Pushbullet ab sofort mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

11. August 2015 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von:

Pushbullet ist ein grandioser Dienst, an dem es nur wenig zu kritisieren gibt. So wünschen sich einige Nutzer zum Beispiel die Möglichkeit, die Daten lokal weiterzugeben anstatt alles über die Server von Pushbullet zu leiten. Während dies wohl auch künftig Wunschdenken bleibt, gibt es ab sofort ein neues Sicherheits-Feature, das die persönlichen Daten ebenfalls vor neugierigen Blicken schützen soll: Ende-zu-Ende Verschlüsselung.

Pushbullet_Logo

Telefonica veröffentlicht Beta der O2 Message+Call App: Telefonie und Dateiversand via WLAN

11. August 2015 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Egal auf welche mobile Plattform man schaut, an Messengern mangelt es nicht. Neuerdings können viele der Messenger auch telefonieren, ein weiterer Nagel in den Sarg klassischer Telefonverträge. Heutzutage benötigt ein Smartphone nur noch eine Internetverbindung und schon können die klassischen Funktionen wie Telefonie und SMS durch Apps ersetzt werden. WLAN-Telefonie ist dabei ein großes Thema, Telefonica bietet nun mit O2 Message+Call eine App an, die Telefonie nicht mehr nur auf das Mobilfunknetz beschränkt.

o2messagecall

Lenovos Neue: ThinkPad P50 und P70

11. August 2015 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Thinkpad_P70_System_with__Win_10_Screen_Image.0

Neues von Lenovo. Die haben die beliebte ThinkPad-Reihe um zwei schlagfertige Arbeitsboliden erweitert. Das ThinkPad P70 soll dabei die ansprechen, die es groß wollen – nicht nur in Sachen Display, denn hier bietet man 17 Zoll an. Auch in Sachen Arbeitsspeicher zeigt man sich spendabel, denn man hat 64 GB DDR4 ECC-Speicher verbaut, zudem sich – je nach Konfiguration – bis zu einem Terabyte SSD-Speicher gesellen. Darüber hinaus hat das ThinkPad P70 zwei Intel Thunderbolt 3-Anschlüsse für eine schnelle Verbindung sowie ein 4K UHD-Display oder optional FHD Touch.

Deutsche ResearchKit-App im App Store erhältlich

11. August 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von:

BackonTrack_teaser

Was macht eigentlich Apples ResearchKit? Die hier von uns beschriebene Lösung startete ambitioniert und grob gesagt, ist es ein wenig wie Seti@Home für die Gesundheitsforschung. Teilnehmer an medizinischen Studien können (auch anonym) erhobene Daten mit Forschern teilen. Auch in Deutschland wird dies nun genutzt. Seit kurzem ist die App „Back on Track: Kreuzbandriss-Studie“ im deutschen App Store erhältlich.

Samsung: Neue Chips sollen höhere SSD-Kapazitäten erlauben

11. August 2015 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

48_Main

Samsung wird SSD-Speicher offenbar noch einen Ticken größer machen können. Erst im Juni stellte das Unternehmen aus Südkorea neue Flashspeicher vor, die mit Kapazitäten bis 2 Terabyte lockten. Statt flacher Zellstrukturen kam bei den 2 TB-Versionen der neuen SSD die von Samsung entwickelte 3D V-NAND Technologie mit zylindrischen, mehrlagigen Strukturen zum Einsatz.

Google soll Affiliate-Programm für Play Store-Inhalte planen

11. August 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Digitale Inhalte sind ein wachsendes Geschäft. Musik, Filme, Programme, alles wird heute schnell heruntergeladen anstatt es auf Datenträgern zu kaufen. Logisch, dass hier jeder Vertriebsweg die Nase vorn haben will. Viele Anbieter versuchen mit einem Affiliate-Programm, Webseitenbetreiber dazu zu bewegen, ihr Angebot zu bewerben, immerhin können sie so ein paar Prozent des Umsatzes abgreifen. Ein solches Affiliate-Programm soll nun auch von Google für den Play Store in der Mache sein.

GOOGLE PLAY MUSIC ANDROID

Goat Simulator für iOS aktuell kostenlos zu haben

11. August 2015 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von:

Ihr wolltet schon immer einmal eine Ziege sein? Diesem Trieb könnt Ihr nun zumindest virtuell nachgeben- und das sogar kostenlos. Bei IGN gibt es diesen Monat nämlich Promo-Codes für Goat Simulator, dem großen mobilen Spielehit. Ich wollte nie eine Ziege sein, habe mir das Game aber einmal in einer Aktion gekauft. Nur um den Hype darum etwas nachvollziehen zu können. Kann ich immer noch nicht, vielleicht einfach nicht mein Genre.

So soll Force Touch auf dem iPhone 6S funktionieren

11. August 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Im September wird die neue iPhone-Generation vorgestellt. Da es sich um ein S-Modell handelt, braucht man in Sachen Design keine Neuerungen erwarten, aber technisch wird es das ein oder andere geben, das den Käufer dann überzeugen soll, sein gar noch nicht so altes iPhone 6 mit dem neuen Modell zu ersetzen. Eine dieser technischen Versuche wird Force Touch sein. Mit dem Display der Apple Watch eingeführt und auf die Trackpads der MacBooks ausgedehnt, soll auch das iPhone mit dem druckempfindlichen Display ausgestattet werden. Auf diese Weise sollen schnellere Interaktionen möglich sein.

apple iphone 6 plus

Änderungen bei Benachrichtigungen zu Google Docs, Tabellen und Präsentationen

11. August 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Google_Office_neu

Eine kleine, aber feine Änderung gibt es in den Office-Apps von Google. Die Office-Dateien eignen sich bekannterweise auch zur Zusammenarbeit mit mehreren Personen. Der Datei-Inhaber wird dabei über jeden Kommentar zu einer Datei benachrichtigt, während die normalen Nutzer nur dann eine Benachrichtigung erhalten, wenn sie in einem Kommentar erwähnt werden. Das wird auch so beibehalten, allerdings wird bei den Benachrichtigungen nun berücksichtigt, wenn ein Datei-Inhaber wechselt. Dies war bisher nicht der Fall. Nun bekommt der neue Inhaber alle Benachrichtigungen, der alte Inhaber wird als normaler Mitarbeiter behandelt (Benachrichtigungs-technisch gesehen). Die neue Vorgehensweise wird ab sofort verteilt und sollte in Kürze bei allen angekommen sein. Sicher kein Killer-Feature, aber in Umgebungen, die viel auf Zusammenarbeit mit Google Office Produkten setzen, sicher eine sehr willkommene Änderung.

(Quelle: Google)

Alphabet: Google und Co werden unter Dach einer Mutterfirma zusammengefasst

10. August 2015 Kategorie: Google, geschrieben von:

Google-Logo

Mit einer Pressemitteilung eine Firma erschaffen, die größer ist als Google? Kann man – die Riesenfirma hört auf den Namen Alphabet. Hört sich spannend an, dürfte in erster Linie aber der Flexibilität und den Investoren geschuldet sein. Alphabet wurde von den Google-Gründern Sergey Brin und Larry Page aus der Taufe gehoben, eine Mutterfirma, die nun alles unter einem Regenschirm vereint.

Motorola Moto G 2015 im Test: Gut und günstig war gestern

10. August 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Als Motorola 2013 das Moto G (unser Testbericht) präsentierte, überraschte es so ziemlich jeden. Der bis dato angeschlagene Hersteller hatte soeben ein komplettes Makeover des Traditionsbrands vollzogen und das Moto G würde das Aushängeschild der verjüngten Marke Motorola werden – und gleichzeitig das erfolgreichste Produkt, welches Motorola je auf den Markt gebracht hat. Vorher war es das Motorola Razr, ein Klapphandy ohne Smartphone-Funktionalität, welches Motorola den größten Erfolg der Firmenhistorie einbrachte. Nun schreiben wir das Jahr 2015 und Motorola hat vor rund 14 Tagen die dritte Generation Moto G vorgestellt.

IMG_0869

Plex präsentiert runderneuerte iOS-App

10. August 2015 Kategorie: iOS, Streaming, geschrieben von:

Plex-Nutzer unter iOS, frohlocket! Eine neue App für iPhone und iPad aus dem Hause Plex wurde inzwischen als so etwas wie ein Einhorn gehandelt, doch nun zahlt sich das Warten aus. Plex präsentiert eine von Grund auf erneuerte App, die einen Haufen Neuerungen mit sich bringt.

ios-tri

Google, Facebook und Twitter löschen Bilder, die sexuellen Missbrauch von Kindern zeigen

10. August 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Der Kampf gegen Kinderpornographie beschäftigt nicht nur die Justiz, auch Internetdienste sind involviert, spätestens dann, wenn sie solche Bilder hosten. In Zusammenarbeit mit der Internet Watch Foundation werden Google, Facebook und Twitter nun dafür sorgen, dass künftig weniger solches Material im Netz verfügbar ist. Dazu wird von der Internet Watch Foundation eine Liste mit bekannten Inhalten geteilt. Den betroffenen Bildern ist ein eindeutiger Hash-Code zugewiesen, die Internetfirmen können diese Bilder dann verbannen, einen Upload verhindern oder eben löschen.

Mac_Camera_Set

Spotify: kostenloses Streaming-Angebot soll 2016 stark eingeschränkt werden

10. August 2015 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von:

Spotify, der bislang größte Musikstreaming-Anbieter, steht vor Vertragsverhandlungen mit den großen Labels. Nach dem Start von Apple Music schaut man ganz genau hin, was Spotify anbieten wird, das Unternehmen betont schon immer, dass sich Streaming vor allem auch für die Künstler lohnen müsse. Diese sehen das teilweise aber anders, verweigern medienwirksam die Bereitstellung ihrer Musik bei Spotify. Bisher bietet Spotify noch ein für den Nutzer kostenloses Modell seines Dienstes an, das soll sich allerdings nach Insider-Informationen ändern.

Spotify_Nutzer

Mediacenter: Kodi 15.1 Isengard RC erschienen

10. August 2015 Kategorie: Software & Co, Streaming, geschrieben von:

Das Mediacenter Kodi (ehemals XBMC) ist auf vielen Systemen zuhause und hat jede Menge Nutzer in der ganzen Welt. Spätestens seit dem Erscheinen von Amazon Fire TV und Fire Stick werden sich viele Menschen die Software noch einmal genauer angeschaut haben.

Kodi

Es ist erst ein paar Wochen her, dass die finale Version 15 von Kodi für die Nutzer freigegeben wurde – nun aber sucht man Gefahrensucher, die sich an der Version 15.1 Release Candidate versuchen wollen. Neue Funktionen sucht man in dieser Version allerdings vergeblich, Kodi 15.1 Isengard Release Candidate beinhaltet lediglich Bugfixes. Währenddessen ist die Entwicklung an Kodi 16.0 auch aufgenommen worden, der Codename lautet in diesem Falle nicht mehr Isengard, sondern Jarvis.