Google kürt den erfolgreichsten Entertainment-Content auf Google Play in 2014

11. Dezember 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Pascal Wuttke

Während sich das Jahr so langsam dem Ende zuneigt, küren die App Stores die erfolgreichsten Apps des Jahres 2014. Heute ist Google an der Reihe und nennt die Best of Apps, Games, Movies & TV Shows, Music, Newsstand, News Sources und Books. Wohlgemerkt bezieht sich diese Top-Liste ausschließlich auf den amerikanischen Content im Google Play-Universum.

Bildschirmfoto 2014-12-11 um 20.15.51

Google Fit fügt über 100 neuen Aktivitäten zur App hinzu

11. Dezember 2014 Kategorie: Android, Software & Co, Wearables, geschrieben von: Pascal Wuttke

Bald ist es ja wieder soweit: Weihnachten. Da sitzt man gemütlich beieinander und macht sich über den Festtagsbraten her, bis man kurz vorm Platzen steht. Da soll ja bekanntlich Bewegung gut tun und falls der Weihnachtsmann eines der vielen Wearables da draußen unter den Baum gelegt hat, kann man diese Bewegungen beispielsweise mit der Google Fit-App perfekt tracken. Google Fit hat nun ein großes Update erhalten, das mehr als 100 neue Aktivitätsbeschreibungen sowie ein neues Design der Smartphone-App mit sich bringt.

Bildschirmfoto 2014-12-11 um 20.04.27

Microsoft veröffentlicht neue MSN Apps für Android, iOS und Windows

11. Dezember 2014 Kategorie: Android, iOS, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im September erhielt das Nachrichtenportal MSN ein neues Design, neue mobile Apps, die die Bing-Apps ersetzen, sollten folgen. Jetzt ist es so weit, die neuen Apps sind für Android, iOS, Windows und im Amazon App Shop verfügbar. Insgesamt gibt es nun sieben Apps mit MSN-Branding, allerdings sind nicht alle auf allen Plattformen verfügbar. Diese synchronisieren sich auch plattformübergreifend, wenn man sich mit seiner Microsoft-ID in die jeweiligen Apps einloggt.

MSN_Apps

Windows 10: Microsoft plaudert am 21. Januar aus dem Nähkästchen namens Customer Experience

11. Dezember 2014 Kategorie: Windows, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Kurz nach der CES, die im Januar in Las Vegas stattfindet, gibt sich auch Microsoft die Ehre – allerdings in Seattle, einer ebenfalls wunderbaren Stadt in den USA. Microsoft lädt ein, um Neuerungen in Bereich Windows 10 zu zeigen. Am 21.01.2015 wird auf dem Microsoft Campus in Redmond eine Veranstaltung stattfinden, die Aufschluss über die Verzahnung der Microsoft’schen Systeme geben könnte.

Windows-10-Invite

CEO Satya Nadella, Terry Myerson, Joe Belfiore and Phil Spencer sind mit am Start, um aus der Welt von Xbox, Windows Phone und Windows zu berichten. In der letzten Zeit hörte man viel darüber, was Windows 10 an Funktionen bringt – gerade in Hinblick auf professionelle Anwender. Das Event soll sich nun um die Sparte „Customer Experience“ drehen und besonders spannend ist, dass man das Ganze wieder via Live Cast ins Web überträgt, sodass jeder technisch Interessierte mit reinschauen kann. Keine Sorge – wir erinnern euch noch vorher rechtzeitig daran und eine Zusammenfassung der Ereignisse wird natürlich auch zu lesen sein.

Gemischt: Telegram, SoundCloud, Deviantart, Scanbot, Scrolls, Lumia 535, Candy Crush Saga & Co

11. Dezember 2014 Kategorie: Android, Games, Google, iOS, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Vermischtes aus der Welt der Technik. Nennenswertes, was es nicht zu einem eigenen Beitrag geschafft hat – hier in aller Kürze zur Information. Der Messenger Telegram hat auf der OS X-Plattform ein Update spendiert bekommen. In den Einstellungen findet man jetzt die Möglichkeit, genau zu bestimmen, welche Personen den eigenen Onlinestatus sehen dürfen. Weiterhin gibt es einen neuen Foto-Betrachter mit einer Lightbox, zudem eine verbesserte Übersicht über gesharte Medien in Gruppen-Konversation.

MacBook

Google App für iOS erhält Material Design und neue Funktionen

11. Dezember 2014 Kategorie: Google, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google hat seiner App für iOS einen Versionssprung auf 5.0 verpasst. Änderungen gab es nicht nur am Design, sondern auch an der Funktionsweise. Die App erstrahlt nun in Googles Material Design und kann mehr als vorher. So lässt sich mit der App nun auch Google Maps durchsuchen und auch Street View-Aufnahmen anzeigen. Die Suche gestaltet sich auch schneller, da man jederzeit über den Google-Button eine neue Suche starten kann, egal wo man sich gerade befindet. Außerdem kann man seine zuletzt besuchten Webseiten schnell erneut aufrufen, diese werden von der App nun auch angezeigt. Falls Ihr die App bereits installiert habt, erhaltet Ihr das Update automatisch, wer sie ausprobieren möchte, kann sie kostenlos im App Store laden.

Google — die offizielle Suche-App
Google App für iOS erhält Material Design und neue Funktionen
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
  • Google — die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google — die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google — die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google — die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google — die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google — die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google — die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google — die offizielle Suche-App Screenshot
  • Google — die offizielle Suche-App Screenshot

Line Music: Line, Sony Music Entertainment und Avex Digital gründen Musikstreaming-Dienst

11. Dezember 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Musikstreaming-Markt ist noch relativ jung und befindet sich momentan auf der Überholspur im Musik-Business. Ein Stück vom Kuchen ab haben möchte anscheinend auch Line, die hierzulande vor allem durch den gleichnamigen Messenger bekannte Firma. Zusammen mit Avex Digital und Sony Music Entertainment hat man die Line Music Corporation gegründet, deren Ziel ein Abo-basierter Musikstreaming-Dienst ist. Line und Sony Music Entertainment halten je 40 Prozent an Line Music, Avex Digital die restlichen 20 Prozent.

Line_Music

Amazon-App verschwindet aus dem Google Play Store

11. Dezember 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Die Amazon-App für Android-Smartphones hat sich still und heimlich aus dem Google Play Store geschlichen. Was genau da los ist, kann zur Stunde nur von mir spekuliert werden, denn ein offizielles Statement habe ich bisher leider nicht bekommen. Vermuten könnte man, dass die App vielleicht auf Geheiß von Google angepasst werden muss. Seit nicht allzu langer Zeit muss man nämlich nicht mehr extern den Amazon App Shop installieren, um Amazon Apps zu erhalten, sondern diese können bequem und ohne APK-Installation per Sideload über die normale Amazon App bezogen werden.

afterlight

Google baut Optik der Kontoeinstellungen um, entfernt Unterstützung für Sicherheitsfragen

11. Dezember 2014 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google hat wieder einmal geschraubt – aber dieses Mal dort, wo es nicht gleich offensichtlich ist. Viele von uns nutzen wie selbstverständlich jeden Tag viele Dienste des Anbieters – doch in die Einstellungen unseres Kontos schauen wir nur selten. Neulich erst aktualisierte man die Seite, die über Zugriffsrechte und Geräte informiert, nun geht man einen Schritt weiter und zaubert frisches Material Design ins Web.

google

Microsoft kauft die HockeyApp aus Deutschland

11. Dezember 2014 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Apps an Betatester verteilen – Google erlaubt dies seinen Entwicklern über die Google+ Community und ein spezielles Modell der Verteilung über den Google Play Store. Andere Firmen müssen sich da externe Dienstleister schnappen – wir erinnern uns an Apple, die sich die App Testflight schnappen mussten, um eine Nutzerbasis und Know How einzukaufen. Und Microsoft? Die haben sich jetzt auch einen der Player geschnappt die Beta-Software via eines speziellen Systems verteilen: die HockeyApp.

Bildschirmfoto 2014-12-11 um 15.40.27