Chrome mit einem Hauch des Cirque du Soleil

20. September 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Der 1984 gegründete “Zirkus der Sonne” ist sicherlich vielen ein Begriff. Weltweit kann man Artisten & Co bestaunen – allerdings ohne Tiere, eher mit Musik und Tanz. Eben jene Darbietungen sind Bestandteil des aktuellen Chrome-Experimentes, welches die Möglichkeiten moderner Browser- und Web-Technologien zeigen soll. Und so reist man mittels Gestenbewegungen und Sprache durch die Traumwelten des Cirque du Soleil, begleitet von sphärischer Musik.

Je nach Bewegung sieht man das Spektakel aus etwas anderen Perspektiven. Sicherlich auf den ersten Blick nicht spektakulär, bedenkt man aber, dass der Spaß im Browser läuft und man keinen Zusatz-Kram installieren muss… Klasse Chrome-Experiment, welches allerdings nur durch die Magie des Cirque du Soleil wirklich zur Geltung kommt. (via)

CarotDAV: Direktzugriff auf Dropbox, Google Drive, Box, FTP, SkyDrive, SugarSync & Co!

20. September 2012 Kategorie: Internet, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Ui, das ist ein großartiges Tool! CarotDav zapft die DAV-Schnittstellen vieler Dienste an, sodass ihr ohne Client darauf zugreifen könnt. So könnt ihr CarotDAV zum Beispiel mit eurem Dropbox-Konto verbinden und dann in einer Explorer-artigen Umgebung Daten hoch- oder herunterladen. Klar, löschen und Co ist auch möglich.

Zur Auswahl steht WebDav, Box, Dropbox, FTP / FTPS, Google Drive, IMAP, SkyDrive und SugarSync. Interessant ist halt: CarotDAV läuft ohne Installation, also portabel. Wer an einem Rechner zwar Programme ausführen darf, aber keine installieren, der kann mittels der DAV-Anbindung trotzdem auf Dropbox, SkyDrive, Google Drive und Co zugreifen – man muss dafür nicht die jeweiligen Webseiten beackern.

Microsoft Office bekommt Retina-Unterstützung

19. September 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Hach, da kann ich Microsoft-Office 2011 für Mac OS X in Zukunft ja doch eine Chance geben. Ich hatte mir seinerzeit das MacBook mit Retina-Display zugelegt, was dafür sorgte, dass viele Apps erst einmal richtig schlecht aussahen. Zwar haben viele Entwickler ihre Apps mittlerweile angepasst, aber gerade bei Microsoft gab es bezüglich Office sehr widersprüchliche Angaben.

Der Tenor war: Microsoft wird Mac Office 2011 nicht für den Mac anpassen. Im Mac Blog von Microsoft (jaja, so etwas gibt es) teilte man aber eben mit, dass das Mac Office ein Update erhält und für das Retina-Display angepasst wird. Noch ist das Update nicht draußen, ihr könnt euch die Prüfung also ersparen. Aber: find ich gut – obwohl ich selten Office nutzen muss. Und andere Apps? Da solltet ihr Retinizer ausprobieren.

Google Maps: Suchverlauf wird synchronisiert

19. September 2012 Kategorie: Android, Google, Internet, geschrieben von: caschy

Gerade eben tauchte ein Beitrag im Google Maps-Blogin meinem Feedleser auf. Ich wollte die Seite besuchen und weg war der Beitrag. Aber gut, dass ich den Spaß gesichert habe :) Der Inhalt? Die Aussage, dass Routen und Suchen innerhalb von Google Maps gespeichert werden können.

Egal welche Plattform – übergreifend, wie das Web-Protokoll. Wer im Browser sucht, der findet auf dem Android-Smartphone. Nebenbei betont man, dass Google Maps auf Android nun schneller ist.

iOS 6 ist da

19. September 2012 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Freunde des gepflegten Apple-Produktes – startet die Maschinen, das Update auf iOS 6 ist da. Zu finden in den Einstellungen unter dem Punkt Softwareaktualisierung könnt ihr das Update manuell anschmeißen.

Kostenlose Vollversion Steganos Online Banking 2012

19. September 2012 Kategorie: Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Wie auch im letzten Jahr gibt es eine kostenlose Vollversion von Steganos Online Banking. Unterschied? Heißt nun 2012 statt 2011 ;) Die Software, die man auch portabel nutzen kann (zum Beispiel auf dem verschlüsselten USB-Stick oder beim Onlinespeicher seiner Wahl) hatte ich bereits schon etwas genauer vorgestellt. Also: wer sich die Software anschauen will, der schlägt zu, alternativ links liegen lassen.

Auf dieser Seite muss man nur seine Mail-Adresse eingeben, Download-Link für die kostenlose Vollversion von Steganos Online Banking 2012 kommt per E-Mail nach wenigen Augenblicken. (danke Oliver)

Google: Android App für Google Maps bekommt ein Update

19. September 2012 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Casi

Im Krieg der Karten passiert eine Menge derzeit: Amazon und Nokia tun sich zusammen, Apple kickt die Google Karten mit iOS 6 von seinen Geräten – und Google selbst hält ein Update parat, welches sicher nicht zufällig dann ausgerollt wird, während iOS 6 verfügbar gemacht wird.

Mit der neuen Version möchte man neue Features in der Android-Version einführen, die es dem Nutzer noch einfacher machen, Maps zu nutzen und die Suche nach Orten innerhalb Google Maps zu personalisieren. Wichtigste Neuerung: Wenn ihr Google Maps nutzt, synchronisiert der Dienst zwischen den Devices. Sitzt ihr also am heimischen Rechner und sucht beispielsweise nach einem Restaurant in eurem Viertel, wird das Ergebnis auch auf dem mobilen Device angezeigt, sobald ihr anfangt, den Namen des Restaurants bzw dessen Adresse einzutippen.

Screenshot-Tool: Evernotes Skitch in komplett neuer Version

19. September 2012 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Skitch auf dem Mac hatte ich ja mal damals erwähnt. Extrem tolles Screenshot-Tool. Wurde dann von Evernote gekauft. Ich weiss, dass man an einer App für Windows 8 arbeitet, doch diese News bezieht sich erst einmal auf die Version 2.0, die für Apple-Nutzer interessant sein dürfte. Skitch 2.0 kommt in einer komplett neuen Version daher, sieht komplett anders aus und synchronisiert zwischen Mac, iPad und iPhone fröhlich hin und her.

Skube: Studenten basteln an Spotify-Last.fm-Radio-Würfel

19. September 2012 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Casi

Wer auf der IFA umher gelaufen ist, wird vielleicht auch festgestellt haben, dass es nahezu eine Flut an Geräten gibt, die dafür sorgen, dass wir unsere Musik ohne großen Aufwand an jedem gewünschten Ort abspielen können. Ob das nun eher ein Ghettoblaster-Revival ist, welches uns unterwegs via Bluetooth auf unsere Songs vom Smartphone zugreifen lässt oder eher die unkomplizierte Internet-Radio-Lösung für zuhause: für jeden Geschmack war eine Menge zu sehen.

Ein paar clevere Studenten haben sich nun ein Gadget ausgedacht, welches in die gleiche Kerbe haut – irgendwie aber auch ein wenig anders daher kommt. Es handelt sich um eine Art Radio-Würfel, welchen ihr mit eurer Musik füttern könnt. Dabei zieht sich Skube eure Last.FM-Playlists und spielt sie dann via Spotify ab.

Angeblich Klage gegen Microsoft

19. September 2012 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Unter Umständen steht Microsoft mal wieder richtig Ärger ins Haus. Grund hierfür? Das Vergessen von 28 Millionen Installationen von Windows. Denn bei dieser Summe fehlte das “gesetzlich angeordnete” Auswahlfenster zur Browserwahl. Microsoft wurde von der EU verurteilt, den Benutzern von Windows 7, XP und Vista einen Auswahlbildschirm zu präsentieren, der auf Alternativen zum Internet Explorer hinweist.

Die EU will damit erreichen, dass Microsoft seine Vormachtstellung auf dem Markt nicht ausnutzt. Im Juli gab es neue Vorwürfe gegen Microsoft, denn diese haben Systeme ausgeliefert, auf denen eben jene Auswahl nicht zur Verfügung stand. Weltuntergang für die Schützer des Wettbewerbs.



Seite 1.076 von 2.027« Erste...1.0741.0751.0761.0771.0781.079...Letzte »