PDF Expert 5 von Readdle als iOS-App der Woche kostenlos statt 9,99 Euro

12. November 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_pdfexpertApples kostenlose App der Woche ist diesmal etwas für die Produktivitäts-Fraktion der iOS-Nutzer. Die sehr gute PDF-App PDF Expert von Readdle gibt es für die nächsten Tage kostenlos. Spart 9,99 Euro und man hat eine der besten Apps für die Bearbeitung von PDF-Dateien. Die Funktionen sind sehr umfangreich, einen kleinen Einblick in die App habe ich Euch an dieser Stelle schon einmal gegeben. Die App könnte auch sehr interessant für Nutzer eines iPad Pro sein, sie wurde mit dem gestrigen Update bereits auf das große iPad angepasst. Das Update beinhaltet zudem die Einstellungs-Synchronisation via iCloud und unterstützt nun auch Handoff. Eine ganz klare Empfehlung für alle, die in irgendeiner Form mit PDF-Dateien zu tun haben.

Runtastic Results vorgestellt: neue Sport-App will euch fit machen

12. November 2015 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

runtastic results artikelDer moderne Mensch geht anscheinend weniger ins klassische Fitnessstudio, er ist der Meinung, dass er sich fit halten kann, wenn er fünf Minuten zwischen Tür und Angel trainiert. Zumindest suggerieren dass immer irgendwelche TV-„Fitness-Experten“, die derzeit wie Pilze aus dem Boden sprießen, um ihr Fitnessprogramm im Internet anzupreisen. Etwas ehrlicher ist da die neue App Runtastic Results unterwegs, sie bietet Workouts an, die zwischen 15 und 45 Minuten dauern – auch hier kann man sich den Ort seiner Übungen frei aussuchen.

Threema für iOS: Update bringt verbesserte Gruppen und Design-Anpassungen

12. November 2015 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_threemaDer Schweizer Messenger Threema hat in der iOS-Version ein Update erhalten. Dieses beinhaltet neben kleineren Design-Verbesserungen vor allem Optimierungen für Gruppen-Chats und auch die Chat-Ansicht sowie die Kontaktdetails wurden überarbeitet. Das Erstellen einer Gruppe wurde verbessert, aber auch die Verwaltung von Gruppen wurde bedacht. Gruppen werden in der Kontakteverwaltung nun separat aufgeführt, sodass man stets einen Überblick über die Gruppen hat. Neu ist in Version 2.4.3 der iOS-App zudem, das sich Pushbenachrichtigungen nun für jeden Kontakt einzeln deaktivieren lassen. Dem Changelog ist außerdem zu entnehmen, dass die Volltextsuche nun auch Dateien und Umfragen beinhaltet.

Microsoft Surface Pro 4: Verkauf startet heute

12. November 2015 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: André Westphal

surface pro 4Finally: Ab heute geht das Hybrid-Tablet /-Notebook Microsoft Surface Pro 4 mit dem Betriebssystem Windows 10 Pro offiziell in den Verkauf. Ganz nach Wahl stecken im Inneren Intel Core M3, i5 bzw. i7 und entweder 4, 8 oder gar 16 GByte RAM. Die Preise variieren je nach Ausstattung und erstrecken sich von der Version mit Intel Core M3, 4 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz für 999 Euro bis hin zum Topmodell mit Intel Core i7, 16 GByte RAM und 512 GByte Speicherplatz für satte 2449 Euro.

Android Wear & Google Beta mit neuer Kompagnon-App

12. November 2015 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

artikel_androidwearappIhr habt eine auf Android Wear basierende Smartwatch an eurem Handgelenk und gehört zu den Gefahrensuchern, die sich neulich eingetragen haben, die Google-App als Betatester zu begleiten? Dann könntet ihr unter Umständen etwas Neues festgestellt haben, denn auf der Android Wear-Smartwatch zeigt sich nun auch die Google-App in neuem Gewand. Die auf dem Smartphone befindliche Kompagnon-App zeigt das neue Google-Logo in den Karten prominenter an und offeriert beim Klick auf die angezeigten Karten etwas mehr Informationen, als es in der Vergangenheit der Fall war.

Firefox Browser für iOS veröffentlicht

12. November 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_firefoxDer Firefox Browser ist für viele Nutzer das Tor zum Internet. iOS-Nutzer mussten bisher auf eine Version des Browsers für ihr Mobilgerät verzichten, Mozilla wollte seinerzeit keinen Browser anbieten, weil Apple die Nutzung der Safari-Engine verlangt. Vor knapp einem Jahr kam dann das Umdenken bei Mozilla und man kündigte eine Firefox-Version für iOS an. Diese konnte seit September in Neuseeland als Preview heruntergeladen werden und ist nun weltweit verfügbar. Firefox für iOS bietet dabei das, was man von einem modernen. mobilen Browser erwartet, kommt mit einem privaten Surf-Modus und synchronisiert sich mit der Desktop-Version, wenn man sich mit einem Firefox-Konto anmeldet.

Android Wear: Offiziell mit LTE-Unterstützung, LG Watch Urbane 2nd Edition macht den Anfang

12. November 2015 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

Android Wear ArtikelAndroid Wear betritt offiziell die nächste Stufe der Konnektivität. Startete man initial mit der reinen Bluetooth-Verbindung, kam hinterher noch WLAN hinzu. Nun vermeldet man, dass man auch im Mobilfunknetz mit der Smartwatch unterwegs sein kann, sofern die Smartwatch mit entsprechender SIM-Karte ausgerüstet wurde. Damals startete offiziell LG mit der LG Watch Urbane ins WLAN, einige andere Smartwatches wurden via Update freigeschaltet. Nun startet LG wieder als erster Hersteller, denn die LG Watch Urbane 2nd Edition hat LTE an Bord. Nutzer können so mit ihrer Smartwatch autark arbeiten, wenn das Smartphone mal nicht in der Nähe ist.

Amazon startet Lieferung am selben Tag in 14 deutschen Regionen – gratis für Prime-Nutzer

12. November 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_amazonGute Nachrichten für Amazon Prime-Nutzer in einer der 14 deutschen Städte, die Amazon ab sofort am selben Tag beliefert. Dabei kommen auf den Nutzer nicht einmal zusätzliche Kosten zu, die Same-Day Lieferung ist Bestandteil des Prime-Abos. Eingehalten werden muss lediglich ein Mindestbestellwert von 20 Euro. Ausgewählt werden kann aus durchschnittlich einer Million Produkte, die bei einer Bestellung am Vormittag dann noch am selben Tag beim Kunden landen. Das gilt auch für Bestellungen, die an einem Samstag aufgegeben werden.

Sachsens Justizminister Gemkow will Smartphonenutzer besser vor ungewollten Zahlungen schützen

12. November 2015 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Generic Artikel SmartphoneHeute wird sich Justizminister Sebastian Gemkow auf der Justizministerkonferenz der Länder in Berlin für die Verbesserung des Verbraucherschutzes bei Zahlungsvorgängen nach Nutzung von Smartphones einsetzen, wie das Sächsische Staatsministerium der Justiz im Vorfeld mitteilte. Grund für das Einsetzen ist das Auftauchen von Entgelte von Drittanbietern in Telekommunikationsrechnungen, die vom Kunden oftmals nicht nachvollzogen werden können oder deren Anspruch „zweifelhaft“ ist.

Digitally Imported Radio mit Chromecast-Unterstützung

12. November 2015 Kategorie: Android, Internet, Streaming, geschrieben von: caschy

digital radioGute Nachrichten für alle Nutzer des „Digitally Imported Radio“. Über 80 Kanäle für Freunde der elektronischen Musik warten darauf, von euch erkundet zu werden. Das Angebot, seit gefühlten Ewigkeiten im Netz erreichbar, hat im Laufe der Zeit natürlich auch eine App spendiert bekommen, die das Erkunden und Hören von Musik möglich macht. Die App bringt beispielsweise einen Sleep Timer mit, Bewertungsfunktionen für Tracks, Steuerungsmöglichkeitn aus dem Lockscreen, eine Favoritenfunktion für eure beliebtesten Kanäle und vieles mehr.