Google+: iOS-Client sichert nun in voller Auflösung Fotos

23. November 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Der iOS-Client von Google+ hat nun durch ein Update eine Funktion spendiert bekommen,die eure Fotos automatisch in voller Auflösung bei Google+ sichern kann. Diese Funktion betrifft aber nur Nutzer, die auch iOS 7 einsetzen, alle anderen müssen „draußen bleiben“. Um die Funktion zu aktivieren, muss in die Einstellungen gesprungen werden. Unter dem Punkt „Kamera und Fotos > Automatische Sicherung > Sicherung in Originalgröße“ findet ihr alles. Hier könnt ihr auch – wie gewohnt – festlegen, dass die automatische Sicherung nur über WLAN vorgenommen wird.

googleplusios-2Weitere Neuerungen betreffen die Nutzung des Streams. Beiträge und Kommentare können nun direkt innerhalb der App automatisch übersetzt werden. Auch hat der Benachrichtigungsbereich eine neue Optik spendiert bekommen, wer mag, der kann nun seinen eigenen Standort teilen oder Standorte von Freunden sehen. Wen man auf der Karte sehen will, ist natürlich einstellbar. Das Update ist bereits im App Store.

 

Kindle Fire HD: Amazon senkt Preis auf 99 Euro

23. November 2013 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Schnäppchenjäger, die vielleicht schon immer mit dem Gedanken an ein Kindle Fire HD gespielt haben, sollten jetzt zuschlagen. Amazon hat den Preis des auf Android basierenden Tablets von 129 Euro auf 99 Euro gesenkt – diese Preissenkung betrifft aber nur die Variante mit 8 Gigabyte Kapazität.

Kindle Fire HD 1

Kindle Fire HD hat ein 7 Zoll-Display mit 1280 x 800 Pixeln, Dual-Stereo-Lautsprecher, einen 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, 8 GB internen Speicher, wiegt 345 Gramm und hat eine ausgerufene Akkulaufzeit von 10 Stunden. In den Amazon-Bewertungen bekommt das Gerät 4,2 von 5 Sternen. Zu bedenken ist, dass der Amazon App Store genutzt werden muss und kein Google Play Store ab Werk vorhanden ist. Ebenfalls muss man sehen, dass lediglich 4,7 Gigabyte für euch nutzbar sind, den Rest belegt Amazon mit seinem System und den Apps für sich. Lohnt sich also nur für Casual-Nutzer, die das Gerät zum Surfen, Lesen und kleine Spiele nutzen wollen.

Microsoft verkauft 1 Million Xbox One innerhalb von 24 Stunden

23. November 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Was Sony kann, kann Microsoft auch: 1 Millionen NextGen-Konsolen in 24 Stunden verkaufen. Laut Microsoft bedeutet dieser Verkaufsstart eine neue Bestmarke. Man sei dankbar über die Freude der Xbox-Fans auf der Ganzen Welt, sagte Yusuf Mehdi, Corporate Vice President für Marketing und Strategie.

6011.Xbox-One-Launch_First-Consoles_168F76F1

Chromecast: Google lädt Entwickler zum Hackathon

22. November 2013 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Der Streaming-Stick Chromecast von Google hat viele Freunde gefunden. Relativ günstig kann man sein TV-Gerät zum Streaming-Empfänger für einige wenige Inhalte machen. Genau hier liegt auch das Problem vieler Anwender und Entwickler: Chromecast bietet zahlreiche Möglichkeiten, doch Entwickler können diese aufgrund des beschränkten Entwickler-Kits nicht aus dem Stick kitzeln. Wir dürfen aber nun die Daumen drücken und hoffen, dass da noch einiges passiert. Das Chromecast-Team lädt derzeit einige Entwickler ein, um an einem zweitägigen Hackathon teilzunehmen, um die zweite Ausgabe des Chromecast Entwickler-Kits auszutesten. Vielleicht passiert da ja noch was…

chromecast

Android: Facebook testet neue Optik

22. November 2013 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Seit einiger Zeit bietet Facebook mutigen Testern eine Alpha- und eine Betaversion an. Wir ihr an den Tests teilnehmen könnt, beschreibe ich für die Alphaversion hier und für die Betaversion hier. Mittlerweile bin ich mit meiner Alphaversion 4.0.0.0.2 unterwegs und alles sieht aus wie immer. Bei ein paar Benutzern hat Facebook aber serverseitig ein neues Interface freigeschaltet.

Facebook

Diese Optik erinnert ein wenig an die verschlankte iOS-Optik. Dass die Optik nun von einigen Benutzern gesehen wird, heißt aber nicht, dass es zwingend für alle so kommt: die Alphaversion sieht aus wie immer, lediglich ein paar Testnutzer haben die Möglichkeit, die neue Optik zu sehen.

Motorola schließt Partnerschaft mit 3D Systems für Projekt Ara

22. November 2013 Kategorie: Android, Google, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Motorola kommt immer mehr in Fahrt. Das neulich vorgestellte Projekt Ara, ein modulares Smartphone, soll anscheinend nicht nur Smartphones revolutionieren, sondern auch deren Fertigung. Dafür hat man sich nun mit 3D-Druck-Spezialist 3D Systems zusammengeschlossen. Die Firma soll Teile für das Baukasten-Smartphone aus dem 3D-Drucker liefern.

ara1blogpost

Cloudspeicher Bitcasa lässt Preise explodieren

22. November 2013 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Erinnert ihr euch noch an Bitcasa? Bereits 2012 schaute ich mir den Cloudpeicher an, der mit interessanten Aussagen warb. Unbegrenzter Speicher für eure Backups für schlappe 79 Euro im Jahr. Unbegrenzt! Das war natürlich eine steile Ansage und man durfte sich fragen, wie der Dienst das Ganze finanzieren will. Anscheinend sind die Macher nun auch an ihre Grenzen gestoßen.

Bildschirmfoto 2013-11-22 um 19.16.31

Man habe geschaut, wie viel Speicher die Kunden im Schnitt verbrauchen und aufgrund dieser Erhebung habe man die Preise angepasst. Der Spaß kostet nun 99 Euro für den unbegrenzten Speicher, allerdings nicht – wie früher – pro Jahr, sondern pro Monat! Bestandskunden sind allerdings nicht betroffen, sie bleiben in den alten Plänen. Der nächste Dienst, der unbegrenzten Speicherplatz anbietet, ist übrigens Zoolz. Hier will man derzeit 2,50 Euro im Monat für unbegrenzten Speicher.

The Black Friday Mac Bundle: KOTOR, Gemini, iStatMenus 4 und mehr

22. November 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Bei StackSocial gibt es wieder einmal ein Bundle, welches unter Umständen für den einen oder anderen OS X-Nutzer interessant ist. Mit 49,99 Dollar, umgerechnet 37 Euro, ist es nicht das günstigste Bundle, dafür hat man aber eine Menge reingepackt. Einiges kennt man – anderes wiederum nicht. So findet man zum Beispiel iStatMenus 4 vor, ein System-Tool, welches alles über den Rechner verrät. Netzwerkgeschwindigkeit, CPU-Last und und und. Dazu gesellt sich noch Gemini, ein Tool, welches nach Duplikaten sucht.

Bildschirmfoto 2013-11-22 um 17.37.00

Auch für Gamer ist etwas dabei, diese finden Star Wars – Knight of the Old Republic vor. Ansonsten im Paket: Motion Composer, ein Editor für HTML5 und Flash, Crazy Talk 7 – macht aus Bildern sprechende 3D-Objekte, Mac Internet Security 2013 für 1 Jahr, Data Backup 3 – ein Backup-Programm, Pagico, die Organizer-App, DiskAid, was Musik von iOS-Geräten ziehen kann, Numi, den Taschenrechner und zum Schluss noch PopClip, ein Produktivitätstool.

Evernote warnt nach Adobe-Hack einige Kunden

22. November 2013 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Evernote warnt derzeit in Mails an Kunden vor einer eventuellen Sicherheitslücke. Wobei – diese Sicherheitslücke liegt nicht bei Evernote, sondern eher bei Adobe und / oder den Kunden. Viele Millionen Datensätze sind bei Adobe abhanden gekommen und ins Web gelangt. Evernote hat die Listen mit den eigenen Kundendatenbanken abgeglichen und schreibt nun die Kunden an, deren Mail-Adresse bei Adobe und bei Evernote zu finden ist.

evernote-logo

Evernote weist diese Kunden darauf hin, dass diese ihr Passwort ändern sollten, sofern sie bei Adobe und Evernote das identische Passwort genutzt haben. Solltet ihr also auch zu diesen Leuten gehören, wisst ihr ja, was zu tun ist. Als zweite Sicherheitsstufe solltet ihr vielleicht auch einmal bei Evernote und anderen Diensten die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren. Macht einmalig zwar ein wenig Arbeit, fühlt sich aber besser an. Schönes Wochenende!

BlackBerry veröffentlicht Device Switch App für den einfachen Umzug von Daten

22. November 2013 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Beim Wechsel des Smartphones oder des Betriebssystems steht man immer vor der Aufgabe, Inhalte auf das neue Gerät zu übertragen. BlackBerry automatisiert den Vorgang weitestgehend mit der Device Switch App. So können Kontakte, Kalenderdaten, Fotos und Videos ohne großen Aufwand auf ein Gerät mit BlackBerry 10 OS umgezogen werden.

BlackBerry 10 Logo



Seite 1.070 von 2.645« Erste...1.0681.0691.0701.0711.0721.073...Letzte »