Google Translate bekommt Notizbuch

15. März 2013 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Sofern ihr häufig mit Google Translate jongliert, könnte das folgende Feature für euch vielleicht interessant sein. Google Translate ist nun in der Lage, eure häufigen Floskeln in eine Art Notizbuch zu speichern. So könnt ihr eure Texte übersetzen und die Übersetzung in der Box unten links mit einem Sternchen versehen, damit diese Texte in einer speziellen Liste gespeichert werden. Die von euch gespeicherten Sätze lassen sich dann auch von euch nach Sprache durchsuchen, was nützlich sein kann, falls ihr euch ein umfangreiches Archiv angelegt habt.

Phrasebook

Blogger und Journalisten zum Samsung Galaxy S4

15. März 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Die Firma Samsung hat einige Blogger und Journalisten zum Samsung Galaxy S4 befragt. Obwohl die Macher des Streifens meinen Spitznamen falsch geschrieben haben, erlaube ich mir, das Video mal hier einzubinden. Wir wurden im Vorfeld gefragt, was wir uns vom neuen Gerät erhoffen – und im Anschluss gab es noch ein Feedback, nachdem wir das Gerät gesehen haben. Ich bin ja großer Fan der Smartphone-Fotografie, sodass mir dieser Punkt besonders wichtig erschien. Ob meine Erwartungen allerdings erfüllt werden, werde ich nach einem Test sagen können. Erste Worte zum Samsung Galaxy S4 verfasste ich ja bereits hier. Heute Abend geht es erst einmal wieder Richtung Deutschland – da wird dann allerdings erst einmal das HTC One in Augenschein genommen, ein Gerät, welches ich in einer Reihe mit dem Samsung Galaxy S4 und dem Sony Xperia Z sehe, sofern man nur Android betrachtet.

WhatsApp mit Update für das Holo-Design

15. März 2013 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Der beliebte Mobile-Messenger WhatsApp hat heute ein Update für die Android-Version spendiert bekommen. Die neue Version weiss nicht mit neuen Funktionen zu begeistern, stattdessen hat man die Optik des Messengers auf den aktuellen Android-Stil angepasst. Bislang war nur eine speziell angepasste WhatsApp-Version im Holo-Design zu haben, nun können alle mit der entsprechenden Version das neue Design genießen. Ihr seid nun übrigens auch in der Lage, 3 und 5 Jahre Serviceverlängerung mit Rabatt zu kaufen. (danke David)

Sprinkle für Android heute gratis bei Amazon

15. März 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Ab und an lohnt sich die kostenlose App des Tages bei Amazon. Heute findet ihr dort das Spiel Sprinkle, welches bei Google Play knapp über 2€ kostet, aber schon in mancher Aktion günstiger angeboten wurde.

Sprinkle Android

Ich habe mir das Spiel damals gekauft und kann es als kurzweiliges und hübsch umgesetztes Spiel mit durchdachter Physik-Engine empfehlen, auch wenn ich mir mehr Level wünschen würde. Das Spielprinzip ist einfach und schnell erklärt: Mit einer Wasserkanone ausgestattet müsst ihr möglichst geschickt verschiedene Brände löschen. Was zu Beginn sehr einfach ist, wird im späteren Spielverlauf mit neuen Gegenständen und begrenztem Wasservorrat durchaus knifflig.

ownCloud 5 veröffentlicht: Neue Oberfläche und bald ein eigener RSS-Reader

15. März 2013 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Gestern haben die Entwickler von ownCloud eine neue Version 5 angekündigt. Die Software zum Erstellen seiner persönlichen Cloud auf dem eigenen Server ist ein passable Möglichkeit, wenn man seine Daten nicht den vielen kommerziellen Anbieter anvertrauen will. ownCloud 5 kommt mit einem neuen und moderner wirkendem Design, welches mehr Platz für die Dateien schafft und die Menüpunkte deutlich verkleinert.

ownCloud 5

Neu hinzugekommen sind ein Papierkorb, bei dem man versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen kann. Praktisch ist die neue Volltextsuche, da man nun nicht nur nach dem Dateinamen suchen kann, sondern auch nach den jeweiligen Inhalten der Dateien. Dies ist derzeit allerdings auf PDF- und Textdateien beschränkt.

Samsung Galaxy S4: erste Meinung

15. März 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Guten Morgen Deutschland – oder auch gute Nacht New York! Ein langer Tag neigt sich dem Ende zu. Viel unterwegs gewesen, um mir das Samsung Galaxy S4 anzuschauen. Bevor ich mich erschöpft in die Senkrechte haue – ein paar Worte. Ja, es war eine bombastische Vorstellung – was Samsungs Budget betrifft. Muss man die Präsentation gemocht haben? Nein – ich mag auch keine Musicals. Wird der normale Endverbraucher die Show gesehen haben? Nein. Wird das Samsung Galaxy S4 bei den Verkaufszahlen durch die Decke gehen? Ja.

600270_10151406698649635_763020045_n

Samsung Galaxy S4: erste Infos zu den Funktionen

15. März 2013 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Nun sitze ich hier und kann nicht einmal in Ruhe schreiben. Die Radio Hall ist gefüllt, das Netz langsam und ich stand in einer unfassbar langen Schlange. Nein, es ist nicht Apple, es ist Samsung! Kommen wir erst einmal zum Gerät. Wohlgemerkt meine ersten Informationen, die ich aufschnappen konnte. Da ist es also: das Samsung Galaxy S4. Lange erwartet und mit vielen Vorschusslorbeeren bedacht.

IMG_3168

Kann das Samsung Galaxy S4 die Erwartungen erfüllen? Kommt drauf an, mit welchen Erwartungen der geneigte Techie in die Sache reingegangen ist. Ganz ehrlich: ich erwartete keine Wunder, sondern eine gelungene Modellpflege mit verbesserter Software, denn gerade letztere macht so ein Gerät ja irgendwie einzigartig.

Samsung Galaxy S4: Fotos

15. März 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Sorry Freunde, Text kommt später, hier ist die absolute Hölle los. Absoluter Hype.

IMG_3134

Deutsche Post veröffentlicht E-POST App für das iPhone und enttäuscht

14. März 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Über Sinn und Unsinn der E-POSTBRIEFE oder De-Mail lässt sich trefflich streiten. Ziel der Anbieter ist eine zuverlässige und vertrauliche elektronische Kommunikation anzubieten, mit der die gerne angeführte klassische Mail als bildliche Postkarte angeblich nicht mithalten soll. Darüber muss sich aber jeder sein eigenes Bild machen. Wer jedoch Nutzer von E-POSTBRIEFE ist, kann sich über die frisch erschienene App für das iPhone freuen, wie man aktuell im Firmenblog verkündet.

EPOST iPhone

Die App steht allerdings noch ziemlich am Anfang und die Funktionalität ist doch eher bescheiden. Wie man nachlesen kann, wird bei der Freischaltung der App, die E-Mail- und Faxfunktion vorübergehend deaktiviert. Zudem ist derzeit nichts anderes möglich, als simples Lesen seiner Nachrichten. Man beschreibt zwar bereits groß, dass man später auch unterwegs Dokumente online speichern, Belege scannen und Rechnungen bezahlen kann, aktuell findet man aber keine dieser Funktionen in der App.

iMac jetzt mit VESA-Wandadapter bestellbar

14. März 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Wer statt dem Standfuß lieber eine Wandhalterung an seinem iMac haben wollte, der schaute in der Vergangenheit in die Röhre. Apple hat wohl einiges an Feedback zur Wandhalterung bekommen und bietet diese Modelle nun wieder an. Ohne Fuß – mit Wandhalterung. Es handelt sich dabei um BTO-Modelle, die ihr auf dieser Seite einsehen könnt. Denkt dran: Dieser iMac hat keinen Standfuß und erfordert eine Befestigungslösung!

Imac Vesa



Seite 1.020 von 2.188« Erste...1.0181.0191.0201.0211.0221.023...Letzte »