Verschlüsselungs-App BoxCryptor jetzt mit Unterstützung für WebDAV und SugarSync

20. März 2013 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

BoxCryptor kennen vielleicht einige von euch. Ich berichtete einige Male über das Tool, mit dem es auch für Laien sehr einfach ist, Daten lokal, als auch in der Cloud zu verschlüsseln. BoxCryptor liegt für Windows, Linux, Mac OS X, Android und iOS vor. Die heute aktualisierte App für iOS bringt auf Wunsch von Kunden auch die Unterstützung für SugarSync und das WebDAV-Protokoll mit.

Download @
App Store
Entwickler: Secomba GmbH
Preis: Kostenlos

Apple iOS 6.1.3 auch mit Lockscreen-Bug

20. März 2013 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

Und täglich grüßt das Murmeltier. Gestern veröffentlichte Apple iOS 6.1.3, welches auch einen Lockscreen-Bug behebt. Apple hat auf der Seite mit dem Changelog sogar den Finder der Lücke namentlich erwähnt. Und was macht der? Der findet mal wieder eine neue Möglichkeit, um auch ein gesperrtes iOS 6.1.3 zu überlisten. Der Schlüssel liegt im wahrsten Sinne des Wortes in der Sprachsteuerung. Heute ist also Tag der Lockscreen-Bugs, erst Samsung, nun Apple.

(Danke Bünyamin, via)

Google+: Hangout mit Screenshot-Funktion

20. März 2013 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Der eine nutzt Skype, der andere Hangouts. Google hat in seinem Netzwerk Google+ bekanntlich eine Funktion, die sich Hangout nennt. Mit dieser können Menschen an Rechnern, Smartphones und Tablets zusammen einen Videochat betreiben. Zu zweit – oder in Gruppen. Ein Unterschied zu Skype? Gruppen-Chats mit Videofunktion kosten bei Skype. Neben dem schnöden Video-Chat gibt es Dinge, die an das virtuelle Büro von morgen erinnern. Gemeinsam Videos schauen, an Dokumenten arbeiten und vieles mehr. Dies mag sich für viele uninteressant anhören, könnte in Zukunft aber für viele zu einem nützlichen Werkzeug werden.

capture1

Nun hat man gestern noch wacker eine Capture-Funktion vorgestellt. Über den Kamera-Button lassen sich Screenshots des Gesprächs anlegen. Eben jene festgehaltenen Bilder werden in einem gemeinsamen Ordner gespeichert, sodass Hangout-Mitglieder Zugriff auf die Bilder haben. Wenn mir jetzt noch ein vernünftiger Grund einfallen würde, warum man diese Funktion brauchen würde, dann würde ich sie euch definitiv verraten. Mir fällt aber momentan leider nichts ein, sodass ich es den Kommentatoren überlasse, was sie mit dieser Funktion anfangen würden. Lustige Overlays, die mich an 90er-Jahre Webcam-Software erinnern, sind zumindest keine Option für mich. (via)

Neuer Sperrbildschirm-Bug bei Samsung-Smartphones

20. März 2013 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy

War man bisher der Meinung, dass Apple ein Abo auf Sperrbildschirm-Bugs abgeschlossen hat, so muss man zähneknirschend zugeben, dass es auch einmal andere Hersteller treffen kann. Nachdem es vor einiger Zeit bereits Samsung getroffen hat, trifft es nun……..Samsung. Es ist weiterhin ein Fehler, der es erlaubt, auf das Smartphone zuzugreifen, auch wenn dieses mittels Sperre geschützt ist. Getestet an einem Galaxy Note II:

Twitter wird 7 Jahre alt

20. März 2013 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Unfassbar, morgen gibt es Twitter bereits 7 Jahre. Ich könnte jetzt lachen, denn ich blogge ein Jahr länger – doch Twitter hat es wohl zu etwas mehr Erfolg gebracht. Ich selber bin übrigens seit August 2008 dabei und hatte es niemals gedacht, dass so viele Leute meinen Quatsch lesen wollen. Ist quasi wie in diesem Blog ;) Über 13.000 Leuten folgen mir, mir hingegen wird oft angekreidet, dass ich nur wenigen Menschen folge. Mein Geheimnis? Listen. Übersichtlicher für mich. Ich bekomme auch so alles mit. Für mich ist Twitter unverzichtbar, quasi mein Netzwerk Nummer 1 um mit Menschen und Themen in Berührung zu kommen.

Twitter

Fast 5800 Leser wählen ihren Smartphone-Favoriten!

20. März 2013 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Vorgestern habe ich hier ein paar aktuelle Smartphones aufgezählt und den Leser entscheiden lassen, welches sein Favorit ist. Unter den Kandidaten befand sich das noch nicht auf dem Markt befindliche Samsung Galaxy S4, das HTC One, das Nokia Lumia 920, das LG / Google Nexus 4, das LG Optimus G, das Sony Xperia Z und das iPhone 5. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich das BlackBerry Z10 nicht mit in der Auswahl hatte, was in den Kommentaren von einigen Menschen erwähnt wurde.

Gewinner Smartphones

Amazon führt den Send to Kindle-Button für Webseiten ein

20. März 2013 Kategorie: Internet, WordPress, geschrieben von: caschy

Besitzer eines Kindle eBook-Readers können bekanntlich auch Webseiten auf ihrem Gerät lesen. Aus diesem Grunde hat Amazon ganz aktuell mit einigen großen Verlagen in den USA eine Kooperation abgeschlossen, damit diese einen “Send to Kindle”-Button in ihre Webseiten einbauen. Nutzer können so die aktuelle Seite in Windeseile auf ihren Kindle schicken. Doch nicht nur das, man hat die Möglichkeiten des Einbindens für jedermann zugänglich gemacht.

Kindle

Seitenbetreiber die auf WordPress als Plattform setzen, finden zudem ein WordPress-Plugin vor, welches den Einbau des Buttons noch einmal vereinfacht. Bleibt die Frage: treibt diese Tatsache die Menschen zu mehr Lesezeit an ihrem Kindle an? Sofern ihr am Einbau interessiert seid: das WordPress-Plugin findet ihr hier, alle anderen Plattformen finden hier detaillierte Informationen. Übrigens: wer die Mac-App Send to Kindle nutzt und dauerhaftes Lüfter-Getöse mitbekommt, der sollte mal hier lesen.(via)

Skitch 2.0 für Windows mit neuem Design und neuen Funktionen

20. März 2013 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Skitch ist ein Programm, mit dem man Screenshots anfertigen kann. Doch nicht nur das, man kann auch Anmerkungen vornehmen, Pfeile in die Grafik einfügen, Bereiche unkenntlich machen und einiges mehr. Skitch ist für Android, iOS, OS X und Windows zu haben. Für Windows ist nun ganz aktuell die Version 2.0 erschienen, die mit neuer Optik und neuen Funktionen aufwartet.

Skitch 2.0

Facebook für Android und iOS mit neuen Funktionen

20. März 2013 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

Facebook hat ein Update für seine mobilen Apps unter Android und iOS veröffentlicht.  Wer tatsächlich nur mobil unterwegs ist, der kann mittels mobiler App sein Profilbild ändern – iOS-Benutzer können zudem das Titelbild ändern. Ebenfalls ist es möglich, Nachrichten aus dem Stream auszublenden und diese als Spam zu markieren. Zum Schluss: Gruppennachrichten lassen sich nun mit weniger Klicks verschicken. Die Updates findet ihr wie immer im App Store eures Vertrauens.

Download @
Google Play
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos

Google findet transparente und bewegte Bilder

19. März 2013 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Kurznews: Musste man bisher immer nach PNG und GIF umständlich suchen, um an transparente oder bewegte Bilder zu kommen, so geht dies nun einfacher, denn Google hat in den Einstellungen der Google-Bildersuche nun die Möglichkeit hinterlegt, PNGs und GIFs zu finden. Solltet ihr also irgendwann mal auf der Suche nach einem transparenten Logo sein – oder vielleicht ein albernes GIF suchen – die Google-Bildersuche macht es direkt möglich. Zu finden ist dies unter Suchoptionen > Typen. Bis alle diese Funktion haben, kann es noch etwas dauern, zuerst wird das Feature in den USA ausgerollt. (via)

muybridge-animated-screenshot



Seite 1.018 von 2.192« Erste...1.0161.0171.0181.0191.0201.021...Letzte »