Soluto kürt das beste Windows-Notebook anhand von Stabilitäts-Messungen

25. April 2013 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: caschy

Erinnert ihr euch noch an das Tool Soluto, nutzt es vielleicht sogar? Mitte 2010 stellte ich das Tool hier vor, welches seinerzeit den TechCrunchDisrupt gewann. In Kurzform: was macht Soluto? Bootzeit eures Computers analysieren, inklusive der Startelemente. Soluto gibt euch nach der Analyse dann jede Menge Tipps, den Speed zu optimieren (nach Kategorien a la definitiv zu deaktivieren, eventuell, usw). So können Autostartelemente pausiert werden und erst auf Wunsch gestartet werden. Für Cloud-Fanatiker: die Infos sind Community-basiert.

Books

Remember The Milk: Android-App mit Tablet-Layout und neuen Funktionen

24. April 2013 Kategorie: Android, Internet, Mobile, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Remember The Milk ist wohl eine der ältesten Programme für die Verwaltung seiner Aufgaben. Bereits im Oktober 2005 gab es eine erste Version online, bei der wir noch keine mobilen Apps nutzten und lange bevor beispielsweise Wunderlist große Aufmerksamkeit bekam. Allerdings hat man trotz angegebenen vier Millionen Benutzern und der großen Konkurrenz nur noch wenig von dem Dienst gehört. Dennoch arbeitet man weiterhin fleißig an den Apps auf den verschiedenen Systemen und so verkündet man heute im hauseigenen Blog eine komplett überarbeitete Android-App in der Version 3.

Remember The Milk 3 Android

Die App wurde komplett umgestaltet und führt das Konzept der Card Stacks, welches schon bei den iOS-Apps Verwendung findet, ein.  Durch einfaches Wischen kann man so schnell zwischen den einzelnen Aufgaben und den jeweiligen Notizen hin-und herwechseln und hat dabei einen guten Überblick.

Fieldrunners 2 endlich auch für Android verfügbar

24. April 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Freunde von Tower Defense Spielen haben ab sofort eine neue Freizeitbeschäftigungsmöglichkeit. Bereits seit Juli letzten Jahres gibt es die iOS Version des Titels, Nutzer von Android Geräten mussten sich bisher mit dem ersten Teil abfinden. Ob sich das Warten gelohnt hat? Auf jeden Fall, schon die Beta Version des Spiels machte einen sehr ausgereiften Eindruck.

fieldrunners2

Microsoft lädt zum XBOX Event am 21. Mai ein

24. April 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Microsoft hat Medienvertreter am 21. Mai zu einem XBOX Event mit Don Mattrick und dem XBOX Team eingeladen. Wie der Teaser vermuten lässt, wird hier die neue Generation XBOX (Codename: Durango) vorgestellt. Die Einladung verrät außer einer neuen Generation nichts spezifisches, der Event findet auf dem XBOX Campus statt. Ob Microsoft den gleichen Weg geht wie Sony und nur theoretisch von einer neuen Konsole spricht, ohne das Gerät zu zeigen, darf abgewartet werden. Das Event wird auch per Livestream (XBOX Live, Spike TV) verfügbar sein. Einige Wochen später findet die Spielemesse E3 statt, die ebenfalls ganz im Zeichen der neuen XBOX stehen soll. (via)

xbox-2013-invite

Adblock Plus feiert 200 Millionen Downloads für Firefox

24. April 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Adblock Plus, des Nutzers Freud’, des Bloggers Leid, gibt auf der eigenen Homepage bekannt, dass sie 200 Millionen Downloads für Firefox erreicht haben. Damit ist Adblock Plus nicht nur die weltweit beliebteste Firefox Erweiterung, sondern auch die Erste, die so viele Downloads auf einer einzigen Plattform vorweisen kann.

In welchem Verhältnis steht aber diese Zahl? Seit der Erscheinung von Adblock Plus im Jahre 2006 wurde die Erweiterung ungefähr einmal pro Sekunde heruntergeladen. Und das konstant über einen Zeitraum von sieben Jahren. Natürlich arbeite man auch weiter daran, dem Anwender eine einwandfreie Interneterfahrung auf verschiedenen Plattformen zu ermöglichen. Gleichzeitig bedanken sich die Entwickler für die Unterstützung der Millionen Nutzer, die aktiv zur Verbesserung beigetragen haben.

Microsoft veröffentlicht Virtual CD-ROM Control Panel

24. April 2013 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: caschy

Während es unter Windows 8 kein Problem ist, ISO-Dateien in das Dateisystem einzuhängen, sieht es unter Windows XP, Windows Vista und Windows 7 noch etwas anders aus. Hierfür benötigte man bislang Software eines Dritt-Anbieters, wie zum Beispiel WinCDEmu oder die Daemon Tools. Bis heute, denn Microsoft hat ein eigenes Tool auf den Markt gebracht, welches sich Virtual CD-ROM Control Panel nennt.

microsoft_logo

Mit diesem Tool ist es auch unter Windows XP, Windows Vista und Windows 7 möglich, ISO-Dateien im System zu mounten. Ihr bekommt das kostenlose Tool hier – sind lediglich 60 Kilobyte, passt also auch durch eine gedrosselte Telekom-Leitung ;) (danke Sebastian)

Viprinet ist schockiert über das Vorgehen der Deutschen Telekom

24. April 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Ui, das ist ja eine Pressemitteilung zur Drosselung der Telekom-Anschlüsse.  Ich zitiere einfach mal auszugsweise, liest sich so schön. Der deutsche Hersteller von Internetroutern Viprinet ruft Politik und Regulierungsbehörden dazu auf, gegen das mehrfache wettbewerbs- und verbraucherfeindliche Vorgehen der Deutschen Telekom einzuschreiten.

Deutsche Telekom

Viprinet sieht seinen Heimatmarkt Deutschland und den dortigen Breitbandausbau durch dieses Vorgehen massiv gefährdet: “Weitestgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit versucht die Deutsche Telekom unter massivem Lobbyeinsatz seit einigen Monaten, im deutschen Breitbandmarkt die Uhr zurückzudrehen, um eine Monopolposition wie zu Zeiten der Bundespost wiederzuerlangen”, warnt Viprinet-Geschäftsführer Simon Kissel.

iPhone-Nutzer geben mehr für Apps aus

24. April 2013 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast. Diesen Spruch dürfte jeder kennen, oder? Allerdings gibt es zur folgenden Thematik schon viele Umfragen und irgendwie kommt so ziemlich immer die identische Aussage raus. iPhone-Nutzer geben mehr für Apps aus. 17 Prozent der im Statista App Monitor befragten iPhone-Nutzer gaben an, in den acht Wochen vor der Befragung mindestens vier Euro für Apps ausgegeben zu haben. Dagegen investierten nur rund neun Prozent der Android-Nutzer so viel in den Kauf von Apps für ihre Geräte. Grundsätzlich scheinen Besitzer eines iPhones eher bereit zu sein, kostenpflichtige Apps zu erwerben.

infografik_1060_Ausgaben_fuer_den_Kauf_von_Apps_n

Während 65 Prozent der befragten Android-Phone-Besitzer keine Apps gekauft hatten, waren es bei Besitzern eine Apple-Smartphones mit 55 Prozent deutlich weniger Nichtkäufer. Die Daten zur Höhe der Ausgaben beruhen auf den letzten beiden Ausgaben des Statista App Monitors. Es wurden jeweils rund 2.000 Android-Phone- bzw. iPhone-Nutzer befragt. Meine Behauptung: Android-Benutzern in Deutschland fehlen alternative Zahlungsmöglichkeiten, wie Gutscheinkarten, die es bei Apple gibt. In Deutschland verweigern sich viele der Kreditkarte. Google muss schnell das Gutscheinsystem in Deutschland einführen, damit die Statistik da oben aussagekräftig ist. (via)

Facebook: Privatsphäre-Einstellungen im mobilen Browser änderbar

24. April 2013 Kategorie: Backup & Security, Social Network, geschrieben von: caschy

Facebook-Nutzer können ab sofort ihre Privatsphäre-Einstellungen direkt im mobilen Browser auf ihrem Handy bearbeiten. Das heißt, dass man von jedem Smartphone aus die Privatsphäre-Einstellungen von älteren Beiträgen nachträglich mobil bearbeiten kann – auch wenn man keinen Zugriff auf seine Facebook-App hat. Außerdem kann man die Einstellung des Info-Bereichs auf der eigenen Chronik über den mobilen Browser anpassen.

Facebook-Logo

Eine Anleitung, wie man die Privatsphäre-Einstellungen im mobilen Browser anpassen kann, findet man im Hilfebereich von Facebook: Klick, Klick.

Apple WWDC 2013: am 10. Juni geht es los

24. April 2013 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Vom 10. bis zum 14. Juni 2013 findet die Entwicklerkonferenz von Apple, die WWDC statt. Schlappe 1600 Dollar kosten die Tickets – sie werden ratz fatz ausverkauft sein (Verkauf ab morgen). Wer jetzt schluckt und sich an den Kopf fassen möchte: erkundigt euch mal über die Preise, die Microsoft zum Beispiel bei Partnerkonferenzen ausruft. Anyway – WWDC-Woche in San Francisco und Apple gibt plakativ als Parole aus: “The wait is almost over”. Was wird die Interessierten erwarten? Sicherlich Informationen zum kommenden Betriebssystem iOS 7. Ich bin dann mal gespannt.

WWDC



Seite 1.082 von 2.303« Erste...1.0801.0811.0821.0831.0841.085...Letzte »