Google integriert Drive in Gmail

27. November 2012 Kategorie: Backup & Security, Google, Internet, geschrieben von: caschy

Na siehste – da ist das Feature, auf welches viele gewartet haben. Bislang war es so, dass man Erweiterungen von Dritt-Anbietern nutzen musste, wenn man größere Anhänge von Gmail aus bei Dropbox, Google Drive und Co speichern wollte – alternativ war die gute alte Handarbeit angesagt. Datei hochladen, freigeben und den Link in die E-Mail kopieren. Nun integriert Google den Drive direkt in Gmail.

General Motors: Chevrolet integriert Siri in Bord Computer

27. November 2012 Kategorie: Mobile, Software & Co, geschrieben von: Casi

Wenn ihr euch im nächsten Jahr für einen Chevrolet entscheiden solltet, und da dann für das Modell Spark und Sonic LTZ bzw RS, könnt ihr die gute Siri mit an Bord nehmen in eurem neuen Auto. Wir haben schon im Mai erzählt, dass Nuance – die Köpfe hinter Siri – planen, ihre Software künftig in diversen Fahrzeugen anbieten zu können. Mit der General Motors-Tochter Chevrolet kündigt nun der erste Hersteller die Software für seine Autos an.

Voraussetzung dafür ist ein iPhone, welches Siri am Start hat und dann könnt ihr das Infotainment-System namens “My Link” im Chevy nutzen. Ihr könnt dort dann den “Eyes Free mode” einsetzen, der euch dazu befähigt, Siri per Sprache Kommandos zu geben – das erhöht natürlich die Sicherheit, weil ihr dazu nicht auf euer Smartphone blicken müsst. Mittels “Voice Activation Button” am Lenkrad nehmt ihr dabei Kontakt zu Siri auf.

iMac: ab dem 30. November zu haben

27. November 2012 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy

Ich bin ein reiner Hellseher. Ich habe es mir schon gedacht, dass es Quatsch ist, was man so liest. Dass die neuen iMacs sich verzögern sollen. Schrieb ich auch hier. Und nun? Die Geräte kommen und damit kann ich auch verraten, dass da bald ein Test anliegt, nach über drei Jahren geht mein alter iMac in Rente und der neue kommt auf den Schreibtisch. Apple hat heute bekannt gegeben, dass der komplett neue iMac ab Freitag, den 30. November erhältlich sein wird. Der 21,5-Zoll iMac wird über den Apple Online Store, die Apple Retail Stores und über autorisierte Apple Händler verfügbar sein.

Der 27-Zoll iMac wird zur Bestellung über den Apple Online Store verfügbar sein und die Auslieferung beginnt im Dezember. Heißt: erst der Kleine, dann der Große – ich muss also noch ein paar Tage länger warten. An den Ecken ist der neue Mac 5 mm dick, was man natürlich eigentlich vernachlässigen könnte, wenn man das Gerät von vorne anschaut – so wie ich üblicherweise ;) Ganz neu soll auch das Display sein, welches die Reflexionen um 75 Prozent reduziert – da bin ich ja mal gespant.

Google gibt heutige Verfügbarkeit des LG Nexus 4 bekannt, aber…

27. November 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Danke Google! Ich habe eben eine E-Mail bekommen, dass das Google Nexus 4 ab heute wieder bei euch zum Kauf angeboten wird. Leider nur in den USA. Viele Blogs berichten in diesen Minuten von der generellen Verfügbarkeit, nennen aber nicht diese Begrenzung auf die USA. Nun wisst ihr es.

Proxtube mit neuem Plugin und Entschuldigung

27. November 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Die Proxtube-Geschichte habt ihr sicherlich mitbekommen letzte Woche, oder? Ich habe das Ganze ja mal ein bisschen auseinander gepflückt und eine Warnung ausgesprochen. Kurzform: die Chrome-Erweiterung injizierte ohne Benutzer-Abfrage Code für Foxy-Deals, der auf Partnerseiten wie Amazon auf Deals anderer Hersteller hinwies.

Dadurch fühlten sich viele Benutzer verunsichert, viele dachten sogar, dass Malware ihren Rechner befallen hat. Das Proxtube-Team hat gerade versucht, sich in den Kommentaren unter meinem Beitrag zu erklären.

Firefox 18: Unterstützung für das Retina-Display

27. November 2012 Kategorie: Apple, Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Mit dem Macbook Pro in 13 und 15 Zoll hat Apple zwei Geräte mit dem Retina-Display auf dem Markt. Dabei ist im Normalbetrieb nicht die Auflösung höher, sondern die vorhandene Pixeldichte wird optimal ausgenutzt. So hat man bei der 15 Zoll-Variante des MacBooks zwar 2880 x 1800 Pixel zur Verfügung, die eigentliche Auflösung beträgt aber 1440 x 900 – nur eben wesentlich feiner – wenn die jeweiligen Apps angepasst sind.

Firefox war bisher nicht mit der Display-Technik kompatibel, mit der kommenden Version 18 wird dies aber geändert, wie seit Anfang Oktober klar ist. Wer Firefox-Benutzer ist und ein Retina-MacBook sein Eigen nennt, der kann ja jetzt schon einmal auf die Beta-Version von Firefox wechseln. Die Betaversion von Firefox 18 bietet unter anderem die Unterstützung für das Retina-Display.

Microsoft: neuer Surface-Spot und die Meet Your Match-Webseite mit Demo ist online

27. November 2012 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Der neue Microsoft Surface-Spot ist da. Während TV-Sender dafür fette Kohle bekommen, hauen wir bekloppten Blogger diese Dinger für lau in unsere Blogs. Irre, aber dafür können wir wenigstens unsere freie Meinung kundtun, was unbezahlbar ist. Der erste Surface-Spot kam Mitte Oktober raus und erinnerte mich an einen dieser schrecklichen Filme, in denen Jugendliche ihre Streitigkeiten untereinander austanzen – war ja in den 80ern total angesagt.

Spot 2 ist anders, schneller und lauter. Kein Piano wie beim iPad mini, sondern schnelle Electro-Sounds. 30 Sekunden, die die Vorteile des Surface hervorheben sollen. Bunte Cover, jede Menge Anschüsse und Apps. Würde ich das Microsoft Surface in meinem Berufs- und Privatleben als nützlich erachten, dann hätte ich eins. Habe ich aber nicht. Warum das so ist, beschrieb ich bereits. Ich hoffe auf tolle Surfaces mit Windows 8 Pro auf Basis der Intel-Plattform.

Android 4.2.1: Google rettet den Dezember

27. November 2012 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Puh, noch einmal Glück gehabt! Google Nexus 4- udn Google Nexus 10-Besitzer dürfen mal ihr Smartphone anwerfen und schauen, ob sie ihr Update auf Android 4.2.1 angeboten bekommen. Sollte dieses da sein, dann ist es auch wieder möglich innerhalb der Kontakte-App Geburtstage anzulegen, die im Dezember sind. Dieses war durch einen Bug in Version 4.2 nicht möglich.

Das Update ist bislang nur auf dem Nexus 4 eingegangen, nicht aber auf dem Vorgänger, dem Galaxy Nexus. Dieses hatte erst kürzlich das Update auf Android 4.2 erfahren. So liebe Nexus 4-Besitzer, lasst hören: ist euer Update schon da? Und wie gefällt euch euer neues Gerät?

Google Play Store: Bewertungen schreiben nur noch mit Google+ Account

27. November 2012 Kategorie: Google, geschrieben von: Casi

Vor exakt einer Woche konnten wir euch von den Plänen Google berichten, die eine engere Verzahnung zwischen Google+ und dem Google Play Store vorweisen. Es gab einen Hinweis in der jüngsten Google Play APK, die darauf schließen ließ, dass es zukünftig nur noch dann möglich sein soll, Bewertungen bei Google Play zu verfassen, wenn man über seinen Google+ Account eingeloggt ist. Knappe Ansage jetzt: Seit heute ist diese Bedingung live, Caschy hat es direkt mal getestet und ihr findet ihn dort nun mit seinem Klarnamen vor:

Wenn ich jetzt ein Typ bin, der was gibt auf das Urteil des lieben Kollegen (und ja, ich bin so einer ^^), dann hebt das für mich die Qualität der dort abgegebenen Bewertungen. Wo jemand wie Caschy, Gilly oder Palle signalisiert, dass man für eine App bedenkenlos grünes Licht geben kann, da schlage ich natürlich viel eher zu, als wenn ich auf einen unbekannten Namen bzw einen mehr oder weniger anonymen Nickname treffe.

Microsoft und Amazon bestellen Smartphone-Bauteile

27. November 2012 Kategorie: Hardware, Internet, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Es gibt Nachrichten im Tech-Bereich, die könnte Captain Obvious geschrieben haben. Dazu gehört, dass Microsoft an Windows 9 arbeitet. Oder dass ein neues iPad und ein neues iPhone 2013 erscheinen. Etwas anders ist es bei Amazon und Microsoft gelagert. Den beiden Firmen hat man bislang schon häufig nachgesagt, dass sie eigene Smartphones planen. Irgendwie auch eine logische Schlussfolgerung. Bei Amazon sind die Gerüchte schon länger akut, bei Microsoft sind sie erst nach dem Erscheinen des Surfaces hochgekocht. Nun sollen beide Firmen Bauteile für Smartphones geordert haben, ein Start Mitte 2013 wird als möglicher Termin genannt.

Wie immer basieren diese News nur auf Berichten, die Zulieferer selber werden einen Teufel tun, über die Bestellungen von Kunden ein offenes Wort zu verlieren. Das Smartphone von Microsoft wird selbstverständlich mit Windows Phone laufen. Alles Gerüchte? Zu Amazon kann ich nichts sagen, doch bei Microsoft bestätigten mir mittlerweile einige Menschen aus dem Umfeld, dass das Surface nicht die letzte Eigenproduktion aus dem Hause Microsoft sein wird, sondern dass mein sein Geschäftsfeld auch auf andere Hardware-Kategorien ausweiten will. Eine Thematik, die ich bereits hier angeschnitten habe.



Seite 1.089 von 2.115« Erste...1.0871.0881.0891.0901.0911.092...Letzte »