Airplane-Modus überflüssig: EASA erlaubt elektronische Geräte auf Flügen komplett

27. September 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Flugreisende können wohl bald auf den Flugzeug-Modus ihrer elektronischen Geräte verzichten. Die EASA (European Aviation Safety Agency) erlaubt auch mit dem Netz verbundene Geräte während des gesamten Fluges. Somit wäre es möglich, jedes Gerät zu nutzen, auch wenn dieses Signale aussendet – wie zum Beispiel ein Smartphone. Laut EASA ist dies ein weiterer Schritt, um Fluggästen Gate-to-Gate-Verbindungsdienste anbieten zu können. Fluggesellschaften müssen sich die Nutzung allerdings bestätigen lassen. Aus diesem Grund kann es auch dazu kommen, dass eine Fluggesellschaft elektronische Geräte komplett erlaubt, eine andere aber nicht.

Flugzeug

Games with Gold im Oktober – Zwischen Ballerei, Kriegen und Königen

27. September 2014 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: Deniz Kökden

Jeden Monat gibt es Gratisspiele für „Xbox Live Gold“-Abonnenten, in diesem Monat sind es zwei Vollpreistitel für die Xbox 360 und ein Indie-Game für die Xbox One.

GwG Logo_Home Page_Large Tile

Apple schmeißt Launcher (Widget) aus dem App Store

27. September 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Eine gute Woche war die Launcher-App für iOS im App Store verfügbar. Jetzt teilt der Entwickler mit, dass Apple die App aus dem App Store geschmissen hat. Man habe versucht, dies zu vermeiden, allerdings erlaube Apple keine Widgets mit dieser Funktionalität. Zur Erklärung, mit Launcher konnte man App- oder Kontakt-Verknüpfungen erstellen, die dann als Widget in der Mitteilungszentrale angezeigt wurden (wir berichteten). Nutze ich selbst auch, ist eigentlich schon sehr praktisch.

Launcher_iOS

The Fall Mac Bundle: 12 Mac Apps zum kleinen Preis

27. September 2014 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mac-Nutzer können erneut bei einem Bundle zuschlagen. Das Fall Mac Bundle von Creatable kommt mit 12 Apps daher. Drei davon erhaltet Ihr zum Preis Eurer Wahl, weitere 9, falls Ihr mehr als der Durchschnitt bezahlt (aktuell 9,94 Dollar). Ein Schnäppchen, falls Ihr die Apps benötigt. Überschneidungen mit anderen Bundles gibt es immer, insofern sollte man vorab schon genau schauen, was man wirklich benötigt.

TheMacFallBundle

Amazon E-Book-Flatrate soll im Oktober nach Deutschland kommen

27. September 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die E-Book-Flatrate gibt es bei Amazon in den USA schon eine Weile. Die Wirtschafts Woche berichtet nun, dass dieses Modell des Flatrate-Lesens auch nach Deutschland kommen wird. Und zwar pünktlich zum Start der Buchmesse am 8. Oktober. Allerdings werden zum Deutschlandstart nur wenige große Verlagshäuser beteiligt sein. Grund hierfür ist das angespannte Verhältnis zwischen der Bonnier Verlagsgruppe und Amazon. Amazon fordert höhere Rabatte für elktronische Bücher, die Bonnier offensichtlich nicht gewähren will.

kindle_unlimited

WhatsApp? Telegram-Messenger aktuell nicht erreichbar

27. September 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Es trifft nicht immer nur WhatsApp. Aktuell ist der Telegram-Messenger nicht erreichbar. Eine Verbindung der Clients – egal ob offiziell oder nicht – zu den Servern kann nicht hergestellt werden. Weder auf dem Twitter-Account, noch auf der Webseite von Telegram ist über eine Störung etwas zu lesen. Die Störung besteht seit ca. 11:30 Uhr. Wir werden den Beitrag hier updaten, sobald es neue Informationen gibt oder der Dienst wieder verfügbar ist. Alternativen gibt es genug, Ihr müsst also nicht zwangsläufig auf Eure Wochenendkommunikation verzichten.

Update: Nach rund 45 Minuten hat sich auch dieses Problem wie durch Zauberhand erledigt. Eine Info seitens Telegram gab es aber nicht.

Update 2: Wie Telegram via Twitter mitteilt, handelt es sich um eine DDOS-Attacke, mit der der Dienst gerade zu kämpfen hat. Kann also sein, dass Telegram heute noch öfter offline geht (wie aktuell gerade wieder).

Telegram

Test ohne Überraschung: Smartphones von Samsung, LG, HTC und Apple lassen sich biegen

27. September 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Apples Bendgate beschäftigte die letzten Tage die Technikwelt. Biegen sich die neuen iPhones nun zu leicht oder ist alles doch nur übertrieben? Das wollte auch Consumer Reports wissen. Aus diesem Grund wurden ein paar aktuelle Smartphones gebogen. Mit Kraftaufwand. Das Ergebnis? Nach Bendgate vielleicht etwas überraschend, denn das iPhone 6 oder iPhone 6 Plus schneidet nicht am schlechtesten ab.

Smartphone_bent

Nexus 6 (Shamu) erneut zu sehen, diesmal die Vorderseite

27. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Tag 3 der Nexus 6 (Shamu)-Spekulationen. Erneut gibt es Bilder zu sehen, erneut sieht man so gut wie nichts auf den Fotos. Sie zeigen lediglich das Display mit aufgerufenen Geräteinformationen. Und auch erneut sind die Bilder im Kommentarbereich von Droid Life aufgetaucht. Man sieht ein paar Informationen (AOSP on Shamu, Kernel 3.10.40), leider sieht man nichts von der Gehäusefront. Die Größe des Displays erscheint aber auch auf diesem Bild wieder groß, das kann man anhand der Android-Navigations-Buttons gut erkennen.

Shamu_front_01

Google Play Store: Entwickler müssen Support leisten

27. September 2014 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Wer bei Google als Entwickler angemeldet ist, der dürfte die Tage E-Mail bekommen haben. In dieser Mail geht es um die Aktualisierung der Google Play-Vereinbarung für den Entwicklervertrieb. Besondere Neuerungen? Neben einem definierten Mindestsupportlevel ist nun auch die korrekte Angabe von Kontaktdaten obligatorisch.

Play Store Logo Google

Chrome: Google experimentiert mit Stummschaltung in Tabs

27. September 2014 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Seit einiger Zeit finden wir in Google Chrome Audio-Indikatoren vor. Diese visualisieren, welcher von den ganzen geöffneten Tabs Sounds abspielt. So sieht man schnell, woher eventueller Krach kommt, sodass man einschreiten kann. Nun will man das Modell leicht verfeinern, sodass man mittels Klick auch schnell den betreffenden Tab stummschalten kann. Eine experimentelle Funktion kann bereits von Chromium-Nutzern freigeschaltet werden, allerdings betont Google-Mitarbeiter Peter Kasting auch, dass man nicht wisse, ob es diese Funktion jemals in die finale Version schafft – „aber man könne ja experimentieren“.YouTube



Seite 1.076 von 3.212« Erste...1.0741.0751.0761.0771.0781.079...Letzte »