P2K: Pocket to Kindle bringt Eure Pocket-Artikel auf Euren Kindle

22. Mai 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: Oliver Pifferi

artikel_pocketWer mit Pocket unterwegs ist, wird über die Zeit die Vorteile des Dienstes durchaus zu schätzen wissen: Bei all den Streifzügen durchs Netz fällt es im Alltag oft schwer, alles direkt und sofort zu lesen. Hier kommt Pocket ins Spiel: Ihr parkt einfach das, was Ihr lesen wollt und könnt es lesen – nur eben später und vielleicht auch entspannter und auch entsprechend geordneter. Hier setzt nun der kostenlose Dienst Pocket to Kindle an und möchte seinem Namen alle Ehre machen, nämlich die Pocket-Inhalte zeitgesteuert auf Euren Kindle bringen.

P2K_Frequency

Zeitgesteuert heißt hier, Ihr dürft Euch aussuchen, ob die Inhalte täglich, wöchentlich oder eben nur einmalig in Richtung des Kindle transportiert werden. Was Ihr dafür machen müsst? Ganz einfach: Zunächst einmal müsst Ihr P2K autorisieren, Euer Pocket-Konto anzapfen zu dürfen – dieser Schritt stellt die logische Basis für das Ganze vorhaben dar. Ist das erfolgt, merkt man allerdings, dass „free“ nicht immer „free“ ist und der Dienst durchaus etwas kostet – mehr gibt es für 3 US-Dollar im Monat:

P2K_Plans

Nachdem wir uns dann für den Plan unserer Wahl entschieden haben (in meinem Falle der Standard-Plan), sehen wir erst einmal ein leeres Dashboard und müssen die erste „Lieferung“ erst einmal definieren. Gesagt, getan – legen wir also erstmal einen Wunschplan an:

P2K_Delivery_Plan

Ein Klick auf „Start Delivery“ schubst den Prozess an, der danach noch – man konnte damit rechnen, fehlte nämlich noch genau diese Information – nach unserer Kindle Email-Adresse fragt, die unser jeweiliger Kindle hat. Gebt also die Adresse, die Ihr in Eurem Amazon-Konto findet ein und vergesst dann nicht, die liefernde Mail-Adresse „delivery@p2k.co“ in die E-Mail-Liste für genehmigte persönliche Dokumente (knapp unter den E-Mail-Adressen) einzufügen, damit der Dienst auch seine Pocket-Artikel zu Eurem Kindle senden kann.

P2K_Kindle_Mail

Je nach Einstellung (selbst die einmalige Sofortlieferung dauert gerne vier bis fünf Stunden im Standard-Plan) wandern dann zu den festgelegten Zeiten die in Pocket gespeicherten Artikel, respektive die Auswahl derer, für die Ihr Euch entschieden habt, auf Eurem Kindle – fertig!

P2K_Kindle_Output

 



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Oliver Pifferi

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und XING. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Oliver hat bereits 431 Artikel geschrieben.