Facebook: Dislike-Button als Bekundung des Mitgefühls

15. September 2015 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

artikel_facebookDie Geschichte der Menschheit muss neu geschrieben werden. Zumindest die der jüngeren Vergangenheit. Spaß beiseite! Waren wir bislang eine Gesellschaft von Menschen, die den Daumen bei Facebook nach oben recken konnte, so werden wir auch bald anders entscheiden dürfen. Facebook bekommt tatsächlich eine Art Dislike-Button. Hört sich jetzt einfach an – wir klicken auf den Daumen nach unten-  und das war es dann. Mark Zuckerberg sprach mal wieder in einer Frage & Antwort-Runde über die Funktion, der schon oft nachgesagt wurde, dass sie kommen wird.

Spotify Running jetzt auch für Android verfügbar

15. September 2015 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_spotifyKurz notiert: Spotify Running ist ein noch recht junges Feature, das sich vor allem an die aktiveren Nutzer von Spotify richtet. Die speziellen Playlisten sind auf das Lauftraining abgestimmt, der Beat der Songs passt zum Lauftempo und soll so auch für eine bessere Motivation sorgen. Hierfür stehen Running-Playlisten zur Verfügung, aber auch solche, die durch Analyse Eurer Hörgewohnheiten zusammengestellt wurden. Das Feature, bisher nur für iOS-Nutzer verfügbar, wird für Android ab heute verteilt, sodass Nutzer von Spotify es in der App aufschlagen sollte, ohne dass ein Update der App nötig wäre. Wie gut oder schlecht Spotify Running kann ich als Nichtläufer schlecht beurteilen, vielleicht hinterlässt ja jemand einen Kommentar, dessen Laufpensum zu mehr als vom Schreibtisch zur Kaffeemaschine reicht.

Command & Conquer Red Alert 2 und Yuri’s Revenge kostenlos

15. September 2015 Kategorie: Games, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2015-09-15 um 21.17.46Kurz notiert: in unregelmäßigen Abständen verschenkt EA via Origin etwas ältere Spiele. Die gab es vielerorts sicherlich schon mal kostenlos, aber bei manchen Titeln kann es ja sein, dass man sie sich nicht besorgt hat – und irgendwann hat man vielleicht wieder Lust, einen Klassiker anzuzocken. Das aktuelle Angebot beinhaltet Spieleklassiker, die sicherlich die meisten von uns kennen: Command & Conquer Red Alert 2 und Yuri’s Revenge. Das Spiel muss ich sicherlich nicht erklären, ihr benötigt ein Origin-Konto, danach kann das Spiel für den PC heruntergeladen werden. In diesem Sinne: fröhliches Zocken und viel Spaß beim Erze sammeln und Kernkraftwerke bauen 😉

Sag es mit Fröschen: Skype bekommt Mojis

15. September 2015 Kategorie: Social Network, Software & Co, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2015-09-15 um 17.47.58Das Ende ist nah! Skype bekommt Mojis. Hierbei handelt es sich nicht um die bekannten Emojis, sondern eben um Mojis, die im Falle von Skype kurze Auszüge aus Filmen sind. Hierzu hat man bei Skype nach eigenen Angaben „verrückte, lustige und einzigartige“ Momente aus Serien und Filmen genommen und diese den Nutzern zur Verfügung gestellt. Möglich macht dies eine Partnerschaft mit den Universal Studios, Disney Muppets, BBC und anderen Studios.

Windows 10 Mobile Insider Preview Build 10536 veröffentlicht

15. September 2015 Kategorie: Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_windowsDer Release von Windows 10 Mobile rückt langsam in greifbare Nähe. Während am 6. Oktober neue Windows 10 Hardware – unter anderem wird mit 2 Smartphones gerechnet – vorgestellt wird, gibt es für den finalen Release von Windows 10 Mobile noch keinen konkreten Termin. Wer am Windows 10 Mobile Insider Programm teilnimmt kann ab sofort aber Build 10536 installieren. Nachdem sich die Auslieferung eines neuen Builds für Windows 10 Mobile etwas verzögert hatte, ist dieser nun verfügbar, erfordert allerdings gleich mehrere Installationen, je nachdem, welche Version man vorher auf dem Gerät hatte.

Google in Russland im Visier der Kartellbehörden, muss Strafe für vorinstallierte Android-Apps zahlen

15. September 2015 Kategorie: Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel google logoNicht nur in Europa muss sich Google den Argus-Augen der Europäischen Kommission stellen, auch in Russland haben es die Wettbewerbshüter auf den Konzern abgesehen. Dort soll Google seine Marktposition ausgenutzt haben, konkret geht es um vorinstallierte Apps auf Android-Smartphones. Der Fall wurde von Yandex, Googles russischer Konkurrenz ins Rollen gebracht und wird Google nun aller Voraussicht nach eine ordentliche Geldstrafe einbringen. 15 Prozent des Umsatzes in der betroffenen Region stehen als Strafe im Raum, der genaue Betrag soll am 28. September beziffert werden.

Snapchat: Schräge Grimassen und Geld für Bildwiederholungen

15. September 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

snapchatDer kurze Beitrag für die Leser unter euch, die Snapchat nutzen, das besonders unter Jugendlichen populäre Netzwerk, über das temporäre Bildchen nebst Text geschickt werden kann. Es gibt Neuerungen zu vermelden. Nimmt der Nutzer ein Selfie auf, so kann er aus diversen Verfremdungen auswählen, bevor sein Bild auf die Reise geht. So wird das eigene Gesicht auf Wunsch zur schrägen Grimasse, die einen Regenbogen ausspeit. Klingt komisch, kommt aber bei den Nutzern gut an. Ebenfalls neu – vorerst allerdings nur in den USA: man kann sich nun Replays kaufen. Heißt: man kauft sich die Möglichkeit hinzu, die temporär vom Gegenüber gesendeten Bilder noch einmal zu betrachten. Jedes Bild darf aber nur ein weiteres Mal angeschaut werden, die neue Funktion lässt sich Snapchat entsprechend versilbern, 99 Cent kosten drei Replays. Lapidar gibt man im Blog zu, dass sie sehr kostenintensiv sind – aber Zeit sei bekanntlich Geld. Und ihr? Bei Snapchat aktiv?

Synology: Neuigkeiten zum DiskStation Manager 6.0

15. September 2015 Kategorie: Backup & Security, Hardware, Streaming, geschrieben von: caschy

Artikel_SynologyDer zweite Teil unserer kleinen Reise in die Gefilde der Synology-Ankündigen. An dieser Stelle habe ich schon ein wenig darüber berichtet, was es denn so Neues gibt in der kommenden Version des DiskStation Managers 6.0, dessen erste Betaversion in der ersten Oktoberhälfte 2015 erscheinen soll, gefolgt von der finalen Version ein halbes Jahr später. Des Weiteren gab es Informationen zu den Lösungen NVR216, RC1900ac und DS716+. Während sich der erste Part hauptsächlich um die Business-Lösungen und solche für sehr professionelle Anwender drehte, geht es im zweiten Teil noch einmal kurz um die Neuerungen für den Consumer und die angehenden Pros, ich habe noch einmal ein paar der Slides eingebunden.

Qualcomm stellt Snapdragon 820 & zwei neue Mittelklasse-SoCs vor

15. September 2015 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

snapdragonQualcomm hat offiziell sein neues High-End-SoC Snapdragon 820 im Detail vorgestellt. Dazu gesellen sich aber auch noch die beiden Mittelklasse-Chips Snapdragon 430 und 617. Der Fokus des Herstellers liegt aber klar auf dem neuen Leistungssieger des Unternehmens der auch ein neues X12-LTE-Modem integriert. Laut Hersteller sind dadurch mobile Breitbandgeschwindigkeiten mit bis zu 600 Mbps im Down- bzw. 150 Mbps im Uplink möglich. Zumindest in der Theorie, denn der jeweilige Mobilfunkanbieter muss natürlich auch noch mitspielen, was gerade in Deutschland ja ein Thema für sich bleibt.

Schnelleres Aufladen: Qualcomm stellt Quick Charge 3.0 vor

15. September 2015 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

quick charge 3.0 logoQualcomm hat die nächste Generation seiner Auflade-Technik Quick Charge vorgestellt: Quick Charge 3.0 lädt mobile Endgeräte mit ausgewählten SoCs der Firma Qualcomm bis zu viermal schneller auf als herkömmliche Ladegeräte. Version 3.0 ist dabei offenbar ca. doppelt so fix wie die erste Generation und um 38 % effizienter als Quick Charge 2.0. Zur Verwendung sind aber neben den passenden SoCs, wenig überraschend eben von Qualcomm selbst, auch kompatible Ladegeräte notwendig.