Viele iOS-Spiele reduziert

23. November 2012 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Puh, was eine Liste – ich muss wohl doch wieder ein paar Euronen in Spiele investieren. Vom Sergej, der gestern hier noch sein Kindle Paperwhite vorstellte kommt nun die Liste, die die Jungs von iPhones.ru veröffentlicht haben.

Apps und Spiele für iPhone und iPad – alles reduziert. Teilweise gibt es einige gute Spiele sogar kostenlos, zum Beispiel Pitfall von Activision, welches die Älteren unter uns sicherlich kennen werden. Schaut euch ruhig selber um, ob ihr was gebrauchen könnt. Fröhliches Zocken! (die Android-User werden hier fündig!) Beachtet bitte: ich habe hier die US-Links im Blog, euer iTunes sollte, sofern die Spiele auch in Deutschland vorhanden sind, die Links automatisch umwandeln.

Microsoft: über 20.000 Apps im Windows Store

23. November 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

So, bevor ich euch hier gleich Tool Nummer 100 für ein alternatives Startmenü vorstelle, noch einmal eine knappe Meinung meiner Person zu Windows 8. Das System ist gut geworden. Schnell und stabil. Mich persönlich stört das fehlende Startmenü nicht, ich hämmere auf meine Win-Taste, fange an zu tippen und starte ein Programm.

Aber – und das ist meine persönliche Meinung: auf Geräten ohne Touch ist die Bedienung der neuen Oberfläche furchtbarer Quatsch. Ich mag mich einfach nicht damit anfreunden, zum Glück sehe ich recht wenig von der Oberfläche, maximal werden Apps gestartet. Auf Touch-Geräten wiederum finde ich die Oberfläche sinnvoll nutzbar. Mit Touch hui, ohne Touch Pfui.

Apple Black Friday 2012

23. November 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Während Amazon eine Woche Vollgas gibt und im 15 Minuten-Rhythmus mehr oder weniger nützliche Konsumartikel raushaut, ist es bei Apple ein bisschen anders gelagert. Hier gibt es nur heute Rabatte und wer sich für das eine oder andere Gerät interessiert, der darf gerne zuschlagen. Wer sich jetzt freut und denkt, dass er Hunderte von Euros sparen kann, der irrt. Auch findet man zum Beispiel nicht die momentanen Highlight-Gadgets wie das iPad mini oder das iPhone 5 vor. Wohl aber kann man beim aktuellen iPad etwas sparen, das iPad der vierten Generation gibt es momentan für ab 458 Euro, man spart also 41 Euro beim Kauf.

Wie hoch ist der Rabatt am heutigen Apple Black Friday 2012 in Deutschland bei den MacBooks? Hier spart man satte 101 Euro . Darunter die komplette MacBook Pro-Familie, auch die, die das neue Retina-Display intus hat. Egal, welches es wird: der Rabatt beträgt 101 Euro. Dies betrifft ebenfalls die MacBook Air-Reihe, für mich derzeit die besten Ultrabooks auf dem Markt. Die gesamte Auflistung? Das neue iPad, das iPad 2, der neue iPod touch, der iPod touch 4nd. Gen, der iPod nano, MacBook Pro, MacBook Air, AirPort Express, Airport Extreme, Time Capsule, Magic Mouse, Magic Trackpad, Wireless Keyboard, Smart Case, Smart Cover und Kopfhörer. Tja, für mich ist leider nichts dabei, ich warte auf die neuen iMacs. Wie immer gilt: Augen auf und Preise bei Mitbewerbern und Vortagespreise beachten ;)

Microsoft bringt eigene Cyberbrille auf den Markt

23. November 2012 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Casi

Google ist schon sehr weit fortgeschritten mit seinem Project Glass – einer Cyberbrille, die uns das Leben leichter machen soll. Wir hören zunehmend mehr von Unternehmen, die sich ebenfalls auf solche Projekte stürzen und zu diesem illustren Kreis gehört auch Microsoft. Ersten Gerüchten im Sommer folgen jetzt Fakten: Beim US-Patentamt hat man nun den Beweis ausfindig gemacht – Patente, von Microsoft im Mai eingereicht.

Auch, wenn das Unterfangen sich auf dem Papier so darstellt, als wäre es eine ganz ähnliche Entwicklung wie die des Konkurrenten Google, sieht es in der Praxis anders aus. Ihr sollt laut Microsofts Vorstellungen nicht ständig mit der Brille rumflitzen, sondern sie nur gelegentlich für bestimmte Veranstaltungen nutzen.

Trojaner versteckt sich in Raubkopien

23. November 2012 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Überschriften aus der Hölle. Dinge, die so sehr nach 1996 riechen, dass es schon gar nicht mehr wahr ist. Aber es gibt sie immer noch: Varianten von Passteal, die euch mal wacker die Passwörter aus dem Browser ziehen. Passteal ist ein Trojaner, der neben seiner Wenigkeit noch Freeware im Gepäck hat, denn er bringt Passwort Recovery-Tools mit, die eigentlich ganz nützlich sind. Momentan berichtet TrendMicro davon.

Crashplan: Online-Backup mit dicken Rabatten

23. November 2012 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Schaue ich in mein Blog, dann finde ich einige Leser, die auf Online-Backup setzen. Gibt ja viele Anbieter und Möglichkeiten, die meisten nehmen Geld nach zur Verfügung gestellten Datenspeicher. Einige meiner Leser setzen auf das in den USA beheimatete Crashplan um ihre Daten zu sichern.

Sichert Linux, Windows und Mac OS X und kostet pro PC bei unlimitiertem Speicherplatz schlappe 3 Dollar im Monat. Für ein Online-Backup bei großen Speichermengen nicht gerade teuer. Backups lassen sich über die mitgelieferte Software erstellen und – oh Wunder – auch wieder zurückspielen.Dateien werden verschlüsselt übertragen und gespeichert.

YouTube: deutsche Original-Channels starten heute

23. November 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Ganz nach dem US-Vorbild hat YouTube heute bekannt gegeben, dass die 12 deutschen Themenkanäle frisch an den Start gegangen sind. In den USA hat YouTube schon versucht, TV-Ambitionen zu zeigen, indem man die sogenannten Originalkanäle eingeführt hat. In ihnen findet man “Qualitätscontent” in verschiedenen Sparten wie Technik, Unterhaltung, Auto, Heim & Garten und Co – mit dem Unterschied, dass wahrscheinlich nicht dein Nachbar zu sehen ist, sondern schon etwas professionellere Akteure. Die 12 Kanäle, die für das deutsche Publikum abrufbar sind, sind seit heute live und bieten “Unterhaltung” in diversen Kanälen.

YouTube teilt mit: “Die Macher und Betreiber der Kanäle sind etablierte Produzenten, prominente Persönlichkeiten sowie innovative Medienunternehmen und Pioniere der Webvideo-Welt. Das Themenspektrum der Videos ist vielfältig: Es reicht von Ernährung, Gesundheit, Wellness und Kindererziehung über Sport, Musik, Comedy und Animation bis hin zu Nachrichten. Die Inhalte sind weltweit, auf praktisch jedem Gerät und rund um die Uhr auf YouTube abrufbar.”.

Chatbot benachrichtigt euch, wenn Nexus-Geräte wieder zu haben sind

22. November 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Unfassbar, welchen Run es auf die Nexus-Geräte gibt, die in Zusammenarbeit mit ASUS, LG, Samsung und Google entstanden sind. Die aktuelle Generation der Nexus-Geräte beinhaltet zwei Tablets (Nexus 7 und Nexus 10) und das Smartphone Nexus 4. Bis auf das Nexus 10 hatte ich bereits hier alles im Blog vorgestellt. Nun aber zum Thema – wir alle haben ja schließlich mitbekommen, was da los war. Zusammenbrechende Server & Ausverkauf. Gestern dann etwas Bewegung bei den Nexus 10-Tablets, Verkauf inklusive Versand ab heute. Nexus 4-Smartphones? Google nennt keine konkreten Termine. Wie sich aber möglichst zeitnah informieren lassen?

Der Geduldige nutzt die E-Mail, die Google verschickt, der Eilige nutzt Google Talk. Google Talk bietet die Möglichkeit, Bots als Kontakte zu nutzen. Die Bots sind Maschinen, die auf bestimmte Befehle antworten. Ist das was Neues? Ach was! Seit 2007 gibt es Bots, die zum Beispiel Texte übersetzen – oder euch das Wetter ansagen. Einen solchen Bot hat Björn realisiert. Fügt ihr seinen Bot euren Kontakten hinzu, dann könnt ihr den Status manuell fragen, oder aber auch (was wohl die meisten machen), einen Status abonnieren. Sobald das Nexus 4 verfügbar ist, bekommt ihr eine Chat-Nachricht, dass das Gerät verfügbar ist. Für die ganz Eiligen :)

Jede Menge reduzierte Android-Apps

22. November 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Jau, Thanksgiving färbt ab, zumindest wenn es um Angebote für Apps und Spiele geht. Heute morgen hatte ich hier im Blog schon den ganzen iOS-Reigen, nun schiebe ich hier mal zum nahenden Feierabend den Android-Spaß nach. Sind jede Menge Apps und Spiele, die man da bei Reddit gesammelt hat, müsst schauen, ob etwas für euch dabei ist.

Nokias Here für Android erschienen

22. November 2012 Kategorie: Android, Mobile, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Letztens wies ich hier auf den neuen Dienst von Nokia hin, der auf den Namen Here hört. Nicht nur ins Web, sondern mittlerweile auch auf iPhone und iPad hat man die Karten mit angeschlossenem Mehrwert (Restaurantsuche, Routen, Bewertungen und Co) gebracht. Ich will ehrlich sein: das Kartenmaterial finde ich weder im Detail schick und auch das Design der App inklusive Benutzerfreundlichkeit ist nicht so mein persönliches Ding. Bislang konnten sich, wie erwähnt, nur die iOS-Benutzer ein Bild machen, nun ist Here von Nokia auch für Android zu haben.

Kurioserweise findet sich im Google Play Store nur eine inoffizielle Variante, Nokia scheint zuerst exklusiv mit Amazon zusammen zu arbeiten. Here kann über den Amazon AppStore bezogen werden, macht euch selbst ein Bild, ich persönlich bin mit den bislang angebotenen Lösungen unter Android zufrieden, sodass ich keinen weiteren Dienst benötige. Vielleicht aber teste ich mal Here auf Kneipen und Restaurants, wenn ich mal unterwegs bin – mal sehen :) (danke Peter)



Seite 1.065 von 2.086« Erste...1.0631.0641.0651.0661.0671.068...Letzte »