PhotoFast Combo Kit: Nifty Drive-Alternative zur Speichererweiterung in MacBooks

17. Juni 2013 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy

Kaçmaz Entertainment, ein Distributor des taiwanesischen Unternehmens PhotoFast aus Taiwan, hat das Combo Kit auf microSD-Basis vorgestellt. Hierbei handelt es sich um eine ähnliche Lösung wie das bekannte, via Kickstarter finanzierte Nifty Drive für MacBooks. Anstelle einer Aufrüstung per SDD (sofern überhaupt noch möglich) und dem damit verbundenen Aufwand, kann man mit Hilfe des Combo Kits (bestehend aus USB 2.0 Cardreader und microSD-nach-SD Adapter) sein System um Speicher erweitern.

DSC_5327c

Der Adapter ist momentan für das Apple MacBook Air, MacBook Pro & MacBook Pro Retina zu haben. Kauft man sich den Adapter, der momentan für um 29,99 Euro (EVP, Amazon um 35 Euro) zu haben ist, dann kann man diesen mit einer microSD-Karte ausstatten und so die Speicherkapazität um derzeit bis zu 64 GB erhöhen. Solltet ihr also knapp bei Speicher sein, dann könnt ihr so euer Gerät etwas erweitern. Nette Sache, sollte allerdings generell von allen Herstellern von Notebooks beigelegt werden, die auf fest verbaute und nicht erweiterbare Speicher setzen. Wäre ja mal ein toller Service.

Gmail Notifier: Email-Benachrichtigungen direkt lesen, löschen und archivieren

17. Juni 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Google, Internet, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Add-ons für Benachrichtigungen bei neuen Mails in Gmail gibt es einige. Unter Chrome habe ich beispielsweise sehr gerne Checker Plus eingesetzt, da man direkt aus den Benachrichtigungen Mails löschen oder als gelesen markieren kann. Für Firefox habe ich ebenfalls nach einer komfortablen Lösung gesucht und bin bei Gmail Notifier gelandet.

Gmail Notifier

Smartphones werden zur Urlaubskamera

17. Juni 2013 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Ein Trend, der sich immer stärker durchsetzt: weg von der kompakten Kamera – hin zur Fotografie mit dem Smartphone. Immer mehr Hersteller gehen dazu über, besonders gute Technik zur Fotografie in ihre Smartphones einzubauen. Dass Bedarf besteht, scheint eine Studie nun zu belegen.

Nokia Lumia 925

Als Urlaubskamera sind Smartphones besonders beliebt. Knapp zwei Drittel der Smartphone-Besitzer (65 Prozent) schießen damit im Urlaub Fotos. 39 Prozent von ihnen besitzen sogar gar keine andere Kamera mehr. Auch die Nutzer von klassischen Handys (51 Prozent) und Tablets (34 Prozent) schießen mit ihren Geräten im Urlaub Fotos.

Joeffice: Office Suite in 30 Tagen entwickelt

17. Juni 2013 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Anthony Goubard hat sich eine beachtliche Zielstellung gesetzt. Ihm waren die bestehenden Office Suiten von Microsoft Office, LibreOffice oder den webbasierten Lösungen von Google und Microsoft nicht ausreichend und er entschied sich eine eigens entwickelte Lösung namens Joeffice zu entwickeln.

Joeffice

Neues Album von Jay-Z für 1 Million Samsung-Nutzer kostenlos

17. Juni 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Besitzer eines Samsung Galaxy S III, Galaxy S 4 oder Note II können das neue Album “Magna Carta Holy Grail” von Jay-Z bereits 72 Stunden vor Veröffentlichung kostenlos abstauben. Dazu wird eine kostenlose App benötigt, die ab dem 24. Juni im Google Play Store kostenlos bereitsteht. Das Album selbst gibt es dann am 4. Juli.

Samsung hat sich den Deal wohl einiges kosten lassen. 20 Millionen Dollar flossen laut Wall Street Journal in Richtung Jay-Z, wobei jedes der 1 Million Alben nur 5 Dollar ausmacht. Unklar ist noch, ob die Downloads der Alben als offizielle Albenverkäufe von Soundscan gewertet werden.

Philipp Rösler will Rechtsrahmen für Netzneutralität schaffen

17. Juni 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Netzneutralität scheint Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler doch wichtiger zu sein, als bisher angenommen. Noch in dieser Legislaturperiode will er dem Kabinett einen Entwurf zu einer Verordnung zur Netzneutralität zukommen lassen. Dieser Entwurf sieht vor, dass “die schnellstmögliche Übermittlung von Angeboten im Internet ohne Unterschiede” gewährleistet wird.

7162601857_dc369e330e_z
Der Ministeriumssprecher erklärt dazu: “Unabhängig von der aktuellen Diskussion über das Modell der Telekom soll damit für künftige Fälle ein Rechtsrahmen geschaffen werden. Netzbetreiber dürfen eigene Inhalte oder Anwendungen von bestimmten Drittanbietern (gegen Entgelt) grundsätzlich nicht bevorzugt übermitteln.” Die Bundesnetzagentur soll bei Verstößen einschreiten.

RSS-Reader Feedly spaltet sich vom Google Reader ab, Umzug startet ab sofort

17. Juni 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

In zwei Wochen macht der Google Reader zu, für Millionen Nutzer immer noch eine der unverständlichsten Entscheidungen seitens Google, die man je getroffen hat. Der bisherige Favorit vieler Umsteiger – Feedly – war bislang nicht mehr als ein Durchlauf zum Google Reader.

Feedly

Eigene Apps und ein eigenes Interface – dennoch lief bislang alles in  Synchronisation mit Google. Die Benutzer wären sicherlich nicht zu Feedly gelangt, wenn man dort nicht gleich mitgeteilt hätte, dass der Umzug nahtlos vonstatten gehen soll.

Apple äußert sich ausführlich zu Prism

17. Juni 2013 Kategorie: Backup & Security, Internet, iOS, geschrieben von: caschy

Apple hat heute ein ausführliches Statement zum derzeit nicht nur in den USA heiß diskutierten Prism-Datenschutzskandal abgegeben. So teilt man mit, dass man wie viele andere Unternehmen nichts von Prism gehört hätte – bis zum besagten 6. Juni, als das Thema in der Presse aufkam. Daten würde man nur auf Gerichtsbeschluss an die Behörden herausgeben. Es gibt keinen direkten Zugriff auf die Daten für Behörden.

5thAveHero_5x5_78_300dpi_111105

Google unterstützt Kampf gegen Kinderpornografie

17. Juni 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Google hat einen stärkeren Kampf gegen Kinderpornografie und #missbrauch im Internet angekündigt. Wie in der realen Welt gibt es auch im Internet diese dunklen Ecken, in der kriminelle Dinge geschehen: Im Jahr 2011 bekam das National Center for Missing and Exploited Children’s (NCMEC’s) insgesamt Hinweise auf 17,3 Millionen Fotos und Videos, welche vermutlich Dinge darstellen, die der gesunde Mensch als Kindesmissbrauch ansehen würde.

Google Office

Das ist eine Vervierfachung der Zahlen, die noch 2007 vorherrschten. Google betont, dass es wichtig sei, dagegen vorzugehen und somit Eltern, Lehrer und Unternehmen dabei zu helfen, dieses Problem zu bekämpfen. Sexueller Missbrauch an Kindern ist ein globales Problem, gegen welches man global vorgehen müsse, betont Google.

Logitech Game Controller für iOS 7 aufgetaucht

17. Juni 2013 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

DIe Unterstützung von iOS 7 für Game-Controller wurde bereits auf der WWDC erwähnt. Nun ist ein erstes (leider sehr schlechtes) Foto eines Logitech Game-Controllers aufgetaucht. Was heißt das? Nun, zum einen, dass es wohl pünktlich zum offiziellen iOS 7 Start mindestens einen Game-Controller geben wird, zum anderen dass das iPhone 5S (bzw. die nächste iPhone Version) wohl keine äußerlichen Unterschiede zum iPhone 5 aufweisen wird.

logitechIOS
Neben dem D-Pad auf der linken Seite, gibt es auf der rechten Seite vier Action-Buttons und einen Start-/Pause-Button. Außerdem zu sehen, eine nach vorne gerichtete Öffnung, die den Lautsprecher-Sound direkt auf den Nutzer richtet. Der Lightning-Connector deutet an, dass ältere Geräte zumindest mit diesem Modell nicht unterstützt werden.



Seite 1.068 von 2.371« Erste...1.0661.0671.0681.0691.0701.071...Letzte »