Humble Mobile Bundle 2 nun mit neun Spielen

2. Oktober 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Das zweite Humble Mobile Bundle bringt den Android-Fans mittlerweile ganze neun Spiele. Im Paket war zuerst Star Command, Time Surfer, Punch Quest, Bloons TD5, Ravensword: Shadowlands und das wohl bekannteste Spiel im Bundle: Carmageddon. Nun hat man drei weitere Spiele in den Zopf geworfen: God of Blades, QWOP und Karateka Classic. Die Spiele bekommen alle bisherigen Käufer automatisch, wer erst jetzt zuschlägt, der muss mehr als der Durchschnitt investieren: 4,52 Dollar momentan.

tumblr_inline_mty7srNBeu1r09qkf

DELL: neue Windows 8.1- und Android-Tablets mit Intel-Technologie

2. Oktober 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Neues aus dem Hause DELL. Der Hersteller hat heute einige Geräte vorgestellt, darunter auch zwei neue Android-Tablets. Doch fangen wir erst einmal mit den Geräten an, die mit Windows 8.1 ausgeliefert werden.

Dell Venue

Das Venue 8 Pro ist ein 8 Zoll großes Tablet mit HD IPS-Display (1280 x 800) und optionalem LTE. Das Venue 8 Pro kann ebenfalls mit einem Stylus bezogen werden, auch fehlt Office 2013 Home & Student nicht. Verbaut wird Intels Atom-Plattform Baytrail, 2 GB Arbeitsspeicher und 32 GB oder 64 GB Flashspeicher runden das Paket ab.

Pocket optimiert die Web-App

2. Oktober 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Einer meiner absoluten Lieblingsdienste im Netz, Pocket, hat heute einige Verbesserungen vorgestellt. Pocket war früher als Read it Later bekannt und ist ein Dienst zum späteren Lesen von Texten – natürlich lassen sich auch alle anderen Seiten speichern, in den mobilen Apps lädt Pocket auf Wunsch den Content für die Offline-Verfügbarkeit vor. Neben Gmail und  Feedly ist Pocket einer meiner meistbenutzten Dienste.

pocket

Das heutige Update sorgt für eine bessere Optik. Die Navigation wurde optisch angepasst, auch gibt es nun Tastatur-Shortcuts wie F für Favorit oder die Nutzung von j und k für den nächsten oder vorigen Beitrag. Der wichtigste Part ist die Webansicht des Readers, hier hat man die Schriftarten für bessere Lesbarkeit angepasst. Solltet ihr noch nicht Pocket nutzen, aber der Meinung sein, Beiträge sammeln zu wollen, dann probiert es mal aus – wir haben hier im Blog auch einen  Button zum schnellen Hinzufügen der Beiträge in euren Pocket-Reader hinterlegt.

Gmail-Konto innerhalb der Mail-App auf iPad und iPhone nutzen, inklusive Löschfunktion

2. Oktober 2013 Kategorie: Google, iOS, geschrieben von: Frank Stephan

Mehrere Mail Apps auf einem iPad und iPhone zu nutzen bringt zwar regelmäßige Abwechslung, aber erschien mir auf Dauer doch eher aufwändig. Und so habe ich seit wenigen Tagen das Gmail-Konto mit in die Mail-App integriert. Somit habe ich jetzt sämtliche E-Mail-Accounts und davon nutze ich reichlich, innerhalb einer App versammelt. Die Einrichtung eines Gmail-Kontos ist auf einem iPhone sowie auf einem iPad recht easy zu bewerkstelligen; deutlich einfacher als jede andere Art der Einrichtung, beispielsweise von selbst gehosteten IMAP-E-Mail-Konten.

Gmail Konto innerhalb Mail App auf iPad und iPhone

Dazu geht man einfach auf seinem Gerät in die Einstellungen › Mail, Kontakte, Kalender › Account hinzufügen und wählt dort den Eintrag Google. Im nun erscheinenden Fenster trägt man den gewünschten Namen, seine Gmail-Adresse, das dazu passende Kennwort und eine Bezeichnung, unter der dieser Account innerhalb der Mail App erscheinen soll ein und ist schon fertig.

PayPal ist neue Zahlungsmöglichkeit im Samsung Hub

2. Oktober 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Samsung gibt seinen Geräten bekanntlich einen eigenen Hub mit, über welchen man Apps, Filme oder auch Musik kaufen kann.Hiermit hat sich Samsung ein kleines bisschen unabhängiger vom Google Play Store gemacht und die heutige Nachricht dürfte für viele Konsumenten den Samsung Hub vielleicht interessanter machen. PayPal teilte heute im Hausblog mit, dass man eine Partnerschaft mit Samsung eingegangen sei, was kurz und knapp bedeutet, dass man nun im Samsung Hub mit PayPal bezahlen kann.

WP_20131002_17_56_01_Pro

Auch in Deutschland ist das Bezahlen mittels PayPal im Samsung Hub möglich: “PayPal is available as a payout option for Samsung Apps developers globally and available as a payment option for Samsung Apps and Samsung Hub in nine markets including Australia, Italy, France, Germany, Malaysia, Singapore, Spain, U.K. with the U.S. coming soon.”

Kein iPad mini mit Retina-Display vor 2014?

2. Oktober 2013 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das iPad mini mit Retina-Display wurde schon öfter von Medien und Analysten vorausgesagt, warten müssen wir aber weiterhin. Wenn es nach Stimmen aus Apples Zulieferer-Kette geht sogar noch bis nächstes Jahr. Apple tut sich nämlich schwer, einen Display-Produzenten zu finden, der den Ansprüchen genügt. Beziehungsweise schaffen es die Display-Hersteller (LG, Samsung und Sharp) nicht, Apples strikte Energieverbrauchs-Vorgaben zu erfüllen.

iPad Mini

Offizielles Statement von Samsung zum Thema Benchmarks

2. Oktober 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Gerade eben erreichte uns ein offizielles Statement von Samsung zum Thema Benchmarkergebnisse. Tester hatten aufgedeckt, dass das Samsung Galaxy bei bestimmten Apps wohl besonders auf die Tube drückt, um gute Werte zu bekommen. Die Aussage von Samsung dazu? “Das GALAXY Note 3 maximiert seine CPU/GPU-Taktfrequenzen, wenn Funktionen mit erheblichem Leistungsbedarf ausgeführt werden. Die maximale GPU-Frequenz wird für Apps genutzt, die gewöhnlich im Vollbildmodus laufen.

Samsung Galaxy Note 3

Hover: Microsoft holt Spieleklassiker aus der Mottenkiste

2. Oktober 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Microsoft hat für Fans des Spiels Hover eine schöne Aktion gestartet, um auch den Internet Explorer zu bewerben. So hat Microsoft den unter Windows 95 erhältlichen Klassiker Hover wieder zurückgebracht, dieses Mal allerdings als Web-Variante. In Hover steuern die Spieler ein Hovercraft in der First Person-Perspektive und spielen den klassischen Spielmodus Capture-the-Flag.

Hover-Level3

Auch bietet das Spiel einige neue Features, wie neue Hovercrafts – die Fahrzeuge können auch selbst designt werden – oder einen Multi-Player-Modus, bei dem bis zu acht Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten können. Die Neuauflage von Hover wurde laut Microsoft für den Internet Explorer 11 entwickelt. Durch die Unterstützung diverser Web-Standards wie WebGL sowie einer höheren Geschwindigkeit soll der Internet Explorer 11 ein flüssiges Spielerlebnis in 3D-Grafik garantieren – das Spiel läuft natürlich auch in anderen modernen Browsern. Nach Atari Arcade und Contre Jour legt Microsoft mit Hover ein weiteres interessantes Browser-Projekt hin.

Google Chrome 30 und Portable Google Chrome 30

2. Oktober 2013 Kategorie: Google, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Gestern hat Google Version 30 des Browsers Chrome veröffentlicht. Mit Version 30 vereinfacht Google die Suche nach Bildern und auch an der Stabilitäts- und Performanceschraube hat man nach eigenen Aussagen gedreht. Google Chrome 30 bringt einen neuen Eintrag im Kontextmenü unter, der gezielt nach Bildern in Google suchen lässt. Hier lassen sich dann gleiche oder ähnliche Bilder schnell finden, eine durchaus selten genutzte Funktion, wie ich denke.

Bildschirmfoto 2013-10-02 um 15.50.47

Weiterhin wurden insgesamt 50 Sicherheitslücken geschlossen, sodass der beliebte Browser wieder eine Ecke sicherer ist. Wie immer habe ich euch die portable Version von Google Chrome für Windows in unseren Downloadbereich hochgeladen – ideal als Zweitbrowser, zum Testen oder für unterwegs auf dem USB-Stick. Download Portable Google Chrome 30.

 

MemShrink soll für geringeren Speicherverbrauch von Firefox 26 sorgen

2. Oktober 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die aktuelle Version von Firefox (24) hat beim Darstellen von Bild-intensiven Webseiten einen enormen Speicherhunger. Bis zu 3 GB werden locker gebraucht, um die einzelnen Bilder darzustellen, da diese dekomprimiert werden. Dieser Speicherverbrauch hält bis zum Schließen der Webseite an. Die Ladezeiten bei solchen Webseiten sind sehr hoch, was ebenfalls auf diesen Umstand zurückzuführen ist.

Firefox_Bilder



Seite 1.088 von 2.571« Erste...1.0861.0871.0881.0891.0901.091...Letzte »