Facebook und Dropbox arbeiten zusammen: Sharing in Gruppen

26. September 2012 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: caschy

Facebook und Dropbox machen gemeinsame Sache. Man kann innerhalb der Facebook-Gruppen nun direkt Dateien teilen, die bei Dropbox lagern. Möchte man dies tun, wird man beim ersten Mal aufgefordert, Facebook mit der Dropbox zu verbinden. Hat man dies getan, kann man direkt Dateien aus der Dropbox auswählen, die sich auch mobil betrachten lassen, nicht nur im Browser auf dem Rechner.

Dropbox nennt als Anwendungsbeispiel Studenten, die zum Beispiel Notizen und Stundenpläne teilen. Damit dürfte für einige vieles einfacher werden, entfällt doch der Upload in das soziale Netzwerk, da die Datei ja direkt bei Dropbox liegt und somit nicht extra hochgeladen werden muss. Weiterer Vorteil: die Gruppe hat immer Zugriff auf die aktuelle Datei und eventuelle Änderungen.

Liste: die 25 Cent-Apps von Google

26. September 2012 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Die ersten Leser haben sich in den Kommentaren und per Mail gemeldet, damit ihr auch wisst, welche Apps bei Google Play momentan auf 25 Cent reduziert sind. Warum auf 25 Cent reduziert? Das schrieb ich bereits hier – Google zelebriert 25 Milliarden Downloads bei Google Play. Here we go, die ersten 25 Cent-Apps. Sollte ich etwas vergessen haben, dann haut die App mit Link in die Kommentare, ich trage dann hier nach. Danke!

Windows 8: angebliche Intel-Kritik an Microsoft ist nur heiße Luft

26. September 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: Casi

In den Medien wird seit gestern mehrfach getrommelt – besser gesagt: Stimmung gemacht! Ziel des Wirbels ist das bald erscheinende Windows 8 bzw das, was angeblich aus Intel-Kreisen darüber gedacht wird. Ausgangspunkt der Story, die via Bloomberg um die Welt ging, ist ein Statement von Intel-Chef Paul Otellini gegenüber Mitarbeitern in Taiwan.

Demnach soll er gesagt haben, dass Windows 8 noch nicht fertig sein würde, wenn es Ende Oktober in den Handel gelangt. Fand er persönlich aber auch nicht tragisch, da man die notwendigen Verbesserungen ja nachreichen würde.

Mal davon abgesehen, dass der Bloomberg-Informant natürlich nicht namentlich genannt wird und wir somit wohl niemals selbst erfahren werden, was exakt gesagt worden ist, sollte man solche Geschichten immer mit Vorsicht genießen. Es wäre nicht das erste Windows, welches im Vorfeld mit diesen Gerüchten konfrontiert wird und auch nicht das erste, bei dem nach Marktstart weiter optimiert und verbessert wird.

Kim Dotcom zeigt seine Megabox

26. September 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Ich hatte es vorhin zwar schon getwittert, aber nicht alle haben Twitter, sodass ich mal hier wieder ein paar Worte im Blog hinterlasse. Kim Dotcom, ehemals Kimble, ist bekanntlich in aller Munde und nun haut er mit einem aktuellen Video wieder ordentlich auf die Brause. Kim Dotcom hat schon oft verlauten lassen, dass man mit der Megabox die Musikwelt umkrempeln wolle, sowohl Künstler, als auch Hörer sollen vom Angebot partizipieren.

USSD-Exploit: nicht nur Samsung ist betroffen

26. September 2012 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy

Gestern hörte ich noch ein paar Spaßvögel lachen, als es um den USSD-Exploit ging, der dafür sorgen konnte, dass man das Gerät aus der Ferne löschen konnte (die Daten, nicht das System). Wäre ja nur Samsung und man hätte ja ein anderes Gerät. Tja – so wie es aussieht sind auch Geräte anderer Hersteller betroffen. Welche Geräte dies genau sind, ist schwer einzugrenzen, hängt die Angriffsmöglichkeit auch davon ab, welchen Standardbrowser man nutzt oder welche Android-Version zum Einsatz kommt.

Google Play: 25 Milliarden Downloads und Apps für 25 Cent in den nächsten fünf Tagen

26. September 2012 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: caschy

Bei Google vermeldet man in der Android-Sparte mal wieder einen kleinen Meilenstein. Dieser bezieht sich auf die Apps, die der geneigte Nutzer des Google Play Marktes so auf sein Gerät beamen kann. 675.000 Apps hat man derzeit im Market und eben jene wurden insgesamt 25 Milliarden Mal heruntergeladen.

Was man nicht verrät: sind die Apps wirklich von jedem Benutzer nur ein einziges Mal heruntergeladen worden oder sind meine fünf Downloads einer App mit in die Statistik eingeflossen? Anyway – den Meilenstein wird Google feiern und in Zusammenarbeit mit Partnern wie Gameloft, Rovio, Electronic Arts & Co wieder Apps rausballern, die jeweils nur 25 Cent kosten – ihr solltet die nächsten fünf Tage also die Augen bei Google Play offen halten, alternativ hier im Blog vorbei schauen.

Google Maps für iOS kommen, iTunes-Gutscheine und Google Maps im Fullscreen-Modus

26. September 2012 Kategorie: Google, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Derzeit gibt es keine App für Google Maps unter iOS 6, doch man wird sicherlich an einer Hand abzählen können, dass Google die Maps-Applikation auf die Apple’sche Plattform bringen will. Bessere Werbung für eigene Produkte gibt es nicht. Laut Bits, dem Blog der New York Times müssen wir uns aber noch ein bisschen gedulden, denn die Maps-Applikation soll nicht nur für das iPhone erscheinen, sondern auch für das iPad.

Und wisst ihr, was noch? Diese App soll eventuell Google Maps und Google Earth vereinen – was ja sinnvoll klingt. Wir haben jetzt Ende September und man berichtet, dass uns die neue Google Maps-App schon Ende des Jahres auf dem iOS-Gerät unserer Wahl begegnen könnte – Good Guy Google verteilt Weihnachtsgeschenke. Mittlerweile wurde bekannt, dass der Vertrag zwischen Google und Apple noch bis ins Jahr 2013 gereicht hätte, Apple habe aber vorher den Stecker gezogen und sich für die eigene Lösung entschieden, dieser Umstand überrumpelte Google.

Samsung: Update schließt Sicherheitslücke und wie man testet, ob man betroffen ist

26. September 2012 Kategorie: Android, Backup & Security, Mobile, geschrieben von: caschy

Bereits gestern hörte ich aus Samsung-Kreisen, dass man fieberhaft an einer Lösung gegen die gestern bekannt gewordene Sicherheitslücke arbeite. Nicht nur das, man testete bereits sehr fleißig. Laut der International Business Times hat man nun ein Update ausgerollt, welches die Lücke schließen soll. Man gab wie folgt bekannt: “We would like to assure our customers that the recent security issue concerning the GALAXY S III  has already been resolved through a software update. We recommend all GALAXY S III customers to download the latest software update, which can be done quickly and easily via the Over-The-Air (OTA) service.”

Apple: iPhone 5 laden nur mit Original Lightning Connector

26. September 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: Casi

Was Apple angeht, bin ich hier derjenige, der die Dinge immer ein wenig aus neutraler Position betrachtet. Weder hasse ich alles, was nicht irgendwie nach Android aussieht, noch lobe ich Apple-Features pauschal über den grünen Klee. Aus dieser Sicht nehme ich Apple als ein Unternehmen wahr, welches – wieder belegt mit dem neuen iPhone – großartige Hardware herstellt. Auf der anderen Seite verstehe ich aber auch oftmals Entscheidungen nicht, die dort aus firmenpolitischen Gründen getroffen werden. So mancher Patentstreit gehört dazu, den man in Cupertino angezettelt hat, aber auch die ein oder andere Entscheidung bei der Hardware. Zu letzterer Kategorie gehört der Lightning Connector, der nun viel schlanker ist als sein Vorgänger.

Dabei geht es mir nicht darum, DASS man den Connector verändert/verbessert hat, sondern eher darum, WIE man hier vorgeht. So hat sich jetzt herausgestellt, dass im Lightning Connector ein Chip implementiert wurde. Dieser soll sicherstellen, dass der Connector als Original-Apple-Zubehör erkannt wird.

E-Mail-Backup: MailStore Home 7.1 ist da

26. September 2012 Kategorie: Backup & Security, Internet, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Der geneigte Leser kennt MailStore Home sicherlich, ist ja seit Jahren hier ein Thema. Wer MailStore Home nicht kennt, der sollte vielleicht einmal einen Blick darauf werfen. Das für den Privatanwender kostenlose Programm arbeitet nämlich mit lokal installierten Mail-Programmen, als auch mit Onlinediensten zusammen und sorgt für ein Backup eurer E-Mails.

Diese E-Mails werden dann in einem Archiv gelagert, welches ihr selbstverständlich auch durchsuchen könnt. Die Nutzung ist nicht nur auf dem Rechner als installiertes Programm möglich, auch die portable Nutzung via USB-Stick ist kein Problem. Die neue Version 7.1 sorgt unter anderem für vollständige Kompatibilität mit Windows 8, welches in einem Monat auf den Markt kommt. MailStore Home ist eine echte Software-Perle.



Seite 1.073 von 2.031« Erste...1.0711.0721.0731.0741.0751.076...Letzte »