Snappy Bird: die ultimative Mischung aus Snapchat und Flappy Bird

14. Juli 2014 Kategorie: iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Spiel oder Messenger? Warum nicht einfach beides? Diese zugegebenermaßen nicht sehr sinnvolle App vereint Snapchat mit Flappy Bird. Nach der Registrierung mit Handynummer kann man Fotos machen, die man Freunden im Spiel schicken kann. Diese sehen diese aber nicht einfach sofort, die müssen sie sich erspielen. Das Spiel: Flappy Bird, beziehungsweise eine Abwandlung davon. Ihr steuert einen Vogel durch ein Labyrinth aus Röhren.

SnappYBird

iCloud Mail funktioniert für wenige Nutzer nicht

14. Juli 2014 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Seit gestern Abend funktioniert für einige Nutzer Apples iCloud Mail nicht korrekt. Dies ist auf der Status-Seite für Apple-Dienste zu sehen. Ebenfalls erfährt man dort, dass lediglich 0,1% der Nutzer betroffen sein sollen und der E-Mail-Empfang gestört ist. Falls Ihr also keine Mails mehr über iCloud empfangen könnt, wundert Euch nicht, Apple ist sich dessen bewusst. Erstaunlich ist der lange Zeitraum, da es bereits seit gestern um 22:30 Uhr zu Problemen kommt. In der Regel halten solche Ausfälle immer nur kurz an.

iCloud_Mail

Google testet neue Alerts-Optik

14. Juli 2014 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

googlelogo
Googles Benachrichtigungsdienst Alerts könnte bald eine neue Optik spendiert bekommen. Mittels Google Alerts kann man sich als interessierter Nutzer über selber festzulegende Suchergebnisse per Feed oder E-Mail benachrichtigen lassen. Wer zum Beispiel nichts von seinem Lieblingssportler verpassen will, der könnte sich einen Google Alert anlegen. Erst im Januar 2014 bekamen die Google Alerts eine neue Optik verpasst, gut möglich, dass sich diese bald wieder ändert. Die neue Optik, die bei einem Nutzer auftauchte, verwendet Googles neue Designsprache und gibt Vorschläge zu Dingen, die man als Alert abonnieren kann. Ebenfalls lassen sich – wie bisher – bestehende Alerts verwalten, editieren oder löschen.

Windows Threshold: Screenshot zeigt Startmenü

14. Juli 2014 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Seit der Microsoft Build 2014 wissen wir: das Startmenü soll wieder Einzug in Microsoft Windows halten. Was wir nicht wissen ist, wann es erscheint und welche Funktionen es genau haben wird. In einem mittlerweile 95 Seiten langen Thread des Forums My Digital Life geht es gerade mächtig zur Sache, Nutzer behaupten Zugriff auf eine Vorabversion von Windows zu haben, die eben jenes Startmenü anbietet.

startmenü windows

Unitymedia KabelBW: Namensänderung für Horizon TV und überarbeitete iOS-Version

14. Juli 2014 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: caschy

Das Ansehen des TV-Programms auf Laptop, Tablet und Smartphone gehört für Kunden von Unitymedia und KabelBW nun nicht zu den ganz spektakulären Dingen, da diese Lösung bereits vorhanden und damit nutzbar ist. Das Angebot und die dazugehörige App für Apple- und Android-Geräte hat der Kabelnetzbetreiber Unitymedia KabelBW nun umbenannt: Horizon TV heißt ab dem 15. Juli Horizon Go.

horizon go

Wear Faces: Eigene Watchfaces für Android Wear erstellen

14. Juli 2014 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

Kurz notiert für alle Nutzer einer auf Android Wear basierenden Smartwatch: Wear Faces ist eine kostenlose App, mit der ihr am Android-Smartphone eigene Watchfaces auf die Smartwatch pushen könnt. Die Einrichtung ist simpel: einfach ein 320 x 320 großes Watchface erstellen, dieses in der App öffnen und auf die Uhr pushen. Einige Vorlagen und Zeiger werden mitgeliefert, können aber von euch auch um eigene Kreationen erweitert werden. Nach dem Push auf die Smartwatch einfach länger den Finger auf dem Bildschirm gedrückt halten, um das Custom Watchface auszuwählen. Eine Plattform zum Austausch soll bald unter Werafaces nutzbar sein.Smartwatch BVB

Google Play Store soll vor Redesign stehen

14. Juli 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Auf der Google I/O 2014 gab es einiges zu sehen – unter anderem auch Material Design – die neuen Designsprache von Google, die man jetzt „durchziehen“ will. Einen ersten Geschmack auf Neues bekam man schon im Vorfeld durch die Google+ App präsentiert, nun soll laut aktuellen Gerüchten der Google Play Store folgen.

Bildschirmfoto 2014-07-14 um 10.34.08

Raspberry Pi B+ vorgestellt

14. Juli 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

raspberry b+3 Millionen Einheiten des kleinen Raspberry Pi wurden mittlerweile verkauft, die kleine Platine ist nicht nur was für Hardcore-Bastler etwas, sondern auch für Einsteiger, die sich an den schier unendlichen Einsatzgebieten eines Raspberry Pi austoben wollen.Vor zwei Jahren startete die B-Variante des Raspberry Pi und in der Zwischenzeit fragten sich die Macher immer, was man wohl verbessern und was man aus dem Feedback der Nutzer ziehen könne. Das Ergebnis: der neue Raspberry Pi Modell B+.

Twitter: Final-Daten zum deutschen WM-Titel

14. Juli 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

twitterdeutschland

Tja, wer hätte damit gerechnet, dass wir Weltmeister werden? Ich nicht. Schaue ich heute in soziale Netzwerke wie Twitter, Facebook oder Google+, dann sind diese voll mit glücklichen Menschen, die sich über den Erfolg unserer Mannschaft freuen – oder mit Menschen, die sich über eben jene glücklichen Menschen ärgern. Der Kurznachrichtendienst Twitter hat wieder einmal Daten herausgegeben, die zeigen sollen, wie häufig getwittert wurde. Das hatte man während der letzten Spiele auch gemacht, sicherlich kein Wunder, dass bei einem Finale besonders häufig getwittert wird.

Ingress für iOS erschienen

14. Juli 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Vor knapp einer Woche wurde bekannt: das Real World Spiel Ingress wurde bei Apple zur Überprüfung eingereicht. Heißt: nach langer Zeit könnten auch Nutzer mit iPhone oder iPad mit Gleichgesinnten auf die Straße gehen und Portale erobern. Nun ist es also so weit, auch iOS-Nutzer dürfen nun zwischen „The Enlightened“ oder „The Resistance“ wählen. Hinter Ingress stecken die Niantic Labs, die zu Google gehören. In diesem Sinne, liebe iOS-Nutzer, kauft Akku-Packs und versucht, mit eurer Fraktion so viele Kontrollfelder wie möglich zu erobern. Falls ihr einen Einstieg sucht – dieses Dokument klärt euch auf. (danke Kristian & Claus)

Ingress
Ingress für iOS erschienen
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos*
  • Ingress Screenshot
  • Ingress Screenshot
  • Ingress Screenshot
  • Ingress Screenshot
  • Ingress Screenshot
  • Ingress Screenshot
  • Ingress Screenshot
  • Ingress Screenshot
  • Ingress Screenshot
  • Ingress Screenshot


Seite 1.030 von 3.025« Erste...1.0281.0291.0301.0311.0321.033...Letzte »