Lufthansa realisiert kabelloses In-Flight Infotainment-System mit Windows Embedded Server

29. März 2013 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: caschy

Neues aus der Welt der Technik im Flugzeug. Wenn ich mal unterwegs bin, dann finde ich meistens das übliche System vor. In-Flight Entertainment als kleiner, schlecht bedienbarer Monitor mit teilweise gähnend langweiligen Inhalten. Da kann ein langer Flug noch länger werden, wenn man sich kein eigenes Material mit auf die Reise genommen hat.

shutterstock_127886450

Nun soll eine neue Lösung in der Welt der Flugzeuge Fuß fassen. BoardConnect heißt der Spaß und wurde von der Lufthansa entwickelt.  BoardConnect von Lufthansa Systems ist ein In-Flight Infotainment-System, das in der ganzen Kabine kabellos Inhalte liefert, die mit fast jedem Endgerät (Laptop, Tablet oder Smartphone) zugänglich sind.

HTC One: fast unreparierbar

29. März 2013 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Die Bastler bei IFIXIT nehmen seit vielen Jahren Gerätschaften auseinander und versuchen diese in Sachen Reparatur in eine Skala von 1-10 zu drücken. Der Wert 10 entspricht dabei der einfachen Reparatur, Werte darunter bedeuten einen erhöhten Aufwand, wenn nicht gar fast irreparablen Zustand. Das Microsoft Surface bekam aufgrund von Verklebtheit und Co damals lediglich einen Punkt, der neue iMac 3 Punkte. Nun hat man sich das fantastische HTC One vorgenommen, welches ich neulich noch unter die Lupe genommen habe.

HTC-ONE-M7-Noir-Blanc

Der Mars im 4 Milliarden Pixel-Panorama

29. März 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Bilder, die die Schönheiten der Erde in Millionen Pixeln einfangen, sind hier im Blog gern gesehene Gäste. Ob London, Mount Everest oder Dubai – die Bilder laden zum Entdecken ein und entführen uns an entfernte Orte. Doch nicht nur die Welt lässt sich entdecken, auch von der Milchstraße gibt es schon hochauflösende Fotos. Relativ karg aber durchaus interessant wirkt der rote Planet auf mich. Der Mars.

Mars

LG bringt Miracast-Dongle: drahtlose Übertragung von Android-Bildschirminhalten

29. März 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

In welche Geschichte bislang wenig Drive kam? Miracast! Was das ist? Miracast ist ein Standard, der zum Beispiel in Android 4.2 zu finden ist. Es lassen sich wie bei Apples AirPlay Bilder und Ton übertragen, selbst Intels Wireless Display ist mittlerweile mit Miracast kompatibel. Dabei werden die Bilder bereits in den GPUs der Tablets und Smartphones komprimiert und dann an den TV geschickt – logo, das TV-Gerät muss einen entsprechenden Empfänger haben.

Miracast-Dongle-LG

Microsoft schraubt Mindestanforderung für Display-Auflösung herunter: die Minis kommen

29. März 2013 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Man munkelt ja bereits seit längerer Zeit, dass Microsoft an einem Surface Mini arbeitet. Windows auf knapp 8 Zoll. Gerüchte? Ja, natürlich – bis es nichts Aussagekräftiges gibt, gibt es nur Vermutungen. Allerdings kommen die Grundlagen für die Vermutungen nicht von irgendwo her, sondern direkt aus dem Hause Microsoft. Mitte März hat man den aktuellen Windows Certification Newsletter verschickt. Dieser besagt, dass man die Mindestanforderung für Windows-zertifizierte Geräte herunterschraubt.

Microsoft-Surface-Mini

Facebook: das doppelte Status-Lottchen

29. März 2013 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Obwohl wir wissen, dass Facebook einen neuen Newsfeed ausrollen wird, schraubt der Social Network-Gigant im Hintergrund immer weiter und verwirrt die Benutzer mit neuen Menü-Elementen. Momentan finden zahlreiche Benutzer gleich zwei Mal die Möglichkeit vor, einen Status abzusetzen. Einmal an der bisher bekannten Stelle – und einmal direkt links neben dem eigenen Namen. Ich selber habe die Möglichkeit nicht – aber eben viele der Leser. Vielleicht seid ihr ja auch unter den Test-Personen. (danke an alle Einsender!)

FBSTATUS

Chrome Web Store mit besserer Filtermöglichkeit

29. März 2013 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google hat den Webstore aufgeräumt. In der Vergangenheit ließen die Veränderungen am Store für Apps und Erweiterungen keinen Grund zur Freude. Die Kategorie “Neueste Einreichungen”? Hatte man damals einfach entfernt, was mir das Entdecken neuer Erweiterungen erschwerte, gar unmöglich machte. Dann hat man noch die Kategorie Erweiterungen ganz nach unten verfrachtet, sodass Google die Apps in den Fokus schieben konnte. Apps! Wenn ich das schon höre. Chrome-Apps sind zu 95 Prozent verdammte Bookmarks zu irgendwelchen Diensten. Nichts anderes. Eigentlich eine Schande, dass man dies teilweise so propagiert und dem Benutzer so im Glauben lässt, die App gäbe es nur, wenn man Chrome nutzt.

Chrome Webstore

Nun hat man wieder geschraubt. Sucht man nun etwas, so findet man Filtermöglichkeiten vor, die so einen schnellen Zugriff auf die Unterkategorien im Web Store von Chrome bieten. Entweder zeigt die Suchergebnis-Seite alles, Apps, Erweiterungen oder Designs an. Wenigstens etwas.

Facebook Smartphone oder neue Android-Version? Facebook mit Event am 04. April

29. März 2013 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Kein verspäteter Aprilscherz: Facebook hat diverse Presse-Menschen zu einem Event am 04.April 2013 eingeladen, welches mit dem Thema “Come see our new home on Android” lockt. Dies gibt natürlich Anlass zu vielen, vielen Spekulationen. Facebook könnte natürlich wirklich einmal ein Smartphone auf den Markt bringen. Findet ihr das abwegig? Wir, die Social Network, Cloudspeicher, Mail und zig andere Sachen mehr von einem Suchmaschinenbetreiber nutzen? Wir, die Dinge des täglichen Lebens im Internet kaufen, eBooks, Musik und Filme auf einem Tablet genießen, welches von einem Buchhändler kommt? Ihr seht: alles ist möglich. Das Problem: für Facebook dürfte es zu spät sein, um im mobilen Bereich eine Lawine loszutreten.

facebookinvite

Schon in der Vergangenheit ging man eine Partnerschaft mit HTC ein, diverse Smartphones hatten dann eine eigene Facebook-Taste, die die App schnell öffneten. War nicht wirklich erfolgreich. Was denkbar wäre? Eine spezielle Version von Facebook, die dank HTCs Oberfläche Sense noch mehr in das System integriert ist, sodass sich Facebook nicht mehr nur anfühlt, wie eine eigene App. Facebook und eine eigene Version von Android? Kann ich nicht glauben. Ich würde sogar eher zur Aussage tendieren, dass man eher etwas an der Facebook-App für Android geschraubt hat, was mit dem Ausrollen des neuen Newsfeeds zu tun haben könnte. Aber abwarten, in ein paar Tagen sind wir alle schlauer. Habt ihr Vermutungen? (via)

Uhren umstellen Sommer 2013

29. März 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Was? Uhren umstellen als Thema in einem Techblog? Jau. Mache ich seit Anbeginn aller Blogzeiten. Und witzigerweise gibt es jedes halbes Jahr immer wieder die gleichen Diskussionen zum Thema. Sinnvoll oder nicht? Eigentlich ist der ganze Kram ja ein Überbleibsel der Energiekrise in den 70ern. Ich merke mir das immer so: Im Frühjahr stellt man die Gartenmöbel VOR das Haus. Im Herbst holt man sie ZURÜCK in das Haus.

uhrumstellung-vor

Heißt: wir müssen die Uhr vor stellen. Und zwar (und wie immer) von 02:00 auf 03:00 Uhr. Wann? Am Sonntag, den 31.03.2013 um 2:00 Uhr MEZ werden die Uhren auf die Sommerzeit umgestellt. Dann haben wir erst einmal wieder bis zum 27.10.2013 Ruhe ;) Und – was sagt der Leser: Abschaffen?

MEGA startet experimentelle Webseite

28. März 2013 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Eigentlich wollte der Filehoster MEGA schon seit längerer Zeit mobile Apps auf dem Markt haben. Hat man aber nicht. Stattdessen hat man jetzt erst einmal eine mobile Webseite experimentell zur Verfügung gestellt, die die Nutzung von MEGA mobil einfacher gestalten soll. Kurztest? Ansicht der Webseite ist ok, Upload auch – aber das Handling der freigegebenen Links oder das Herunterladen von Bildern ist absoluter Mumpitz. In Sachen Mobility muss noch viel von MEGA kommen.

Mega-Web



Seite 1.003 von 2.190« Erste...1.0011.0021.0031.0041.0051.006...Letzte »