Focal: ehemalige Cam-App des CyanogenMod landet im Google Play Store

22. September 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Nicht alle waren begeistert von der Gründung einer Firma rund um den CyanogenMod. Auch nicht Guillaume, der sich für die Kamera-App Focal verantwortlich zeigte. Bereits im Juli haben wir euch hier das Projekt vorgestellt. Focal ist eine Kamera-App für Android, die mit vielen Funktionen, aber auch einfacher Bedienung punkten will. Hier hat man unter Umständen leichtes Spiel, denn die Standard-App von Android ist definitiv verbesserungswürdig und auch einige Hersteller zeigen sich in Sachen Kamera-App nicht gerade von ihrer besten Seite. Guillaume gab nun via Twitter bekannt, dass die App als Beta im Play Store von Google gelandet ist.

Focal Nemesis CyanogenMod

Synology DS Photo: Fotos für alle und überall

22. September 2013 Kategorie: Android, Apple, Backup & Security, iOS, Linux, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Einige Jahre habe ich nun das Synology NAS 710+, eine der wohl nachhaltigsten und besten Anschaffungen, die ich in den letzten Jahren so tätigte. Dieses NAS eignet sich nicht nur als Datenspeicher oder als Möglichkeit, Daten eine gewisse Ausfallsicherheit zu bescheren (bei Nutzung des RAID), sondern es macht euch in einem Haushalt mit Mischtechnik das Leben unter Umständen etwas einfacher.

Syno Android

Windows, Linux, OS X, Android, Windows Phone oder iOS? Alles möglich, Webzugriff und Apps findet ihr für diese Plattformen. Im konkreten Fall habe ich mich bei der Verwaltung von Fotos immer geärgert, wenn ich mit verschiedenen Systemen unterwegs war. Android bietet leider keine Plattform wie iPhoto für OS X, sondern hat entweder lokale oder Google+-Stärken. Hier musste ich immer irgendwelche Synchronisationstools einrichten, wenn ich Fotoordner vom Gerät auf das NAS oder vice versa bringen wollte.

Immer wieder sonntags KW 38

22. September 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Die Woche ist um. Nun ja, nicht ganz – ihr solltet, falls nicht per Briefwahl geschehen, unbedingt wählen gehen! Nichtwähler haben kleine Füße und raffen nicht, dass Wahlen für viele ein Luxus sind. Woanders sterben Menschen beim Kampf für dieses Recht. Google hat übrigens auch das passende Wahllogo. Und liebe linken oder rechten Extreme: ihr könnt noch entspannen, ihr wählt erst morgen. Technik gab es diese Woche ja auch noch. War eine ziemlich Apple-lastige Woche und ich denke, da kommt noch einiges – die ganzen Bugs und Neuerungen sind sicherlich noch nicht gefunden.

Bildschirmfoto 2013-09-22 um 09.02.58

9 Mac-Apps für 49,99 Dollar

21. September 2013 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Nicht gerade eines der günstigsten Mac-Bundles, vielleicht möchte dennoch von euch einer zuschlagen, weil die Konstellation der Apps lohnend erscheint. Beim MacUpdate Promo Bundle bekommt ihr derzeit das Bundle, in dem zum Beispiel Snapheal Pro enthalten ist, damit lassen sich recht einfach Elemente aus Bildern entfernen. Für den angehenden Mac-Techie ist das Analyse-Tool Tech Tool Pro 7 dabei.

Bildschirmfoto 2013-09-21 um 22.09.55

Für Tutorials und Co eignet sich SreenFlow 4, PDFpen 6 ist für alles rund ums PDF gut und Civilization V: Gold Edition ist das bekannte Strategie-Spiel. Was noch? Produktivitäts-App Vitamin-R 2.0, Datei- und Ordnervergleich DeltaWalker 1.9, Fotokollagen-App Choco 2 und zum Schluss noch Aurora 5, eine Alarm App. Spannend? Liegt im Auge des Betrachters, für mich eher nicht.

Mozilla veröffentlicht Vorschau von Firefox für Microsofts Windows 8 Modern UI

21. September 2013 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Windows, geschrieben von: caschy

Mozilla bittet derzeit um Mithilfe. Man sucht Tester für die Touch-optimierte Version des Firefox, die man als Aurora-Vorschau ganz aktuell veröffentlicht hat. Nutzer, die diese Version als Standardbrowser festlegen, können dann sofort den Touch-optimierten Firefox nutzen – ideal, falls man als Firefox-Benutzer ein Windows 8-Gerät mit Touch-Eingabe hat. Das Ganze ist natürlich noch ein wenig unrund, deswegen ist es ja eine Vorschauversion.

firefox metro uiIn dieser Version finden Firefox-Benutzer bereits Firefox Sync vor, damit man die Lesezeichen und sonstige synchronisierbare Elemente zwischen verschiedenen Browser-Installationen synchronisieren kann. Interessierte finden die Aurora-Version von Firefox hier.

Der BlackBerry Messenger ist da – zum Teil

21. September 2013 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Die stark krankende Firma BlackBerry hat heute den iOS-Teil ihres Messengers freigegeben, bis er zu uns kommt, könnt ihr noch ein wenig warten, das Rollout beginnt erst einmal in Neuseeland. Der Messenger hat einige schicke Funktionen, wie beispielsweise BlackBerry Groups.

bbm

Hier kann man eine Gruppe von bis zu 30 Personen auswählen, mit denen man dann Kalender-Einträge, Fotos und Dateien austauschen kann. Jeder Benutzer bekommt eine PIN, sodass man weder Telefonnummer noch E-Mail-Adresse herausgeben muss. Obwohl der BlackBerry Messenger heute für Android und morgen für iOS erscheinen sollte, ist es bislang genau umgekehrt – der iOS-Teil ist da, der Android-Part fehlt leider noch. Mal schauen, wie sich der Messenger mit seinen doch guten Funktionen im harten Markt schlägt.

Nokias RT Tablet Sirius soll Lumia 2520 heißen

21. September 2013 Kategorie: Hardware, Windows, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Glaubt man den Aussagen des notorischen Leakers evleaks, dann wird das ominöse Tablet von Nokia mit dem Codenamen Sirius als Lumia 2520 vorgestellt und verkauft. Interessant: Nokia wurde mittlerweile von Microsoft aufgekauft, die wiederum werden am Montag die neuen Surfaces vorstellen – einmal mit Windows 8 Pro und einmal mit Windows RT, dem System, welches auch das Nokia Lumia 2520 beheimaten soll.

Lumia 2520

Nokia hat mittlerweile Einladungen für den 22. Oktober verschickt. Erinnere ich mich an den nur mäßigen Erfolg von Windows RT und Microsofts Abschreibungen in Höhe von 900 Millionen Dollar, dann muss wohl ein Wunder geschehen, um das System an den Mann zu bringen – alternativ macht man einen Merge mit Windows Phone ;)

Android 4.4 KitKat: Platte Hintern für ein Nexus 7

21. September 2013 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Der Werbedeal von Google und Nestlé zahlt sich wohl für beide Seiten aus. Google kann Android und die Nexus-Linie vermarkten und Nestlé kann sich in den Köpfen der Menschen vielleicht ein anderes Image erschleichen, viele von euch erinnern sich vielleicht noch an die Greenpeace-Kampagne 2010.

nexus

Apple TV Update bringt AirPlay über iCloud, iTunes Radio und mehr

21. September 2013 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Mein Apple TV hat ein Update spendiert bekommen und da ich keine Ausnahme bin, sollte eure – sofern ihr denn eine besitzt – auch ein Update bekommen haben. Die neuen Funktionen sind spezifisch nach Land. Solltet ihr – wie ich auch – ein US-Konto haben, dann findet ihr jetzt auch iTunes Radio auf eurem Apple TV wieder. Wie ihr einen US-Account anlegt und somit iTunes Radio kostenlos in Deutschland nutzen könnt, beschrieb ich hier.

photo

Ebenfalls ist das Abspielen von iCloud-Inhalten über AirPlayneu. Zudem lassen sich nun Musik-Tracks via Apple TV kaufen und abspielen. Auch erwähnenswert: iCloud Photos – hier lasen sich nun Videos aus einem geteilten Fotostream abspielen, auch ist das Anschauen eines Streams von mehreren Beitragenden möglich. Das Changelog findet ihr hier, das Update gilt für Apple TV der zweiten und dritten Generation.

CyanogenMod zeigt AirPlay-Mirroring

21. September 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Vor einer Woche haben die Macher des CyanogenMods angekündigt, dass man AirPlay-Mirroring auf die Android-Smartphones bringen wolle. Interessant ist mittlerweile, wie es da nun rechtlich aussieht. Der CyanogenMod ist seit kurzer Zeit Softwareprodukt einer Firma und baut nun etwas in Android ein, was eigentlich Apple vorbehalten ist, beziehungsweise nutzt man ein Protokoll, welches meines Wissens nicht für jedermann zugänglich ist, selbst Drittanbieter werden sicherlich für ihr AirPlay-Zubehör Lizenzkosten zahlen. Ob man seitens des CyanogenMod-Teams etwas an Apple zahlt?

Eher nicht. Den Nutzern kann es ja erst einmal egal sein, sie bekommen eine weitere Möglichkeit, Audio- oder Bildinhalte vom Android-Smartphone mit CyanogenMod direkt auf einen AirPlay-fähigen Empfänger, wie zum Beispiel einem Apple TV, bringen zu können.



Seite 1.017 von 2.480« Erste...1.0151.0161.0171.0181.0191.020...Letzte »