PlayStation: PS2-Spiele starten auf der PlayStation 4

5. Dezember 2015 Kategorie: Games, geschrieben von: caschy

artikel-playstation-ps4-logoGute Nachricht für Spieler, die auf ihrer PlayStation 4 irgendwann mal wieder ein paar Klassiker aus PlayStation 2-Zeiten anspielen wollen. Das Unternehmen hat in einem Blogpost noch einmal darauf hingewiesen, wie revolutionär die PlayStation 2 zu ihrer Zeit war – und dass sie „immer noch einen Platz“ in den Herzen vieler Spieler hat. Die Spielern, denen das Herz nun aufgrund der Erinnerung schwer wird, die können ab heute investieren, denn Sony lässt es sich nicht nehmen, in Europa und Amerika ein paar Klassiker aus PlayStation 2-Zeiten über den PlayStation Store zu vertreiben. Diese Spiele sollen grafisch besser aussehen, werden sie doch auf 1080p hochgerendert.

Krankenkasse: viele Jugendliche sind von Online-Sucht bedroht

5. Dezember 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Generic Artikel SmartphoneDie DAK hat eine Studie durchgeführt. Ergebnis: viele Kinder und Jugendliche sind von der Online-Sucht betroffen. So heißt es, dass jedes fünfte Kind ruhelos oder gereizt auf Inline-Einschränkungen reagiert. Quasi also so, wie wahrscheinlich jeder zweite Leser hier inklusive meiner Person. Nach Angaben der DAK haben 11 Prozent der 12- bis 17-Jährigen versucht, ihre Internetnutzung in den Griff zu bekommen – erfolglos. Für die Untersuchung hat das Forsa-Institut 1.000 Mütter und Väter umfassend zum Internet- und Computergebrauch ihrer 12- bis 17-jährigen Kinder befragt.

Rolle rückwärts: Keine Kachel-Werbung in Firefox

5. Dezember 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

firefoxMozilla wird die 2014 eingeführten „Werbekacheln“ abschaffen. Diese hatte man damals eingeführt um das Mozilla Projekt am Leben zu erhalten. Die Werbung sah man vor allem nach einer Neuinstallation des Browsers, wenn noch kein Browserverlauf zu sehen war. In einem Blogpost teilte man nun mit, dass man gelernt habe, dass Nutzer relevante, spannende und einnehmende Inhalte wollen – und aus eben jenen Grunde habe man sich dazu entschlossen, die Werbung im Firefox über die Tiles in den kommenden Monaten zu beenden.

Yahoo präsentiert das Jahr 2015 in Suchbegriffen

5. Dezember 2015 Kategorie: Internet, Spass muss sein, geschrieben von: André Westphal

yahoo logoUnter dem Motto „Tragödien, Musikevents, Skandale“ stellt Yahoo das Jahr 2015 im Rückblick in Suchbegriffen dar. Wenig überraschend interessieren sich die Suchenden aus Deutschland vor allem für gesellschaftliche Debatten, die alle betreffen und Klatsch und Tratsch aus der Welt der Promis. Ein ernstes Thema sorgte allerdings 2015 für die meisten Suchanfragen: der Absturz der Germanwings-Machine in Frankreich.

IDC: Markt für Wearables wächst rasant, Koexistenz von Fitnesstrackern und Smartwatches

4. Dezember 2015 Kategorie: Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_idcDer Markt mit Wearables wächst gewaltig. Das geht aus den neuen Zahlen des Wearable Device Trackers von IDC hervor. Im dritten Quartal 2015 wurden demnach 21 Millionen Wearables verkauft, 197,6 Prozent mehr als im dritten Quartal 2014. Interessant ist hier, dass es nicht den Anschein hat, Smartwatches und Fitnesstracker würden sich kannibalisieren. In beiden Bereichen ist ein großes Wachstum zu verzeichnen. Fitbit konnte im dritten Quartal die meisten Wearables absetzen, mit 4,7 Millionen mehr als doppelt so viele wie im gleichen Quartal 2014. Der Marktanteil ist im Vergleich zu 2014 aber gesunken. Waren es da noch 32,8 Prozent, sind es im dritten Quartal 2015 nur 22,2 Prozent.

Chromebooks: ein voller Erfolg an Bildungseinrichtungen in den USA

4. Dezember 2015 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_chromebookGoogles Chromebooks für den Bildungssektor kamen in diesen Tagen eher negativ in die Schlagzeilen. Von der EFF wird Google vorgeworfen, Daten der Schüler für eigne Zwecke zu erheben und zu nutzen. Google dementierte dies recht flott. Aus gutem Grund, Chromebooks sind in den USA an Schulen der absolute Renner. Mehr als die Hälfte der an Schulen eingesetzten Geräte sind Chromebooks und Android-Geräte der Renner, sie machen mit 53 Prozent erstmals mehr als die Hälfte der eingesetzten Geräte aus. Umso beeindruckender, wenn man bedenkt, dass der Anteil 2012 bei unter einem Prozent lag.

Windows 10 Update 1511: Probleme mit Netzwerkspeichern

4. Dezember 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

artikel_windowsKurz notiert: solltet ihr Windows 10 auf euren Rechnern nutzen und nach einem Update auf Version 1511 Probleme mit eurem Synology NAS  oder einem WD NAS haben, dann seid ihr nicht alleine. Derzeit gibt es einige Nutzer im Forum von Synology, die den Umstand beklagen, dass ihr NAS (genannt werden Western Digital und Synology) nicht mehr in der Netzwerkumgebung auftaucht, geschweige denn via Net View sichtbar ist. In den Foren sieht man einige Workarounds, die wiederum nicht für alle funktionieren.

Twitch steht ab sofort für Nvidia Shield Android TV bereit

4. Dezember 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: André Westphal

nvidia logoNvidias Shield Android TV erhält ein wichtiges, neues Feature: So ist Nvidia als Grafikkartenhersteller natürlich vor allem in der Gaming-Community bekannt. Trotzdem war der Streaming-Dienst Twitch, der sich auf Gaming-Videos und -Livestreams spezialisiert hat, bisher nicht am Shield Android TV verfügbar. Das ändert sich laut Nvidia ab sofort. Somit können Zocker ab sofort direkt an Nvidias TV-Box via Twitch Gameplay-Videos mit Freunden teilen bzw. Zugriff auf Inhalte aus der Community erhalten.

Zielgerade: FRITZ!OS Release Candidate für FRITZ!Box 7490

4. Dezember 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

artikel_avmDas Wochenende steht vor der Tür. Bei AVM heißt das gewöhnlich: für alle Testwütigen noch einmal eine frische Labor-Version unter das Volk bringen. So auch heute. Aber: es gibt ja Menschen, die keine Betaversionen testen wollen, der Mut zu etwaigen Fehlern geht erst ab dem Release Candidate los. Ja, was soll ich sagen: eben jener Release Candidate für das FRITZ!OS ist für die FRITZ!Box 7490 erschienen, der Box, die auch bei mir ihren Dienst verrichtet. Ich selber setze schon länger auf die Labor-Version, die zumindest in meinem Umfeld (vier DECT-Telefone und 31 Netzwerkgeräte) bislang keine Probleme machte. Solltet ihr noch keine Laborversion einsetzen und nun auf den Release Candidate von FRITZ!OS (6.36-31988) umsteigen wollen, dann macht euch auf etwas gefasst, denn wie ich mal schrieb: das System hat eine komplett andere – aber eben moderne Oberfläche.

Neu bei Vimeo: 4K- und adaptives Streaming

4. Dezember 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Artikel_vimeoWährend Hardware, die Inhalte in 4K-Auflösung wiedergeben kann, keine Seltenheit mehr ist, müssen die passenden Inhalte selbst immer noch zusammengeklaubt werden. Auch wenn sich dies dank der Streaming-Angebote von Amazon und Netflix bereits stark gebessert hat. YouTube kann schon eine ganze Weile 4K ausliefern, nun wird dies auch bei Vimeo der Fall sein. Es wird hier aber keine einfache 4K-Option, die der Nutzer auswählt, sondern es handelt sich um sogenanntes adaptives Streaming, die Videoqualität wird von der zur Verfügung stehenden Bandbreite bestimmt. Seit letztem Jahr ermöglicht Vimeo bereits den Upload von 4K-Inhalten für Pro-Nutzer, über Vimeo On Demand können 4K-Inhalte auch heruntergeladen werden.