Auto Shazam für iOS erkennt Musik automatisch

20. Dezember 2013 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: caschy

Die neue Version der iPhone-App von Shazam verfügt nun über eine Auto-Tagging-Funktion. Wenn der Nutzer „Auto Shazam“ aktiviert hat, muss er sein Smartphone nicht mehr aus der Tasche ziehen, um Songs oder Werbespots zu identifizieren. Auch wenn Nutzer gerade andere Apps verwenden oder der iPhone-Screen aus ist, speichert Auto Shazam identifizierte Stücke automatisch in der App. Die Funktion steht bereit für die Shazam Free und Encore-Versionen für das iPhone, das iPad und den iPod touch.

shazam

Apple OS X 10.9.2 Beta hat FaceTime Audio im Gepäck

20. Dezember 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mit iOS 7 wurde auf den mobilen Geräten von Apple FaceTime Audio eingeführt. Dies ermöglicht Gespräche zwischen FaceTime-Nutzern, die über die bestehende Internetverbindung abgewickelt werden anstatt direkt über das Mobilfunknetz. Problem ist allerdings, wie immer bei Apple, dass beide Gesprächspartner ein iPhone oder iPad nutzen müssen. Mit der OS X 10.9.2 Beta ändert sich dies, da mit dieser Version nun auch Mac Nutzer FaceTime Audio nutzen können. Ist zwar trotz dieses Schrittes immer noch sehr eingeschränkt, aber jede Erweiterung sollte für den Nutzer willkommen sein.

facetime-audio

Europäisches Parlament beschließt einheitliche Smartphone-Ladegeräte

20. Dezember 2013 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Bereits 2009 wurde eine einheitliche Ladeschnittstelle für Smartphones beschlossen, der Grund warum wir heute fast jedes Smartphone mit einem x-beliebigen MicroUSB-Kabel laden können. Jetzt möchte das Europäische Parlament auch noch einheitliche Ladegeräte, die untereinander beliebig ausgetauscht werden können. Vor allem der Nutzer soll davon profitieren.

Charger

Motorola Moto G 16 GB: Lieferung nicht mehr dieses Jahr

20. Dezember 2013 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Moto G von Motorola war eine der großen Überraschungen des Jahres. Extrem günstig kommt es mit einem außerordentlichen Preis-/Leistungsverhältnis daher. Während die Verfügbarkeit der 8 GB Variante gegeben ist, warten viele auf die 16 GB Version des Geräts. Cyberport prophezeite eine Lieferung am 20. Dezember, dieser Termin wurde nun auf nächstes Jahr verschoben. Wie unser Leser Jon mitteilt, wird der nächste Liefertermin der 03.01.2014 sein. Ein Blick auf die Webseite von Cyberport bestätigt dies. Dort ist der 02.01.2014 angegeben. Auf Amazon findet man gleich gar kein Lieferdatum für das Gerät.

MotoG16GB

Chrome: neue Richtlinien für Erweiterungen

20. Dezember 2013 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google ändert derzeit seine Richtlinien für den Chrome Web Store. Die Beschreibungen und der Sinn und Zweck einer Erweiterung soll für den Benutzer offensichtlich und leicht zu verstehen sein. Die meisten Erweiterungen würden zwar bereits diese Vorgaben erfüllen, aber es gäbe eben auch welche, die dies nicht tun. Google möchte in Zukunft nicht, dass Erweiterungen zusätzlich noch viel an der Oberfläche ändern und dass durch den Einsatz das Nutzererlebnis im Netz geschmälert wird.

google exolorer

Als schlechtes Beispiel kommt hier der Internet Explorer daher, der durch Dritt-Anbieter-Software mit jeder Menge Toolbars versehen wurde. Google möchte nicht, dass Erweiterungen in dieser Art Content manipulieren. Mit dieser Ankündigung sichert man sich bei Google ab, Erweiterungen, die nicht in den erlaubten Rahmen passen, können nun einfach entfernt werden. Da Google bewusst ist, dass die Entwickler Zeit benötigen, um Erweiterungen zu ändern, setzt man die Deadline für die Umsetzung der neuen Richtlinie für bestehende Änderungen in den Juni 2014. Für neue Erweiterungen ist dies ab sofort gültig.

900.000 Euro Strafe für Google in Spanien

20. Dezember 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Google muss erneut ein Bußgeld bezahlen. Umgerechnet 900.000 Euro muss man in Spanien auf den Tisch packen, da man nach Ansicht der lokalen Datenschützer zu locker mit den Daten der Nutzer umgeht. Dies ist nichts Neues, diese Vorgehensweise dürfte man bei Google bereits kennen. Google musste sich schon häufig die Kritik gefallen lassen, dass es teilweise für Benutzer zu undurchsichtig ist, welche Daten wie erhoben werden. Für Verbraucher blieb nach Ansicht der Datenschützer unklar, wozu sie ihre Zustimmung genau erteilen sollten. Zudem konnten personenbezogene Daten auch ohne aktive Einwilligung erfasst, ausgewertet und weiterverarbeitet werden. Neben Spanien gehen auch Italien, Deutschland, Frankreich, England und die Niederlande aktuell gegen Google vor.

Google Office

Motorola Moto G: Android KitKat 4.4.2 Rollout beginnt

19. Dezember 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Google haut mit dem Motorola Moto G nicht nur das beeindruckendste Budget-Smartphone 2013 auf den Markt (hier mein Kurztest), man lässt sich auch in Sachen Updates nicht lumpen. Motorola hat gerade mit dem Ausrollen der aktuellsten Android-Version 4.4.2 für das Motorola Moto G begonnen. Das Smartphone, welches bislang in seiner 8 Gigabyte-Variante (169 Euro) in Deutschland verfügbar ist, wird in den nächsten Tagen für 199 Euro bei den üblichen Händlern in seiner 16 GB-Variante aufschlagen und Kunden haben dann direkt Aussicht auf ein baldiges Update.

IMG_8323

Das ist schon beeindruckend. Das Update wird erst einmal an die geliefert, die ihr Gerät über Amazon.com oder über Motorola geordert haben – das dürften also vor allem Leute aus den USA sein, denn ich gehe mal nicht davon aus, dass hier in Deutschland viel importiert wurde. Andere Regionen werden das Update schon bald bekommen, wie man seitens Motorola mitteilt. Viel Neues gibt es neben Android 4.4.2, zum Beispiel den neuen Dialer, eine verbesserte Foto-App, bessere Druckunterstützung und die Hangouts / SMS-Integration.

mysms: Apps gerade kostenlos

19. Dezember 2013 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Der Messengerdienst mysms bietet seine Apps gerade kostenlos an. Normalerweise kosten diese Apps (Tablets, Windows und Mac), sie dienen der Finanzierung des Dienstes. Ganz kurz nur, was mysms ist: eine Messenger-App, die eure Nachrichten auf diversen Plattformen anzeigt und abrufbar macht. Man kann die Nachrichten auch über ein Webinterface abrufen, sodass man nicht nur an ein Gerät gebunden ist.

Google Transparency Report: Behördenanfragen steigen enorm

19. Dezember 2013 Kategorie: Backup & Security, Google, Internet, geschrieben von: caschy

Bereits zum achten Mal veröffentlicht Google den Google Transparency Report. Dort wird unter anderem regelmäßig veröffentlicht, wenn zum Beispiel Behörden eines Landes Daten bei Google anforderten oder Löschungen in Auftrag gaben.

Bildschirmfoto 2013-12-19 um 20.48.34

So kann man zum Beispiel genau einsehen, was in Deutschland so zur Löschung beantragt wird.Bilder, Videos – alles mögliche eben – oftmals fallen Löschanfragen in den Bereich von Porno- oder Nazi-Stuff in Deutschland.

Steam Winteraktion 2013 startet

19. Dezember 2013 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: caschy

Ich selber habe keine Zeit und Lust noch großartig am PC zu spielen, mir reicht die Runde Konsolen-FIFA oder das Spielen am Tablet, aber ich kenne ganz, ganz viele Spieler, die auf die heute gestartete Steam Winteraktion 2013 gewartet haben. Jede Menge Spiele, natürlich um einiges vergünstigt. Die Angebote sind nicht dauerhaft fix, sie wechseln täglich, heute ist zum Beispiel unter anderem Bioshock Inifinite für schlappe 7,49 Euro zu haben. Viel Spaß!

Bildschirmfoto 2013-12-19 um 20.16.12



Seite 1.027 von 2.653« Erste...1.0251.0261.0271.0281.0291.030...Letzte »