Präsentationen lassen sich direkt aus Google Drive zu Chromecast senden

23. Oktober 2013 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google hat die Präsentationen in Google Drive um eine Funktion erweitert. Nutzt man die Chrome-Erweiterung Google Cast, ist es möglich, dass Slides an Chromecast-Empfänger übergeben werden. Sobald sich ein oder mehrere Chromecast in einem Netzwerk befinden, wird das Präsentieren-Menü um den Punkt Auf einem anderen Gerät präsentieren erweitert. Dort befinden sich dann alle Chromecast zur Auswahl. Die Slides werden anschließend auf dem jeweiligen Fernsehgerät wiedergegeben.

Chromecast_GoogleDrive

BlackBerry Messenger stürzt unter iOS 7.0.3 ab? Die Schrift ist schuld

23. Oktober 2013 Kategorie: iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der BlackBerry Messenger hat es nicht leicht. Zuerst wurde er komplett zurückgezogen, da sehr viele Android-Fake-Apps auftauchten. Dann gab es nach längerer Zeit endlich den Download für iOS und Android. BlackBerry freute sich über 10 Millionen Downloads in 24 Stunden. Und nun häufen sich die Berichte, dass der Messenger abstürzt, wenn man eine Konversation öffnet.

BBM

LG Fireweb: Firefox OS Smartphone von LG

23. Oktober 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

In Brasilien kann man bereits seit gestern LGs erstes Firefox OS-Smartphone, das LG Fireweb, kaufen. Wie die anderen Smartphones mit diesem Betriebssystem auch, richtet es sich wohl eher an die Einsteiger. Immerhin bietet das LG Fireweb eine 5 Megapixel-Kamera. Auch ist das Display mit 4 Zoll größer, als das 3,5 Zoll-Display des Alcatel OneTouch Fire, welches auch bereits in Deutschland erhältlich ist.

LG_Fireweb

Instapaper für Android in neuer Version verfügbar

23. Oktober 2013 Kategorie: Android, Internet, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Internet-Speicher-Urgestein Instapaper hat seiner Android-App ein Update verpasst. Dieses zielt auf ein neues Design mit einfacherer Bedienung und bringt gleichzeitig einen Performance-Schub. Instapaper möchte auf allen Plattformen eine einheitliche Bedienung der App erreichen und auch das Aussehen angleichen.

Instapaper_Android

CardDav erhält erweiterte Funktionalität

23. Oktober 2013 Kategorie: Backup & Security, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Seit Juni ist der offene Kontakt-Standard CardDAV für alle verfügbar. Nun erhält er weitere Verbesserungen und folgende vier Features stehen zur Verfügung. Es können nun hochauflösende Kontaktbilder verwendet und synchronisiert werden, um sie auch im Fullscreen-Modus auf manchen Geräten (z.B. iPhone, vorher nur 96 x 96 Pixel) verwenden zu können.

chrome-browser-resources-local_ntp-images-2x-ntp_google_logo

Sync-Collections reduzieren den Datenverbrauch auf mobilen Geräten, da dadurch weniger Daten übertragen werden müssen. Ebenfalls für einen niedrigeren Datenverbrauch bei der Erstellung von Kontakten soll die Nutzung von POST sorgen. Außerdem können Google Apps Nutzer die Globale Adress Liste einer Domain durchsuchen. Die meisten der Features stehen ab sofort Nutzern von iOS 7-Geräten zur Verfügung, die ihre Kontakte mit Google synchronisieren.

BlackBerry Messenger: Über 10 Millionen Downloads in 24 Stunden

23. Oktober 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nachdem es nicht lange dauerte bis BlackBerry nach der Freigabe des Messengers für iOS und Android 5 Millionen Downloads erreichte, widmet man sich nach 24 Stunden noch einmal detaillierter den Downloadzahlen. 10 Millionen Downloads konnte das Unternehmen in den ersten 24 Stunden verzeichnen. Für “einen weiteren” Messenger ist dies schon eine Hausnummer. Freilich wird sich erst noch zeigen müssen, wie sich die Nutzung auf Dauer beziffern lässt, aber eine schnelle Verbreitung hilft sicher dabei, dass BBM auch genutzt wird.

BBM

Gmail und Google Docs erhalten Möglichkeit zur Handschrifteingabe

23. Oktober 2013 Kategorie: Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gmail und Google Docs ermöglichen ab sofort die handschriftliche Eingabe von Text. Gerade wenn die verwendete Tastatur nicht die nötigen Zeichen enthält, kann dies sehr praktisch sein. Die Eingaben werden in normalen Text übernommen und können per Maus oder Touchpad vorgenommen werden. In Google Docs können 20 Sprachen zur Eingabe genutzt werden, in Gmail stehen 50 Sprachen zur Verfügung.

Google_Handwriting

Samsung bringt Gear-Kompatibilität auf Galaxy S III, S4, Note II und weitere Geräte

23. Oktober 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsungs erste Smartwatch musste bisher unter anderem die Kritik einstecken, dass sie nur mit dem Galaxy Note 3 nutzbar sei. Samsung verkündete bereits bei der Präsentation der Galaxy Gear, dass nach und nach weitere Modelle der Galaxy-Familie folgen werden. Nun teilt Samsung mit, dass die Unterstützung mit dem Andorid 4.3-Update auf das Galaxy S4, SIII und Note II ausgeweitet wird.

Samsung Galaxy Gear

Ein Ende Oktober startendes Software-Update erlaubt dann zudem die Nutzung mit den Geräten Galaxy S4 mini, S4 Active, Mega 5.8, Mega 6.3, und S4 zoom. Einen genauen Zeitplan für die Updates gibt es allerdings nicht. Auch interessant: Bei den Updates für Galaxy S4 mini und Co wird nicht von Android 4.3 gesprochen, es bleibt also abzuwarten, ob diese Geräte vielleicht nur ein “Gear-Kompatibilitäts-Update” erhalten.

Google Chrome Beta erhält “Beaufsichtigungsfunktion” zur Kontrolle von Webseiten

23. Oktober 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

“Supervised Users”, also beaufsichtigte Nutzer, nennt sich eine neue Funktion, die in den Beta-Channel von Chrome Einzug erhält. Dadurch wird es möglich, für einzlne Nutzer zu bestimmen, welchen Webseiten Zugriff gewährt wird. Außerdem ist die Kontrolle besuchter Webseiten sehr einfach geregelt. Hierzu muss man lediglich chrome.com/manage aufsuchen und kann alle Einstellungen vornehmen. Neben Chrome OS werdne auch die Beta-Versionen für Windows, Linux und Mac mit dem neuen Feature ausgestattet. Wer beispielsweise Kinder an den Rechner lässt, aber ein wenig Kontrolle über angesurfte Seiten haben möchte, ist mit dieser Funktion sicher gut bedient.

supervisedusers_manage

CyanogenMod jetzt mit 10.2 Nightlies für LG G2, Nexus 7 LTE (2013) und Nexus Q

23. Oktober 2013 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Custom ROM-Schmiede CyanogenMod hat bekannt gegeben, dass ab sofort Nightly Builds von CyanogenMod 10.2 für das LG G2 und den Media-Player Nexus Q zur Verfügung stehen. Für das Nexus 7 LTE (2013) werden die Nightlies bald zur Verfügung stehen. Am interessantesten dürfte hierbei die Unterstützung des LG G2 sein. Das Nexus 7 erhält automatisch ein “nacktes” Android, das Nexus Q dürften die wenigsten besitzen. Da sich LG in der Vergangenheit in Sachen Updates nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat, kann man als LG G2-Käufer nun wenigstens sicher sein, dass man CyanogenMod auf das Gerät bekommt. Die Nightly Builds von CM findet Ihr an dieser Stelle.

CyanogenMod_2013



Seite 1.020 von 2.541« Erste...1.0181.0191.0201.0211.0221.023...Letzte »