Firefox 27.0.1 behebt Abstürze

14. Februar 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Jüngst erst hat Mozilla die Version 27 des Firefox Browsers auf die Rechner der Benutzer geschossen, nun muss man wieder nachlegen. Frisch aktualisiert trudelt momentan Firefox 27.0.1 ein. Die Version 27.0.1 behebt ein Problem mit Abstürzen, die unter anderem mit der beliebten Firefox-Erweiterung Greasemonkey zusammenhängen können. Das Update kommt automatisch, auch bei der portablen Variante. Wie immer habe ich die aktuelle portable Version von Firefox für Windows für euch zusammengepackt und in den Google Drive hochgeladen. Herunterladen und entpacken – Spaß haben. Download Portable Firefox 27.0.1 für Windows im Downloadbereich.

firefox1

Dungeon Keeper kostenlos, neues Humble Bundle Weekly

14. Februar 2014 Kategorie: Apple, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mit der mobilen Version von Dungeon Keeper hat EA sich nicht gerade viele Freunde gemacht, dank GOG kann man die Originalversion für den PC momentan kostenlos beziehen. Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen, der es noch nicht hat. Das Spiel findet Ihr hier, irgendwo in der Mitte der Seite ist der Banner dazu zu finden. Danke an mast für den Hinweis. Außerdem gibt es einen neuen Humble Bundle Weekly Sale.

humblebundle

iCloud Mail: Empfang und Versand im Klartext

14. Februar 2014 Kategorie: Apple, Backup & Security, geschrieben von: caschy

Bei Heise Security hat man Apples iCloud-Mail-Dienste unter die Lupe genommen. Hierbei stellte sich heraus, dass E-Mails von und zu iCloud-Konten im Klartext übers Internet transportiert werden. Die Server von Apple liefern anscheinend E-Mails grundsätzlich unverschlüsselt ab, selbst wenn die empfangenden Mail-Server Verschlüsselung via starttls anboten, haben die Server von Apple diese Option bei den Heise-Tests nicht genutzt.

Bildschirmfoto 2014-02-14 um 13.57.20

Rakuten schluckt Viber Media für 900 Millionen US-Dollar

14. Februar 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Den VOiP-Messenger Viber kennt Ihr wahrscheinlich, er machte kurz nach Erscheinen damals vor allem durch offene Datenschutz-Fragen auf sich aufmerksam. Letztes Jahr war Viber dann nach einem Hack in den Medien. Die VOiP-Plattform wurde nun von Rakuten übernommen, ein Unternehmen, das vor allem in Japan sehr erfolgreich ist. 900 Millionen US-Dollar zahlte man für die Übernahme. Dadurch soll der Anspruch, eine führende Rolle im digitalen Content-Geschäft einzunehmen, unterstrichen werden. Neben dem Viber Messenger hat Rakuten somit auch gleich 300 Millionen Nutzer eingesackt, die Viber mittlerweile vorweisen konnte.

Viber_Win8

Norton Mobile Security für 1 Jahr kostenlos

14. Februar 2014 Kategorie: Android, Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

Zum Thema „mobile Sicherheit“ habe ich mich hier im Blog schon häufig ausgelassen. Ich halte es da wie die meisten Leser und setze derzeit keine Schutz-Software auf meinem iOS- /Android-Smartphone ein, ausser die werksseitigen Tools von Google und Apple zur Ortung. Aber: das ist halt nur meine Meinung, ich empfehle keines der AV-Tools, jeder muss da selber für sich wissen, ob und was er nimmt. Meistens bieten die Hersteller nicht nur Schutz an, sondern hauen noch einige Zusatz-Funktionen mit rein, zum Beispiel Ortung und Fern-Löschung. In die Kerbe schlägt auch Branchen-Urgestein Norton. Die verschenken derzeit das Paket Norton Mobile Security für Android und iOS mit einer Lizenz für 1 Jahr. Auf der Aktionsseite wählt man sein Land aus, woraufhin es einen Code (stay_safe_CSEUR) gibt, den man am Ende des Bestellprozesses einlösen kann – 29,99 Euro werden so zu 0,00 Euro. Das Angebot läuft bis zum Ende der Olympischen Spiele in Sotschi.

Bildschirmfoto 2014-02-14 um 12.16.30

Podcast: Neuland #24 Spezial: Kuschelausgabe

14. Februar 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Der neue Neuland Podcast ist da. Ausgabe 24 mit dem Sonderthema: „das finde ich gut“. Letzte Woche wurde gesagt, was schlecht ist, dieses Mal kommen die Hörer zu Wort, die etwas gut finden. Es zeigt sich: halsen ist einfacher, als mal zu loben, zu schlechten Erfahrungen gab es mehr Feedback, als zu positiven. Deshalb ist die Folge auch kein Abendfüller, sondern lediglich ein Snack – knapp 75 Minuten lang. In diesem Sinne: kommt gut ins Wochenende!

neuland

De La Soul verschenken alle Musiktitel als Download!

14. Februar 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Uiuiui – Freunde der Band De La Soul – und davon gibt es einige – sollten heute auf jeden Fall auf der Webseite drei Jungs vorbeischauen. 1989 erschien das erste Album 3 Feet High and Rising – vor 25 Jahren also. Um diesen Umstand zu feiern, wird man heute das komplette Angebot von De La Soul aus dem Netz herunterladen können – kostenlos. Für Musik-Liebhaber vielleicht eine tolle Sache, denn wirklich viel gibt es von De La Soul bei Streamingdiensten wie Spotify nämlich nicht – selbst die großen Erfolge wie Ring Ring Ring (von 1991) fehlen. Der Ansturm auf die Seite wird um 11 Uhr EST losgehen, das wäre 17 Uhr deutscher Zeit. Aber ruhig Blut – ihr habt 25 Stunden Zeit, euch die Werke zu sichern.

Spiele-Deals zum Liebhaben: Google Play Store mit Angeboten

14. Februar 2014 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Jede Menge reduzierte Spiele gibt es momentan im Google Play Store. Anlass ist der heutige Valentinstag. Für viele Freemium-Games werden zudem vergünstigte In-App-Käufe oder exklusive Ausrüstungsgegenstände geboten. Unter anderem gibt es Modern Combat 4: Zero Hour, House of the Dead Overkill: LR und Crazy Taxi für 89 Cent, im Spiel Minion Rush erhält man ein Amor Minion Kostüm, Fifa 14 gibt 50% Rabatt auf ausgewählte In-App-Käufe. Die Liste der teilnehmenden Games ist lang, die Play Store Unterseite findet Ihr hier. Und nicht vergessen, einen kostenlosen Animationsfilm gibt es bei Google Play Movies auch noch.

PlayStore_Deals_Valentine

The 2014 Mac Freebie Mini-Bundle: 3 kostenlose Mac Apps

14. Februar 2014 Kategorie: Apple, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ein kleines Bundle bestehend aus 3 Apps für den Mac, kann man bei Paddle momentan abgreifen. Wobei kostenlos nicht ganz korrekt ist, da die Bezahlung per Facebook-Like oder Twitter-Follow erfolgt. Eines der beiden erledigen, E-Mail-Adresse eintragen und herunterladen. Dafür erhaltet Ihr dann Numi, Hot Shots und PDF Squeezer. Falls Ihr eines der Programme benötigt, kommt Ihr vermutlich nicht günstiger an diese, als über diesen Weg. Das Mini-Bundle gibt es hier. Laut den Preisangaben von Paddle könnt Ihr insgesamt 11,97 US-Dollar sparen.

Mac_Mini_Bundle

Aldi-Talk: ab 3. März keine Roaming-Gebühren mehr innerhalb der EU

14. Februar 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nutzer von Aldi-Talk, dem Prepaid-Anbieter im E-Plus-Netz, können ab 3. März sorgenfrei durch die EU reisen. Die Roaming-Gebühren werden zu diesem Zeitpunkt abgeschafft. Allerdings nur für Gespräche, die dann zu den gleichen Konditionen abgerechnet werden wie in Deutschland. Ebenfalls nicht nutzbar sind gebuchte Flatrates oder Smartphone-Optionen. Ankommende Gespräche sind in der EU, sowie der Schweiz, Liechtenstein, Norwegen und Island kostenfrei, abgehende Gespräche sind ab 3 Cent pro Minute (zu anderen Aldi-Talk-Nutzern) möglich.

AldiTalk_Urlaub



Seite 1.020 von 2.741« Erste...1.0181.0191.0201.0211.0221.023...Letzte »