Sprinkle Islands für Android und iOS veröffentlicht

12. Juli 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wer kürzlich bei der Kostenlos-Aktion von Sprinkle zugeschlagen hat, weiß worum es bei Sprinkle Islands geht. Der Nachfolger des populären Lösch-Spiels ist seit heute sowohl für iOS, als auch für Android verfügbar. Als mobile Löschstation müsst Ihr fiese Feuer mit einer begrenzten Menge Wasser löschen. Spaßiger Zeitvertreib, den man guten Gewissens weiterempfehlen kann.

48 Level auf 4 verschiedenen Inseln bietet der neue Teil. Jede Insel bietet am Ende einen Bosskampf, das gab es beim ersten Teil nicht. Laut Mediocre wurde auch die Steuerung verbessert, schenkt man den ersten Kundenrezensionen Glauben, stimmt dies auch. Beide Versionen, also Android und iOS gibt es in einer kostenlosen und einer kostenpflichtigen Variante. Viel Spaß beim Spielen!

Smartphone Studie: in der Dusche, beim Sex und in der Kirche

12. Juli 2013 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Smartphone ist für viele nicht mehr wegzudenken. Es wird in allen möglichen und unmöglichen Situationen genutzt. Eine Studie von Jumio zeigt, wo und wann Smartphone-Nutzer ihr Gerät überall benutzen. Während die 55%, die es während des Fahrens nutzen noch relativ normal rüberkommen, muss man sich schon wundern, was fast jeder Zehnte (9%) mit dem Smartphone beim Sex anstellt. Erklärt dies vielleicht die Flut der Amateur-Pornographie auf einschlägigen Webseiten?

nr4
35% der Befragten nutzen das Smartphone im Kino, zahlen also Eintritt, um einen Film zu sehen, den sie dann zumindest teilweise verpassen, weil sie ihr Smartphone nutzen. 19% vertreiben sich beim Kirchenbesuch die Zeit bis zum Amen mit ihrem ständigen Begleiter. Ich will hier ja nicht den Moralapostel spielen, aber es gibt für mich durchaus Situationen, in denen das Smartphone in der Tasche bleibt. Wie sieht es da bei Euch aus?

Pebble Smartwatch schon 275.000 mal verkauft, weitere Pläne für iOS

12. Juli 2013 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Mobile, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Erfolgsgeschichte der Pebble Smartwatch geht ungebremst weiter. Trotz Zollproblemen in Deutschland, einer vermutlichen iWatch von Apple und Sonys Smartwatch 2 scheint das Geschäft des einstigen Kickstarter-Projekts gut zu laufen.

pebble-retail_pkg_3d_black_red_web
Kickstarter-Vorbesteller erhielten 85.000 Pebble Smartwatches, 190.000 weitere konnten über die Webseite verkauft werden. Das sind erstaunliche Zahlen für ein “Nerd-Projekt”. Allerdings bestätigen sie auch die Umfragewerte, dass sich jeder Dritte vorstellen könnte, eine Smartwatch zu nutzen. Pebble geht aber nicht vom Gas, im Gegenteil, es werden große Neuerung für die kommenden Wochen verkündet.

Vine für Android Update mit Capture-Widget für den Homescreen

12. Juli 2013 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nachdem Instagram die Video-Funktion einführte, geriet Vine etwas ins Straucheln. Mit neuen Features will man die Nutzer bei der Stange halten und den Kurzvideo-Dienst attraktiver gestalten. Mit dem App-Update der Android-Version geht man einen Schritt in diese Richtung.

Vine
Man kann nun Videos anderer Nutzer revinen, also erneut teilen. AUßerdem gibt es den Ghost-Modus, der vroherige Szenen einblendet, um bessere Übergänge zu ermöglichen. Highlight des Updates sollte aber das Capture-Widget sein, mit dem man direkt vom Homescreen aus auf die AUfnahme-Funktion zugreifen kann. Für spontane Videos sicher eine gelungene Maßnahme. An den 6 Sekunden Aufnahme-Länge hält man jedoch fest, Instagram bietet im Vergleich 15 Sekunden.

Any.DO Cal veröffentlicht: So sehen Termine richtig schick aus

12. Juli 2013 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gut einen Monat nach der Ankündigung wurde nun Any.DO Cal veröffentlicht, die Kalender-App des beliebten ToDo-Tools. Im Moment steht nur die iOS-Version zur Verfügung, die Android-Version soll aber schon bald folgen. Für eine erste Version sieht die App schon sehr gelungen aus. Ich habe sie nur mal kurz ausprobiert, der Eindruck war aber durchaus positiv.

AnyDOCal_01
Die App lässt sich intuitiv bedienen und rückt Ereignisse in den Vordergrund, ohne den Platz mit einem klassischen Kalender zu verschwenden. Dieser kann bei Bedarf aber per Wischgeste ebenso eingeblendet werden. Die App setzt stark auf Optik, ohne auf Funktionalität zu verzichten. In den Einstellungen kann man die verwendeten Kalender festlegen und Default-Werte für diverse Optionen setzen.

Steam Summer Sale: Große Spiele für kleines Geld

12. Juli 2013 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Sollte es jemand noch nicht mitbekommen haben, gerade findet wieder der STeam Summer Sale statt. Vom 11. – 22. Juli gibt es täglich wechselnde Angebote aus der Spielewelt. So könnt Ihr beispielsweise noch bis 19 Uhr Bioshock Infinite zu 50% des Normalpreises abstauben. Gleichzeitig gibt es auch noch die Blitzaktionen, die alle 8 Stunden erneuert werden. Dort lauern ebenfalls enorme Sparmöglichkeiten.

Steam
Da die Auswahl über die nächsten Tage recht groß sein wird, sollte für jeden etwas dabei sein. Ein täglicher Blick auf die Steam Store Webseite sollte für Sparfüchse deshalb obligatorisch sein. Wer keinen Sale verpassen möchte, aber nicht ständig Zugang zu einem PC hat, kann übrigens auch über die iOS und Android App von Steam seine Einkäufe tätigen.

Firefox OS Simulator 4.0 veröffentlicht

12. Juli 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Mobile, geschrieben von: caschy

Mozilla hat wie angekündigt die Version 4.0 des Firefox Simulators veröffentlicht, der sich primär an Entwickler richtet, aber auch Benutzer einlädt, das System einmal auszuprobieren. Durch die Offenheit von Firefox ist es möglich, den Simulator unter Windows, Mac und Linux mit einer einfachen Firefox-Erweiterung zu nutzen.

updated-dashboard-large

Im neuen Simulator können Entwickler den Kauf von Apps nachbilden und so den Verkaufsvorgang unter echten Bedingungen testen. Weitere Neuerungen findet ihr im Mozilla Blog vor. Weitere Screenshots des Simulators könnt ihr in einem älteren Beitrag sehen, wir stellten das Tool bereits 2012 vor. Sofern ihr euch schon mal mit Firefox OS auseinandergesetzt habt, würde ich mich über eure Meinung und die Chancen von Firefox OS freuen.

Microsoft und die NSA: neue Infos zur Zusammenarbeit

12. Juli 2013 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Der britische Guardian glänzt wieder mit einer Enthüllungsgeschichte rund um Whisteblower Edward Snwoden. Snowden hatte dem Guardian Dokumente zur Verfügung gestellt, die zeigen sollen, wie die NSA und Microsoft zusammengearbeitet haben. Hier ging es unter anderem um konkrete Zugriffe auf die Dienste Outlook.com, Skype und SkyDrive.

microsoft_logo

Humble Weekly Sale: Spiele für Mac und Windows

12. Juli 2013 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: caschy

Neue Spiele beim Humble Bundle – ihr wisst schon: Spiele gegen Spende. Vor kurzem hatte man erst ein wöchentliches Bundle angekündigt, den Humble Weekly Sale. Dieses geht in eine neue Runde, Spiele für Mac und Windows sind dabei.

Bildschirmfoto 2013-07-11 um 20.46.44

Avernum: Escape from the Pit, Nethergate: Resurrection, Geneforge Saga, Avadon: The Black Fortress, Avernum: The Great Trials Trilogy und Avernum: First Trilogy. Ein Paradies für RPG-Fans. Bitte beachtet, dass es einige Spiele nur gibt, wenn ihr mehr als der Durchschnitt zahlt, dies ist bei Avernum: Escape from the Pit und Nethergate: Resurrection der Fall.

Nokia Lumia 1020: Camera Grip, Live-Vorschau der Software und ein Blick hinter die Kulissen

11. Juli 2013 Kategorie: Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Hi zusammen vom Nokia Lumia Event in New York. Ich schrieb vorhin schon etwas über das neue Smartphone aus dem Hause Nokia, das Lumia 1020. Ich sprach von Kamerafunktionen, die bekanntlich immer wichtiger in Smartphones werden. Ich habe noch zwei ganz kurze Videos gemacht, die den Camera Grip des Nokia Lumia 102 zeigen, dazu noch einmal die Live Vorschau der Software.



Seite 1.030 von 2.373« Erste...1.0281.0291.0301.0311.0321.033...Letzte »