HTC One Max mit 8 Megapixel Kamera bestätigt, soll mit Zusatzakku kommen

5. Oktober 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das HTC One Max, die XXL-Version des HTC One, wurde erneut auf Fotos gesichtet. Sind zwar nur 2 Bilder, diese zeigen aber interessante Details zu HTCs größtem Smartphone. Auf dem ersten Bild liegt das Phablet neben einem Galaxy Note 3, das plötzlich gar nicht mehr so groß erscheint. Schuld an der Größe des HTC One Max ist zum einen das 5,9 Zoll Full HD-Display, zum anderen die nach vorne gerichteten Stereo-Lautsprecher mit BoomSound-Technologie.

HTCOneMax_Note3

Humble Weekly Sale: Supreme Commander, SpellForce 2, Painkiller & Co

5. Oktober 2013 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Ein doch recht interessantes Humble Bundle gibt es in der wöchentlichen Ausgabe. Zu haben gibt es einen ganzen Schwung Spiele aus der Schmiede nordic games, die sich zum Beispiel für Gothic 2 bis 4 verantwortlich zeigen. Wie immer gilt es: viele Spiele gibt es für den Preis der eigenen Wahl, manche Titel gibt es ab einer bestimmten Summe. Neun Spiele sind dieses Mal im Paket zu finden.

Neighbours From Hell Compilation, Supreme Commander, Supreme Commander: Forged Alliance, The Guild 2, Red Faction: Armageddon. Diese Titel gibt es für den Preis eurer Wahl, wer 6 Dollar zahlt, der bekommt noch Painkiller: Hell and Damnation, ArcaniA, Darksiders II und SpellForce 2: Faith in Destiny. Lohnt sich also dieses Mal – zu bedenken ist: die Spiele sind für Windows über Steam zu beziehen.

ChatOn: Samsungs Messenger mit Facelift

5. Oktober 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Samsung bietet bekanntlich einen eigenen Messenger an, der auf den Namen ChatOn hört. Letzte Woche vermeldete man stolz, dass man sage und schreibe 100 Millionen Benutzer habe. 100 Millionen Nutzer – stolze Zahl, geht man davon aus, dassWhatsApp knapp über 250 Millionen Anwender hat.

ChatON
ChatOn: Samsungs Messenger mit Facelift
Preis: Kostenlos

Facebook für Windows Phone in neuer Version mit neuen Features

5. Oktober 2013 Kategorie: Mobile, Social Network, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Facebook für Windows Phone hat ein Update erhalten, das nicht nur Stabilitätsverbesserungen mitbringt, sondern auch neue Features bereitstellt. So kann man nun Bilder an Nachrichten anhängen und auch der Upload mehrerer Bilder wird unterstützt. Außerdem können Personen oder Seiten in Posts per “@” eingefügt werden. Und sollte es mit einer Freundschaft einmal nicht mehr so ganz hinhauen, kann man diese nun auch mobil beenden.

Facebook
Facebook für Windows Phone in neuer Version mit neuen Features
Preis: Kostenlos

Die neue Version der App ist sowohl für Windows Phone 8 (5.1.1.0), als auch für Windows Phone 7.5 (3.1.1.0) verfügbar. Geht man von den ersten Bewertungen für die neue Version von Nutzern aus, scheint die App zufriedenstellend zu laufen.

Valve: Betatester bekommen leistungsstarke Geräte

5. Oktober 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Valve stellte nicht nur Controller und ein auf Linux basierendes System namens SteamOS vor, auch teilte man mit, dass man 300 Betatestern Rechner für das heimische Wohnzimmer zur Verfügung stellt, damit diese testen können. Was natürlich klar ist: für leistungsstarke Spiele braucht man einfach Power. Entweder man hat einen dementsprechenden Rechner irgendwo stehen, der auf die jeweilige Box streamt – quasi wie die PlayStation 3 zur PS VITA, oder man hat gleich den entsprechenden Rechner am TV.

steammachine

Und Valves Testwürfel? Die sind gar nicht mal so schlecht ausgestattet. Die Box, etwas größer als die PlayStation 4, hat laut Aussagen von Arstechnica 16 GB RAM, 3 GB eigenständigen GPU-Speicher und Hybridspeicher: 8 GB SSD für das System und 1 TB für den Rest der Daten. Prozessortechnisch setzt man auf Intels Prozessorfamilie, die von i3 bis i7 reicht. Bei den Grafikkarten kommen Nvidias Titan, GTX780, GTX760 und GTX660 zum Einsatz. Einzelpreise der Kisten, je nach Konfiguration: 600 bis 1500 Dollar. Zocker werden angesichts dieser Preise wahrscheinlich weiter zum klassischen PC mit vollwertigem Betriebssystem greifen.

Samsung Galaxy Gear: erster Spot der Smartwatch geht online

5. Oktober 2013 Kategorie: Wearables, geschrieben von: caschy

Die Stimmen sind unterschiedlich. Ist die Smartwatch der kommende Trend – das Gerät, welches man morgen haben muss? Ich persönlich tendiere zu einem “Ja”, allerdings muss da noch ein bisschen mehr passieren. Die Samsung Galaxy Gear hat nette Funktionen, eine Kamera, Evernote- und Chat-Anbindung, dazu kann man damit sogar telefonieren. Sieht albern aus, aber noch alberner finde ich Leute mit Bluetooth-Headset im Ohr.

Samsung Galaxy Gear

Skype: bessere Performance, synchronisierte Nachrichten und der Einsatz der Cloud

5. Oktober 2013 Kategorie: Mobile, Social Network, Software & Co, geschrieben von: caschy

Neuigkeiten aus dem Hause Skype. Microsofts Messaging-Dienst hat Informationen bekanntgegeben, was man alles so geändert hat und was man noch so ändern will. So erklärt man die Cloud zum Retter in Sachen Akkulaufzeit. Als man Skype konzipierte waren Rechner noch meistens an der Steckdose, sodass man problemlos zum Peer to Peer-Prinzip greifen konnte.

outlook skype

iOS 7: Parallax-Effekt deaktivieren

5. Oktober 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

iOS 7 bringt einen recht ansehnlichen, aber für viele unnützen Tweak mit: den Parallax-Effekt. Hierbei wird ein Hintergrundbild bei der Bewegung des iPhones oder iPads mitbewegt, sodass eine Art 3D-Effekt entsteht. Diesen Effekt mögen nicht alle, des Weiteren sollen diverse Messungen ergeben haben, dass durch das Deaktivieren des Parallax-Effekts der Akku weniger beansprucht wird.

WP_20131005_08_57_08_Pro

Keine Frage, lieber weniger bewegtes Hintergrundbild – dafür mehr Akku. Gestern Abend richtete ich ein iPad ein und musste erst einmal wieder überlegen. Bei meinem iPhone habe ich den Effekt bereits deaktiviert, allerdings ist er auch schwer versteckt, der Parallax-Effekt lässt sich nämlich nicht da finden, wo man ihn erwartet: bei den Hintergrundbildern. Stattdessen findet ihr die Option unter Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Bewegung reduzieren. Hier stellt ihr den Schalter auf “Ein” um den Parallax-Effekt zu deaktivieren.

Bundespräsident Joachim Gauck: Vorteile der digitalen Welt gegen ihre Nachteile nutzen

4. Oktober 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Joachim Gauck ist der elfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland und meiner Meinung nach nicht die schlechteste Besetzung. Gestern trat er mit seiner Rede zum Tag der Deutschen Einheit vor die Kameras und ließ neben der “eigentlichen Landespolitik” auch einige Worte zum Datenschutz und Technologie fallen, die ich recht interessant fand.

Rede des Bundespräsidenten zum Festakt

Surface 2: Ausverkauft und reduzierte Bildungs-Surfaces lassen auf sich warten

4. Oktober 2013 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: caschy

Das Microsoft Surface 2 ist fast ausverkauft, wie man aus dem Hause Microsoft mitteilt. Ob dies an einem unwahrscheinlichen Run auf die neuen Geräte, die wir hier vorstellten, liegt, oder ob man in Sachen Produktion auf die Bremse getreten hat, ist nicht bekannt. Ich würde auf Letzteres tippen. Das Surface der ersten Generation lag wie Blei in den Regalen, musste abgeschrieben werden und stark reduziert verkauft werden.

Surface



Seite 1.035 von 2.523« Erste...1.0331.0341.0351.0361.0371.038...Letzte »