Samsung Galaxy S4 Mini Testbericht

14. Juli 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Ich hatte die letzten zwei Wochen das Vergnügen das Samsung Galaxy S4 Mini zu testen. Als das Gerät Ende Mai vorgestellt wurde hat es mich durchaus interessiert, denn ich bin immer noch nicht von dem Trend der immer größer werdenden Top-Smartphones überzeugt, da für mich alles nahe der 5-Zoll einfach zu unhandlich im Alltag ist. Bisher setzte ich daher im Alltag das in die Jahre gekommene Samsung Galaxy S2 ein und so war für mich interessant zu entdecken, ob ein Upgrade auf das S4 Mini lohnen könnte und welche Abstriche man im Vergleich zum großen Bruder und aktuellen Flaggschiff des Galaxy S4 hinnehmen muss.

Sasmung Galaxy S4 Mini

Daten-Skandal: Merkel äußert sich zum Thema, hat angeblich nichts gewusst

14. Juli 2013 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Heute gab es das knapp 20 Minuten lange Sommer-Interview mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in der ARD zu sehen (hier der Link in die Mediathek). Gleich zu Anfang ging es bereits gut los. Peer Steinbrück wurde zitiert, dass Angel Merkel ihren Amtseid verletzt habe.

mein name ist hase

Dieser sieht vor, dass sie Schaden vom deutschen Volke abzuwenden habe. Diese Aufgabe habe sie nicht erfüllt. Auch die Amtsreise von Innenminister Friedrich sei ein Witz gewesen.

Back to the roots: Neue Schreibmaschinen für russische Regierung

14. Juli 2013 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Russland macht sich Gedanken, wie man Enthüllungen durch Wikileaks und generell der Datenspionage entgegenwirken könnte. Anstatt große Summen in die Absicherung der Computer-Systeme zu investieren, setzt man auf altbekannte Methoden. Papier und Schreibmaschine.

schreibmaschine
Rund 11.500 Euro hat man nun deshalb in Schreibmaschinen und Farbbänder investiert. Schuld daran soll übrigens Edward Snowden sein, der enthüllte, dass Dmitri Medwedew, damaliger Präsident Russlands, beim G20 Gipfel in London 2009, zusammen mit anderen Staatsoberhäupten ausspioniert wurde. Ganz sicher ist allerdings auch diese Methode nicht. Schließlich können Dokumente auf Papier jederzeit gestohlen oder fotografiert werden.

AT&T bastelt am ultimativen Anti-Piracy-System

14. Juli 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Raubkopierer und Filesharer könnten in Zukunft schwer in ihrem Hobby gestört werden. Zumindest, wenn es nach AT&T geht. Der amerikanische Telekommunikationsanbieter hat ein Patent, mit dem es ermöglicht wird, Dateien, die ein Copyright verletzen zu erkennen und dann entsprechend zu handeln.

att-piratebuster
Die Datenströme werden mit einer Copyright-Datenbank abgeglichen. Wird ein illegaler Download erkannt, können Maßnahmen ergriffen werden, wie beispielsweise den Download abzubrechen oder gleich den Account zu sperren. Die Quelle der Datei spielt dabei keine Rolle.

expert Bening bewirbt Google Play Guthabenkarten, ab morgen in allen Märkten

14. Juli 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Die im Norden angesiedelten Elektronikmärkte von expert Bening (unter anderem in Bremervörde, Bremerhaven, Osterholz-Scharmbeck, Stade, Delmenhorst, Emden, Leer und Co) werden ab morgen die Google Play Guthabenkarten anbieten. Mit diesen Karten ist das Erwerben von Apps, Musik, Filmen und Spielen im Google Play Store möglich. Bislang war der Erwerb nur via Kreditkarte oder über die Rechnung einiger Mobilfunkanbieter möglich.

Google-Play-Guthabenkarten-expoert

Google hatte die Karten offiziell am letzten Dienstag vorgestellt und nur den Discounter Penny offiziell als Verkaufsstelle bekanntgegeben, weitere Bezugsmöglichkeiten wollte man später veröffentlichen. Ob andere expert-Märkte im Bundesgebiet die Google Play Guthabenkarten anbieten, ist mir bislang nicht bekannt. Neben expert Bening und Penny wurden die Karten auch schon in einigen Rewe-Märkten erblickt. Fakt ist: die Google Play Guthabenkarten sind endlich da und nun soll jeder ruhig einmal gute Apps kaufen, der vorher aus irgendwelchen Gründen darauf verzichtet hat. Ist gut für die Entwickler und das Android-Ökosystem.

Steam Summer Sale: Die Übersicht der 1515 reduzierten Spiele

14. Juli 2013 Kategorie: Apple, Linux, Windows, geschrieben von: caschy

Bereits vorgestern informierten wir euch hier im Blog über die Tatsache, dass der Steam Summer Sale eingeläutet ist. Spiele für Mac, Windows und Linux – mal mehr, mal weniger reduziert. Wer nicht die Muße hat, sich durch die Steam-Seite zu wühlen, dem gebe ich einen Tipp. xPaw und Marlamin haben eine komplette Übersichtsseite gebaut, welche alle Spiele listet, inklusive Link, Preis und die prozentuale Vergünstigung.

Steam Summer Sale

So kann man schneller sehen, welches der Spiele prozentual am meisten im Preis gesenkt wurde. Definitiv eine tolle Übersicht, wenn auch für den einen oder anderen Spieler sicherlich mit Gefahr für die Ersparnisse verbunden.

Fehlerhafte Videowiedergabe? Aktueller Patch von Microsoft soll Schuld sein

14. Juli 2013 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Microsoft hat einen Patch ausgeliefert, der für zahlreiche Probleme bei Spielen, Videobearbeitung und -wiedergabe sorgen soll. Der Patch KB 2803821 / KB 2834904 soll eigentlich eine kritische Lücke in Windows (ab XP aufwärts bis Windows 8) beheben, da durch diese unter Umständen schädlicher Code eines Angreifers auf das System gelangen und ausgeführt kann.

patch-ms-security

Motorola Moto X: Moto Magic always on Sprachsteuerung und Tech-Demo im Video

14. Juli 2013 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Moto X ist momentan in aller Munde. Spekulationen und Leaks nehmen durchaus schon iPhone-esque Züge an. Mit dem Moto X will Google Motorola wieder zurück in den relevanten Bereich der Hersteller bringen, vor allem wohl um Samsung nicht alleine das Feld der Hersteller überlassen zu müssen.

Moto Magic! from kronikbudz on Vimeo.

Das Video zeigt also die bereits häufig spekulierte Sprachsteuerung, die es erlaubt, das Gerät zu bedienen, ohne einen Button drücken zu müssen. Die Zauberworte sind, wie man es von Google bereits kennt: “Ok, Moto Magic” (soll wohl personalisierbar sein), gefolgt von dem was man aufrufen möchte. Im Video funktioniert das recht gut. Es gibt keine Wartezeit, man kann einfach drauf los plappern.

Hacker nutzen Dropbox zur Verbreitung von Schadsoftware

14. Juli 2013 Kategorie: Backup & Security, WordPress, geschrieben von: caschy

Laut Rich Barger, Chief Intelligence Officer for Cyber Squared, nutzen viele Hacker den Onlinespeicher Dropbox für ihre Aktivitäten. Auch die chinesische Bande DNSCalc, die seinerzeit am Angriff auf die New York Times beteiligt war, soll ihre Werkzeuge mittels Dropbox verteilt haben.

shutterstock_135704441-590x365

Neben Dropbox kam noch WordPress zum Verteilen der Schadsoftware zum Einsatz? Warum?

SkyDrive.com bekommt Shared Lists, Folder Mounting und Settings Backup

14. Juli 2013 Kategorie: Internet, Mobile, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Microsofts Cloud Service SkyDrive bekommt neue Funktionen, die eine Nutzung des Dienstes komfortabler und praktischer machen. Wann man in den Genuss der neuen Funktionen kommt, ist allerdings noch nicht klar. Ebenso unklar ist, ob die neuen Features gleichzeitig eingeführt werden oder nacheinander zur Verfügung stehen werden.

SkyDrive_caschy
Im Detail geht es um drei Funktionen, die das Teilen von Listen, die Synchronisation von geteilten Dateien und das Backup von Geräteeinstellungen betreffen.



Seite 1.024 von 2.370« Erste...1.0221.0231.0241.0251.0261.027...Letzte »