iPad vs Windows: Neues Vergleichsvideo beim Baseball

10. Juli 2013 Kategorie: iOS, Mobile, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ach ja, Microsoft und die Apple… Wieder einmal gibt es ein neues Vergleichsvideo, das zeigt, wie viel besser doch so ein Windows-Tablet ist. in der heutigen Folge treffen sich die Kontrahenten bei einem Baseball-Spiel. Nicht der erste Versuch von Microsoft über diese Masche das iPad schlechter dastehen zu lassen, mit Sicherheit aber auch nicht der letzte.

Und auch wir werden nicht müde, wieder einmal die gleiche Frage zu stellen: Macht sich Microsoft mit dieser Werbe-Methode lächerlich oder nicht?

Evernote für Mac erhält Update mit neuen Funktionen

10. Juli 2013 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das beliebte Notiz-Tool Evernote hat drei neue Funktionen in der Mac Version spendiert bekommen, die die Nutzung weiter verbessern sollen. Notizen mit Anmerkungen über Skitch versehen, eine Vorschau für Dokumente und ein Highlighter sind die neuen Features in Version 5.2 für Mac.

mac_skitch
Um Evernote-Notizen mit Anmerkungen zu Versehen, muss logischerweise erst einmal Skitch installiert werden. Hat man dies erledigt, erhält man zwei Möglichkeiten, um die Funktion zu nutzen.

LG Optimus G2 Leak zeigt das Smartphone-Monster von allen Seiten

10. Juli 2013 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

LG wird am 7. August das Optimus G2 präsentieren. Dank mehrerer Leaks können wir aber bereits jetzt einen recht detaillierten Blick auf das Smartphone werfen. Was zu sehen ist, weiß durchaus zu beeindrucken. Aber nicht nur die Optik zählt, auch die inneren Werte wissen zu gefallen.

lgoptimusg2_01
Ein Full HD-Display ist in einem Flaggschiff keine Besonderheit mehr. Auch nicht, wenn es wie beim LG Optimus G2 5,2 Zoll in der Diagonalen misst. Die Besonderheit hier ist der dünne Rahmen, man möchte fast schon von einem Edge-to-Edge-Display sprechen. Die äußerlichen Ähnlichkeiten zum Nexus 4 kommen sicher nicht von ungefähr. Dadurch hebt man sich bei LG deutlich vom ersten Optimus G ab.

Google Maps für Android mit großem Update für Smartphones und Tablets

10. Juli 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google zeigte auf der diesjährigen I/O bereits, welchen Weg man mit Maps bestreiten möchte. Ab sofort wird das Update auf Version 7.0 verteilt. Laut Google soll sich dieser Prozess über die nächsten Wochen ziehen, auf meinem Nexus 4 kam das Update noch nicht an. Das Update wird nur für Android-Versionen ab 4.0.3 zur Verfügung stehen.

newmaps_tablet_01
Hauptaugenmerk liegt auf dem neuen Design für Smartphones und Tablets (siehe Screenshots). Außerdem wurde die Navigation verbessert. Sie zeigt nun Live Traffic, bietet die Möglichkeit Vorkommnisse anzuzeigen und diese dynamisch zu umfahren. Außerdem gibt es das neue Explore-Feature, das POIs im vom Google-Now (und anderen Google Services) bekannten Karten-Stil anzeigt.

Auch der Windows App Store leidet unter Fake-Apps

10. Juli 2013 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Nachdem ich mich letztens schon zu Apps äußerte, die nicht in den Play Store von Android gehören, möchte ich nun einmal eine Schippe drauflegen, denn nicht nur Google kontrolliert wenig, im relativ geschlossenen Store von Microsoft herrscht ähnliche Mentalität. Wer bereits einmal eine App in den Windows Store hochgeladen hat, der weiss, dass einige Schritte vonnöten sind, um dieses zu realisieren.

f5MuNHv

Wissenswertes über den App Store

9. Juli 2013 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

5 Jahre Apples App Store, 5 Jahre Erfolgsgeschichte, die man nun mit einigen kostenlosen Apps feiert. Doch welche Apps sind eigentlich die Top-Apps der ganzen Jahre? Welche Meilensteine hat der App Store zu bieten, der am 10. Juli 2008 mit lediglich 500 Apps startete?

5 Jahre App Store_scrn 2

 

Trotz medialem Wandel bleibt das Radio sehr beliebt

9. Juli 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Heute gab es frische Zahlen zur aktuellen Radionutzung der Deutschen, die mich durchaus ein wenig erstaunt haben. Die Arbeitsgemeinschaft Media Analyse e.V. (agma) veröffentlichte die Ergebnisse ihrer Untersuchung und sie kamen dabei auf immerhin 58 Millionen Hörer (knapp 80% der deutschsprachigen Bevölkerung), die werktags von Montag bis Freitag Radio hören.

Radionutzung

Dropbox: 175 Millionen Benutzer

9. Juli 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Zur Zeit findet im amerikanischen Fort Mason die Entwicklerkonferenz rund um Dropbox statt. Dropbox ist ja mittlerweile mehr als ein tumber Cloudspeicher, viele Apps nutzen den Dienst zur Datenablage oder zur Synchronisation. Was ich interessant finde: unsere Leser beklagen sich über immer zähere Up- und Downloads zu Dropbox, die ich auch bestätigen kann.

Dropbox

Ob es am enormen Zuwachs der Nutzer liegt, die täglich 1 Milliarde Dateien synchronisieren? 175 Millionen Benutzer vermeldete man aktuell – eine satte Steigerung, hatte man im November doch erst 100 Millionen Benutzer. Sicherlich nicht nur normales Wachstum, sondern auch den Specials auf Smartphones geschuldet. Dropbox ging Partnerschaften mit Samsung, HTC und Co ein, die jedem Neunutzer zwischen 25 GB und 50 GB für ein bis zwei Jahre kostenlos verschaffte. Und ihr? Zufriedene Dropboxer oder auch von der Langsamkeit betroffen, die viele beklagen?

Floating Touch für Android: Schnellzugriffe immer und überall

9. Juli 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Androids Killer-Feature, die hohe Anpassbarkeit, hat per App wieder einmal Zuwachs bekommen. Mit Floating Touch könnt Ihr Euch ein kleines, unscheinbares (oder auch auffälliges, je nach Gusto) Icon auf dem Display platzieren, das stets über den Dingen schwebt. Egal, ob Ihr im Netz surft oder ein Spiel zockt, über Floating Touch ist die nächste Aufgabe schnell erreicht.

Floating_Touch_02
Die App ist dabei sehr anpassbar. Neben voreingestellten Toggles für Bildschirmhelligkeit, WLAN, Lautstärke, Bluetooth und andere, könnt Ihr auch Felder mit Apps belegen oder auf weitere Punkte in den Einstellungen zurückgreifen. Wollt Ihr allerdings Ordner erstellen, müsst Ihr auf die Pro-Version zurückgreifen, die direkt aus der kostenlosen Version heraus gekauft werden kann (perfekt, um die neu erhältlichen Gutscheinkarten einzusetzen).

Google+: Ich sehe, was du geplusst hast

9. Juli 2013 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Update in Googles eigenem Netzwerk Google+. Weil Empfehlungen von eigenen Kontakten bekanntlich die besten sind, hat man nun eine Funktion eingeführt, die Beiträge anzeigt, die von euren Kontakten bei Google geplusst wurden. Im Umkehrschluss sehen eure Kontakte auch, was ihr so geplusst habt.

activity-post-e

Natürlich nur, sofern eure Freigabeeinstellungen dies auch hergeben. Hier werden nicht alle Beiträge angezeigt, dies wäre natürlich zuviel Input, stattdessen werden einige Beiträge gelegentlich hervorgehoben. Wie immer ist einstellbar, wie “laut” so ein Stream mit den Anzeigen sein darf.



Seite 1.090 von 2.429« Erste...1.0881.0891.0901.0911.0921.093...Letzte »