Außerplanmäßiges Update: Microsoft schließt kritische Lücke in allen Windows-Versionen

21. Juli 2015 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Microsoft verteilt aktuell ein Sicherheitsupdate für alle aktuellen Windows-Systeme. Die Lücke, die damit geschlossen wird, ist von Microsoft als kritisch eingestuft. Über manipulierte Dokumente oder Webseiten, die Open Type Fonts einsetzen, können Angreifer auf dem Zielrechner Code ausführen und die volle Kontrolle über das System erlangen. Betroffen sind alle aktuell unterstützten Windows-Versionen.

microsoft_logo

Google+ Photos wird ab 1. August eingestellt

21. Juli 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Zur diesjährigen Google I/O präsentierte Google die neue Photos-App, verfügbar im Web und als App für Android und iOS. Wer einen genaueren Einblick in Google Photos möchte, wird hier, hier, hier und hier fündig ($ Teile „Ein Blick in Google Photos). Das soll der neue Ort für Eure Bilder werden, wenn es nach Google geht. Google hatte vorher bereits eine Bildverwaltung in Google+ integriert. Das Ganze nannte sich Google+ Photos und wird nun ab dem 1. August eingestellt.

Google-Fotos

Microsoft erweitert Hyperlapse-Kompatibilität für Windows Phones

21. Juli 2015 Kategorie: Windows Phone, geschrieben von: Pascal Wuttke

Bildschirmfoto 2015-07-20 um 20.31.54

Kurz notiert: Einige von Euch erinnern sich sicherlich an Microsoft Hyperlapse – eine App, die aus verwackelten Aufnahmen mit dem Smartphone-, GoPro- oder Drohnen-Videos stabile Zeitraffer-Videos erstellt. Zuletzt veröffentlichte Microsoft entsprechende Apps für Android, Windows und Windows Phone, letztere funktionierten allerdings nur mit ausgewählten Lumia Phones, die mehr als 512 MB RAM aufwiesen. Nun zieht Microsoft nach und veröffentlicht die Hyperlapse App für Windows Phone für alle Geräte mit Windows Phone 8.1, die ursprünglich mit Windows Phone 8 ausgeliefert wurden. Somit kommen beispielsweise auch Besitzer eines Lumia 920 oder Lumia 1020 in den Genuss der Hyperlapse App. Zudem können Nutzer dank des Updates nun auch längere Videos verarbeiten als zuvor und der Stabilisierungsalgorithmus wurde verbessert.

(Quelle: Lumia Conversations)

Umfrage zur Apple Watch: 97 Prozent der Käufer sind zufrieden

20. Juli 2015 Kategorie: Apple, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wer hätte das gedacht, die Apple Watch sorgt für die Kunden für Zufriedenheit. Dies geht aus einer Umfrage hervor, die unter 800 Apple Watch-Nutzern durchgeführt wurde. Für ein Gadget, das laut Reviews keiner wirklich braucht, aber das angenehm zu haben ist, ist eine 97-prozentige Zufriedenheit beeindruckend, zumal Apples Wearable von manchen Seiten bereits jetzt totgesagt wird.

2015-06-03 16.19.01

Spotify mit neuer „Dein Mix der Woche“-Playlist und Kooperation mit Nike+ Running für iOS

20. Juli 2015 Kategorie: Android, Internet, iOS, Streaming, geschrieben von: Pascal Wuttke

Der Musikstreaming-Primus Spotify wird aktuell von allein Seiten kritisch beäugt. Die Konkurrenz ist über die Jahre gewachsen und nun tauchte plötzlich Apple auch noch auf der Bildfläche auf, um ein Stück vom Kuchen abzukriegen. Harte Zeiten möchte man meinen, vor allem da Spotify nach dem Launch von Apple Music am 30. Juni negativ in die Schlagzeilen geriet, weil viele Kunden ihren Premium-Account nicht kündigen konnten.

DeinMixDerWoche-Overview

iPhone 6-Nachfolger soll 32 Gigabyte-Speicher als Basis-Option erhalten

20. Juli 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Als das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus im vergangenen Jahr präsentiert wurde, kratzten sich doch viele Menschen am Kopf. Grund dafür war, dass Apple erneut das Einstiegsmodell mit 16 GB Speicher ausstattete, was nach Abzug des Betriebssystems und der vorinstallierten Apple-Apps unterm Strich nur noch rund 12 GB zur Nutzung ausmachte. Apple wurde Anfang des Jahres für den Umstand der irreführenden Speicherangabe sogar verklagt.

iPhone6_press

Humble NEOGEO Android Mobile Bundle mit aktuell acht Spielen für das Smartphone und mehr

20. Juli 2015 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Pascal Wuttke

Mobile Zocker aufgehorcht, das aktuelle Humble NEOGEO Android Mobile Bundle ist nicht nur ein waschechter Zungenbrecher, sondern bietet ordentlich auf die 12 für kleines Geld. Dabei liegt es wie immer an Euch, ob Euer hart verdientes Geld an die Spieleentwickler oder an das Amerikanische Rote Kreuz gehen soll. Was gibt es also besseres als coole Spiele zocken und gleichzeitig etwas Gutes tun?

938fa76fe9944386a5ecda15a15639730eba155d

Ausverkauf: Asus ZenWatch für 169 Euro im Google Store

20. Juli 2015 Kategorie: Google, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Uhr_11

Die ZenWatch von Asus (hier unser Testbericht) zählt im Allgemeinen zu den schickeren Android Wear-Smartwtaches, nicht zuletzt wegen ihres Echtlder-Armbandes und dem flachen Gehäuse. Leider versäumte es Asus, die Uhr mit WLAN auszustatten, sodass sie nicht von allen neuen Android Wear-Features profitieren kann. Wer dennoch Interesse an der ZenWatch hat – der Nachfolger wurde bereits vorgestellt – sollte dem Google Store einen Besuch abstatten. Dort gibt es die ZenWatch nämlich ab sofort für 169 Euro. Das ist immerhin 30 Euro unter dem aktuellen Internet-Preis und 60 Euro unter dem Normalpreis, der im Google Store fällig wurde. In den USA wurde übrigens auch eine Preissenkung durchgeführt. Dort bezahlt man nun statt 199 Dollar nur noch 129 Dollar, also noch einmal eine ganze Ecke attraktiver als der Preis in Deutschland. Dafür ist aber bei uns die Mehrwertsteuer schon mit eingerechnet. Wer Interesse hat, findet die Asus ZenWatch direkt im Google Store.

Instagram mit neuer erweiterter Suche nach Orten, Personen und Hashtags im Web-Client

20. Juli 2015 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: Pascal Wuttke

Das beliebte Bilder-Social Network Instagram hat zuletzt eine reihe neuer Filter, Suche-Kategorien, eine neue Webansicht und mehr bekommen. Man merkt auf jeden Fall deutlich, dass der Dienst für seine Nutzer die Feature-Palette immer weiter ausbaut und das Netzwerk noch beliebter machen möchte.

LG Bello II: 5 Zoll-Smartphone für 149 Euro vorgestellt

20. Juli 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

11 Monate nach der Vorstellung des LG Bello steht nun der Nachfolger auf dem Programm. LG greift mit dem Bello II die Einstiegsklasse an, bietet für 149 Euro eine ordentliche Ausstattung und Funktionen, die man sonst nur in den teureren Geräten des Herstellers findet. Ab Ende September wird das Smartphone verfügbar sein und dürfte sich dann durchaus als Alternative zu Moto G und Co erweisen.

LG_Bello_II_01