iOS 8.3 kommt mit Möglichkeit zum Laden kostenloser Apps ohne Passworteingabe

22. März 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Egal ob man kostenlose oder kostenpflichtige Apps aus dem Apple App Store laden möchte, die Eingabe des Passworts ist Pflicht. Mit Touch ID wird diese Pflicht zwar weniger lästig, aber nicht alle Geräte verfügen über Touch ID und auch nicht alle Nutzer greifen auf diese Möglichkeit der Authentifizierung zurück. Mit iOS 8.3 wird sich die Pflichteingabe des Passworts beim Laden kostenloser Inhalte voraussichtlich verabschieden.

iOS_8_3_free

Bis zu 200 Euro Rabatt auf Apple-Produkte bei Media Markt, Bonus-iTunes-Guthaben bei Rewe

22. März 2015 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Für die Sparfüchse unter den Apple-Nutzern oder solchen, die es werden wollen, haben wir noch zwei Tipps parat. Bei Media Markt gibt es aktuell bis zu 200 Euro Sofortabzug bei Kauf eines Apple-Gerätes. Der Rabatt, der gewährt wird, richtet sich nach dem Kaufpreis des Gerätes. Hier gibt es verschiedene Abstufungen, ab 299 Euro Gerätepreis gibt es 30 Euro, ab 499 Euro gibt es 60 Euro, ab 899 Euro gibt es 120 Euro und ab 1499 Euro gibt es 200 Euro.

MM_Apple

Windows Tidy: Fenster-Tool für OS X

22. März 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Window

Im Laufe der Jahre stellte ich hier einige Tools vor, mit denen man die geöffneten Fenster von OS X automatisiert oder per Shortcut in Sachen Größe und / oder Position verändern kann. Erst in diesem Beitrag stellte ich eines dieser Tools vor, doch in den Kommentaren wurde erwähnt, dass ich ja auch einmal Windows Tidy erwähnen könne.

Plex arbeitet nun mit ARMv7 Synology NAS

22. März 2015 Kategorie: Hardware, Software & Co, Streaming, geschrieben von: caschy

Gute Kunde für all jene, die ein Synology NAS basierend auf der ARMv7-Architektur ihr Eigen nennen. War es bislang nicht möglich, das Mediencenter Plex zu nutzen, so können nun die aktuellen Plex-Versionen auch hier von euch ausprobiert werden.

plex

Firefox 36.0.4 & Portable Firefox 36.0.4: Pwn2Own-Sicherheitslücken geschlossen

22. März 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Der Pwn2Own-Wettbewerb hat mal wieder gezeigt: Die Browser da draußen haben Lücken – und wer findig genug ist, der kann diese ausnutzen. Auf dem Hacking-Contest schaffte es „ilxu1a“ den Browser von Mozilla zu übernehmen und über eine Sicherheitslücke Code auszuführen. 15.000 Dollar Preisgeld brachte dem Finder diese Lücke – und uns Nutzern brachte der Fund eben eine neue Firefox-Version.

firefox1

Amazon Unlocked: App-Flatrate geleakt, beinhaltet auch Freemium-Apps

22. März 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Amazon ist bekannt dafür, dass es im hauseigenen App Shop jeden Tag eine kostenpflichtige App kostenlos gibt, zu besonderen Anlässen werden auch gerne einmal gleich mehrere Apps kostenlos angeboten. Mit „Amazon Unlocked for Apps and Games“ will man dies nun anscheinend auf eine ganz neue Stufe heben. Kostenlose Apps, egal ob es sich um von vornherein kostenpflichtige oder Freemium-Apps handelt, alle Kosten werden von Amazon Unlocked übernommen.

Amazon_Unlocked_01

Ungültige Zeichen bringen Chrome-Tabs zum Absturz

22. März 2015 Kategorie: Google, Software & Co, geschrieben von: caschy

Hes dead Jim Chrome

Wer die aktuelle Finalversion von Google Chrome auf einem Mac einsetzt, der könnte unter Umständen mit abstürzenden Tabs zu tun haben – entsprechende Webseiten und Spaßvögel vorausgesetzt. Der Fehler, der bei uns im Team nachweislich in der Finalversion – nicht in der Betaversion 42 von Chrome – auftaucht, wird von einer Reihenfolge von 13 Zeichen ausgelöst, wie auch im Chromium Issue Tracker mittlerweile vermerkt ist. Hört sich spaßig an, doch durch die fehlende Schriftart könnte man derzeit Chrome massenhaft in Sachen Tabs in die Knie zwingen – eine entsprechende Verbreitung speziell präparierter Dienste und Seiten mal vorausgesetzt. Wie erwähnt: meine Betaversion von Chrome 42 ist nicht betroffen, sodass man davon ausgehen kann, dass Google alles im Griff hat und bald ein Update nachschiebt. (danke Daniel, via venturebeat)

Apple stellt Bootcamp-Support für Windows 7 (erneut) für neue MacBook Pro- und Air-Modelle ein

22. März 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: Pascal Wuttke

Wer momentan mit dem Gedanken spielt, sich eines der neuen MacBook Pro- oder MacBook Air-Modelle mit dem Hauptgrund zu kaufen, sich hierauf Windows 7 via Bootcamp zu installieren, sollte es sich zweimal überlegen. Laut aktueller Apple Dokumentation wird Windows 7 bei den neueren MacBook Pro- und MacBook Air-Modellen nicht mehr für eine Dual Boot-Installation unterstützt. Doch auch weitere Modelle werden von Apple nicht mehr unterstützt.

boot-camp

Immer wieder sonntags KW 12

22. März 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Woche der CeBIT ist vorbei, sie fand von Montag bis Freitag in Hannover statt. Wer während der Woche die Zeit dazu hatte, hat Caschy sicher einmal im Livestream der Techlounge gesehen. Die CeBIT ist für den Consumer nicht mehr ganz so interessant, zumindest wenn dieser vorrangig auf Produktankündigungen schaut. Die Aussteller nutzen natürlich dennoch die Gelegenheit, um ihr Portfolio zu zeigen, genügend Neuheiten gab es dieses Jahr bereits mit der CES und dem MWC.

sonntags

Gmail mit neuen Google Kontakten nutzen

21. März 2015 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google bietet derzeit nicht nur einmal Mail und die Kontakte als Dienst an, sondern gleich zweimal. Wir finden neben Gmail und den klassischen Kontakten eben auch Google Inbox und die neue Google Kontakte-Vorschau vor. Google Inbox hat vor wenigen Tagen schon die neue Kontakte-Vorschau integriert, während Gmail-Nutzer aus dem Gmail-Interface heraus noch die alten Kontakte vorfinden.

gmail