Social Analytics: Interaktionswerte für Webseiten anzeigen

16. Januar 2014 Kategorie: Google, Internet, Social Network, geschrieben von: caschy

Kleiner Google Chrome Erweiterungs-Tipp für Menschen, die gerne wissen wollen, welche Webseiten, beziehungsweise Beiträge wie geteilt werden. Social Analytics liest aus, welche Seite man gerade betrachtet und erfasst für diese Seite Facebook-Kommentare oder -Shares, weiterhin findet man Twitter, Google+, Pinterest, LinkedIn, StumbleUpon, Delicious oder Bit.ly vor. Welche Dienste getrackt werden, ist einstellbar. Denkt dran: das Abfragen kann Bandbreite und Surfzeit kosten.

social

Social Analytics
Social Analytics: Interaktionswerte für Webseiten anzeigen
Entwickler: Unbekannt
Preis: Kostenlos

LG G Pro Lite Dual ab 1. Februar in Deutschland erhältlich

16. Januar 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Letztes Jahr im Oktober hat LG das G Pro Lite Dual bereits vorgestellt, nun teilt man mit, dass das Gerät ab 1. Februar auch hierzulande erhältlich sein wird. Das Smartphone mit Dual-SIM-Funktion ist mit einem 5,5 Zoll Display, Dual-Core-Prozessor und einem 3.140 mAh Akku ausgestattet. Auch die LG-typischen Features wie KnockOn und QuickMemo sind an Bord.

lg_g_pro_lite_17

Google arbeitet an Android Fitness API

16. Januar 2014 Kategorie: Android, Google, Wearables, geschrieben von: caschy

Was es genau ist, wissen wir nicht – Fakt ist: Google hat ein Interface im Netz, welches sich Android Fitness API nennt. Das (oder auch gerne die) API (Application Programming Interface) erlaubt den Austausch von Informationen. Einfach zu verstehen ist dies – ganz grob (!) gesagt – am Beispiel Twitter: die geben ein API für Entwickler mit Funktionen frei, die auf dieser Basis Clients entwickeln können und somit eine eigenständige Oberfläche zu Twitter sind, aber deren API nutzen.

Bildschirmfoto 2014-01-16 um 14.42.38

LG G2 in roter und goldener Farbe gesichtet

16. Januar 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Würde man mir heute die Pistole auf die Brust setzen und mich zu einem Smartphone-Kauf im Bereich Android zwingen, dann wäre es sicherlich wiederholt das LG G2 zu dem ich greifen würde (in Sachen Phablet das Note 3). Das LG G2 hat ein angenehm großes Display, die Knock-Features zum Aufwachen sind nett, die Performance stimmt und der Akku ist ebenfalls erwähnenswert – hier mal mein kurzer Erfahrungsbericht, den ich zur IFA 2013 schrieb..

LG-G2

Google Chrome: Integration von Google Now ist da

16. Januar 2014 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Gute Nachrichten für Nutzer von Google Chrome und Fans von Google Now. Googles intelligentes Benachrichtigungssystem wurde schon oft in experimentellen Versionen gesichtet, nimmt nun aber volle Fahrt auf und wird hoffentlich bald in den finalen Versionen zu finden sein. Derzeit haben die experimentellen Canary Builds das Feature spendiert bekommen, Google Now-Benachrichtigungen erscheinen im Benachrichtigungsbereich – bei Windows unten rechts und bei OS X oben rechts – dort, wo auch das kleine Glöckchen zu finden ist. Google hat zur Thematik schon einen Hilfe-Eintrag veröffentlicht, der auf die Funktion hinweist – und wie man sie deaktiviert, falls unerwünscht. Nutzer mit einem Chromebook können diese Funktion auch nutzen, sofern sie in den experimentellen Canary-Kanal wechseln. Wer produktiv und stabil arbeiten will, sollte diesen Umstand vielleicht nicht in Betracht ziehen. Klasse Sache!

Bildschirmfoto 2014-01-16 um 12.35.33

Samsung Galaxy Tab 3 Lite offiziell vorgestellt

16. Januar 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das ging schneller als gedacht. Samsung hat das Galaxy Tab 3 Lite, welches gestern durch ein Benutzerhandbuch bestätigt wurde, offiziell vorgestellt. Das Tablet wird weltweit in den Farben schwarz und weiß erhältlich sein und kommt mit den vermuteten Spezifikationen. Einen Preis nennt Samsung weiterhin nicht, es stehen aber noch die Preise eines Onlineshops im Raum, die durchaus realistisch erscheinen. Dort werden ca. 120 Euro für die WLAN-Variante des Tablets und ca. 190 Euro für die 3G-Variante des Galaxy Tab 3 Lite ausgerufen.

Samsung_Galaxy_Tab_3_Lite_White

Process Explorer bekommt VirusTotal-Unterstützung

16. Januar 2014 Kategorie: Backup & Security, Software & Co, geschrieben von: caschy

Für viele ist wohl der SysInternals Process Explorer seit dem letzten Jahrtausend ein treuer Begleiter, wenn es um den Ersatz eines Task Managers für die Windows-Plattform geht. Mark Russinovich gründete einst die Firma, die dann auch von Microsoft geschluckt wurde. Obwohl wir uns schon im Jahre 2014 befinden, die Cloudsysteme immer mehr Einfluss nehmen und die Hersteller fast alle guten Tools ab Werk verbauen – der Process Explorer ist immer noch da, ist immer noch sehr beliebt und wird auch weiterentwickelt.

Bildschirmfoto 2014-01-16 um 11.20.19

Jüngst ließ Mark Russinovich verlauten, dass man die Datenbank von VirusTotal in das Programm einbinde, beziehungsweise abfrage. So ist direkt im Process Explorer ersichtlich, mit welchem Score einzelne Dateien bei VirusTotal gelistet sind. Laut Mark Russinovich will man das Feature noch ein bis zwei Wochen in Ruhe testen, bevor es dann final eingebunden wird.

Nachrichten-App News Republic 4.0 erschienen

16. Januar 2014 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Der Markt für Nachrichten-Apps ist extrem groß – fast jeder hat etwas im Angebot, sei es Flipboard, Google Kiosk oder wie die Apps alle heißen. Ich persönlich bin da eher der Minimalist und nutze den klassischen RSS-Reader. Wer nicht lange frickeln will, der greift halt oftmals zu einer der vielen Apps, die mit vorgefertigten Interessengebieten arbeiten. Eine davon ist News Republic, die gerade in Version 4.0 für Android und iOS erschienen ist.

news-republic

Kontaktverwaltung: FullContact übernimmt Cobook

16. Januar 2014 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: caschy

Es scheint einen Markt an Applikationen zu geben, den Google bislang nicht bedienen kann: Umfassende Adressbücher. Mittlerweile hat man ja hier und da so seine Profile, sei es Twitter, Facebook, Xing, LinkedIn und Co. Seinerzeit machte sich Cobook aus Lettland dazu auf, alles zusammenzufassen. Ein globales Adressbuch für alle Kontakte, inklusive Zusammenführung der versprengten Profile euerer Kontakte. Die App, über die wir in der Vergangenheit einige Male berichteten, ist für OS X und iOS erhältlich, eine Android-Version hatte man schon vor langer Zeit angekündigt.

cofc

Inwiefern sich das Ganze entwickelt, ist unklar, denn am 15.01.2014 teilte man mit, dass man vom Mitbewerber FullContact gekauft wurde. Beide Firmen haben ein ungefähr identisches Geschäftsfeld rund um synchronisierte Kontakte. Das Team von Cobook zieht nun in die Staaten, man teilt mit, dass man nun auch außerhalb des Apple-Ökosystems entwickeln könne. Letzten Endes wird es allerdings auf einen Merge von Cobook und FullContact hinauslaufen – die wiederum betonen, dass man ein finales Preismodell noch nicht gefunden hätte – man aber immer eine kostenlose Grundversion anbieten wolle.

Blackphone soll das erste abhörsichere Smartphone werden

16. Januar 2014 Kategorie: Android, Backup & Security, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kein geringerer als Phil Zimmermann will das Smartphone abhörsicher machen. Hierzu hat sich der Mann hinter PGP (Pretty Good Privacy) und Silent Circle mit dem Hersteller Geeksphone zusammen getan. Blackphone ist der Name des Produkts, das aus diesem Zusammenschluss entsteht und es soll die Privatsphäre zurück in die Hände der Nutzer geben. Sichere Kommunikation und volle Kontrolle stehen im Vordergrund des Blackphone, das mit einer eigenen Android-Version ausgestattet ist.



Seite 1.027 von 2.697« Erste...1.0251.0261.0271.0281.0291.030...Letzte »