Mozilla veröffentlicht Beta des Interest Dashboard Add-Ons für Firefox

14. November 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mozilla hat nicht nur begonnen, die Firefox Tiles mit Werbung zu bestücken, sondern man kann jetzt auch das Interest Dashboard Add-On als Beta nutzen. Das Interest Dashboard kann wohl bestenfalls in der Kategorie Quantified Self einordnen, zumindest erschließt sich mir der Sinn dahinter nicht vollumfänglich. Über das Add-On wird die eigene Chronik der letzten 30 Tage analysiert und man kann sich die automatisch erkannten Kategorien anschauen. Dort sind dann alle besuchten Seiten inklusive Zugriffszeitpunkt gelistet.

FF_Interest

Chrome 39: Stabile Android-Version mit Unterstützung für farbige Tabs

14. November 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

chrome tabs switch

Google trifft gerade alle Vorbereitungen, damit die hauseigenen Apps für das hoffentlich bald breit verfügbare Android 5.0 Lollipop angepasst sind. Jüngster Spross im Updatereigen ist Chrome 39 für Android. Der Browser, der von mir auf der Android-Plattform nur als Beta eingesetzt wird, hat nun die Neuerungen erhalten, die wir neulich in der Betaphase vorgestellt haben. So kann der Browser nun farbig die Tabs in der Multitasking-Übersicht darstellen. Dies macht er aber nur unter Android 5.0 Lollipop, sofern Tabs und Apps in den Grundeinstellungen gemeinsam behandelt werden – zudem muss der Seitenbetreiber entsprechenden Code in seine Seite einbauen, wie das genau funktioniert, beschrieben wir in diesem Beitrag. Aber hey – nutzt nicht zu grelle Farben! 😉 Chrome 39 ist ab sofort zum Download im Play Store zu haben. Neben den erwähnten Neuerungen kommen noch Fehlerbehebungen und eine  verbesserte Netzwerkleistung im Changelog vor.

Firefox Tiles: Werbung auf der New Tab-Seite in Mozillas Browser gestartet

14. November 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mozilla hat gestern damit begonnen, die Firefox Tiles scharf zu schalten. Die Firefox Tiles sind die Thumbnails, die Ihr seht, wenn Ihr einen neuen Tab im Browser öffnet. Diese will Mozilla künftig unter Umständen mit Werbung belegen, vor allem, wenn es noch keinen Browserverlauf gibt, sprich bei Neuinstallationen. Der Vorteil ist für Mozilla die Einnahme von Geldern, um das Projekt am Leben zu halten, der Nutzer bekommt hingegen nicht einfach eine nackte Seite präsentiert.

FF_Tiles

Skype: Webversion geht in die Beta

14. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Wer hätte gedacht, dass man Microsoft fast im Wochentakt loben muss – beziehungsweise, dass man häufig sagt „Wer hätte gedacht, dass Microsoft so etwas macht?“. Heute ist wieder einer dieser Tage, denn Skype ist ab sofort als erste Betaversion im Web verfügbar. Nun gut, man muss das ein wenig differenzieren, schließlich wurde Skype ja auch schon als Webdienst in Outlook integriert.

Skype

 

Mit der heute startenden Beta ist es nun möglich, Skype direkt im Browser zu nutzen, ohne dass man den Skype-Client installiert haben muss, hierbei ist es egal, ob man Internet Explorer, Chrome unter Windows, Firefox oder Safari einsetzt. Nachteil: die Beta ist nicht für jedermann öffentlich, laut Skype Blog möge man doch einen Invite im Auge behalten, wenn man sich auf Skype.com einloggt. Momentan benötigt man noch ein kleines Plugin, dieses soll in der Zukunft obsolete werden, hier setzt man dann auf Real-Time Communications (RTC).

Windows Phone: Update auf Windows 10, Update für TeamViewer, Update der Developer Preview

14. November 2014 Kategorie: Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt ein paar Neuigkeiten zu Windows Phone. Die erste dürfte alle Nutzer eines Lumia-Gerätes freuen, die sich Sorgen machen, ob das Gerät ein Update auf Windows 10 erhält. Wie der @Lumia Twitter-Account einem Fragesteller mitteilt, werden alle Lumia-Geräte, die unter Windows Phone 8 laufen, auch das Update auf Windows 10 erhalten. Das sagt zwar noch nichts über einen eventuellen Veröffentlichungszeitpunkt aus, aber es sollte dennoch eine erfreuliche Nachricht sein.

Lumia_Win10

Die drei ???: drei Folgen kostenlos bei Google Play

14. November 2014 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Das sind mal wieder gute News zum Wochenende! Im Google Play Store gibt es momentan mal wieder drei Folgen der Drei Fragezeichen kostenlos. Ich denke nicht, dass ich euch Justus, Peter und Bob noch gesondert vorstellen muss, oder? Ich für meinen Teil bin mit den Drei Fragezeichen groß geworden und bin noch heute dabei.

Bildschirmfoto 2014-11-14 um 14.19.04

PlayStation TV nun in Deutschland verfügbar

14. November 2014 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von: caschy

Die Zubehör-Hardware PlayStation TV ist ab sofort für einen Preis von 99 Euro auch in Deutschland verfügbar. Sie vereint Micro-Spielekonsole und Multimedia-System und ermöglicht den Nutzern nicht nur das Abspielen von PSP-, PSOne und PS-Vita-Titeln aus dem Playstation Store, sondern PS4-Besitzern auch das ortsunabhängige Spielen an einem beliebigen HD-Fernseher im eigenen Heimnetzwerk via Remote Play.

Bildschirmfoto 2014-11-14 um 12.23.22

Smart Home: Prestigio mit Wetterstation für 35 Euro

14. November 2014 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: caschy

Der Hersteller Prestigio machte früher eher durch günstige Smartphones und Tablets auf sich aufmerksam, seit einiger Zeit hat man sich allerdings auch das Thema Smart Home auf die Fahnen geschrieben. Hierzu gehören unter anderem smarte LED-Leuchten, die via Bluetooth gesteuert werden.

Bildschirmfoto 2014-11-14 um 13.20.15

Sonos: Final-Software mit SoundCloud-Integration

14. November 2014 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: caschy

sonos

Viele unserer Leser sind Menschen, die sich nicht scheuen, auch einmal eine Beta anzufassen. Sonos-Nutzer taten das garantiert im Juli, denn da bekam die Beta-Software die Möglichkeit, den Musikdienst Soundcloud nativ einzubinden – vorher war immer viel Frickelei nötig. Ich selber habe schon ganz vergessen, dass ich die Beta der Sonos-Software einsetze, sodass mich die Mail von Sonos überraschte, dass nun Soundcloud möglich ist – für die meisten von uns ja ein alter Hut. Falls ihr keine Betas einsetzt, dann solltet ihr aber nun mit der aktuellen Finalversion der Sonos-Software die Möglichkeit haben, Soundcloud einzubinden. Für mich ein Muss, da ich dort einige Perlen zusammengetragen haben.

Misfit Flash Fitnesstracker ab sofort auch in Deutschland erhältlich

14. November 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von: caschy

Misfit entwickelt und fertigt Wearable- und Smart-Home-Produkte. Das Unternehmen wurde im Jahr 2011 von Sonny Vu und John Sculley (der früher CEO von Apple und Pepsi war) und von Sridhar Iyengar (Mitgründer und früherer CTO von AgaMatrix) gegründet und stellte Mitte September 2014 den Schlaf- und Fitnesstracker Misfit Flash vor.

misfit flash