iOS: Kontaktanzeige im In-App-Umschalter anpassen

28. Dezember 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Kontaktfavoriten

iOS 8 ist schon ein paar Tage älter, dennoch möchte ich hier einmal auf eine Einstellung eingehen, die vielleicht einige nicht kennen, die mit Glück zu Weihnachten ihr erstes iPhone unter dem Weihnachtsbaum hatten. iOS 8 verfügt in der Multitasking-Ansicht zusätzlich über eine Kontaktanzeige. Über diese könnt ihr Kontakte unter Umständen schneller erreichen. Diese zeigt nicht nur eure favorisierten Kontakte an, sondern auch jene, die ihr zuletzt kontaktiert hat. Das Dumme: entweder wollt ihr das Ganze gar nicht sehen oder ihr wollt es für euch anpassen.

Samsung Z1: Tizen-Smartphone kommt am 18. Januar nach Indien, Bilder geleakt

28. Dezember 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung arbeitet seit geraumer Zeit zusammen mit anderen Firmen an Tizen, einem weiteren Betriebssystem, das unter anderem auch auf Smartphones eingesetzt werden soll. Für die eigenen Wearables setzt man seit der Gear 2 auf Tizen, eine Ausnahme bildet hier die Gear Live, die mit Android Wear bestückt ist. In Indien wird aller Voraussicht nach am 18. Januar 2015 das erste Tizen-Smartphone veröffentlicht. Mit einem vermuteten Preis von gut unter 100 Dollar richtet sich das Smartphone an diejenigen, die noch keins haben, potentielle Android One oder Firefox OS-Käufer.

Samsung_Z1_01

Immer wieder sonntags KW 52

28. Dezember 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

2014 verging wie im Flug und somit sind wir schon bei der letzten sonntäglichen Wochenzusammenfassung angelangt. Technisch gesehen ein Jahr der Evolution, die großen Revolutionen blieben aus. Aber darum soll es hier nicht gehen, vielmehr ist hier Eure Anlaufstelle, falls Ihr in der vergangenen Woche nicht alles mitbekommen habt. Was über die Weihnachtstage so passiert ist, haben wir an dieser Stelle noch einmal zusammengefasst. Und eine Jahresvorschau auf 2015 könnt Ihr bereits im aktuellen Neuland-Podcast erleben, nehmt Euch dafür aber Zeit, Caschy und Palle haben noch einmal alles gegeben und 2,5 Stunden sinniert.

sonntags

Wieder umfangreiche Liste mit Kreditkarten- und Account-Informationen veröffentlicht

27. Dezember 2014 Kategorie: Backup & Security, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Über Weihnachten wurden nicht nur Xbox Live und das PlayStation Network lahmgelegt, Hacker von Anonymous veröffentlichten auch eine riesige Liste mit Account-Informationen zu verschiedenen Diensten, sowie Kreditkartennummern, inklusive Ablaufdatum und Sicherheitscode. Angekündigt wurde die Aktion bereits am 23. Dezember, veröffentlicht wurde das Material dann am 26. Dezember. Unklar ist allerdings, woher die Daten stammen oder wie alt diese sind.


E-Book-Reader Moon+ Reader Pro für Android aktuell 50 Prozent reduziert

27. Dezember 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Den Moon+ Reader Pro hatten wir Mitte 2013 schon einmal im Blog, damals wurde die App kurzzeitig kostenlos angeboten. Mit der App lassen sich E-Books in vielen Formaten (epub, pdf, mobi, chm, cbr, cbz, umd, fb2, txt, html, rar, zip und OPDS) lesen, darüber hinaus werden auch Bücher aus Online-Bibliotheken unterstützt. Die App lässt sich in vielerlei Hinsicht anpassen und ist wohl eine der besseren E-Book-Apps für Android. Seit Version 3.0 kommt der Reader auch in Googles Material Design daher.

MoonReaderPro_Android

TV Digital HD auf dem iPad bis zu 18 Monate kostenlos nutzen

27. Dezember 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ein nicht uninteressanter Deal ist bei MyDealz aufgetaucht. Die digitale Programmzeitschrift TV Digital HD für das iPad lässt sich durch Eingabe zweier Gutscheincodes bis zu 18 Monate lang kostenlos nutzen. Normalerweise werden für ein Jahres-Abo 9,99 Euro fällig. Die App kann kostenlos geladen werden. Danach müsst Ihr in den Einstellungen (Zahnrad rechts oben) auf „Aktivierungscode einlösen“ tippen und den Code TVDIGITAL eingeben. Das verschafft Euch schon einmal 12 Monate kostenlose Nutzung. Gebt Ihr dann noch den Code GRATISTEST ein, erhaltet Ihr weitere sechs Monate oben drauf. Wenn Ihr das Angebot wahrnehmen wollt, solltet Ihr Euch vielleicht nicht allzu viel Zeit lassen, diese werden bei übermäßiger Inanspruchnahme auch gerne einmal vorzeitig eingestellt. Eben funktionierte es noch, insofern viel Glück und viel Spaß mit der App!

TV DIGITAL HD - TV Programm
TV Digital HD auf dem iPad bis zu 18 Monate kostenlos nutzen
  • TV DIGITAL HD - TV Programm Screenshot
  • TV DIGITAL HD - TV Programm Screenshot
  • TV DIGITAL HD - TV Programm Screenshot
  • TV DIGITAL HD - TV Programm Screenshot
  • TV DIGITAL HD - TV Programm Screenshot

QuickCast: unkompliziert Videoaufnahmen vom Mac-Bildschirm erstellen und teilen

27. Dezember 2014 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

QuickCast nennt sich die App für den Mac, die es Euch ermöglicht, Bildschirminhalte aufzuzeichnen und diese per Cloud an andere weiterzugeben. Man ist relativ flexibel, was die Aufnahmen angeht, lediglich bei der Zeit gibt es Vorgaben, hier sind maximal fünf Minuten möglich. Entscheidet man sich für einen „Quick Record“, zieht man einfach ein Fenster auf, dessen Inhalt dann aufgenommen wird, der Sound kommt vom internen Mikrofon. Über „Advanced Record“ hat man die Möglichkeit, Aufnahme-Parameter im Vorfeld zu bestimmen, sei es keine Soundaufnahme oder vordefinierte Größen der Aufnahmefenster. Auch lässt sich hier einstellen, ob man drei oder fünf Minuten lang aufnehmen möchte.

QuickCast_01

Image Searcher integriert Google Bildersuche in Messenger-Apps

27. Dezember 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

Menschen, die täglich hunderte Nachrichten über WhatsApp, Facebook Messenger und Co. über den Äther jagen, stoßen über kurz oder lang auf ein altbekanntes Problem: Man will ein Bild von etwas oder jemandem verschicken, das nicht auf dem Smartphone gespeichert ist. Bislang musste man die Konversation verlassen, die Google Bildersuche anwerfen, das passende Bild finden, auf dem Smartphone sichern, in die Galerie gehen und das Bild von dort aus in die jeweilige Messenger-App anhängen. Wir einigen uns hier mal auf den Begriff „umständlich“. Ein fleißiger Android-Entwickler will diesen Umstand nun mit einer simplen Open Source-App ändern.

Bildschirmfoto 2014-12-27 um 13.54.38

Weihnachts-Shopping: Mobilgeräte verursachen meisten Traffic, das Tablet wird zur Shopping-Meile

27. Dezember 2014 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

IBM hat pünktlich nach dem Weihnachtstag (25.12.) Zahlen veröffentlicht, die sich mit Online-Shopping beschäftigen. Wie auch schon im Amazon-Beitrag sind die Steigerungen eigentlich selbsterklärend, eine weitere Verbreitung führt zu einem Mehr an Nutzung. Um 8,3 Prozent stiegen die Online-Verkäufe im Vergleich zum Vorjahr. Mit mobilen Geräten wurde an Weihnachten am meisten gesurft, sie verursachten 57,1 Prozent des Traffics, eine Steigerung zum Vorjahr von 16,6 Prozent. 34,8 der Einkäufe am Weihnachtstag wurden von Mobilgeräten aus getätigt, eine Steigerung von 20,4 Prozent im Jahresvergleich.

Holiday_Shopping

Googles Transparenzbericht nennt nun auch Beispiele für Löschanfragen von Behörden

27. Dezember 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Anfang November veröffentlichte Facebook neue Informationen zu Behördenanfragen, Google legt mit seinem neuen Transparenzbericht nun nach. Neben den gewöhnlichen Zahlen, die nur in Spannen angegeben werden, gibt es jetzt auch Beispiele für gelöschte Inhalte, seien es Blog-Posts, YouTube-Videos oder Apps im Google Play Store. Diese Löschanfragen kommen von hoheitlichen Stellen, für Deutschland liegen allerdings nur Fälle vor, die bis Ende 2012 behandelt wurden. Interessant ist hier, dass Wunsch und Wirklichkeit gar nicht so dicht beieinander liegen. Die Anfragen werden von Google offensichtlich genauer geprüft, das zeigt der neueste (verfügbare) Fall in Deutschland. 135 YouTube-Videos sollten gelöscht werden, Google sperrte den Zugang zu 34 der Videos und löschte eins.

Google Office