oder gar eine Raumstation managen will, bekommt für schlappe 10$ die Gelegenheit dazu. Natürlich könnt ihr auch mehr geben, ein Teil wandert wie üblich zu einem guten Zweck eurer Wahl ab. Sieht nach einem spannenden Bundle aus, ich zumindest kenne keines der enthaltenen Spiele. Das Bundle findet ihr wie immer auf dieser Webseite.
hbws3

Skype für Windows Phone erhält Riesen-Emoticons und einige Verbesserungen

4. Dezember 2014 Kategorie: Social Network, Windows Phone, geschrieben von: Pascal Wuttke

Skype bringt mit der Version 2.25 für Windows Phone eine Menge Neuerungen und Verbesserungen mit, die teilweise überfällig waren. Andere Neuerungen des Updates sind hingegen eher fragwürdig, wie die Einführung der überdimensionierten Emoticons, die bereits seit einiger Zeit in der Desktop-Version des Messengers zu finden sind.

skype-2-25

App Annie: neue App-Analyse-Tools verfügbar, geben genaue Auskunft über die Nutzer

4. Dezember 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

App Annie kennen einige vielleicht, über die Firma können App-Entwickler ein sehr genaues App-Monitoring betreiben. Wenn Ihr ein Smarpthone habt, ist die Chance sehr groß, dass ihr auch Apps installiert habt, die auf den Dienst von App Annie setzen. Mit Audience Intelligence wird nun ein weiterer Service angeboten, der Entwicklern einen noch tieferen Einblick in die App-Nutzung gibt. Das dürfte für die meisten hier uninteressant sein, was bei diesem Service aber zum Vorschein kommt, könnte jeden interessieren, auch im Hinblick darauf, was Apps eigentlich alles über Euch wissen.

AppAnnie_Intelligence

Room: kostenlose Video-Gruppen-Chats ohne Anmeldung direkt in Firefox oder Chrome

4. Dezember 2014 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt heutzutage nahezu unzählige Möglichkeiten, mit anderen per Video-Chat in Kontakt zu treten. Das Problem ist dabei aber oft, dass man an einen bestimmten Anbieter gebunden ist, den dann auch alle Teilnehmer nutzen müssen. Wer eine einfache Möglichkeit sucht, Videogespräche mit bis zu 4 Teilnehmern ohne aufwändige Installationen, Logins oder sonstigem zu nutzen, sollte sich einmal Room anschauen. Room ist im Web und als iOS-App verfügbar und bietet genau das: Video-Chats ohne Login oder Installation eines Clients.

Room_Videochat

Themeboard für iOS veröffentlicht, bringt frische Designs für die Tastatur

4. Dezember 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Drittanbieter-Tastaturen für iOS sind laut App Store Charts sehr beliebt, ich selbst kann damit nichts anfangen. Weder Swype, noch SwiftKey oder andere konnten mich überzeugen. Themeboard versucht nicht, die Touchscreen-Tastatur neu zu erfinden, sondern bietet zahlreiche optische Änderungs-Möglichkeiten. Die Tastatur fit für die Weihnachtstage gestalten, kein Problem. Ihr steht auf Schokolade? Gibt es direkt ein ganzes Theme-Pack dafür, sogar kostenlos. Man kann bereits zum heutigen Release der App aus zahlreichen Themes auswählen und muss dadurch nicht bei jeder Geschmacksveränderung direkt wieder auf eine weitere Tastatur zurückgreifen.

Themeboard

Samsung Galaxy S5: Lollipop-Rollout beginnt, Google verteilt Android 5.0.1 OTA-Links

4. Dezember 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Gleich zwei aktuelle Nachrichten lassen sich zum Thema Android in einem Beitrag zusammenfassen, denn in beiden Themenbereichen kommt Samsung vor. Anfangen kann man mit der Tatsache, dass mittlerweile die OTA-Links für einige Nexus-Geräte bereitstehen, die es euch erlauben Android 5.0.1 auf eure Tablets zu bringen.

Samsung Galaxy S5

Google muss Auto-Complete-Funktion in der Suche bei bestimmten Begriffen unterlassen

4. Dezember 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es hat wieder einmal Google erwischt. Genauer die Auto-Complete-Funktion der Google-Suchmaschine. Diese schlägt bereits während der Eingabe einer Suchanfrage automatisch Ergänzungen vor, sodass man sich im Zweifelsfall einiges an Tipperei erspart. Die Kanzlei Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum Rechtsanwälte (LHR) erwirkte vor dem Landgericht Köln eine einstweilige Verfügung gegen Google. Die Auto-Complete-Funktion darf bei bestimmten Suchbegriffen (die leider nicht genannt werden) keine Vorschläge machen, die Betrug oder Betrugsverdacht beinhalten.

Google Office

Intel: smarte Brillen mit Luxottica bereits 2015

4. Dezember 2014 Kategorie: Hardware, Wearables, geschrieben von: caschy

Um Google Glass ist es ein bisschen ruhig geworden und doch gibt es massig Firmen, die in Richtung tragbarer Datenbrillen forschen und entwickeln. Oftmals sind es Lösungen wie Oculus, die zwar einen Mehrwert bringen, aber tendenziell in ihrer jetzigen Form nichts für den Alltag „draußen auf der Straße“ sind.  Google Glass hatte schon frühzeitig angefangen, sich Partner an die Seite zu holen, die das Ganze auch in schick realisieren und auch andere Firmen gehen diesen Weg.

intel_logo1