Google Fotos für Android mit neuen Funktionen

20. August 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Googles Fotodienst Google Fotos lässt zwar innerhalb der Apps den Chromecast-Support bislang vermissen, ist aber dennoch meiner Meinung nach ein klasse Dienst mit Apps, die Spaß machen – selbst mit den bislang übersichtlichen Funktionen. Auf der Android-Plattform hat man aber nun noch ein paar Schrauben justiert und mit der Version 1.3 ein paar neue Funktionen einfließen lassen.

Google-Fotos

Bunt gemischt – Killer Bundle 4

20. August 2015 Kategorie: Games, geschrieben von: Andreas Haswell

Killer Bundle 4
Nach dem Stay Alive Bundle legt Bundle Stars mit dem Killer Bundle 4 gleich wieder nach. Allerdings handelt es sich nicht ausschließlich um Action- oder Shooter-Spiele, wie der Name vielleicht vermuten lässt. Mit theHunter: Primal beinhaltet das neue Bundle ein spannendes Survival-Game im Dino-Zeitalter. Grafisch nicht zu verachten, in puncto Spielspaß teilen sich jedoch die Gemüter bei diesem Open-World Ableger.

WhatsApp Web für euer iPhone jetzt schon freischalten

19. August 2015 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

Aloha zusammen! Der kleine Tipp zum Abend. Heute Mittag schrieb ich darüber, dass auf der WhatsApp Web-Seite die Unterstützung für das iPhone auftauchte. Dumm nur, dass man auf Seiten WhatsApp für das iPhone keine Verbindung mit dem WhatsApp Web aufnehmen konnte – ganz einfach, weil der entsprechende Menüpunkt fehlte. Kann man offenbar aber erzwingen. Schnell ein Chat-Backup machen, WhatsApp vom iPhone deinstallieren und erneut installieren. Danach war bei mir und zwei anderen Leuten direkt der Punkt WhatsApp Web in den Einstellungen von WhatsApp zu finden. Und falls jemand noch nie von WhatsApp Web gehört hat: WhatsApp kann man damit auch im Browser bedienen – das heißt: Nachrichten lesen und verfassen. Hier gibt es auch einige Beiträge dazu. (danke Lauro!)

IMG_2980

Xiaomi stellt MIUI 7 vor, Beta ab 24. August verfügbar

19. August 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Xiaomi kann nicht nur mit attraktiver Hardware aufwarten, sondern verpasst auch der in den Smartphones verwendeten Android-Software mit der MIUI-Oberfläche einen eigenen Schliff. Diese wurde heute in Version 7 vorgestellt und gleichzeitig auch der Start der Beta verkündet. Ab dem 24. August können sich geneigte Nutzer die Vorabversion auf ihre Geräte laden, verfügbar wird die Beta für die Modelle Redmi 1S, Redmi 2, Mi 3/4/4i, Redmi Note 3G/4G.

MIUI7_01

Geleaktes Renderbild zeigt mal wieder das BlackBerry Venice – diesmal mit ausgefahrener Tastatur

19. August 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Vor wenigen Tagen erst tauchte im Netz das erste Mal nach dem Mobile World Congress ein reales Foto des BlackBerry Venice Slider auf. Da diese geleakten Fotos immer mit Vorsicht zu genießen sind, kann derzeit natürlich niemand sagen, ob es nun wirklich das erste BlackBerry mit Slider-Tastatur seit dem BlackBerry Torch ist.

CMwEvNzUsAAe8KH

Deutsche Telekom warnt vor Spam-Welle, die Schadsoftware verbreitet

19. August 2015 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Telekom

Laut der Deutschen Telekom tritt seit Mitte August eine neue Welle mit Spam-Mails auf, die auch t-online.de-Adressen erreicht. Betroffen sind laut Angaben des Anbieters vermutlich sämtliche E-Mail Anbieter. Die Spam-Mail enthält einen Link. Klickt der Empfänger darauf, so könnte es sein, dass sein Account zum Versand von weiteren Spam-Mails missbraucht wird. Die Spam-Mails verwenden gefälschte Absenderadressen und werden nicht von den Mailaccounts der Kunden über die Server der Deutschen Telekom verschickt.

Mailbox: Version 0.7 des Mail-Clients der Dropbox-Macher wird verteilt

19. August 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

mailbox

Erinnert sich noch jemand an Mailbox? Richtig, das ist der Mail-Client von Dropbox, den man mobil und auf dem Mac vorfindet. Eben jene Mac-Version hat einen ordentlichen Sprung gemacht und wurde mit einem großen Update versehen. Die Version 0.7 hat ein schlankeres Design verpasst bekommen und hat laut Angaben der Macher auch viele Bugfixes spendiert bekommen. Falls ihr Nutzer von Mailbox seid, macht auf jeden Fall vorher ein Backup der alten Version, habe schon einiges gelesen, dass die neue Version wohl auch sehr Bug-lastig ist (ist halt immer noch Beta) und neue Ärgernisse mitbringt. Da bin ich mal wieder froh, dass ich mein Leben über einen reinen Web-Client abwickeln kann und mich nicht mehr mit Clients rumärgern muss…

Telekom Mega-Deal der Woche: 5 Postkarten per App für Android und iOS kostenlos versenden

19. August 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Telekom Mega-Deal der Woche könnte sich für Menschen ganz nützlich erweisen, die sich aktuell noch im Urlaub befinden. Ermöglicht wird über den Deal nämlich der kostenlose Versand von bis zu 5 Postkarten über die App PhotoGifts. Normalerweise wird pro Postkarte ein Betrag von 1,99 Euro fällig. Nutzbar ist das Angebot für alle Telekom Mobilfunk- und MagentaEINS-Kunden. Interessant ist hierbei, dass die Telekom in der Beschreibung mitteilt, dass man WLAN für das Angebot deaktivieren müsse (Erkennung der genutzten SIM), allerdings wurden mir die Karten auch nicht mit aktivem WLAN berechnet.

PhotoGifts

Plex: Media Center für Xbox 360 ab sofort kostenlos und mit neuen Funktionen

19. August 2015 Kategorie: Software & Co, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gute nachrichten für Plex-Nutzer, die das Media Center auf einer Xbox 360 einsetzen. Auf der schon etwas betagten Konsole kann Plex ab sofort kostenlos genutzt werden, ein Plex Pass ist hierfür nicht mehr nötig. Außerdem behebt die neue Plex-Version für die Xbox 360 einige Fehler und erhält gleichzeitig einige Neuerungen. Dazu gehört auch die verbesserte Wiedergabe von Musik (Plex Mix, Musikvideos und das Rating von Songs). Außerdem gibt es nun Kinotrailer und Extras und auch der vor längerer Zeit eingeführte schnelle Nutzerwechsel ist mit an Bord.

Plex

Die neue Xbox 360 App unterstützt zudem Plex Companion, die Fernbedienung von Plex. Zum Schluss gibt es auch noch die volle Unterstützung für Warteschlangen bei der Wiedergabe sowie Playlisten. In Sachen Fehlerbehebung hat man sich einigen Kleinigkeiten angenommen, so bietet der Musikplayer nun auch einen Stopp-Button oder man kann Network-Logging für die Fehleranalyse aktivieren. Dei vollständige Liste findet Ihr im Plex-Forum.

Virtualisierung: Parallels Desktop 11 für den Mac erschienen

19. August 2015 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: caschy

Alle Jahre wieder: die neue Parallels-Version für die Mac-Nutzer. Mit Parallels Desktop virtualisiert man Betriebssysteme – und die neue Version bietet nun Kompatibilität zu OS X El Capitan und Windows 10. Mit Parallels Desktop 11 können Mac-Anwender Windows 10 ausführen und die Vorteile von Cortana nutzen, wenn sie sowohl Windows als auch OS X verwenden. Um Cortana auf dem Mac zu nutzen, muss das Gast-System Windows 10 allerdings gestartet sein.

cwQocBUT86R4ANbvtSzwRytJFxg8nZLNL_dX1hQZUPk